Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,04

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
schnuppie83 In den Einkaufswagen
EUR 10,99
Tradinio In den Einkaufswagen
EUR 10,99
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Alfie [Special Collector's Edition]

Jude Law , Marisa Tomei    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 24. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

LOVEFiLM DVD Verleih

Alfie auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Alfie [Special Collector's Edition] + Hautnah - Closer + My Blueberry Nights
Preis für alle drei: EUR 18,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jude Law, Marisa Tomei, Omar Epps, Nia Long, Jane Krakowski
  • Komponist: Mick Jagger, Dave Stewart, John Powell
  • Künstler: Charles Shyer, Mindy Marin, David Crozier, Padraic McKinley, Ashley Rowe, Diana Phillips, Sophie Becher, Beatrix Aruna Pasztor, Ricky Eyres, Elaine Pope, Nina Gold, Sean Daniel, Drew Kunin, Mike Prestwood Smith, Alan Gilmore, Matthew Gough
  • Format: Collector's Edition, Dolby, PAL, Special Edition, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Türkisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Englisch, Türkisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Paramount Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 11. August 2005
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 101 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (37 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0009RNL5K
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 26.151 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Der junge Alfie ist ein Herzensbrecher par excellence. Einmal der smarte Playboy und dann wieder der einfühlsame Liebhaber - keine Frau kann ihm widerstehen! Aber auch umgekehrt ist es nicht besser. So zieht Alfie durch das ausschweifende und frauenreiche Party- und Nachtleben von Manhattan, immer auf der Suche nach neuen Bekanntschaften und dem nächsten Date. Doch eine Ausnahme gibt es: Die allein erziehende Julie scheint die Einzige zu sein, die Alfies Herz wirklich berührt hat. Als sie jedoch von seinen amourösen Eskapaden und seinem enormen Frauenverschleiß erfährt, will sie nichts mehr mit ihm zu tun haben. Nun merkt auch Alfie langsam, dass in seinem Leben etwas ganz Entscheidendes fehlt...

Anzahl der DVD's: 1
Darsteller:
- Jude Law
- Marisa Tomei
- Susan Sarandon
Laufzeit: 106 min
Produktionsjahr: 2004

Movieman.de

Moviemans Kommentar zur DVD: Ein sauberes Mastering in Bild und Ton und eine zurückhaltende und nicht verfälschende 5.1-Mischung. "Alfie" war zu seiner Zeit ein Skandalfilm, der wegen einer moralisch ungezügelten Hauptfigur und des Hantierens mit der moralischen Realität für Aufregung sorgte. Heute schert es niemanden mehr, daß eine Mutter mit Kind vom Mann verlassen oder eine Abtreibung thematisiert wird. Caine besitzt die wunderbare Gabe, seine Figur des Alfie in all ihrer Kühle doppelbödig und verwundbar, mit sich hadernd wirken zu lassen. Erkenntnisreiche Unterhaltung.

Bild: Eine gelungenes Scope-Mastering mit durchweg guten Werte, außer dem sehr guten Kontrast. Das Bild zeigt eine detailtiefe Schärfe, die auch bei Kamerabewegungen gehalten wird (01.21.28, Schwenk durch Kneipe). Gesichter bleiben auch in Naheinstellungen recht stabil und wirken nicht verwaschen. Zuweilen tritt ein leichtes und kurzzeitiges Perforationswackeln in Erscheinung (01.20.40), mit dem die Disc aber souverän klarkommt und sich nicht zu Instabilitäten hinreißen läßt.

Ton: Auffällig ist zunächst, daß Michael Caine zu Beginn des Filmes für etwa zwei Minuten seinen Stammsprecher Jörg Thurman hat, der dann unvermittelt durch einen anderen, nicht so passenden, ersetzt wird. Das verwirrt. Der Ton ansonsten: rauscharmer, volumenstarker Monosound, der in englisch auch noch in einer dezenten 5.1-Hochmischung vorliegt, die nur in Musikszenen (01,23.40, Song in Bar) die 5.1- Weiträumigkeit ausnutzt und ansonsten wenig für akustische Stimmung sorgt, was angenehm unaufdringlich wirkt. --movieman.de


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Film ist besser, als ich dachte! 6. Februar 2006
Von Ein Kunde
Format:DVD
Ich gebe es ja zu: Ich mag Jude Law gern. Nicht, dass ich ihn zu den wirklich großen Darstellern seiner Generation zählen würde, aber er sieht einfach verdammt gut aus … Und das kann manchen Film ja durchaus adeln. Trotzdem hat er nach seinem grandiosen Auftritt in „Der talentierte Mr. Ripley“ ein paar ausgesprochen schlechte Karriereentscheidungen getroffen. Als „Alfie“ im Kino gefloppt ist und von vielen Kritiken verrissen wurde, sah es so aus, als wäre das eine weitere gewesen. Aber: Das ist nicht so. Tatsächlich ist „Alfie“ ein ausgesprochen kurzweiliger und humorvoller Film, der besonders deswegen funktioniert, weil Jude Law alias Alfie die ganze Zeit den Zuschauer direkt anspricht und ihn so auf charmante Art zu seinem Komplizen macht. Dazu jede Menge schöne Frauen, gute Musik und die hinreißende Susan Sarandon, der man stundenlang zusehen möchte. Wer diesen Film noch nicht gesehen hat, sollte ihn sich unbedingt für einen langen verregneten Sonntagnachmittag vornehmen: ES LOHNT SICH!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Tränen vor Weinen 27. Februar 2011
Von jury HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
2004 brachte Charles Shyer den 1966-er Film "Alfie" mit Michael Caine in einer neuen, aktualisierten und überarbeiteten Version. Aber mit dauerndem, oberflächlichem und witzlosem Gerede in die Kamera verspielt der Film eigentlich jede Chance, dass ein Zuschauer dazu kommt, die Handlung selbst angemessen aufzunehmen.

So wird "Alfie" noch am ehesten denjenigen gefallen, die selbst davon träumen, ihr lichtes Haar und ihre fehlende Ausstrahlung durch Designermode und schleimige Sprüche kompensieren zu können - oder auf der Gegenseite ähnlich gepolten Frauen. Dass J*de Law sich für diese Rolle hergegeben hat, spricht für sein Ego - oder für seine Einsicht: Schließlich erweist er seit fast einem Jahrzehnt in einem unsäglichen Hü & Hott mit Sienna Miller als genauso bindungsunfähig im Leben wie Alfie im Film.

Worum geht es? Der Brite Alfred - Alfie (David J. Heyworth Law, 31) fährt für einen Limousinen-Service in Manhattan. Die - wie er sich selbst stolz nennt - "kleine Modehure" hat, wie er glaubt, den Bogen raus: ein wenig Gucci, ein pinkfarbenes Hemd, ein leicht überstiegenes Selbstbewusstsein und gnadenloses Schleimen der Kategorie "Ich verdiene dich wahrscheinlich gar nicht!"; damit kam er immer gut über die Runden...

Seine Weisheiten, direkt an den Zuschauer gerichtet, klingen - schon gar in ihrem nicht enden wollenden Fluss - erschütternd banal: "Lasst Euch nie mit einer alleinerziehenden Mutter ein" oder "Wie kann sich ein Mann nur mit einer begnügen?". Alfie versteht es nicht nur, die Damen zu besülzen, er macht sich auch selbst eine Menge vor.

Aber alles unterliegt einer gewissen Abnutzung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sicher - nichts neues, dennoch WUNDERVOLL!!! 21. August 2005
Format:DVD
Sicher, der Film befasst sich inhaltlich mit alltäglichen Themen. Liebe, Lust, Frust, Trauer, altern, Zweifel, etc. Aber sind es nicht gerade diese Themen die uns alle tagtäglich beschäftigen? Sehnen wir uns nicht alle - hinter aufgezwungener Konsumgeilheit, scheinbarem Singleglück und der ewigen Jagd nach größer, besser, schöner, schneller und mehr - nach dem einfachen Glück und der ewigen Liebe? Dieser Film handelt davon und hat mich auf subtile Weise in meinem Innersten berührt - vielleicht auch nur weil ich Parallelen zu meinem eigenen Leben sehe. Dazu der himmlische Soundtrack von Mick Jagger und Dave Steward, der einem Gänsehäute beschert. Und nicht zuletzt wunderbare New York Aufnahmen und tolle Schauspieler, denen man ihre Rolle zu 100% abnimmt. Deshalb - ABSOLUT SEHENSWERT!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überrschaungserfolg 2. August 2009
Format:DVD
Ich muss zugeben: Ich war nie ein großer Jude-Law-Fan. Ich fand ihn sogar immer ziemlich unsympathisch. Deshalb habe ich mir den Film mehr aus einer Laune heraus angesehen, habe eine dumpfe 'Frauenkomödie' erwartet - und wurde gänzlich überrascht.

Die Idee, den Hauptcharachter immer wieder mit dem Zuschauer sprechen zu lassen, fand ich schon toll. Aber die Story selbst, die ungefähr in der Hälfte des Films eine Wendung nimmt, war super. Ich war ehrlich überrascht. Und Law hat auch entgegen meiner Erwartungen gut gespielt.

Ein sehr guter Film, den es zu sehen lohnt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehenswerter Film. 2. April 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Lustig, Spannend, Liebevoll, Sexy und sehr Emotional. Von allem ist etwas dabei und vor allem für jeden dabei. Alfie ist sehr sehenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Okay... 15. April 2013
Von Microchip
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Der Frauenbetörer scheitert an seiner eigenen Kaltschnäuzigkeit und seinem Zynismus. Er versteckt sich hinter seinem Klamotten und seinen Fraßen, die er drischt und sein eigennütziges und egozentrischen Weltbild rechtfertigt.
Er überspannt den Bogen und als er verliert kommt er zu des Pudels Kern.
Was bringt das Leben. Wie hat man sein Unglück selbst herbeigeführt und wie kriegt man es wieder hin.
Schlussendlich stellt sich die Frage nach der eigenen Verantwortung.
Er kratzt die Kurve...
Kritik am heutigen Lebensgefühl und somit eine neue Interpretation des Klassikers.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top 4. März 2013
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Echt unterhaltsamer Film mit tollen Schauspielern,besondern empfehlenswert für alle Jud Law Fans.Witzig und charmant gespielt,mit einem kleinen Hauch von Liebe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Michael Caine vs. Jude Law?
Alfie (1966)! Ein Klassiker, der in Vergessenheit geraten ist, wurde 2004 reanimiert. Manch
einem stoßen die sogenannten Re-makes sauer auf. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 7. März 2012 von A. Kraus
5.0 von 5 Sternen Das ist "Filmisches Kulturgut!
Nun gut, man kann über den Film richten oder ihn lieben- eines geht nur. Ich finde ihn einfach genial, beweist er doch uns mit seinem Inhalt, wie vergänglich Liebe,... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. November 2011 von Ray Hildebrandt
5.0 von 5 Sternen Großartiges Remake
Alfie ist ein US-amerikanischer Film von Charles Shyer aus dem Jahr 2004 mit Jude Law in der Hauptrolle. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Dezember 2010 von Der Filmkenner
4.0 von 5 Sternen besser als das original, einfach weil: modern!
entgegen der gängigen meinung finde ich dieses remake mit jude law besser als das original. es ist ein stylischer film, mit toller besetzung: sienna miller als abgedrehtes... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Mai 2010 von arabella knollstein
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsfilm
Alfie ist ein sehr stilvoller film. Nicht lustig, ernst und beschäftigt sich mit den typischen anfänglichen erwachsenenproblemen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Mai 2010 von Ste
4.0 von 5 Sternen Das Original Drama, das Remake Tragikkomödie
Zuerst mal, Alfies, ich wähle bewußt den Plural, gab es immer. In jedem zeitgeschichtlichen und wahrscheinlich auch in vielen kulturgeschichtlichen Kontexten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. April 2010 von Susanne Scheuermann
1.0 von 5 Sternen Kucken Sie das Original!
Zwischen Alfie und Alfie liegen 40 Jahre, der Jugendschutz und eine Menge Weichspüler. (Das Original ist nicht jugendfrei). Gegen ein wuchtiges Drama bekommt man ... ??? Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. Oktober 2008 von I. Smircich
3.0 von 5 Sternen Bedauernswert wenig Mitleid...
...kann ich für Alfie, den traurigen Helden dieser Geschichte aufbringen. Aber das liegt vermutlich daran, dass ich eine Frau bin, denn eigentlich ist der smarte und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 14. Februar 2008 von Woodstock
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar