13 Angebote ab EUR 3,99

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Albino Farm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Albino Farm


Erhältlich bei diesen Anbietern.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
2 neu ab EUR 27,98 10 gebraucht ab EUR 3,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,90

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray.


Produktinformation

  • Darsteller: Tammin Sursok, Chris Jericho, Richard Christy, Duane Whitaker
  • Regisseur(e): Joe Anderson, Sean McEwen
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: SUNFILM Entertainment
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2009
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 84 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0029MN22A
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.151 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ozark-Gebirge, tief im Süden von Missouri. 4 Studenten reisen durch die weitläufige Landschaft, um einen Studienbericht über das ursprüngliche Amerika zu erarbeiten. Eine Autopanne zwingt sie zum Aufenthalt in der ländlichen Gegend, wo sie unter den sehr gottesfürchtigen Einwohnern verstärkt auf körperlich deformierte Menschen treffen. Eine alte Legende besagt, dass es im Ozark-Gebirge eine geheime Farm gegeben haben soll, auf der Missgebildete, Verkrüppelte und sonstige Launen der Natur im 19. Jahrhundert eine Zuflucht vor der Welt der NORMALEN gesucht haben. Doch die Nachkommen der früheren Bewohner der ALBINO FARM verloren durch genetische Inzucht jegliche Menschlichkeit und lauern als kannibalistische Mutanten unter der Erde. Die Wesen wittern die Jugendlichen und haben rein gar nichts gegen eine gehörige Portion STUDENTENFUTTER einzuwenden. Eine brutale Hetzjagd nimmt ihren Lauf...

VideoMarkt

Vier junge Leute, zwei Mädels und zwei Jungs, verfahren sich in der amerikanischen Provinz und hören, als sie bei den örtlichen religiösen Wirrköpfen nach dem rechten Pfad erkunden, von der Attraktion einer Albino-Farm. Den gruseligen Gerüchten folgend verweilen sie in der Gegend und stoßen prompt auf einer zurückgezogen lebende Gruppe von Freaks, Missgeburten und anderen Wundern der Natur, die mit Fremden entweder kurzen Prozess macht oder sie zur Blutauffrischung in ihr Rudel integriert.

Kundenrezensionen

2.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Dr. Loomis am 5. September 2011
Format: DVD
Studenten wollen der Legende der "Albino Farm" auf den Grund gehen; nach einer Autopanne läuft das aber ganz anders ab als gedacht...
Mutanten-Horror auf Gruselniveau mit einzelnen blutigen Härten; erinnert an "The Hills have Eyes" und Clive Barkers "Cabal-Brut der Nacht".
Für Fans des Genres ein Häppchen zur Nacht.
("Sunfilm", ca.85 min. uncut, FSK 18).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julian Conrad am 19. August 2014
Format: DVD
Servus,

eins vorweg: selbst zum Biertrinken hat der Film nicht ansatzweise meinen doch recht großen Ansprüchen genügt.

Die Vorstellung einer Waschmaschine beim Vollwaschgang zuzuschauen stelle ich mir hundertfach reizvoller vor.
Selbst ich könnte bessere Splattereffekte erzeugen wenn ich die Fruchtfliegen in meiner Wohnung zerschmettern würde.
Dies ist mir jedoch nicht möglich da ich keine Fliegenklatschen besitze. ANINAL LIBERATION!
Der Brustumfang einer der Hauptdarstellerinnen enttäuschte micht und meine Mitschauer zutiefst, so dass man selbst beim Anblick ihrer obszönen Barbusigkeit keinerlei Erregung verspüren konnte.
Eindeutig Low-Budget da sie sich wohl kein Silikon leisten kann!
Allein schon der Titel lässt moralische Bedenken aufkommen obwohl selbst mein Geschmack erst unter der Gürtelline anfängt.
Außerdem war die Synchro schlecht.

p.s.: Viele Grüße
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marco E. am 3. August 2009
Format: DVD
Die hier so hoch gelobte Spannung, finde ich in diesem Film absolut nicht,selbst in der uncut Fassung, der Streifen zieht sich bis zum abwinken, ohne dass irgendetwas passiert,
die Schauspieler überzeugen leider überhaupt nicht - was nichts mit dem Budget oder dem Genre zu tun hat!!!
Ein wirklich schlecht abgekupferter Film von den großen!
Also wer auf backwoodslasher steht sollte sich den erstmal ausleihen, bevor er gleich kauft!!!
Wenig Blut und keinerlei schock fx - selbst die uncut Version bietet nichts! also nichts für splatterfans oder Leute die auf the hills have eyes oder Wrong turn stehen!

Enttäuschungsgarantie für Leute, die es eher härter brauchen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander Thron am 11. März 2010
Format: DVD
Als B-Film ist dieser kleine Backwood-Mutanten Film sehr solide inszentiert worden.
Die musikalische Untermalung dient sehr zur Atmorsphäre bei. Die Schauspieler sind alle Durchschnitt aber ist ja normal für dieses Genre.
Aufgrund von vielen schlechten Bewertungen (die ich teilweise) nicht verstehen kann, wollte ich mich selbst überzeugen.
Und siehe da, so schlecht ist der Film gar nicht. Blutig ist der Film nur an wenigen Stellen, dafür sind die Masken, für EINEN B-FILM sehr schön und auch erschreckend-düster gestaltet.
Von mir 6/10 Punkten, denn ich habe in diesem Genre schon viel schlechteres und langweiligeres gesehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marcel am 14. August 2009
Format: DVD
Ein Film bei dem ich mir nicht sicher wahr ob es wieder der regelmäßige Einheitsbrei wird oder doch etwas anderes! Nach ein paar Minuten fand ich den Film doch interessant und wollte Ihn zuende schauen.
Nungut der Film baut gelegentlich Spannung auf die auch anzieht, (zumindest bei mir) aber überzeugt hat er mich auf keinen Fall, da gibt es eindeutig bessere Filme mit den genannten Themen (Mutanten etc.) - > Wrong Turn, The Hills have Eyes etc.

Wer Ihn kauft - > selber dran Schuld! Lieber Ausleihen : )
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen