Menge:1
Akira ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 11,85
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Akira
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Akira


Preis: EUR 11,79 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 18 auf Lager
Verkauf durch the-dvd-house und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 6,37 18 gebraucht ab EUR 2,19

LOVEFiLM DVD Verleih

Akira auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

7 Tage Tiefpreise
Entdecken Sie die Aktion 7 Tage Tiefpreise mit über 9.000 reduzierten Filmen und Serien auf DVD und Blu-ray. Nur bis zum 31. Mai. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

Akira + Ghost in the Shell (Ultimate Edition) + Jin-Roh
Preis für alle drei: EUR 38,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: \
  • Regisseur(e): Katsuhiro Ôtomo
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Crest Movies
  • Erscheinungstermin: 24. Juli 2001
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 120 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (121 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00004RYIR
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.015 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Tokio 1988. In einem Geheimlabor der Armee wird mit Kindern, die über PSI-Fähigkeiten verfügen, experimentiert. Doch die Tests geraten außer Kontrolle, die nur noch mit dem Abwurf einer Atombombe gestoppt werden können...
31 Jahre später. Eine Motorradgang, angeführt von Kaneda, durchstreift Neo-Tokio auf der Suche nach Action. Ungewollt gerät sie an ein Geheimnis, das die gesamte Menschheit bedroht. Die aufregende, animierte Steigerung von "Blade Runner".

Amazon.de

Durch Katsuhiro Otomos monumentales Manga-Meisterwerk Akira gewann der japanische Zeichenstil in der westlichen Welt stark an Popularität. 1988 entstand unter seiner Regie der darauf basierende Anime -- zwar nicht ganz so komplex wie die Vorlage, nichtsdestotrotz jedoch eine herausragende Arbeit in Otomos unverwechselbarem Stil.

Neo-Tokio steht Mitte des 21. Jahrhunderts am Rande von Anarchie und Chaos. Rivalisierende jugendliche Motorradgangs beherrschen die Straßen. Tetsuo ist Mitglied in Kanedas Gang. Eines Nachts hat er einen Zusammenstoß mit einem greisenhaft aussehenden Kind, das Teil eines Regierungsprojekts namens Akira ist. Im Rahmen dieses Projekts finden Experimente mit ausgewählten Kindern statt mit der Absicht, deren psychokinetische Fähigkeiten zu verstärken und militärisch nutzbar zu machen. Ausgelöst durch den Unfall entwickeln sich nun, verbunden mit abstrakten Halluzinationen, bei Tetsuo selbst enorme Kräfte, deren zerstörerische Wirkung alte Freundschaften belastet und zu deren Kontrolle den Militärs auf der einen sowie rebellischen Gruppen auf der anderen Seite jedes Mittel recht ist -- sogar wenn dabei die ganze Stadt zerstört würde.

Akira ist die Referenz des rasanten, grellen Cyberpunks, einer Welt, die kein anderer Film besser an den Zuschauer zu vermitteln vermag. Die Animation ist atemberaubend und bis in den Hintergrund erstaunlich detailliert. Die Story ist komplex, durchdacht und abgehoben, hervorragend zu dieser Art Anime passend. Für den unvorbereiteten Zuschauer allerdings wirkt sie leicht verwirrend, was durch die sich aus westlicher Sicht ähnelnden Charaktere noch verstärkt wird. Vor dem Hintergrund eines postapokalyptischen und korrumpierten Neo-Tokios, indem Militär und Rebellen um die Vorherrschaft kämpfen, bleibt ein paar Jugendlichen, die ihre eigenen Probleme mit sich und der Gesellschaft haben und immer wieder in den Mittelpunkt rasanter Verfolgungen mit brutaler Gewalt geraten, nicht viel mehr als ihre Freundschaft.

--Hans Lehn-- -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon-Kunde am 24. Juli 2002
Format: DVD
Dieser Film ist einfach göttlich, ich habe ihn zum Besten Film aller Zeiten auserkoren! (Obwohl der Manga nochmals besser als der Anime ist)
Kommen wir nun zu den DVD-Titeln. Ich kenne inzwischen zwei Versionen von Akira, die Amerikanische und die Deutsche.
Die Deutsche: Grotten schlechte Synchronisation, Nebengeräusche wo keine sind, die bildqualität ist auch nicht vom Feinsten! kaum Extras,... Pluspunkt für die Langnesewerbung am Anfang :)
Die Amerikanische: Hier hat Pioneer wiedermal getrumpft. Sauber restaurierter Film. Die Synchronisation der Amerikaner ist um Klassen besser als die der Deutschen und braucht sich nicht vor der Original-Japanischen Synchro (ist auch auf der DVD) zu verstecken. Weiterhin findet man Interviews, Making-of und Trailer auf der DVD. Während des Films kann man sich japanische Schriftzüge die haufenweise in Akira vorkommen übersetzen lassen.
Zur englischen Version kann ich nichts sagen aber lasst die Finger weg von der Deutschen Version.
Ich habe nie gedacht das eine Synchro die Klasse eines Films derart runterziehen kann!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von GB am 4. Juli 2002
Format: DVD Verifizierter Kauf
Zu Akira muß man wohl nichts weiter sagen (DIE Referenz für das Anime-Genre).
Anmerken möchte ich nur, daß die Qualität der 2-Disc DVD Auflage (UK-Import) sehr gut ist. Außerdem wurde eine neue (bessere) englische Synchronisation verwendet, die völlig rauschfrei und sehr gut verständlich ist. Auch die Stimmen sind sehr professionell und überaus passend.
Sogar wer Akira schon besitzt könnte sich überlegen diese Version zu kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. Dezember 2001
Format: DVD
Keine Frage, Akira ist eines der besten Animes, die das Land des Lächelns je verlassen haben, aber die DVD- Umsetzung ist leider nicht so wirklich gut gelungen. Die fehlende japanische Sprachausgabe, die ohne Frage kultig gewesen wäre(gut, ich gebe zu, daß fast keiner wirklich was verstanden hätte, aber egal), aber auch die Tatsache, daß es keine englische gibt (wobei das Making-Of nur in englischer Sprache vorhanden ist und dabei vorsichtshalber auf Untertitel verzichtet wurde) führen doch zu einer Abwertung.
Der Hammer ist aber, daß vor dem Film noch Werbung eines bekannten Eisherstellers zu sehen ist, die nicht übersprungen werden kann und sich anhört, als wäre sie mit einer HI-8 Kamera im Kino nebenan aufgenommen worden. Sowas kennt man aus dem Privatfernsehen, wo man ja bekanntlich nichts für Filme zahlt und sollte nicht auf KAUF-DVD's übertragen werden. Aber alles im allem sollte man die Qualität des Filmes an sich huldigen (ich meine das Ernst!!)und von den unschönen Details absehen (auch, wenn sie mich bewogen haben, einen Stern abzuziehen)! Der Film lohnt sicht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. Juni 2003
Format: DVD
Akira als Animationsfilm ist vielleicht nicht jedermanns Sache. An sich ein Kultfilm, hat er doch ein paar Mankos. Da währen zum einen die teils nervige Musik. Die gibt der Anfagssequenz, die mittlerweile zu den Highlights der Filmgeschichte gehört, zwar noch eine Stimmungsvolle Note. In späteren Szenen findet sich jedoch entweder gar kein Soundtrack, wo man sich welchen gewünscht hätte, oder klingt einfach wahllos komponiert - was ja eigetilch auch der Fall ist, schließlich war die Musik schon fertig, bevor die Arbeit zum Film richtig begann!
Einen weiteren Nachteil hat der Film im Vergleich zum Manga noch - man ahnt es - im Bezug zur Story. Die umfasst gerade mal grob die Handlung, die in den ersten 2 (von 6) Bänden beschrieben wird. Also werden Zuschauer, die den Manga noch nie gelesen haben nur schwer Zugang zum Film finden. Alle anderen werden vielleicht noch enttäuscht sein, daß viele Elemente des Mangas fehlen.
Trotzdem ist Akira sehenswert, allein schon wegen der visuellen Wucht, die selbst für Animes erstaunlich, besonders wenn man das Alter berücksichtigt. Und für diejenigen, die den Manga schon auswendig kennen, hat der Film einen ergänzenden Wert.
Die DVD ist dafür schon ein Segen für den Akira-Fan. Nicht nur, daß Bild und Ton remastered wurden, es sind noch lauter Exras vorhanden, wie die Übersetzug der japanischen Grafitti und Making-Of. Und eine neue englische Synchro und die jap. Originaltonspur, beide jeweils um etliche Längen besser als die deutsche Version, die zu wenige und vor allem keine richtg passenden Stimmen bietet (am auffälligsten bei den Greisen, die im Oiginal richtige Kinderstimmen haben). Ausserdem ist die neue engl.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S.Kämpfer am 9. Februar 2002
Format: DVD
Dieser 1A Film hätte eigentlich eine 5 Punkte Wertung verdient.
Die verspielt er allerdings durch die hagere DVD. Den ersten Minuspunkt gibt es schon für die Eiswerbung am Anfang, die sich die Leute von Laserparadise wircklich hätten ersparen können.
Pluspunkte gibt es wieder für die Syncronisation des Films, die, im Gegensatz zu vielen anderen Animes, sehr gut gelungen ist.Auch an der Bildqualität gibt es nichts auszusetzen. Allerdings hätte ich mir statt den Trailern einiger anderer Filme, einige Trailer von Akira gewünscht.
Fazit: Siehe Überschrift
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen