3 gebraucht ab EUR 29,94

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alive 2007 Limited Edition Limited Edition, Doppel-CD


Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 29,94

Daft Punk-Shop bei Amazon.de

Musik

Bild des Albums von Daft Punk

Fotos

Abbildung von Daft Punk

Biografie

Acht Jahre nach seinem letzten Studioalbum „Human After All“ und drei Jahre nach dem Soundtrack „Tron: Legacy“ veröffentlicht das französische Duo Daft Punk mit „Random Access Memories“ sein viertes Studioalbum, das dreizehn Stücke enthalten wird. In den zwanzig Jahren ihres Bestehens prägten Daft Punk die elektronische Musik, ... Lesen Sie mehr im Daft Punk-Shop

Besuchen Sie den Daft Punk-Shop bei Amazon.de
mit 57 Alben, 14 Fotos, Diskussionen und mehr.

Produktinformation

  • Audio CD (16. November 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Limited Edition, Doppel-CD
  • Label: Virgin Fra (EMI)
  • ASIN: B000VS6PD2
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 242.746 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Oh yeah
2. Technologic
3. Crescendolls
4. Steam machine
5. Harder better faster stronger
6. Too long
7. Short circuit
8. Aerodynamic
9. Forget about the world-Gabrielle
10. Alive
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Music sounds better with you
2. Harder better faster stronger (Alive 2007) (Video) (Data Track)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klepp Daniel am 15. Oktober 2007
Format: Audio CD
Endlich kommt der Live-mitschnitt zur Alive-Tour in die Läden.

Da ich dieses Grandiose Konzert in Berlin miterlebt habe und Daft Punk einen wunderbar rockenden & symbiotischen Mix aus all ihren Erfolgsliedern gemacht haben, kann ich diese Cd jedem Daft Punk Fan nur empfehlen.

Hier bekommt man alle Hits in einem neuem Tongewand, so wie man sie vorher noch nicht gekannt hat.

Ich jedenfalls werde mir diese Sahneschnitte unter den Daft Punk CD's definitiv nicht entgehen lassen.

Für die, die Daft Punk gerne live gesehen hätten aber nicht konnten, können dies nun in ihrem Wohnzimmer akustisch nachholen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Electrocker2000 am 24. Oktober 2007
Format: Audio CD
Kann mich meinem vorredner nur anschliesen, ich war auf 4! konzerten von den Jungs und ich muss sagen es war der HAMMER absoluter pflichtkauf allerdings frage ich mich ob auch eine DVD erscheint....
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ceowulf VINE-PRODUKTTESTER am 7. Januar 2008
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Alive 2007 ist das elektronische Maß aller Dinge! Mit Ihrer Live Show 2007 nahmen Daft Punk Ihre Fans und Jünger mit auf eine Reise des elektronischen Hochgenuß! Eine noch nie da gewesene Live Show die man hier auf der CD nur erahnen kann!
Mit einer einzigartigen Show versüssen sie dem Hörer den Musikgenuß bereits bekannter Tracks und Texte!
So hört man auf dieser CD, welche 12 Stücke beherbergt nicht nur eben diese 12 sondern 26 Tracks die in Kunstvoller Weise in einander gemixt werden! So beinhaltet jeder Track mindestens zwei Ohrwürmer von Daft Punk!
So finden ältere und neuere Stücke harmonisch zueinander und vereinigen sich perfekt zu etwas neuem! Keine der Mixe wirken fehlgeleitet oder unharmonisch! So finden Tracks wie "Too Long" und "Steam Machine" oder "Television Rules the Nation" und "Crescendolls" zusammen!

Das meiner Meinung nach größte Werk und Highlight auf dieser CD ist "Face to Face" mit "Short Circuit" in welchem der Text von "Fcce to Face" absolut genial rüberkommt!
Ein weiteres Highlight ist "Prime time of your Life", "Brainwasher", "Rollin` and Scratchin`", "Alive" welches mit 10,22 satten Minuten die Beine nicht stillhalten läßt!
Als letzten Track möchte hier "Around the World" und "Harder, Better, Faster, Stronger" erwähnen welches sich am harmonischsten in einander fügt als wäre es schon immer ein großes Meisterwerk gewesen!

Was einen am mit am meisten auf dieser Scheibe fesselt ist der Jubel und das Geschrei der Menge die Daft Punk damit Ihre Ehrerbietung aufweist!

Fazit: Diese Scheibe ist für jeden Daft Punk Fan ein absolutes Muß!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Franz am 29. November 2007
Format: Audio CD
Ich habe diese Woche die limitierte Japan-Import-Version dieses Live-Albums mit der Post bekommen. Da aber deren Tracklist mit der der europäischen Limited Edition übereinstimmt, ändert das an meiner Bewertung gar nichts. Wieso habe ich überhaupt erst im Nachhinein von der Alive-Tour 2007 erfahren, hm? Nun, egal, ich hätte wahrscheinlich sowieso nicht ohne Weiteres bei den Shows in Düsseldorf oder Berlin dabei sein können. Aber alle, die dort dabei waren und hier schon gepostet haben, waren offensichtlich begeistert. Gleich vorweg muss ich hier sagen, dass ich ja eigentlich ein Rock-Fan bin und Alive 2007 meine erste Live-CD dieser Art ist: Ein 2-Mann-Electro-House-Dance-Producer-Team als Konzert, als Multi-Media-Show, live im Palais Omnisport in Paris aufgenommen. Böse Zungen könnten sagen, dass sich der Stil von Daft Punk seit "Around the World" nicht mehr verändert und das Duo seit dem 2001'er Album "Discovery" (Soundtrack zu der genialen Leiji Matsumoto Anime-Geschichte Interstella 5555) auch keinen richtigen Hit mehr gehabt hat. Aber für ihr Bühnenprogramm haben die Beiden alle ihre bekannten Nummern neu zusammengewürfelt und viele Zweier-Mix-Pakete fabriziert, die es in dieser Form nur auf der Alive 2007 gibt - auf keinem Album, keinem Remix und keiner Maxi. Die Tracks 1 bis 9 auf CD 1 bestehen somit alle aus Bestandteilen von mindestens 2 alten Stücken. Erst jetzt nach so vielen Jahren wird mir wieder bewusst, wie einzigartig und stilprägend Daft Punk für den Sound der letzten 10 Jahre waren. Die Effekte und Überblendungen kommen mit einer Kraft, Beschwingtheit und Urgewalt, dass man auch als verwöhnter Fan und Clubgänger bald nicht mehr weiß, wo einem der Kopf steht.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernhard Schneider am 22. Oktober 2008
Format: Audio CD
Ursprünglich hatte ich nur ein Album gesucht, dass ich zusammen mit "The Warning" von Hot Chip kaufen wollte um über die 20 Euro zu kommen. Ich kannte einiger ihrer Lieder bereits vorher und war gespannt ob sie mit meinen Chemical Brothers Alben und Digitalism gleichziehen können, und meine Hoffnungen wurden um einiges übertroffen.
Das Album ist ein einzig großer Mix ihrer größten Hits, der fließend ineinander übergeht und sich über 70 Minuten zieht, ohne sich dabei zu wiederholen. Die Tatsache, dass es sich dabei um eine Liveaufnahme handelt tut der Soundqualität nicht im geringsten weh, vielmehr schaffen die jubelnden Fans noch mehr Atmosphäre. Ich habe mir das Album direkt zweimal hintereinander durchgehört, weil es mich so dermaßen überzeugt hat. Nach einer kurzen Einstiegszeit in Lied 1 und 2 kann man besonders den Rest flüssig durchhören und einfach nur genießen. Ab jetzt eindeutig mein Lieblingsalbum wenn ich abends Autofahre:-)
Das Album ist meiner Meinung nach von keinem elektronischen Album mehr zu toppen und hat die 5 Sterne auf jeden Fall verdient.
Einen Makel gibt es jedoch: Ich war nicht live dabei:-(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen