Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Lineare Algebra. Eine Einführung für Studienanfänger (vieweg studium; Grundkurs Mathematik) [Taschenbuch]

Gerd Fischer
3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

28. September 2000 3528872179 978-3528872175 12. Aufl.
Dieses seit 25 Jahren bewährte Standardwerk eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige "Lineare Algebra" Vorlesung. Besonderer Wert wird darauf gelegt, Begriffe zu motivieren, durch Beispiele und durch Bilder zu illustrieren und konkrete Rechenverfahren für die Praxis abzuleiten. Lösungen zu den zahlreichen Übungsaufgaben findet man im Übungsbuch von Stoppel/Griese.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 394 Seiten
  • Verlag: Vieweg Verlag; Auflage: 12. Aufl. (28. September 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3528872179
  • ISBN-13: 978-3528872175
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,6 x 2,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 908.508 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Werbetext

Das Standardwerk seit 25 Jahren

Buchrückseite

Dieses seit 25 Jahren bewährte einführende Lehrbuch eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige Vorlesung für Studenten der Mathematik, Physik und Informatik. Für einen schnellen und leichteren Einstieg ist das Buch ebenfalls zu verwenden, indem die markierten Abschnitte weggelassen werden. Zentrale Themen sind: Lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte und Skalarprodukte. Besonderer Wert wird darauf gelegt, Begriffe zu motivieren, durch Beispiele und durch Bilder zu illustrieren und konkrete Rechenverfahren für die Praxis abzuleiten. Der Text enthält zahlreiche Übungsaufgaben.Lösungen dazu findet man in dem von H. Stoppel und B. Griese verfaßten "Übungsbuch" (vieweg studium, Bd. 88)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prädikat: Wertvoll 17. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Dieses Buch stellt ein mehr als gelungenes Werk dar und eignet sich gerade für Studienanfänger, die es durch seine Konzentration auf das Wesentliche besticht. Abgesehn davon sind vorerst weniger wichtige Kapitel mit einem Stern gekenzeichnet, als Anregung sie beim ersten Durcharbeiten auszulassen. Die Beweise sind verständlich dargestellt und gut nachvollziehbar. Nun darf man sich aber natürlich auch keine Wunder erwarten: Wer den Stoff wirklich verstehn will wird ihn sich erarbeiten müssen. Dafür aber ist das Buch sehr gut gegeignet, sofern man auch das dazugehörige Übungsbuch von Stoppel/Giese besitzt, in dem neben einigen zusätzlichen Aufgaben, alle Übungsbeispiele gelöst sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Theorie ohne Zusammenhang 13. September 2001
Format:Taschenbuch
Die Lineare Algebra gehört für jeden Mathematikstudenten zum ersten Hindernis. Gut ist es dann, ein Lehrbuch zur Hand zu haben, dass gut die Theorie vermittelt, den Zusammenhang zur Praxis aber nicht verliert. Schliesslich ist die Theorie "nur" die Grundlage der Praxis (ohne sie geht es aber nicht). Schlecht ist dann aber ein Buch, das nur wenige Beispiele liefert und von den meisten eingeführten Sätzen und Definitionen das Verständnis des Lesers schon im Voraus erwartet. Wer Probleme hat, abstrakte Sachverhalte schnell zu verstehen wird mit diesem Buch nicht nur keinen Erfolg haben - ja er wird sogar demotiviert.
Es gibt mit Abstand bessere Lehrbücher. Empfehlenswert ist das Buch nur für Leute, die ein Referenzbuch suchen, in dem sie schnell Themen finden und nachschlagen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen trocken und fuer Anfaenger unverstaendlich 16. August 2001
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Dieses Werk zur Linearen Algebra kann man dem Einsteiger wirklich nicht empfehlen. Es mangelt an klarer Struktur und einer etwas 'mitreissenden' Erzaehlweise (Didaktik). Das veraltete Layout gibt dem Buch den Rest. Nach 5 Seiten ist der Anfaenger total ueberfordert und macht die Augen zu (respektive: das Buch). Wer heute nur mit der Fachthematik glaenzt, macht bei Studenten keinen Stich mehr.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar