newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip
Menge:1
All We Know Is Falling ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,99
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • All We Know Is Falling
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

All We Know Is Falling

21 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,58 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 23. Februar 2007
"Bitte wiederholen"
EUR 8,58
EUR 3,97 EUR 2,65
Vinyl, 8. April 2009
"Bitte wiederholen"
Auf Lager.
Verkauf durch DVD Overstocks und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
46 neu ab EUR 3,97 16 gebraucht ab EUR 2,65

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • All We Know Is Falling
  • +
  • Riot!
  • +
  • Brand New Eyes
Gesamtpreis: EUR 27,24
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (23. Februar 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Fueled By Ramen
  • ASIN: B0009W5K0Y
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (21 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.231 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. All We Know (Album Version)
2. Pressure (Album Version)
3. Emergency (Album Version)
4. Brighter (Album Version)
5. Here We Go Again (Album Version)
6. Let This Go (Album Version)
7. Whoa (Album Version)
8. Conspiracy (Album Version)
9. Franklin (Album Version)
10. My Heart (Album Version)

Produktbeschreibungen

PARAMORE, ALL WE KNOW IS


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Kammann am 14. Februar 2008
Format: Audio CD
Haley zeigt es allen. Die Frontfrau mit einer Stimme, die einem Engel gehören könnte. Ich war von Anfang an von ihrer Stimme begeistert.
Das Album ist klasse arrangiert. Hier und da eine Ballade, ansonsten mittelschnelle bis richtig rock gute Songs.
Ich habe mich sofort wohl gefühlt, auch wenn das Album einen nicht vom Hocker haut. Ich bin froh es zu besitzen und jederzeit genießen zu können. Es ist sicherlich ein Album, was für die Abendstunden gut geeignet wäre. Leichte Entspannung, aber nicht Einschlafen.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Beat!i am 13. April 2007
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Also ich finde dieses Album einfach nur genial!! hayleys Stimme ist ausgefallen und einzigartig. Die Songs haben Gefühle, Stimmung sowie Höhen und Tiefen! Schon nach den ersten 20 sec. von Pressure wusste ich: Diese Band Rockt!!

Das Album bestitz denn noch einen ausergewöhnlichen Stil, den man entweder mag, oder eben nicht! Highlights sind: Pressure, Emergency, Never Let This Go, My Heart!

Paramore zeigen mal wieder das auch Frauen power haben und rocken können...

diese Platte hat mich überzeugt und ist definitiv gut für jede Art von Laune!

Einziges Negativ: Nur 10 Songs!:-), ansonsten 5 Punkte
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von t33mu am 25. Januar 2008
Format: Audio CD
Paramore zählt sicher zu den aktuell aufstrebendsten Rockbands. Noch kennt fast niemand in Deutschland das Quintett aus Franklin, Tennessee um (den angeblichen Avril Lavigne-Klon) Hayley Williams. Doch es lohnt sich, diese Band kennezulernen; nicht nur, um sich zu überzeugen, dass die Band mit Avril Lavigne nicht viel gemein hat.
Ich persönlich lernte Paramore durch ihren Song "Misery Business" im Videospiel NHL 08 kennen und holte mir daraufhin das Album "Riot!" (2007 veröffentlicht), auf dem der besagte Song zu finden ist. Im Großen und Ganzen war ich enttäuscht von dem oberflächlichen Pop-Rock. Doch ich wollte diese Band mit großem Potenzial nicht loslassen und entdeckte auf Youtube mehrere Live-Videos ihrer alten Songs.
Daraufhin besorgte ich mir das Album "All We Know Is Falling" aus dem Jahr 2005. Seitdem bin ich nicht mehr in der Lage, andere Bands wahrzunehmen und höre mehrmals am Tag dieses großartige Album.
Doch was macht diese CD zu einer so großartigen Sammlung von Songs?
Es ist schwer zu beschreiben, was das Erfolgsrezept von Paramores erstem Album ist. Der Mix aus fetzigem Pop-Rock bzw. Punk und gefühlvollem Emo ist perfekt gelungen. Das Album hat nur einen schwachen, oberflächlich wirkenden Song, nämlich "Whoa". Doch hat dieses Lied einen so eindringlichen Refrain, dass man es wiederum gut finden muss. Der Einstieg mit den fetzigen Songs "All We Know" und "Pressure" ist perfekt gelungen. Auch das Ende mit den gefühlvollen Songs "Franklin" und "My Heart" (in denen auch Gitarrist Zac Farro durch seinen Gesang bzw. Screamo-Stil überzeugt) ist überragend. Der Rahmen passt also.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nano am 7. August 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich will nur mal eben sagen: Paramore ist keine Emo-Band. Zwar hat dieses Album die einen oder anderen Emo-züge, aber es ist eine Alternative (seit Riot! Alternative/Rockpop) Band. Die Lieder sind einfach nur extrem gail. Power, Text, Leidenschaft, Gefühl. Und es sollte betont werden, das Hayley auf diesem Album 16/17 Jahre alt ist, und sie ist (hauptsächlich sie) ist auch noch die Songwriterin, natürlich schreiben die anderen auch mit, aber sie ist es hauptsächlich.
Also Talent hat diese Gruppe auf alle Fälle, und bitte bitte, lasst euch nicht von dem Wort "Emo" abschrecken. Es ist NUR eine Musikrichtung. Genauso wie es Gothics gibt, heißt nicht, dass man Goth Metal nicht hören darf. Das selbe mit HipHop, und Punk - wobei die meisten Punks nicht wirklich Punk hören.
Dieses Album ist nicht weniger gut als RIOT!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Wie mein Vorredner schon schrieb , sind Paramore keine Emo Band , sie machen Alternative Rock/ Punkrock mit Emo- und Pop Einflüssen .
Dieses Album unterscheidet sich auch ziemlich von den beiden Nachfolgewerken .
AWKIF ist von Emozionen durchzogen , von Wut , Trauer , Sehnsucht , es hat eine allgemein eher Melancholische Stimmung .
Was man auf jedenfall sagen kann ist das Sängerin Hayley Williams sehr viel gefühl in die Songs legt , eigendlich kaum zu glauben das die Bandmitglieder zum Damaligen zeitpunkt im Schnitt nur um die 17 Jahre alt waren , denn dafür Rocken sie schon gewaltig ;), und die Texte sind auch ziemlich anspruchsvoll . Selbstverständlich Stammen die texte auch allesamt aus der Feder der Sängerin und der anderen Bandmitglieder .
Kritisieren lässt sich die Stimme der sehr zarten Hayley Williams nicht , einfach unglaublich was sie da loslässt , zum Glück hat sie in ihrer Stimme eine Gewisse " Rotzigkeit " , weshalb ihre Schöne stimme Trotzdem zu Rocksongs passt . Sie kann wirklich mitreissen !
Mit Klagendem , Wütendem und Teilweise auch Fröhlichem Gesang , untermalt sie die Instrumentierung der Jungs .
Aber nun genug Gesülzt , los gehts mit der Bewertung ^^:

1. All we know- Eine sehr Wütende und schnelle Nummer , die Richtig Rockt . 10/10
2. Pressure - Rockt auch Richtig , ist sogar etwas Fröhlich , mit Coolem Basspart und fettem Schlagzeugspiel.10/10
3. Emergency - Dieser Song Rockt die Sch. richtig Fett , und Hayleys Stimme Haut absolut um in dem Song ^^ .10/10
4. Brighter - Ein etwas schwächerer Song des Albums , aber immernoch gut . 8/10
5.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen