All Back to the Mine ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

All Back to the Mine Doppel-CD

4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Preis: EUR 22,37 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Doppel-CD, 2. Juli 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 22,37
EUR 10,59 EUR 0,41
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 10,59 17 gebraucht ab EUR 0,41

Hinweise und Aktionen


Moloko-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • All Back to the Mine
  • +
  • Do You Like My Tight Sweater
  • +
  • Statues
Gesamtpreis: EUR 45,63
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Juli 2001)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Roadrunner (Universal Music)
  • ASIN: B00005KK9Y
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.744 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. The Time Is Now (DJ Plankton Mix)
  2. The Flipside (Herbert's Surround Sound Mix)
  3. Pure Pleasure Seeker (Todd Edwards Pleasure... For Life UK
  4. Dominoid (Panty Sniffer Mix)
  5. Sing It Back (Mousse T's Feel Love Mix)
  6. Indigo (Robbie Rivera's Dark Mix)
  7. Pure Pleasure Seeker (Oscar G's Cuba Libre Dub)
  8. The Flipside (Swag's Mocoder Dub)
  9. Knee Deepen (Salt City Orchestra Edit)
  10. Sing It Back (Can 7 1930's Mix)

Disk: 2

  1. The Time Is Now (Bambino Casino Mix)
  2. Lotus Eaters (Ashley Beedle's Funk In Your...Neighbourhood
  3. Party Weirdo (Wackdown Mix)
  4. Fun For Me (Plankton's Pondlife Mix)
  5. Indigo (All Seeing I Glamoloko Edit)
  6. Lotus Eaters (Luke Vibert's Plug Mix)
  7. The Flipside (DJ Krust Dub)
  8. Where Is The What (Wonderbook Mix)
  9. Pure Pleasure Seeker (Pizzicato Mix)
  10. Day For Night (Quarter Master Mix)
  11. The Time is now (Francois K Blissed Out Mix)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Der Remix -- mittlerweile das ultimativ Notorische in der Popmusik. Kaum jemand brauchts, nur wenige könnens, aber jeder tuts. Was, wenn uns nun ausgerechnet Moloko, deren Musik ja ohnehin in sich so schillernd und vielschichtig ist, dass sie eine mehr oder weniger inspirierte tontechnische Neuinterpretation nicht nötig hat, mit einem Remix-Album kommen, und zwar gleich mit einem doppelten?! Kurz gesagt, kriegen sie nicht nur die Kurve, sie gewinnen praktisch auf ganzer Linie.

All Back To The Mine besteht aus elf bislang unveröffentlichten Tracks sowie Remixen, die über die Jahre zur jeweils aktuellen Single meist nur auf Vinyl veröffentlicht wurden. Überraschend ist die Zusammenstellung zunächst nicht -- Hits wie "Sing It Back", "Time Is Now", "Flipside", alle in mehr als einer Ausführung --, aber die Ergebnisse, ob selbst gemacht oder von einem der bekannt illustren Namen vom Planeten Remix, sprechen durchweg für sich.

Über das reine Vergnügen hinaus ist vor allem interessant, dass, wie weit auch immer sich diese Versionen von den Originalen unterscheiden -- und das tun sie in gelegentlich erheblichem Maße! --, bleiben sie doch, fast möchte man sagen, 'wer' sie sind. Was hier weniger an Roisin Murphys unverkennbarem Gesang liegt, sondern vor allem daran, dass Moloko-Musik im gegenwärtigen Pop-Kontext einfach überdurchschnittlich viel Persönlichkeit, also Substanz besitzt. --Rolf Jäger

Rezension

Während Album Nr. 4 schon in die Pipeline drängt, basteln Moloko noch schnell ein Remix-Doppelalbum zusammen, das Hits ihrer ersten drei Alben von 1995-2000 in auf- (CD 1 mit dem tanzflurfreundlichen Klang) und abgetuneten Remix-Versionen (CD 2 mit dem eher eklektischen Chill-out-Gefühl) darbietet. Da kann es schon mal passieren, dass in der gebotenen Promo-Hast auf meiner Review-Copy der Nachbarschafts-Funk von Remixer Ashley Beedle desertiert und sich zu einem fiesen „Fuck In Your Neighbourhood Remix“ hamstert. Viel böser wird es aber nicht - soweit sich das vom Abhören großer Flächen der zweiten CD beurteilen lässt, der Rest war offensichtlich noch nicht fertig bzw. hat mich noch nicht erreicht -, es sei denn, man empfindet die milde anachronistisch wirkende Soft-Breakbeaterei von Luke Vibert, Krust und Wonderbrook als Schurkerei. Geschmäck- und abweichlerische Interpretationen der „hormonbeflügelnden Gassenhauer“ haben eher negative Priorität, wie vielleicht auch die Auswahl der Remixer - u.a. Robbie Rivera, Mousse T, All Seeing Eye, François K. - und der Tracks - u.a. je dreimal „Time Is Now“ und „Flipside“, zweimal „Sing It Back“ - nahelegt. Der Groove soll ohne Überraschungen, aber möglichst genrereich von funkig trippig retro latin new jazzy und was weiß ich bis disco und zurück regieren - und das tut er dann ja auch. Gar nicht plump, sondern stellenweise recht distinguiert bzw. zurückhaltend (oder liegt das daran, dass sich die Musik bei mir aus einem an den Computer angeschlossenen Bassverstärker quälen muss?). Und das Stückchen von Herbert höre ich dann hoffentlich auch bald. Mittlerweile geschehen. Na also. Es geht doch.

Sonja Eismann / Intro - Musik & so
mehr unter www.intro.de -- INTRO


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 18. Juli 2001
Format: Audio CD
Zugegeben, Molokos Musik ist zuweilen anstrengend. Man sollte sich nicht von den Chart-Erfolgen "Sing it back" und "The time is now" irreleiten lassen. Aber interessant und anregend ist sie in jedem Fall; und sie hat tatsächlich Substanz. Keine der Moloko CDs taugt allerdings ohne weiteres für den lauschigen Abend vor dem Kamin - und so ist es auch mit dieser Remix-Compilation, die allerdings ein sehr schönes Abbild der Musik von Moloko bietet und darüberhinaus auch noch interessante Weiterentwicklungen bereithält. Insofern eine gute Ergänzung zu den bisherigen Alben, allerdings für den Hausgebrauch mal wieder nur sehr bedingt geeignet.
Kommentar 6 von 7 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Da ist es nun, das neue Album von Moloko. Randvoll (22 Titel!) gefüllt mit Remixen ihrer größten Hits. Und bei jedem neuen Anhören läuft es mir eiskalt den Rücken herunter. Das liegt vor allem an der eindringlichen und glasklaren Stimme von Roisin Murphy, die es versteht, jedem der Titel seine eigene Stimmung zu geben. Schon beim Opener "The time is now" im DJ Plankton Remix kann man kaum sitzen bleiben. Wenn Plankton solche Musik machen würde, wäre ich schon längst in den Ozeanen dieser Welt beheimatet. Höhepunkt dieser CD ist eindeutig der Titel "Indigo" im Robbie Rivera's Dark Mix. Dieser Titel würde jedes Rave zum explodieren bringen. Aber auch die zweite CD mit Remixen der ersten CD von Moloko "Do you like my tight sweater?" steht der ersten CD in nichts nach. "Party Weirdo" im Wackdown Remix bringt einen unweigerlich zum Mitwippen. Alles in allem also eine CD, die die regulären drei CD's von Moloko phantastisch ergänzt und bei jedem Moloko-Fan auf keinen Fall im Plattenregal fehlen sollte.
Kommentar 9 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen