summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle SummerSale
Gebraucht:
EUR 2,99
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: *TOP*Werktaeglicher Versand aus Deutschland.Send professional from Germany.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alice Cooper - Brutally Live
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alice Cooper - Brutally Live

22 Kundenrezensionen

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
DVD 1-Disc Version
EUR 2,99
Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
4 gebraucht ab EUR 2,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Alice Cooper
  • Regisseur(e): Robert Jess Roth
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 5.0), Englisch (DTS 5.1)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: VCL
  • Erscheinungstermin: 16. Februar 2001
  • Produktionsjahr: 2000
  • Spieldauer: 105 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (22 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000059X0E
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 240.661 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Brutally Live ist eine der wenigen Musik-DVDs, die das Multi-Angle-Verfahren nutzen. Bei mehreren Songs kann man sich das sehr unterhaltsame Geschehen auf der Bühne aus zwei verschiedenen Kameraperspektiven anschauen, was das Langzeitvergnügen an dieser DVD schon mal beträchtlich erhöht. Aber auch ansonsten besitzt die Silberscheibe Vorbildcharakter: Der erstklassig abgemischte Sound kann wahlweise im DTS- oder Dolby Surround-Format genossen werden, und das 16:9-Bild genügt allerhöchsten Ansprüchen. --Michael Rensen

Amazon.de

Mit Brutally Live beweist Vincent Damon Furnier alias Alice Cooper, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Die 105-minütige Aufzeichnung eines Gigs aus dem Londoner Labatts' Apollo präsentiert den Altmeister des Schockrocks so agil und kraftvoll wie schon lange nicht mehr, was nicht zuletzt an den exzellenten Songs des letzten Studioalbums Brutal Planet liegt. Sieben dieser Hitgranaten werden zwischen Evergreens wie "No More Mr. Nice Guy", "Poison", "School's Out", "Billion Dollar Babies" und "Elected" abgefeuert und von Coopers Begleitband (herausragend: Drum-Wunder Eric Singer) mit einem höllischen Drive in Szene gesetzt. Horror-Showeffekte werden wie gewohnt am laufenden Meter serviert, und zwischendurch sorgen ein grandioses, teilweise mit brennenden Sticks gespieltes Schlagzeugsolo sowie die schön rohe The Who-Coverversion "My Generation" für die nötige Abwechslung, bevor der Bonus-Studioclip "Gimme" die DVD beschließt. Welcome back, Alice! --Michael Rensen

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT am 8. September 2001
Format: DVD
Einfach genial. Der Sound ist sehr trocken und rau, gut abgemischt und hat viel Power. Er sicht seines gleichen in Live-Videos! Leider leidet Alice Stimme am Ende des Konzerts ein wenig. So klingt Poison nicht nur rau, sondern auch ein wenig(!) heißer. Schade. Aber das ist live. Die Kameraarbeit sucht ihres Gleichen. Perfekte Bilder, perfekter Schnitt. Vor allem beeindrucken die Detailaufnahmen, die viel mehr an einen inszenierten Spielfilm erinnern als an ein Live-Konzert. Alle 25 (!!) Songs haben eine unglaubliche Energie, was nicht zu letzt an Alice's Performance liegt. Teilweise gleicht die Rock-Show schon fast einem Musical. Einem Horror Musical, versteht sich. Hier rollen Köpfe, fließt Blut, gibt es Monster, Zaubertricks, Cyborgs und US Präsidenten. Ein wahres Gruselkabinett. Leider gibt es keine Untertitel/Songtexte. Ein alternativer Kamerawinkel bleibt bei vielen Songs auf Alice. Als weiteres Extra gibt es einen Musik-Clip. Allerdings finde ich, dass das Video nicht an das Konzert rankommt. Die Bedienung einfach und übersichtlich. Kurz um: So soll eine DVD sein.
Die Songs: Brutal planet / Gimme / Go to hell / Blow me a kiss / I'm eighteen / Pick up the bones / Feed my Frankenstein / Wicked young man / Dead babies / Ballad of Dwight Fry / I love the dead / Black widow / No more Mr. Nice Guy / It's hot tonight / Caught in a dream / It's the little things / Poison / Take it like a woman / Only women bleed / You drive me nervous / Under my wheels / School's out / Billion dollar babies / My generation / Elected
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BluePlanet am 16. Januar 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Setlists von DVD und CD weichen leicht voneinander ab, was aber absolut in Ordnung ist, da eigentlich nur die Stücke auf der CD weggelassen wurden, die eher in Verbindung mit der Bühnenshow Eindruck machen.
Die Live Performance auf der DVD - ich habe das Brutal-Planet-Konzert insgesamt drei Mal Live gesehen - ist sehr, sehr gut und entspricht den eigenen Eindrücken.
Die Bildqualität hat Reverenzklasse, die Musiker spielen sensationell gut, das Bühnenbild und auch die Beleuchtung - alles bewegt sich bei dieser DVD auf Spitzenniveau.
Es ist aber eben nun mal so, daß der weltweit einzigartige, unvergleichliche und einfach geniale Groove von Alice Coopers Rock Musik ganz wesentlich auf der Stimme von Alice Cooper beruht und die befindet sich über weite Teile des Konzerts (ab dem 5. Stück bis etwa zum 12. Stück) in einem derart schlechten Zustand, daß man den typischen Alice Cooper Sound in dieser Stimme teilweise gar nicht mehr raushören kann.
Das fällt beim Hören der CD, da man von den Bildern nicht abgelenkt wird, noch viel schlimmer auf, als dies schon auf der DVD der Fall war.
Möchte man folglich einen stimmenden Eindruck davon gewinnen, wie sich Alice Cooper im besten Falle anhören kann, sollte man viel eher das leider bislang nur als VHS Cassette erhältliche 1989 Konzert in Birmingham (Trashes the World) anschauen.
Alice Cooper, seine Band, das Bühnenbild - einfach das ganze Konzert einschließlich eines total begeisterten Publikums - ist so unglaublich gut, daß es geradezu süchtig macht.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 10. September 2001
Format: DVD
Kurz und knapp würde ich diese DVD als (fast) perfekt bezeichnen. Eine hervorragende Bühnenshow, kombiniert mit einem knackigen Sound! Cooper - Fan was willst Du mehr? Vielleicht Multichannel-Sound, Multiangle oder sehen wie die Horroreffekte entstanden sind? Dann kann Dir geholfen werden, denn diese Scheibe strotzt nur so vor Extras! DD5.0, DTS5.0; Multiangle bei meheren Stücken (ich glaub es waren 6) sowie eine Art interaktives Making-Of. Insgesamt einfach eine super Scheibe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marc Colling VINE-PRODUKTTESTER am 12. Oktober 2002
Format: DVD
Alcie Cooper, der Erfinder der Rockshow mit Horroreffekten in den 70ern rettet seine Musik in's neue Jahrtausend. Der mittlerweile weit über 50jährige zeigt den meisten jungen Bands hier, wie das Medium DVD benutzt werden soll. Die Show ist, wie auch bereits in der Vegangenheit, einfach super. Nicht unbedingt was Neues, aber durch die heutigen technischen Möglichkeiten so gut in Szene gesetzt, dass auch nicht-Cooper Fans sich dieses Spektakel ansehen sollten. Da auch die Auswahl der Musikstücke sehr gut gemacht ist, entsteht beim Betrachter nur Freude. Übrigens ist das Drumsolo optisch wie musikalisch mit das Beste, was die Rockmusik bis heute zu bieten hatte.Hier leistet Eric Singer ganze Arbeit. Die Band spielt solide, die Gitarrenarbeit ist auf der höhe der Zeit und die neuen Stücke vom Brutalalbum klingen verdammt modern. Also, absolute Kaufempfehlung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas D. am 1. August 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Live-DVD von Alice Cooper ist einfach klasse. Ich kannte Alice Cooper vorher nur vom Namen her aber sonst nicht. Ein Arbeitskollege hat mir dann diese DVD mitgebracht. Ich hab Sie mir angeschaut und war absolut begeistert. Sogar so sehr, dass ich mir für demnächst eine Konzertkarte von Alice Cooper gekauft hab.

An der CD gibt es aber etwas auszusetzten. Es fehlen die Lieder "Pick up the Bones", "Ballad of Dwight Fry", "Dead Babies", "I Love the Dead" und "Black Widow". Das ist ein bisschen schade. Aber anssonsten ist die CD wirklich klasse. Top Qualität.

Ich kann diesen Artikel nur weiterempfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden