Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Ak(t)zente. Accents: Fine Art Nude Photography Gebundene Ausgabe – 30. Januar 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 28,00 EUR 13,50
3 neu ab EUR 28,00 9 gebraucht ab EUR 13,50

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
  • Verlag: Edition Temmen; Auflage: 1., Aufl. (30. Januar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3861085801
  • ISBN-13: 978-3861085805
  • Größe und/oder Gewicht: 1,3 x 24,1 x 31,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 212.915 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Der Fotograf Matthias Stolt ist Mitglied des DJV (Deutscher Journalisten Verband) und begann seine Ausbildung als Retuscheur und Fotograf in Hamburg. Neben seiner rund 25 Jahre dauernden Tätigkeit als Produktspezialist und später PR-Profi bei einem großen Kamerahersteller hat er sich auch einen Namen als Profifotograf gemacht, dessen Bilder über internationale Bildagenturen weltweit publiziert werden. Weiterhin ist Stolt durch seine Beiträge in Fachzeitschriften und in Fachbüchern über die Landesgrenzen hinaus bekannt geworden. Matthias Stolt arbeitet heute als freischaffender Fotodesigner in den Bereichen Mode, People und Beauty in seinem eigenen Studio in Hamburg. Zusammen mit Martin Sigrist hat er als Co-Autor mehrere Fotobücher publiziert.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jörg am 20. Juli 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn ein Profi, wie Matthias Stolt, sich wieder an die Herausgabe eines Aktubuches wagt, so muss er von seiner Stilsicherheit und seinem Anliegen überzeugt sein. Und schon beim ersten Durchblättern erkennt man die Linie die der Fotokünstler konsequent einhält. Keine geschmäcklerischen Zugeständnisse an immer „härter" werdende Aktfotografie, die heute oft bis in die Nähe von Pornografie reicht. Hier wird die Balance zwischen Ästhetik und Erotik stilsicher demonstriert. Ganz gleich, ob seine Bilder outdoor oder im Studio fotografiert wurden, die Lichtführung stimmt. Seine Modell sind entspannt, selbstbewusst, agieren in natürlicher Haltung und werde nie zu Objekten degradiert. Ein wohltuendes Buch, dass jedem an seriöser Aktfotografie interessierten Menschen Anregungen - auch für eigenes Schaffen - gibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Riegel, Matz am 3. August 2008
Format: Gebundene Ausgabe
ein einfach nur ästhetisches Fotobuch, gute Fotografien, nichts fadenscheiniges oder pornographisches. So sollten alle Aktfotobücher sein!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Cranach II. am 16. November 2007
Format: Gebundene Ausgabe
Der Hamburger Fotograf Matthias Stolt gehört mittlerweile zu den profiliertesten seines Faches in Deutschland. Was seine Bilder weit über das Mittelmaß hinaushebt, ist dabei vor allem die zutiefst poetische Ausstrahlung seiner Aufnahmen, die Vielschichtigkeit und Tiefe, die seinen Aufnahmen Lebendigkeit einhaucht und die besondere erotische Brisanz erst möglich macht, die sie auszeichnet. Mitunter gelingen Arrangements, die keine animierenden Accessoires benötigen und deren erotische Wirkung allein von einem Blick lebt, von einer angehobenen Augenbraue oder einer geschürzten Oberlippe. Das ist das seltene Talent dieses Künstlers - berauschende, treffende Bilder zu schaffen, wortgewaltig, hellsichtig, dicht und an das Innerste rührend...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Peter D. am 13. November 2010
Format: Gebundene Ausgabe
Die Fotos in diesem Bildband sind gut! Habe bereits mehrere von dieser Art, aber die Fotos in deiesem Bildband sind mit die besten. Endlich mal Fotos, die man "erotische Aktfotos" bezeichnen kann.
Allerdings werden einige Fotos über 2 Seiten abgebildet. Durch die Unterbrechung in der Mitte des Fotos geht leider ein Teil der Wirkung verloren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen