In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,75 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
Möchten Sie verkaufen?

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Akte X - Season 5 Collection (6 DVDs)


Preis: EUR 53,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch futuresound und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
3 neu ab EUR 53,99 10 gebraucht ab EUR 6,88 1 Sammlerstück(e) ab EUR 24,99

2 TV-Serien für 20 EUR
2 TV-Serien-Staffeln für 20 EUR
Entdecken Sie auch unsere Aktion 2 TV-Serien für 20 EUR und sparen Sie beim Kauf von TV-Serien.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Akte X - Season 5 Collection (6 DVDs) + Akte X - Season 6 Collection [6 DVDs] + Akte X - Season 7 Collection [6 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 81,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: David Duchovny, Gillian Anderson
  • Künstler: Chris Carter
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Surround), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Dolby Digital 2.0 Surround)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox
  • Erscheinungstermin: 13. April 2005
  • Produktionsjahr: 1993
  • Spieldauer: 900 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (44 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00006BNA0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.124 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Exciter30 on 29. Januar 2004
Format: DVD
Meine Überschrift die ich für die Rezension gewählt habe, bezieht sich in keinster Weise auf die Qualität dieser fünften Staffel sondern auf den Boom den die X Akten ausgelöst haben und der mit dieser Staffel seinen Höhepunkt erreicht hatte. Von der Qualität her sind meiner Meinung nach die Staffeln eins bis sieben auf fast dieselbe Stufe zu stellen. Durch den gewaltigen Erfolg der Serie schafften es die Agenten Mulder und Scully nach dieser Staffel auch auf die große Leinwand im ersten und bisher leider einzigen Kinofilm der Reihe.
Nach vier Staffeln und knapp hundert Folgen dachten bestimmt was jetzt noch kommen wird, aber Akte X Macher Chris Carter hatte sein Pulver noch lange nicht verschossen und legte diese erstklassige fünfte Staffel hin. Akte X war mittlerweile zu einem Massenphänomen geworden und nicht nur für Mystery Fans und Insider Pflicht. Selbst Menschen die bisher mit Horror und Mystery nicht viel am Hut hatten wurden vom Akte X Fieber befallen.
Sehr vielschichtig und vor allem innovativ ist diese Staffel geworden und Macher Chris Carter schuf mit der Folge „Der große Mutato" eine wunderbare Hommage an uralte Monsterfilme. In schwarz/weiss gedreht und mit einem wunderbaren Schluß ist diese Folge ein Highlight der ganzen Serie. Songs der Sängerin „Cher", unter anderem „Gypsys, Tramps & Thieves" und „Walking in Memphis", geben der Folge noch den letzten Schliff.
Weitere Highlights dieser Staffel sind für mich die Episoden „Das innere Auge", mit Lili Taylor (Das Geisterhaus) in der Hauptrolle, sowie die Folgen „Folie A Deux", „Kill Switch" und auch die Doppelfolge „Emily".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ferdinand Barthel on 8. April 2006
Format: DVD
Die 5. Staffel von "Akte X" stand ganz im Zeichen des bevorstehenden Kinofilms und kämpfte daher auch mit ganz spezifischen Problemen. Da in der vorangegangenen Sommerpause der Film gedreht wurde, während der 5. Staffel die Nachbearbeitung anstand und alle Beteiligten dann und wann Pausen brauchten, um sich von diesen Strapazen zu erholen, besitzt dieses Jahr eine ganz spezifische Aura, die nicht immer zum Vorteil der Serie war.
Am auffälligsten ist die reduzierte Zusammenarbeit von Mulder und Scully, immer wieder bearbeiten sie Fälle getrennt voneinander, um einem der Schauspieler eine Pause zu verschaffen. Dies führte aber auch dazu, daß einige Nebenfiguren ins Zentrum rücken konnten, vor allem die "Einsamen Schützen", die zu den Helden von "Die unüblichen Verdächtigen" erkoren wurden. Einige "Monster-der-Woche"-Folgen kommen ohne Scully aus, etwa die Rückblende-Episode "Gute Patrioten", die die Verschwörungs-Mythologie mit der Kommunistenverfolgung der 50er Jahre verbindet, während andere fast komplett auf Mulder verzichten wie "Ein Spiel" oder "Alle Seelen".

Eine zweite Besonderheit dieser Staffel war die Notwendigkeit, in dieser mit 20 Folgen verkürzten Staffel die Mythologie zu "entrümpeln", den Handlungsfaden zu straffen und zu vereinfachen, um dem Kinofilm den Boden zu bereiten. Dies resultierte in drei Doppelfolgen, der Fortsetzung von "Gethsemane" in "Redux", "Emily" und "Cassandra". Während die "Redux-Trilogie" den komplizierten Cliffhanger des Vorjahres inklusive Scullys Erkrankung auflösen mußte, widmete sich das eher trostlose und uninspirierte "Emily" dem Schicksal von Scullys künstlicher "erzeugter" Tochter und das faszinierende "Cassandra" einem neuen unheimlichen Feind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schelli on 20. März 2009
Format: DVD
Nach vier Staffeln (Seasons), in denen wir zu Süchtigen bzw. Gläubigen mutiert sind, ist Chris Carter nicht in die Falle getappt, sich auf seinem Lorbeer auszuruhen.

Ganz im Gegenteil startet die Season 5 fulminant mit dem Zweiteiler Redux, in dem weitere Details um die internationale Verschwörung gelüftet werden. Besonders erfrischend sind jene Folgen wie "Die üblichen Unverdächtigen" oder "Der große Mutato", die durch ihre humorvollen und selbstironischen Elemente besondere Akte X-Perlen darstellen.

Der emotionale Höhepunkt ist für mich jedoch die Doppelfolge "Emily", in der Dana Scully ihre Tochter kennenlernen darf und sie wieder - kunstvoll sensibel in Szene gesetzt - verliert. Nie hatte der Charakter Scullys derart inhaltliche und emotionale Tiefe - ein Erlebnis! Noch nie waren die X-Files derart intensiv und berührend.....

Letztlich stellt Chris Carter die Weichen neu in der Doppelfolge "Cassandra". Der Krebskandidat kehrt zurück, und sein Sohn wird künftigt Mulder große Schwierigkeiten bereiten. Diese Weichenstellung führt neben den üblichen "monster of the week"-Folgen zum fulminanten letzten Teil dieser Staffel, in der die internationale Verschwörung in nie gekannter Härte und Wucht gegen Mulder und Scully vorgeht. Hervorragend insziniert, treibt die beklemmende Atmosphäre den Akte X-Süchtigen in unbeschreibliche Depressionen.....

Wie in jeder TV-Serie gibt es mal bessere, mal schlechtere Folgen, was eben der subjektiven Einschätzung unterliegt. Inhaltlich glänzt die fünfte Staffel jedoch durch die Vertiefung der Charaktere, emotionale Höhepunkte, Humor und die längst fällige Weiterentwicklung der internationalen Konspiration. Die große Anzahl der Doppelfolgen wertet die Season 5 immens auf. Fünf Sterne!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen