Menge:1
All the Little Lights ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • All the Little Lights
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

All the Little Lights


Preis: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Wochen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
23 neu ab EUR 9,99 7 gebraucht ab EUR 5,69

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

All the Little Lights + Whispers + Flight Of The Crow
Preis für alle drei: EUR 39,43

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (22. Februar 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Embassy of Music (Warner)
  • ASIN: B00B1ME1RO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (207 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 173 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Things That Stop You Dreaming [Explicit] 3:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Let Her Go 4:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Staring At the Stars [Explicit] 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. All the Little Lights 3:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The Wrong Direction 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Circles [Explicit] 3:12EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Keep On Walking 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Patient Love 3:10EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Life's for the Living 4:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Holes (Radio Version) 3:35EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Feather On the Clyde 4:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. I Hate (Live from the Borderline, London) [Explicit] 3:33EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

„Straßenmusiker zu sein, zahlt sich in jeder Hinsicht aus“, erklärt Mike Rosenberg, die Person hinter Passenger. Unter den Highlights seiner letzten Sommer-Tour durch Großbritannien waren die Auftritte als Support für einige der einflussreichsten Künstler in der britischen Pop-Musik wie Jools Holland oder auch Ed Sheeran, der erst kürzlich die britischen Albumcharts anführte. Auch mit australischen Acts wie dem John Butler Trio stand Mike auf der Bühne und war darüber hinaus mit Josh Pyke als Co-Headliner auf Tour. Wenn man Mike hört, egal ob auf CD oder live, merkt man einfach, dass er alles gibt und eine gute Zeit hat. Resultierend aus den vielfältigen Live Aktivitäten konnte sowohl die Single „Let Her Go“ als auch das Album All The Little Lights bereits höchste Chartpositionen in Holland, Belgien und Skandinavien einnehmen.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

41 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H.Schwoch VINE-PRODUKTTESTER am 5. April 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Die Single "Let Her Go" steht auf Platz 1 der deutschen Charts, das Album ALL THE LITTLE LIGHTS ist in den Top Ten. Ein Singer/Songwriter, dessen Lieder wie eine Mischung aus Früh-70er-Jahre-Größen wie, sagen wir mal, Jim Croce, Cat Stevens und Lobo klingen, knackt im Jahre 2013 die Hitparaden dieser Welt? Träume ich, oder bin ich wach? Geschehen tatsächlich noch Zeichen und Wunder? Aber ja, es ist wahr.

Der in England geborene und in Australien lebende Mike Rosenberg ist sicherlich kein Schönling, aber das scheint fast niemanden davon abzuhalten, ihn zu mögen. Vielleicht eher im Gegenteil? Dieser Mann ist so durchschnittlich wie wir alle; mit dem einen Unterschied, dass er eine sehr eigene Gesangsstimme besitzt und wunderbar klare, einfache, aber zutiefst anrührende Songs wie etwa "All The Little Lights", "Circles", "Feather On The Clyde", "Things That Stop You Dreaming", "Holes" oder eben "Let Her Go" zu schreiben in der Lage ist. Es lohnt sich, die Texte zu lesen und zu übersetzen.

Nach einer Platte mit der Band Passenger (WICKED MAN'S REST) im Jahre 2007 machte Rosenberg sich selbständig, tourte als Straßenmusiker um die Welt, veröffentlichte ab 2009 unter dem alten Namen fast unbemerkt drei weitere Alben - und dann kam dieser eine Song, der alles für ihn änderte: "Let Her Go".

Seine Lyrics sind menschlich, unverschlüsselt, melancholisch, traurig, gelegentlich auch lustig. Er selbst beschreibt das was er tut, wie folgt: 'I guess you could say it’s folk-based. It’s simply a solo guitar with vocals. The music I write is very lyrically arranging from trying to be funny to very sad kind of songs'.

So ist es. Und warum sollte man noch mehr dazu sagen?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
68 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Farbenzauber am 8. März 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es fällt mir schwer, eine sachliche Rezension zu schreiben für ein Album, das mich so begeistert wie dieses.
Ich hörte ‚Let her go‘ zum ersten Mal beim Autofahren im Radio, und musste rechts ran fahren, damit mich nichts vom zuhören ablenkt.

Mike Rosenbergs besondere Stimme fühlt sich an wie eine zarte Umarmung, trotz ihrer Kratzigkeit ist sie wie flüssige Schokolade, sie dringt ins Ohr und von dort direkt ins Herz und in die Seele. Er ist ein wundervoller Geschichten-Erzähler, die er gitarrenlastig und ansonsten eher sparsam instrumentiert, zu erzählen weiß.

Seine Lieder nehmen einen an die Hand, zaubern Sonnenschein und ein Lächeln ins Gesicht, sind unaufgeregt und authentisch, einfühlsam und warm, und geben einem ein gutes Gefühl.
Ich war versucht ihn mit Cat Stevens zu vergleichen, aber das würde ihm insofern nicht gerecht, dass er ein sehr eigener, gewachsener und unverwechselbarer Sänger und Songschreiber ist.

Von beiden Scheiben in diesem Album ist die Akustik-Bonus CD mein Favorit, reduziert auf seine Gitarre und seine Stimme für mich – wie eine Vor-Rezensentin schon schrieb – eine Offenbarung.
9 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MH am 28. März 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist jetzt anderthalb Jahre her, dass ich dieses Album gekauft habe. Ich sah das Video zu "Let Her Go" auf MTV und völlig fassungslos spürte ich diese Magie, die von Mike's Stimme ausgeht. Die Instrumente so unzählig, so sanft und doch ist eine so unglaublich überwältigende Harmonie zu spüren!! Dieses Album wird nie langweilig!!!!!

Die Texte sind für mich immer sehr wichtig. Dieses Gefühl, beim ersten Hören die Texte mitzulesen, dieses Einordnen in den Kontext des Albums und der dazugehörigen Stücke - vor allem, wer der Künstler ist und bezogen auf sein Leben, eben DIESER Text entstanden ist. Wer sich die Zeit nimmt, spürt Genialität und wahrlich, dieses Album ist eine Reise ins Ich. Bei jedem Lied, bei jeder Textzeile sehe ich Erlebnisse aus meiner Kindheit, Jugendzeit und fühle eine unglaubliche Bestätigung im Jetzt. Es ist das Album, auf das ich so lange gewartet habe.
Es wird nur ein paar Menschen geben, die sich einfach komplett in diesen Texten wiederfinden und in einer Explosion aus Gefühlen zufrieden die Augen schließen, eventuell beim einen oder anderen Lied eine Träne fließt........., weil wir alle irgendwie im Laufe der Zeit die Dinge lieben gelernt haben, die uns vom Träumen abhalten. Jeder Mensch ist gehetzt vom unaufhaltsamen Strom unserer hektischen Zivilisation, die überall weithin als "Leben" bezeichnet wird, obwohl ALLE scheinbar vergessen, dass Glücklichsein wirklich nicht viel braucht..............deshalb müsste dieses Album als auditive Pflichtlektüre von Ärzten verschrieben werden:)

"All The Little Lights" ist für mich eine Erfüllung............
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katzenfan am 5. April 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Meine Musik ist vor allem die, aus den 70iger und 80iger Jahren, Cat Stevens hat natürlich auch dazu gehört unter anderem.
Passenger wird ja mit diesem Sänger verglichen und so weit her geholt ist der Vergleich nicht.
Die Stimme ist einschmeichelnd wie auch bei Cat Stevens und auch die Songs könnten aus einer anderen Zeit stammen.
Schöne Musik, sehr ruhig - zum Träumen zurück in die 70iger Jahre - mir hat jedoch ein wenig Sound dabei gefehlt, dann wäre die CD perfekt.
Vielleicht liegt aber auch gerade darin der Reiz, dass der Sänger mit so wenig Sound und vorwiegend mit seinen Songs und vor allem seiner Stimme auskommt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden