EUR 29,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Akira Original Edition: Akira: Akira Club: Artbook Taschenbuch – August 2007


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, August 2007
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 21,52
3 neu ab EUR 29,90 3 gebraucht ab EUR 21,52

Wird oft zusammen gekauft

Akira Original Edition: Akira: Akira Club: Artbook + Akira, Original-Edition (deutsche Ausgabe), Bd.2 + Akira, Original-Edition (deutsche Ausgabe), Bd.1
Preis für alle drei: EUR 69,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 256 Seiten
  • Verlag: Carlsen Verlag GmbH; Auflage: 1 (August 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3551771057
  • ISBN-13: 978-3551771056
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21,3 x 1,9 x 26,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 686.192 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Katsuhiro Otomo's epic manga, "Akira", is widely considered to be a pinnacle of the form - a work of astonishing power and visionary scope, with unsurpassed artistry. Now available for the first time in English, and featuring more than 100 full-colour, full-size title-page illustrations not included in the original manga reprints, as well as rarely seen alternate art, preliminary sketches, production drawings and a variety of posters, advertisements and products - all accompanied by commentary from Otomo himself - "Akira Club" is the ultimate companion to Otomo's masterpiece! Beautifully presented in a high-quality, coffee-table hardback edition, this is a book no sci-fi, manga, comics or Akira fan should miss! -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Katsuhiro Otomo is one of the most respected and influential Japanese storytellers in the history of modern comics, and - apart from Akira - his work includes Domu (also available from Titan Books) and The Legend of Mother Sarah. He has also worked extensively in anime; from his own, hugely successful adaptation of Akira to 2004's ten-years-in-the-making Steamboy. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Parka TOP 500 REZENSENT am 23. August 2011
Format: Taschenbuch
Länge: 1:10 Minuten
I didn't know that this book existed until very recently.

Akira Club is actually the English version of the Japanese edition Akira club: The memory of Akira lives on in our hearts that was published in 1995.

This English edition is translated and published by Dark Horse in 2007. It's a 256 page hardcover.

The book is all on the Akira manga. There's nothing on the animated movie except for some designs drawn for the laserdisc release.

It collects illustrations, preliminary sketches, all the title pages from the manga, promotional art and rejected art that were unpublished. It's pretty cool looking back at the works that were published in 1982. They were still using halftone dots to create grays. The art is great, and you can see that Otomo is amazing at drawing rubble and scenes of urban destruction.

If you have the manga editions, then you've seen all the title pages. This book includes a few unpublished ones. Majority are in black and white, some of them are coloured but not sure if they were coloured by Steve Oliff or Otomo. The commentary that goes with the title pages aren't related in any way, but just short musings of Otomo on what was happening to him that day, like his birthday or attending a friend's wedding.

What I enjoyed reading is the design commentary, talking about why sequences are arranged in a certain way, why some scenes don't work and have to be redrawn, what's difficult to draw. Most are just afterthoughts. There wasn't any information on his drawing techniques or production process though. And since the book doesn't include the animated movie, it doesn't talk about the differences between the manga and the movie.

This book is more for the Akira manga fans and those who like Otomo's art.

(There are more pictures of the book on my blog. Just visit my Amazon profile for the link.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oe Kintaro am 24. März 2010
Format: Taschenbuch
Ein wunderbares Artbook in ansprechender Größe mit unzähligen Illustrationen in Farbe und S/W. Die Verarbeitung ist hochwertig und der Druck fehlerfrei.

Die ersten ca. 30 Seiten bestehen aus Farbzeichnungen zu den Cover-Arts der sechs Akira-Bände. Die nächste und umfangreichste Kategorie sind die kompletten Cover der 120 Akira-Folgen wie sie in chronologischer Reihenfolge im Young Magazine erschienen sind. Der dritte Teil beschäftigt sich mit den Merchandising-Arktikeln und internationalen Veröffentlichungen. Im vierten Teil werden Entwürfe und verworfenen Bilder präsentiert und den Abschluß bilden eine Zeittafel und ein Interview mit Otomo persönlich - sehr unterhaltsam.

Nebenbei bietet es zusätzlich viele interessante Aspekte zum Entstehungsprozesses des Mangas und führt einem vor Augen wieviel Zeit und Arbeit nötig waren, um dieses Mammutprojekt fertig zu stellen.

Insbesondere die kleine Anmerkungen am Seitenrand sind lesenswert und offenbahren Otomo Katsuhiros Humor auf wunderbare Art und Weise.

Ein grandioses Werk für alle, die nach Film und Büchern noch nicht genug vom Mythos "Akira" haben. Absolute Kaufempfehlung für Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Neumann Georg am 10. Juni 2008
Format: Taschenbuch
Hab das Buch bestellt, nachdem ich die 6 Akira Bände gelesen und natürlich den Film gesehen habe und muss sagen: Einfach toll. Viele Infos, viele tolle Bilder und viel zu entdecken.

Die Qualität des Buches ist in Ordnung. Das Cover hat eine schöne Prägung und passt wunderbar zum Buch - das Ganze passt wunderbar neben die 6 Akira Bände ;)

Kaufen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen