newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
Albtraum Sicherheit und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Albtraum Sicherheit: Inte... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Albtraum Sicherheit: Interessen und Geschäfte hinter der Sicherheitspolitik (Sachbuch (allgemein)) Broschiert – 16. Mai 2013

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 1,94
63 neu ab EUR 14,99 15 gebraucht ab EUR 1,94
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen [169kb PDF]
  • Broschiert: 240 Seiten
  • Verlag: S. FISCHER; Auflage: 1 (16. Mai 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 310053705X
  • ISBN-13: 978-3100537058
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 2 x 22,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 924.520 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Sie versteht es, komplexe Sachverhalte in einfachen Bildern auszudrücken, schildert eindrucksvoll Einzelschicksale und liefert gut recherchierte Fakten und Daten«
Martin Zähringer, Deutschlandradio, 25.8.2013

»Die Interviews mit den Betroffenen […] illustrieren nachdrücklich, wie leicht und zufällig es geschehen kann, dass man in Zeiten allgemeiner Terrorhysterie als Unschuldiger beschuldigt werden kann.«
Daniel Blum, Deutschlandfunk (Andruck), 5.8.2013

»›Albtraum Sicherheit‹ ist ein wichtiges Buch, das keine schrillen Sensationen verkündet«
Lena Blaudez, CULTurMAG, 8.6.2013

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Marita Neher ist Dokumentarfilmerin und Produzentin. Seit 20 Jahre dreht sie u. a. für arte Dokumentationen. Seit mehreren Jahren setzt sie sich mit Krieg und globalem Terror auseinander und drehte dafür in Länder wie der DR Kongo, Afghanistan, Kambodscha und Myanmar. Zum 10. Jahrestag der Terrorattentate von 9/11 recherchierte und realisierte sie die Dokumentation "Freiheit oder Sicherheit. Der Anti-Terrorkampf und seine Folgen". Sie lebt in Berlin.

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nils Bökamp am 16. Mai 2013
Format: Broschiert
Sehr gutes Buch zu einem sehr guten Film!

Bei onlinefilm.org kann man den Film: "Freiheit oder Sicherheit" anschauen.
Direkter Link ist leider nicht möglich.

Das Buch ist eine erweiterte Analyse der Erfahrungen, die bei dem Dokumentarfilmdreh gemacht worden sind.

Das Thema ist brandaktuell und geht uns alle an!
Gerade jetzt werden wieder Sicherheitsgesetze erweitert und sie schränken unser aller Leben ein, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so erscheint!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Broschiert
interessantes buch, das zeigt, wie immer mehr das Gleichgewicht von Freiheit in Richtung (angeblicher) Sicherheit verschoben wird. es beschreibt, wie in europa Grundrechte verletzt werden, menschen ohne anklage und verfahren jahrelang weggesperrt werden und was der angebliche krieg gegen den terror für nicht-terroristen bedeutet. die usa (angeblich der Kämpfer für Menschenrechte) verfrachtet verdächtige einfach in Drittländer und lässt dort foltern, oder foltert selbst. und hinter diesem ganzen Wahnsinn stecken milliardengewinne der sicherheitsbranche. es gibt ein international tätiges Netzwerk, das einerseits über forschungsgelder entscheidet, gutachten erstellt und andererseits unmittelbar an firmen im sicherheitsbereich beteiligt ist. die neuesten Entwicklungen sind nicht invasive Lügendetektoren, die unbemerkt eingesetzt werden können, und körperscanner über Videokameras und Drohnen. 1984 war gestern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen