Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,00
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

All American Nightmare

Hinder Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 10,98
Jetzt: EUR 9,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,99 (9%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 29. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 5,00 bei Amazon Musik-Downloads.


Hinder-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Hinder

Fotos

Abbildung von Hinder
Besuchen Sie den Hinder-Shop bei Amazon.de
mit 12 Alben, 11 Fotos, Diskussionen und mehr.

Wird oft zusammen gekauft

All American Nightmare + Take It to the Limit + Extreme Behavior
Preis für alle drei: EUR 31,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (7. Dezember 2010)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Universal (Universal Music)
  • ASIN: B0042RUMFA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 29.136 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. 2 Sides Of Me (Album Version) 3:24EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. All American Nightmare (Album Version) 3:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. What Ya Gonna Do (Album Version) 4:06EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Hey Ho (Album Version) 3:33EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The Life (Album Version) 3:37EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Waking Up The Devil (Album Version) 4:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Red Tail Lights (Album Version) 3:48EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. Striptease (Album Version) 3:29EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Everybody's Wrong (Album Version) 3:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Put That Record On (Album Version) 3:38EUR 1,29  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hinder - Rock'n'Roll vom Feinsten 12. Dezember 2010
Format:Audio CD|Verifizierter Kauf
Auch ich fand 2010 bisher sehr, sehr enttäuschend in Sachen Musik. Meine letzte Hoffnung galt dem 3. Album von Hinder. Und endlich mal wurden alle Erwartungen erfüllt. Ich höre Hinder schon seit "Lips of an angel" aus dem Debutalbum "Extreme Behavior". Ich fand die ersten beiden Alben absolut hervorragend. Entsprechend war die Messlatte sehr, sehr hoch. Zum Ergebnis:

1) 2 Sides of me
Als Opener bestens, kracht ordentlich und man ist gleich wach. (8/10 Punkte)

2) All American nichtmare
Die Antwort darauf, dass Hinder bei "öffentlicher" Kritik immer schlecht weg kommt. Erste Single. Live garantiert ein Hammer. Erneut härter als die Vorgängeralben.(9/10 Punkte)

3) What ya gonna do
Die erste Ballade. Ich gebe zu, ich mag solche Rockballaden schon generell gerne. Toppt eigentlich bis auf "Lips of an angel" alle bisherigen Balladen Hinders. Und das will schon was heißen. Trotzdem für mich keine Single, aber klare 10/10 Punkte.

4) Hey Ho
Nanu, ist das noch Hinder. Super-geile Party-Rock Nummer. Ungewöhnlicher Stil für Hinder, zeigt noch mehr als die Vorgänger die Weiterentwicklung. Hätte auch Single-Potenzial. (10/10)

5) The Life
Der Grund, warum Titel 3 keine Single ist. "The Life" toppt noch mal. Sehr starker Text, super Melodie. Wahnsinn. Für mich zwingend Single, zumal sogar gewisse Chancen auf dem europäischen Markt registriert zu werden.(10/10 Punkten natürlich)

6) Waking up the devil
Hm, das klingt fast identisch mit Song 2. Ok, wieder eine ordentliche, rockige Nummer. Aber nicht mehr. (8/10)

7) Red tail lights
Ballade Nr. 3. Und nochmals super-genial. Langsam fallen mir keine Steigerungen mehr ein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der amerikanische Alptraum rockt! 7. Dezember 2010
Von Daniel S.
Format:Audio CD
Als Zweijähriger Hinder Hörer, stellte sich bei Ankündigung dieses neuen Albums die Frage, ob meine Erwartungen an die neue Scheibe, die nach den beiden grandiosen Alben Take It To The Limit" und Extreme Behaviour" sehr hoch waren, erfüllt werden könnten. Nachdem nun vor einigen Wochen die erste Single in den USA erschien und heute das Album weltweit erscheint, möchte ich euch nun zeigen, ob das Album All American Nightmare" meinen Erwartungen erfüllen konnte. Vorneweg sei gesagt, dass die Bewertungen des Albums meine subjektive Meinung widerspiegelt. Jeder hat seinen eigenen Musikgeschmack, weshalb eine objektive Bewertung aus meiner Sicht nicht möglich ist.
Ich bewerte nun jeden Song des Albums zunächst einzeln, danach folgt mein Fazit zu dem Album.

2 Sides Of Me ( 10/10)
Das Album beginnt schon mit einem sehr fetzigen Opener, der alte" Songs wie Use Me" und Get Stoned" ziemlich blass aussehen lässt. 10 Points!

All American Nightmare ( 10/10)
Ein weiterer Kracher wird mit der ersten Singleauskopplung geliefert. Der Song stimmt noch mal richtig auf das Album ein und ist einer der besten Songs auf dem Album. Der Refrain ist zudem sehr eingängig und lädt zum mitsingen ein. Deutliche 10 Punkte!

What Ya Gonna Do ( 10/10)
Die erste Ballade des Albums. Sie wird vom Sänger Austin Winkler sehr gefühlsvoll vorgetragen und stellt einen echten Ohrwurm dar. Hitpotenzial!

Hey Ho ( 10/10)
Ein sehr ungewöhnlicher Song, der Partystimmung aufkommen lässt und ein richtiger Rock Klassiker werden könnte. Der Song lädt den Zuschauer sofort zum mitgrölen ein, und ist ein weiterer Meilenstein auf dem Album.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste kommt zum Schluß....!! 7. Dezember 2010
Format:Audio CD
Das Jahr 2010 geht nun langsam zu Ende, und für mich war es bis auf ein paar Ausnahmen im Rock-Bereich eher ein "flaches" Jahr. Umso erfreulicher ist es, dass Hinder mit ihrem dritten Werk ein echtes Klasse-Album gelungen ist. Die beiden ersten Werke waren schon gut, aber dieses hier ist das Beste. Nach dem glatt gebügelten "Take It To The Limit" werden hier die Leinen richtig los gelassen, es sprüht nur so voller Kraft und Power! Klar durften Balladen nicht fehlen, aber sie werden mit viel mehr Energie vorgetragen. Besonders "The Life" überzeugt dabei auf ganzer Linie. Aber viel entscheidender ist für mich die Klasse der Midtemposongs."2 Sides Of Me" , "All American Nightmare", "Waking Up The Devil" , das alles überragende "Striptease", und auch der Bonus-Track "Good Life" der es unverständlicher Weise nur auf die Deluxe-Version geschafft hat, suchen auf den ersten beiden Scheiben ihresgleichen. Bisher konnten Hinder bei mir größtenteils nur mit ihren Balladen punkten. Das hat sich mit diesem Album absolut geändert. Weiter so! Äußerst ungewöhnlich und überraschend, aber echt gelungen finde ich den Track "Hey Ho". Einen Schwachpunkt kann ich hier auch nicht ausmachen. Vielleicht klingt es ja ein bisschen hochgegriffen, aber das hier ist fast eine Greatest Hits Sammlung der Band.Oder anders gesagt hätte ich nicht gedacht, dass sie es schaffen die beiden Vorgänger noch in den Schatten zu stellen. Kritiker werden vielleicht sagen, irgendwo haben wir das alles schon gehört. Trotzdem sind die Songs frisch und keineswegs Kopien irgendwelcher großen Bands die ihre beste Zeit in den späten Achtzigern hatten! Bleibt nur zu hoffen, dass uns Hinder bald wieder live beehren.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Was für ein Brett!!!
Hinder hin, Hinder her - für Rockfans ist dieses Album ein must have (und das nicht nur wegen des gelungenen Covers). Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von René Grigo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hinder ALL AMERICAN NIGHTMARE
OHRgasmus garantiert. Wer auf Nickelback, Theory of a deadman etc. steht, ist hier richtig.
Keine Schwachstellen, gleiche Qualität wie auf den beiden Vorgängeralben:... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Gerald Strobl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut
Texte sind gut zu der Musik passend. Gelegentlich recht böse Riffs.

Anhören, aus dem Bauch entscheiden und nicht bereuen. Gehört zu meinen Lieblingen.
Vor 20 Monaten von PixaBerk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nix für die ruhigen Stunden, aber ansonsten genial
Hinder machen eine klasse Musik, ist sicher nix für die ruhigen Stunden zu zweit, aber beim Autofahren oder Snowboarden einfach nur Top!
Vor 21 Monaten von Thomas veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Gut...
Das ist die Art Rockmusik, die ich leiden mag. Genug Baß und eine Stimme, die "rotzig" genug ist. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. Juli 2012 von Thomas Huxoll
4.0 von 5 Sternen Tolles Album, aber kleiner Minuspunkt gibt's trotzdem.
Das Album ist echt der Hammer und man kann sie sich einfach nicht oft genug anhören. Man kann ganz toll dazu mitgrölen, aber auch die Balladen sind sehr schön. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Mai 2012 von schnatti111
5.0 von 5 Sternen Geniale Band - Geniales Album!
Vorab: Ich habe das Album bei marvelio-germany bestellt, bei jedem anderen Händler kann das anders sein. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Februar 2012 von ShaQHQ
3.0 von 5 Sternen Eine gute 3
Nummer drei im Bunde und mit dem Guns'n roses ähnlichen Opener "2 sides of me" von Beginn an verheißungsvoll. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Februar 2012 von uruz
5.0 von 5 Sternen Saubere Arbeit
Selten so eine Geile Platte gehört die so ins Ohr geht wie diese Hier.
Jeder Track ist einfach nur ein Ohrwurm. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. September 2011 von TheJackal
5.0 von 5 Sternen Ausnahmeband mit Ausnahmesongs
Wer die CDs Extreme Behavior mit den Überhits Lips of an angel oder Homecoming Queen und Take it to the Limit kennt, weiß wofür Hinder stehen: Hardrock und Balladen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. August 2011 von S. Werner
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar