Alarm für Cobra 11 -... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,16 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Alarm für Cobra 11 - Staffel 32 [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Alarm für Cobra 11 - Staffel 32 [Blu-ray]


Preis: EUR 18,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
52 neu ab EUR 15,20 3 gebraucht ab EUR 13,69

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Alarm für Cobra 11 - Staffel 32 [Blu-ray] + Alarm für Cobra 11 - Staffel 31 [Blu-ray] + Alarm für Cobra 11 - Staffel 33 [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 44,47

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Beck, Erdogan Atalay, Katja Woywood, Gottfried Vollmer, Dietmar Huhn
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 2.0)
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 20. Dezember 2013
  • Spieldauer: 360 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00F1MS3WE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.411 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Für die langjährigen Partner Ben und Semir geht es hoch hinaus - im wahrsten Sinne des Wortes: Die beiden Polizisten verschlägt es von ihrem gewohnten Revier auf der Autobahn mitten hinein in die eisigen Höhen des Kaunertaler Gletschers. Statt auf dem Asphalt für Recht und explosive Ordnung zu sorgen, müssen die beiden sich die Skier umschnallen und einen gefährlichen Verbrecher und seine Crew auf der Piste zur Strecke bringen. Ein knallharter Kampf in tödlicher Umgebung nimmt seinen Lauf... Bergab geht es für Semir aber nicht nur dort, denn ebenso wie bei seinen Einsätzen auf der Straße kracht es auch bei ihm zu Hause immer öfter. Dass seine Ehe mit Andrea kriselt, setzt dem sonst so toughen Cop merklich zu. Und als ob das nicht genug wäre, trifft ihn auch noch ein echter Schock, als ein alter Bekannter wie aus dem Nichts wieder auf der Bildfläche erscheint: sein ehemaliger Partner Andre Fux. Eine faustdicke Überraschung für das ganze Team, denn seit Fux auf einem Einsatz auf Mallorca von einer Harpune getroffen wurde und im Meer versank, hielten ihn alle für tot. Zwar freuen sich alle, ihren Ex-Kollegen am Leben zu sehen - aber dessen plötzliche Auferstehung wirbelt auch so manches durcheinander...

Episoden:
Disc 1:
252 Auferstehung
253 Die Nachtreporterin
254 Vergeltung

Disc 2:
255 Das große Comeback
256 Die kleine Prinzessin
257 Wilde Tiere
258 Einsame Entscheidung

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Seidenraupe am 25. Dezember 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin Fan der ersten Folge und nach all den Jahren gefällt mir Alarm für Cobra 11 noch genau so gut wie am Anfang. Daher hab ich auch alle staffeln auf DVD.
Es ist sehr schade, dass es die letzte Staffel mit Tom Beck ist, da er einer der besten Kommissare war. In dieser Staffel gibt es ja auch ein Wiedersehen mit Mark Keller, wo ja viele dachten, dass er Becks Nachfolge antritt und erneut Semirs Partner wird, aber leider ist es ja anders gekommen, denn ich hätte mich sehr darüber gefreut, wenn Semir und Andre wieder ein Team geworden wären.
Für alle Fans von Tom Beck ist diese Staffel also ein absolutes muss!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Riese TOP 500 REZENSENT am 12. Dezember 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Rezension zur Bluray!
Es ist soweit: Tom Becks letzte Staffel von "Alarm für Cobra 11" !!

Die Bluray (2 Discs) erscheint in einen normalen blauen 2er HD-KeepCase ohne Wendecover. Innen gibts die Episodeninhalte und Werbung für einen "Cobra 11"-Soundtrack. Der Ton liegt in DTS-HD 2.0 MA vor und klingt für dieses Format sehr gut. Zwar fehlt wie immer die perfekte Räumlichkeit, aber reichlich "Rumms" während der Action gibts trotzdem. Bild im Format 1,78:1 (1080i). Bisher war ich recht zufrieden mit dem Bild der Blurays und auch Staffel 32 kann überzeugen...alles klar und detailreich. Auch die dunklen Szenen wissen diesmal zu gefallen. Extras gibts bis auf die übliche Trailershow und die BD-Live Funktion keine. Auch Untertitel und Einteilung der Folgen in Kapitel sind wiedermal Fehlanzeige. Die 6 Folgen und der 95-minütige Pilot haben zusammen eine Laufzeit von ca. 374 Minuten. FSK ab 16.

Die Überschrift sagt es auch schon: neben Bens Ausstieg gibt es auch eine Auferstehung und sie betrifft Andre Fux, gespielt von Mark Keller. Fux ist ein totgeglaubter Ex-Partner von Semir und im Pilotfilm taucht er doch tatsächlich wieder auf und sorgt für reichlich Trouble und Action (vor allem im Schnee). Fux galt eigentlich seit 1999 als tot, da er von einem Harpunenpfeil (anscheinend) tötlich getroffen im Wasser verschwand. Seine Leiche wurde (anscheinend ;-)) nie gefunden...so richtig geklärt wurde der Fall nie. Um so genialer ist natürlich die Idee den Charakter zurück zu bringen...finde ich jedenfalls.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CF Kritik am 26. Mai 2014
Format: DVD
Für eine deutsche Serie ist Alarm für Cobra 11 eine völlig inordnung gehende Serie.
In allen (bisher 32) Staffeln wird einem Action, spannung und knifflige Fälle geboten.
Zum anschauen zwischen durch mag das zwar ganz nett sein, aber über 32 Staffeln immer ein Ähnlicher Ablauf: Morde und dann die Aufklärung, das ganze noch geschmückt mit einer Verfolgungsjagd und das wars dann auch schon.
Ohne Wendecover, Bild und Ton sind nich optimal.

Für dauergucker die was geboten bekommen wollen definitiv keine Empfehlung.
Ansonsten für zwischendurch mal eine ordentliche Unterhaltung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Tja... Eine 81-Folgen Ära endet hier. Doch irgendwie traurig. Dafür liefern die Helden zum Schluss der Ben-Jäger-Ära eine gute Staffel ab - wieder mit Höhen und Tiefen. Besonders der starke Blick in das Privatleben Semirs sticht während der gesamten Staffel heraus... Eine nette Idee! Weniger gut: Der schreckliche Pilot, der "72 Stunden Angst" (Folge 223) als schlechtesten ablöst. Das liegt keinesfalls an der Ernsthaftigkeit und dem fehlenden Humor, sondern vielmehr an André Fux...

254: Auferstehung
An Andreas Geburtstag erfährt Semir von einem neuen Lover seiner Frau. Dann überstürzen sich die Ereignisse, denn ein längst totgeglaubter Ex-Partner taucht wieder auf und bald gerät Semir in eine tödliche Zwickmühle...
Warum holt man Andre zurück? Warum gibt es keine Fragen seitens Semir, warum andre plötzlich für 14 Jahre verschwand und nichts hören ließ? Die Erklärungen fallen zu kurz aus und sind obendrein Schwachsinn. Außerdem ist der Fall an sich 08/15 Ware, die nur leicht mehr als sonst aufgepusht wird.
1/5 Punkten.

255: Die Nachtreporterin
Sam Novak, eine Nachtreporterin, gerät unter Mordverdacht. Bei den Ermittlungen stoßen Ben und Semir auf eine erschütternde Spur...
Na bitte, es geht doch! Die Folge ist spannend, einen Punkt Abzug gibt es, weil Ben wie in ziemlich jeder Staffel eine Frau aufreißen muss...
4/5 Punkten

256: Vergeltung
6 Kinder, die nichts gemeinsam haben, werden entführt. Ein Ereignis aus der Vergangenheit kommt ans Licht...
Die beste Folge der ganzen Ben-Jäger-Ära! Hier werden Action, Spannung und Humor wunderbar vereint!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Auch diese Staffel kommt wieder in einer Papp DVD Box und darum eine Papphülle.Die Action in dieser Staffel ist gut manchmal aber etwas zu viel.Gut ist auch das die Figur André Fux wieder zurück kommt.Aber sehr schade das das Tom Beck als Ben Jäger nicht mehr dabei ist,seitdem kommt in den Folgen kaum noch was lustiges vor und die neuen Folgen sind oft viel zu übertrieben.Hoffentlich macht er mal wieder Irgendwann mit,denn die Folgen finde ich jetzt nicht mehr so gut wie früher.
Jetzt zu den Folgen:
Folge 1:
Auferstehung:(Pilotfolge)
Semir erfährt das seine Frau Andrea einen Liebhaber hat und Ben das schon länger wusste und ihm dass nicht gesagt hat.Auf einmal wird er von einer Gruppe Entführer auf der Straße Grundlos Angegriffen und sein tot geglaubter Ex-Teamkollege André Fux taucht auf einmal wieder auf und rettet ihn.Bald weiß Semir nicht mehr wem er vertrauen kann erst bei dem Showdown in den Alpen merkt er was wirklichgeplant ist.
Folge 2:
Die Nachrichtenreporterin:
Samantha Novak ist eine Nachtreporterin als ihr Partner bei einem Anschlag stirbt wird sie Verdächtigt.Ist sie wirklich eine Mörderin?Ben und Semir finden herraus das es einen Sklavenhandel gibt der nicht Auffliegen möchte.
Folge 3:
Vergeltung:
Eine 16 Jährige Tochter eine Staatsanwältin macht ein Schülerpraktikum bei der Autobahn Polizei und nervt Ben und Semir den ganzen Tag.Sie findet Polizei Arbeit total langweilig aber bald merkt sie was dahinter steckt.Nachdem Ben und Semir einen Van Stoppen kommen sie einer Entführung auf die Spur die etwas mit einem Autounfall vor einigen Jahren zu tun hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen