Menge:1
Alfred Hitchcock Collecti... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,15 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 27,50
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: World-of-Games
In den Einkaufswagen
EUR 29,49
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: sofort lieferbar
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alfred Hitchcock Collection (6 DVDs)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alfred Hitchcock Collection (6 DVDs)

23 Kundenrezensionen

Statt: EUR 15,99
Jetzt: EUR 14,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 1,02 (6%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
34 neu ab EUR 14,97 6 gebraucht ab EUR 10,99

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Alfred Hitchcock Collection (6 DVDs) + Alfred Hitchcock Collection 6 Filme auf 3 DVD + Hitchcock-Collection: Das Fenster zum Hof / Vertigo [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 26,71

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Farley Granger, Ruth Roman, Robert Walker, Grace Kelly, Ray Milland
  • Regisseur(e): Alfred Hitchcock
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Anzahl Disks: 7
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 12. November 2004
  • Produktionsjahr: 1959
  • Spieldauer: 626 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00067GJD4
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.390 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

"Der falsche Mann"
s/w
Manny Balestrero ist Musiker im New Yorker "Stork Club". Er und seine Frau Rose stecken in finanziellen Schwierigkeiten. Doch echte Schwierigkeiten gibt es, als Manny eines Tages verhaftet wird. Zeugen behaupten, daß er zahlreiche Überfälle begangen haben soll. Alle Indizien sprechen gegen ihn. Seine Frau bringt Geld für die Kaution auf und Balestro versucht verzweifelt, Zeugen für ein Alibi aufzutreiben. Aber von den drei Männern, mit denen er zur Tatzeit Karten gespielt hat, sind zwei tot - und der dritte ist unauffindbar. Die Situation wird gefährlich für Balestro...
Laufzeit: 101 Min.
Produktionsjahr: 1956
Darsteller: Henry Fonda, Vera Miles, Anthony Quale

"Die rote Lola"
s/w
Eve Gill ist Schauspielschülerin. Ihrem Freund John Cooper (Richard Todd) wird der Mord am Ehemann der überheblichen Bühnendiva Charlotte Inwood (Marlene Dietrich) in die Schuhe geschoben, und Eve versucht seine Unschuld zu beweisen, indem sie sich von Charlotte als Zimmermädchen engagieren lässt. Doch Cooper hatte eine Affäre mit Charlotte...
Laufzeit: 105 Min.
Produktionsjahr: 1950
Darsteller: Jane Wyman, Marlene Dietrich, Michael Wilding

"Bei Anruf Mord"
s/w
Margot Wendice ist die reiche Ehefrau des Playboys Tony. Tonys Charakter ist nicht gerade einer der feinsten, kein Wunder, daß seine Frau eine Liaison mit dem Schriftsteller Mark Halliday eingeht. Um einer möglichen Scheidung auszuweichen, heckt Tony einen teuflischen Plan aus. Er zwingt einen ehemaligen Schulkameraden, der in Schwierigkeiten steckt, zum Mord an seiner Frau. Der minutiös ausgefeilte Plan droht zu scheitern, als Margot es mit letzter Kraft schafft, ihren vermeintlichen Mörder mit einer Schere zu erstechen. Doch Tony reagiert mit eiskalter Berechnung: Er liefert der Polizei Hinweise, die seine Frau auf den elektrischen Stuhl bringen könnten...
Laufzeit: 101 Min.
Produktionsjahr: 1954
Darsteller: Ray Milland, Grace Kelly, Robert Cummings, John Williams

"Der unsichtbare Dritte"
Ein unbescholtener Werbefachmann gerät irrtümlich ins Fadenkreuz eines feindlichen Spionagerings. Gefährliche Profi-Killer hetzen ihn quer durch die USA. Schließlich kommt es auf dem Präsidenten-Denkmal am Mount Rushmore zu einem spektakulären Showdown.
"Der unsichtbare Dritte" gilt als einer der großen Geniestreiche Alfred Hitchcocks. Sein rasantes Tempo und der perfekte Spannungsaufbau waren wegweisend für die Entwicklung des modernen Thrillers. Selten betrieb der Meister des "Suspense" einen vergleichbaren Aufwand für einzelne Szenen: Im UNO-Gebäude von New York wurde, wegen des allgemeinen Aufnahmeverbots, sogar mit versteckter Kamera gedreht!
Die Geschichte vom braven Werbefachmann, der für einen Spion gehalten und quer durch die USA gehetzt wird, ist Krimi Unterhaltung erster Güte. Nicht wenig Leute halten diesen Film für Hitchcocks besten.
Laufzeit: 131 Min.
Produktionsjahr: 1959
Darsteller: Cary Grant, Eva Marie Saint, James Mason

"Ich beichte"
s/w
Ein Mord geschieht. Durch die nächtlichen Straßen eilt ein Mann in einer Priester-Soutane. Sein Ziel ist die Kirche. Der Mörder beichtet die Tat einem echten Priester. Pater Michael Logan nimmt dem Täter das Versprechen ab, sich der Polizei zu stellen. Ein Versprechen, das niemals eingelöst wird. Plötzlich gerät er selbst unter Verdacht. Seine vergessene Vergangenheit macht Pater Logan zum Angeklagten. Ist er vielleicht doch nicht ganz unschuldig? Aber er darf sich nicht entlasten, trotzdem er den Mörder kennt. Er hat geschworen, das Beichtgeheimnis zu wahren. Obwohl dem Pater der elektrische Stuhl droht, ist sein Gewissen stärker...
Laufzeit: 91 Min.
Produktionsjahr: 1953
Darsteller: Montgomery Clift, Anne Baxter, Karl Malden

"Der Fremde im Zug - Special Edition"
Während einer Bahnfahrt wird dem Tennisspieler Guy Haines von dem exzentrischen Bruno Anthony ein makaberer Vorschlag gemacht: Mord auf Gegenseitigkeit. Bruno will Guys Ehefrau umbringen, dafür soll Guy Brunos strengen Vater beseitigen. Guy hält diesen teuflischen Vorschlag für einen schlechten Scherz. Doch der unheimliche Fremde führt seinen Mordplan aus. Kurze Zeit später wird Guys Ehefrau ermordet aufgefunden. Nun wir Guy einerseits von der Polizei als Mörder verdächtigt, andererseits setzt ihn Bruno unter Druck. Denn nun liegt es an Guy, seinen Teil der Abmachung zu erfüllen...
Laufzeit: 97 Min.
Produktionsjahr: 1951
Darsteller: Farley Granger, Ruth Roman, Robert Walker

VideoMarkt

Diese Box des britischen Meisterregisseurs enthält die Spielfilme "Bei Anruf Mord" (1953) mit Grace Kelly, "Der falsche Mann" (1956) mit Henry Fonda, der herausragende Agententhriller "Der unsichtbare Dritte" (1959) mit Cary Grant, die Legende Marlene Dietrich in "Die rote Lola" (1950) sowie "Ich beichte" (1952) mit Montgomery Clift und die 2 DVD - Special Edition von "Der Fremde im Zug" (1951) mit Farley Granger.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

307 von 326 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 23. Oktober 2004
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nachdem Warner Anfang September 2004 in den USA und in Kanada die "Signature Collection" mit neun Filmen auf zehn DVDs heraugebracht hat, erscheint nun zwei Monate später in Großbritannien und in Deutschland eine um drei Filme/DVDs gekürzte Ausgabe. Der Grund für die Veränderung liegt darin, dass eben jene drei Filme ("Suspicion/Verdacht", "Foreign Correspondent/Der Auslandskorrespondent", "Mr. & Mrs. Smith") in Großbritannien bereits von Universal veröffentlicht wurden; in Deutschland sind die beiden erstgenannten bei Kinowelt erschienen.
Das deutsche Publikum muss also einstweilen auf Hitchcocks screwball comedy "Mr. & Mrs. Smith" verzichten - was zu verschmerzen ist. Bei "Suspicion/Verdacht" und "Foreign Correspondent/Der Auslandskorrespondent" bleiben ihm die höhere Bildqualität der amerikanischen Ausgabe sowie deren Bonusmaterial verwehrt.
Trotzdem werden die Käufer dieser Box mehr als zufrieden sein. "Stage Fright/Die rote Lola", "Strangers on a train/Der Fremde im Zug", "I confess/Ich beichte", "Dial 'M' for murder/Bei Anruf Mord" und "The wrong man/Der falsche Mann" erscheinen in Deutschland erstmals auf DVD und enthalten alle als Bonus-Material zumindest ein 20- bis 30-minütiges "Making of". Die Doppel-DVD von "Strangers on a train/Der Fremde im Zug" bietet zudem eine Reihe kürzerer Dokumentationen (u. a. ein Interview mit Mitgliedern des Hitchcock-Clans) und eine Preview-Version des Films, die der sog. "britischen Version" auf der 2001 von Warner in Großbritannien veröffentlichten zweiseiten DVD entspricht.
Als unnötig werden viele die Aufnahme der seit drei Jahren erhältlichen DVD "North by Northwest/Der unsichtbare Dritte" in diese neue Sammlung empfinden.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan S. am 21. Oktober 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Box des legendären Regisseurs enthält folgende Filme:

Die rote Lola (1950)
Der Fremde im Zug (1951)
Ich beichte (1953)
Bei Anruf Mord (1954)
Der falsche Mann (1956)
Der unsichtbare Dritte (1959)

Herausragend und eine richtige Entdeckung ist für mich der mit Henry Fonda in der Hauptrolle perfekt besetzte Thriller "Der falsche Mann", über einen unschuldig verfolgten Bürger, der in die Mühlen der Justiz gerät und verzweifelt um sein Recht kämpft.
Natürlich auch hervorragend "Bei Anruf Mord", mit dem grossartigen Ray Milland und der wunderschönen Grace Kelly,
über einen Mann, der seine Frau ermorden will, da er herausgefunden hat, dass sie ihn betrügt. Kammerspielartig inszeniert und absolut perfekt gespielt.
"Der unsichtbare Dritte" und "Der Fremde im Zug" sind wichtige Hitchcock Klassiker, die ich allerdings schon vorher hatte, trotzdem hat sich Zusammenstellung für mich dennoch gelohnt, denn "Ich beichte" ist zwar ein eher weniger bekannter Hitchcock Film, der mir aber trotzdem sehr gut gefallen hat. Auch "Die rote Lola", die bei den Kritikern seinerzeit mit gemischten Gefühlen aufgenommen wurde, zeichnet sich durch die typische Hitchcock Handschrift aus, die ich sehr schätze.
Die DVD's werden in 6 Amaray Hüllen ausgeliefert, welche sich in einem Pappschuber befinden.
Alles in allem eine tolle Box mit vielen Stunden einzigartiger Hitchcock Unterhaltung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank F. am 17. Dezember 2009
Format: DVD
Kritik kann man bei diesem Preis in keiner Weise ausüben. Bei dem Inhalt der
Box wäre es eh nicht möglich Negatives zu sagen. Die Edition kann ich jedem
Filmfan wärmstens empfehlen.

Die enthaltenen Filme werden auch als Einzel-Editionen angeboten, sind
allerdings beim Einzelerwerb wesentlich teurer.

Mit Der unsichtbare Dritte (2 DVDs) beinhaltet die Box
einen absoluten Überfilm. Des weiteren wird der doch sehr unterschätze
Bei Anruf Mord angeboten. Beide Filme sind Meilensteine
des Filmgenres und gehören so oder so in jede gut sortierte Sammlung.

Auch erfreulich ist: Das die DVD-Box mit Der falsche Mann einen
relativ unbekannten Klassiker enthält, der meines Erachtens nicht den Status hat, der
ihm eigentlich gebührt.

Folgende Filme sind enthalten:
-Bei Anruf Mord
-Der falsche Mann
-Der unsichtbare Dritte
-Die rote Lola
-Ich beichte
-Der Fremde im Zug

Ich kann nur empfehlen, sich diese Box zuzulegen. Bei den Filmen handelt es sich um
DVD-Auflagen von Warner. Demnach ist die Art der Zusammenstellung einfach zu erklären.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Was soll man da noch sagen?
Diese Box ist eine sehr gelungene Zusammenstellungen von Hitchcocks Meisterwerken.
Obwohl es bei Sir Alfred keine Schwierigkeit ist ein paar Klassiker in einer Kompilation zusammen zu fassen bei der Menge an Meisterwerken die uns der Kultregissur hinterlassen hat.

Diese Box ist sehr zu empfehlen und bringt mal nicht die üblichen Kinoklassiker zusammen, allem vorran hat mich STAGE FRIGHT/DIE ROTE LOLA mit der unvergessenen Marlene Dietrich und STRANGERS ON A TRAIN/DER FREMDE IM ZUG mit dem grandiosen Freizeit-Park-Showdown gefreut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Bitte Krimifans um Hilfe : Suche nach einem Krimifilm 2 14.03.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen