Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Alice Cooper - Prime Cuts [2 DVDs]

Alice Cooper    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Alice Cooper
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: SPV
  • Erscheinungstermin: 15. Oktober 2001
  • Produktionsjahr: 1991
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00005CBVI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 118.927 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Anstatt die knapp zehn Jahre alte Cooper-Dokumentation Prime Cuts eins zu eins auf DVD zu übernehmen, protzt man bei der Wiederveröffentlichung mit haufenweise Extras.

Das ursprüngliche, knapp 90-minütige Prime Cuts-Material zeichnet den Weg des Schockrock-Altmeisters von seinen ersten Hits Anfang der Siebziger bis zum 91er-Album Hey Stoopid nach. Zu sehen bekommt man rare Livemitschnitte von Klassikern wie "I'm Eighteen", "Elected", "Billion Dollar Babies", "No More Mr. Nice Guy", "Trash" oder "Poison", interessante Interviews mit diversen Zeitzeugen und natürlich auch zahlreiche gewohnt pointierte Kommentare von Alice himself. Der 5.1.-Remix und das 16:9-Widescreen-Format können die teilweise nur mittelprächtige Qualität der Frühsiebziger-Aufzeichnungen zwar nicht ganz kaschieren, aber wer erwartet von historischen Aufnahmen schon allerfeinstes High-End-Niveau?

Deutlich neueren Ursprungs (und damit auch von besserer Bild- und Soundqualität) ist das Bonusmaterial auf der zweiten DVD. Über ein kurzweiliges Würfelspiel gelangt man zu Interviews, die in den letzten Jahren mit Alice, diversen Ex-Bandmitgliedern, Producer/Mentor Bob Ezrin und Manager Shep Gordon geführt wurden. Dazu kommen Backstage-Impressionen von der 87er-Raise Your Fist And Yell-Tour und eine Liveversion von "Elected", bei der u.a. Ex-Guns'n'Roses-Gitarrist Slash auf der Bühne steht. Clips zu Krachern wie "School's Out", "Dead Babies" oder "Brutal Planet" runden die 80-minütige Zusatzscheibe ab. Alice-Cooper-Fans, die eine umfassende, authentische Retrospektive der Karriere ihres Lieblings-Horrormeisters suchen, kommen an dieser ultimativen Version von Prime Cuts nicht vorbei. --Michael Rensen

Kurzbeschreibung

Disc One: Prime Cuts 01 I'm Eighteen 02 Black JuJu 03 Levity Ball 04 Ballad Of Dwight Fry 05 Elected 06 Sick Things 07 I'm Eighteen 08 Hello, Hooray 09 Dead Babies 10 Billion Dollar Babies 11 No More Mr. Nice Guy 12 Under My Wheels 13 Welcome To My Nightmare 14 Only Women Bleed 15 Cold Ethyl 16 From The Inside 17 How You Gonna See Me Now 18 Clones 19 Department Of Youth 20 Trash 21 Poison 22 Hey Stoopid 23 School's Cut Disc Two: contains over 80 minutes worth of comprehensive supplementary material assembled specially for this DVD. All accessible via an unique interactive Alice Cooper board-game.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
3.7 von 5 Sternen
3.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Alice-Fan DIE DVD! 30. Oktober 2001
Von Tye-J
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Mit dieser Doppel-DVD legt Alice uns ein wahres Sammlerstück vor, die jede investierte DM wert ist. Auf der ersten DVD befindet sich die bereits 1991 auf VHS veröffentlichte (und mittlerweile längst vergriffene) Original-Doku "Prime Cuts" über Alice Karriere von seinen Anfängen bis "Hey Stoopid" in hervorragender Bild- und Tonqualität (Dolby Digital 5.1). Den Clou für den Fan bietet aber v.a. die zweite DVD. Neben einer umfangreichen Galerie und einem "Coopergame" befindet sich fast nur unveröffentlichtes Material auf dem Silberling. Alleine 25 Minuten von der 1988er Tour, die bis dato noch nie auf Video zu sehen war. Dazu kommt ein nagelneues Interview vom März 2001, Interviews mit den Bandmitgliedern der Alice Cooper Group, Produzenten usw. Ein Meisterstück, das jeder Fan besitzen sollte! Einzig das "Coopergame" stört ein wenig. Erst bei erfolgreichem Durchspielen kann man die Features der 2.DVD sehen, und das ist alles andere wie leicht. Verzweifelnde können durch einen kleinen Trick aber leicht das Game "überspringen". Kaufen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Empfehlenswert 26. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Format:DVD
Sowie Disc 1 als auch Disc 2 sind sehr gut gemacht. Eine tolle Zusammenstellung wichtiger Ereignisse und toller Live-Aufnahmen. Allerdings ist der Doppeldecker neuen Alice-Fans kaum zu empfehlen, da wichtige Hits wie "House of Fire" oder "Feed My Frankenstein" fehlen. Doch gerade das wird eingefleischten Fans gefallen, da sie fast nur Aufnahmen vorfinden, die man nirgends anders sieht.
Leider ist die Sprache auf Englisch, was die vielen Interviews sehr unverständlich macht. :-)
Auch ist die Qualität der einzelnen Aufnahmen (auch von den neueren Auftritten oder Clips) nicht besonders gut. DVD-Niveau haben sie auf jeden Fall nicht. Trotzdem ist diese Doppel-DVD sehr empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie wäre es mal... 1. Juni 2009
Format:DVD
...mit einer neuen History-DVD von Alice Cooper. "Prime Cuts" ist total veraltet. Ich selbst habe sie schon gut 12 Jahre (damals noch auf VHS). Die DVD gibt es auch schon fast 10 Jahre und nun nochmals eine Veröffentlichung mit dem Gleichen. Was wünschenswert wäre: Eine komplette Alice Cooper History CD von 1968- heute mit allen Videoclips mit drauf! Diese DVD geht nur bis 1992 und man sieht nur überwiegend ältere Ausschnitte.

Hätte für die Erstauflage 3 Sterne gegeben, aber für eine Wiederveröffentlichung von überholtem Material nur noch einen Stern.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar