EUR 9,80
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Aljoscha: Geschichten von Gottes kleinem Lieblingsengel Taschenbuch – Dezember 2002


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,80
EUR 9,80 EUR 0,79
65 neu ab EUR 9,80 11 gebraucht ab EUR 0,79

Wird oft zusammen gekauft

Aljoscha: Geschichten von Gottes kleinem Lieblingsengel + Aljoscha und die Pilger: Gottes kleiner Lieblingsengel und die Heilig-Rock-Wallfahrt + Im Auftrag des Himmels: Neue Geschichten von Aljoscha, Gottes kleinem Lieblingsengel
Preis für alle drei: EUR 29,50

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 96 Seiten
  • Verlag: beerenverlag; Auflage: 5 (Dezember 2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 392919838X
  • ISBN-13: 978-3929198386
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 1 x 20,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 151.711 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. März 2005
Format: Taschenbuch
In Stephan Wahls "Aljoscha. Geschichten von Gottes kleinem Lieblingsengel" begleitet der Leser den kleinen vorlauten, liebenswürdigen Engel Aljoscha innerhalb 25 kleiner Geschichten (oder vielleicht besser 25 Kapiteln) bei seinen Besuchen auf der Erde und seinen Begegnungen mit Gott. In unaufdringlicher Weise und ohne mahnenden Zeigefinger setzen sich die kurzen Geschichten augenzwinkernd, aber durchaus ernsthaft mit Freud und Leid der Menschen auseinander, mit Gott und dem Glauben.
Der kleine Engel Aljoscha, der durch amüsante und pfiffige Zeichnungen Vera Lalykos eine sehr liebenswerte Gestalt erhält, ist der Kleinste in der Schar der Engel Gottes, aber dennoch oder gerade deswegen Gottes kleiner Lieblingsengel. Er ist nicht so groß und prächtig wie die anderen Engel und durchaus nicht perfekt, sondern sehr menschlich. Gott schickt ihn zwischendurch zu Botengängen auf die Erde. Dort lernt er so manches über die Menschen und hilft ihnen durch seine Verbindung zu Gott, der Aljoscha ein gütiger und aufgeschlossener Vater ist, oder durch seine eigene, stille Intervention. Aljoscha besucht z.B. "eine Hure"; eine Frau, deren Mann gerade verstorben ist; ein altes, auseinandergelebtes Ehepaar, macht eine Stippvisite auf einer Skaterbahn und fährt mit der Straßenbahn. Auch über Heiligabend und Weihnachten im Himmel erfährt der Leser einiges. An den Erlebnissen und Weisheiten, die Aljoscha aus diesen und ähnlichen Erlebnissen zieht, hat auch der Leser teil.
"Aljoscha" von Stephan Wahl ist ein reizendes amüsantes, aber auch nachdenkliches Buch, das nicht nur für "Kirchgänger" oder besonders engagierte Christen geschrieben ist. Die i.d.R. 1-2 Seiten langen Geschichten laden stark zum wiederholten Lesen ein.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen