EUR 44,97 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Topbilliger

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Airport - 4 Disc Ultimate Collection (4 DVDs)


Preis: EUR 44,97
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Topbilliger. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
4 neu ab EUR 44,97 6 gebraucht ab EUR 21,53 1 Sammlerstück(e) ab EUR 79,98
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Airport - 4 Disc Ultimate Collection (4 DVDs) + Erdbeben + Achterbahn
Preis für alle drei: EUR 63,60

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation


Rezensionen

Kurzbeschreibung

Der resolute Mel Bakersfeld ist Manager des Lincoln International Airports, den er trotz eines über den amerikanischen Mittelwesten herziehenden Schneesturms offen halten will. Währenddessen erhält sein Schwager und Widersacher Vernon Demerst, der eigentlich ins sonnige Italien will, eine unerwartete Nachricht von seiner Freundin. Außerdem erfährt er, dass der abgedrehte Betriebsleiter Guerrero den ganzen Flugverkehr durcheinanderwirbelt. Und schließlich spitzt sich durch das eisige Unwetter die Situation am Flughafen immer weiter zu...

Movieman.de

Die Airport-Filme waren ein paar der größten Hits, die Universal in den 70er Jahren erlebte. Diese Katastrophenfilme, die ein ganzes Subgenre prägten, warten mit einem herausragenden Ensemble auf, dass aus dem Who is Who jender Zeit bestand. Egal ob Charlton Heston, Burt Lancaster, James Stewart oder Alain Delon, schauspielerisch waren und sind die Airport-Filme durchaus ansprechend. Inhaltlich sind sie heutzutage nicht mehr gar so aufregend, was vor allem daran liegt, dass man in der Zwischenzeit viel nach demselben Schema gesehen hat. Für sich alleine betrachtet, handelt es sich jedoch um spannenden und gut gemachten Kintopp, der vor nicht allzu langer Zeit via Fernsehen ein ganz neues Publikum fand. Und der nun vorliegenden DVD-Sammlung mag dies vielleicht auch gelingen. Fazit: Erfolgsserie der 70er Jahre in guter, aber variabler Qualität

Moviemans Kommentar zur DVD: Schade, dass man diesem Katastrophen-Quartett keinerlei Bonusmaterial spendiert hätte. Angesichts des Erfolgsstatus der Filme hätte man hier schon etwas erwarten können. Das Bild ist gut, der Ton adäquat.

Bild: Die Bildqualität bewegt sich - und das muss man natürlich als Durchschnittswert ansehen - auf ordentlichem, aber sicherlich nicht überragendem Niveau. Geringere Unterschiede zwischen den Filmen sind merklich, was natürlich auch daran liegt, dass sie über eine Zeitspanne von zehn Jahren entstanden sind. Die Farben sind kräftig und knallig (das fählt sehr schön etwa bei "Giganten am Himmel" auf). Rauschen ist vorhanden, aber noch im tolerablen Ausmaß. Dafür fallen stehende Rauschmuster auf, die gerne mal wild und wirr über den Bildschirm tanzen (Giganten am Himmel; 01:08:49). Die Schärfe ist angenehm bis gut, allerdings fallen Doppelkonturen bei einigen Sequenzen auf. Der Kontrast ist ebenfalls ordentlich, aber sicherlich auch nichts, was besonderer Erwähnung bedürfte.

Ton: Der Ton der Filme liegt im originalen Mono vor. Für einen Katastrophenfilm ist das nicht unbedingt das Nonplusultra, aber da es sich nun mal um das Original handelt, ist es schon in Ordnung. Die Wirkung des Klanges ist natürlich limitiert, ein ansprechendes Ambiente ergibt sich kaum. So bleiben auch Panikschreie recht flach. Die Geräuschkulisse weiß im Großen und Ganzen zu gefallen, etwa beim zweiten Teil, wenn der Wind durchs Cockpit pfeift.

Extras: In Sachen Bonusmaterial herrscht Fehlanzeige. --movieman.de

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rainer Fiedler am 14. Oktober 2009
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ok, die Box ist arm an Extras, und schlicht aufgemacht.
Die DVDs in der Box überlappen sich wieder mal was Kratzer provoziert. Ein edles Digipack wäre schöner und sicherer gewesen.
DOCH, die Box ist für kleines Geld zu haben, und das stimmt einen wieder versöhnlich.

Und neben dem Trailer zum ersten Teil gibt es dann doch noch zwei Überraschungen :
1. Auch wenn auf dem Cover anders beschrieben, sind alle 4 Filme anamorph in 16:9 überspielt.
Das Bildformat ist 2,35:1, nur Teil 4 fällt mit 1,85:1 aus dem Rahmen. Er hat auch die schlechteste Bildqualität.
2. Der Ton ist bei Teil 2,3 und 4 in allen Sprachen in Dolby Digital 2.0 Mono, aber bei Teil 1 ist
der "englische" Ton in 2.0 Surround !
Man darf natürlich keine hohen Erwartungen haben, aber die Musik von Alfred Newman tönt in Stereo.
Viele wissen nicht das es Mehrkanalton schon seit den 50er Jahren gibt ! Superbreitwandfilme wie "Ben Hur (1959)" zum Beispiel wurden auch schon für 6(!)Kanäle abgemischt. Der Ton wurde magentisch auf dem 70mm Film gespeichert. Nur das Kanalformat war anders. Statt 5.1 (zwei Lautsprecher hinten und drei vorne plus Tiefbass) gab es damals 5 Kanäle für vorne (Links/Mitte-Links/Mitte/Mitte-Rechts/Rechts)um das superbreite Bild akustisch zu füllen, und einen Surroundkanal, der alle hintern Boxen speisste. 1993 übernahme Sony für sein SDDS-Soundsystem diese Konfiguration, ergänzte das Ganze aber noch mit einem zweiten Surroundkanal und dem heute üblichen Subwoofer.

Nach diesem Soundtechnischen Ausflug in die Vergangenheit noch kurz zu den Filmen :

Für mich ist der erste "Airport (1969)" (4**** Sterne) der beste der Reihe.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mari VC am 25. August 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die komplette Serie diese uralte Filme, man muss einfach sie mögen. Jetzt dass ich sie gekauft habe, muss ich nicht warten, bis es im Fernsehen kommen! Ich genieße nicht nur zu beobachten wie die Filme früher waren, sondern was für Vorstellungen damals über "Flügzeuge" gab und wie die Menschen angezogen waren, wie sie sich verhielten, die Autos von damals usw. Als der erste Film gemacht war, war ich nicht mal geboren!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pukka Sahib am 5. Dezember 2012
Format: DVD Verifizierter Kauf
Im Gegensatz zu den heutigen, leider zumeist storyhaft flachen, Produktionen,
eine definitiv spannende Angelegenheit, ohne übertriebenhaft eingesponnene
Liebesgeschichten, recht realitätsnah mit guten Darstellern und guten Effekten
und vernünftiger Synchronisation.
Schade das solche Filme kaum noch produziert werden.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich kann mich noch gut daran erinnern, dass *Airport 75* glaube ich als Kind der erste wirkliche Katastrophenfilm war, der mich total vom Stuhl gefegt hat.
Für damalige Verhältnisse (auch heute noch) ein absolutes Highlight im Genre und bis heute alleine an Spannung und Unterhaltung unübertroffen.

Endlich gibt es alle AIRPORT-Filme in EINER Box - 6h NONSTOP-Spannung und jedesmal doch ein wenig anders ;)

ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG ;)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Klose am 12. März 2007
Format: DVD
Gut, beginnen wir einmal mit der Handlung:

1.) "Airport"

Der Lincoln International Airport ist fast eingeschneit, was die Arbeit für den zuständigen Chef Bakersfield (Burt Lancaster) zu einem anstrengenden Erlebnis macht. Der Film beschäftigt sich mit den Erlebnissen von Zahlreichen Personen im Folgenden. Joe Patroni (George Kennedy) kümmert sich um eine stecken gebliebene Maschine. Capt. Vernon Demerest (Dean Martin) macht dem Personal generell zahreiche Probleme, bis er dann selbst einen verrückten Passagier an Board hat. Ins Spiel kommen noch die Gattinen von fast allen Hauptakteuren, denn auch sie nerven.

Es passiert einfach zu viel um alles hier niederzuschreiben, aber um es kurz zu sagen, es ist einfach der perfekte Katastrophenfilm. Es war übrigens auch der erste richtige Katastrophenfilm, bevor es in den 70'ern zur Mode wurde solche Filme zu machen

2.) Airport '75 (dt. Titel: Giganten am Himmel)

Am Weg von Washington D.C. nach L.A. wird eine Boeing, Flug 409 von einem kleinen Sportflugzeug gerammt und reißt ein großes Loch ins Cockpit. Der Pilot erblindet und der Co-Pilot is tot.. Nun liegt es an der Flugbegleiterin Nancy (Karen Black) das Flugzeug nach den Anweisungen des Towers in der Luft zu behalten. Ihr Freund Alan Murdock (Charlton Heston), der auch Pilot ist, läßt sich von einem Hubschrauber in das Flugzeug abseilen in einem Versuch, darin unterzukommen und dann das Flugzeug irgendwie zu landen.

3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Schön dass es diese 4 Filme auf einer Box gibt. Erinnerungen an die Katastrophenfilme der 70er Jahre werden wahr. De Kauf lohnt sich auf jeden Fall.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Andreas am 31. Mai 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Tolle Box, alle vier Airport-Filme in ordentlicher Qualität!!
Klar, sie kommen immer mal wieder im TV aber so kann ich sie sehen, wann immer ich gerade Lust darauf habe.

Für den Preis absolut empfehlenswert und genau das richtige für verregnete Sonntage oder ähnliches...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen