Agnes and the Hitman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Agnes and the Hitman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Agnes and the Hitman [Englisch] [Taschenbuch]

Jennifer Crusie , Bob Mayer
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 5,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,68  
Gebundene Ausgabe, Großdruck EUR 24,40  
Taschenbuch EUR 5,80  
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook EUR 7,99  

Kurzbeschreibung

26. August 2008

Agnes Crandall’s problems are rolling to a boil. First, a dog-napper invades her kitchen, seriously hampering her attempts to put on a wedding that she’s staked her entire net worth on. Then a man climbs through her bedroom window to save her. “Shane” (no last name) may be Agnes’s hero, but he’s also a professional hitman—so he’s no stranger to trouble himself…

Between a rival who wants to take him out and an uncle who may have lost five million bucks in Agnes’s basement, Shane’s plate is plenty full. Soon Agnes and Shane are tangled up with the lowlifes after the money, a gang of Southern mob wedding guests, a dog named Rhett, and—most dangerous of all—each other.


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Agnes and the Hitman + Maybe This Time + What the Lady Wants (Hqn)
Preis für alle drei: EUR 17,30

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Maybe This Time EUR 5,50
  • What the Lady Wants (Hqn) EUR 6,00

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 419 Seiten
  • Verlag: St Martins Pr; Auflage: Reprint (26. August 2008)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0312363052
  • ISBN-13: 978-0312363055
  • Größe und/oder Gewicht: 16,9 x 10,8 x 2,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 104.405 in Englische Bücher (Siehe Top 100 in Englische Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

 Agnes and the Hitman is fabulous fun.” —Booklist (Starred review)

“A comic caper and raucous romance...laugh-out-loud funny...a fun ride.”—Kirkus Reviews

“Wickedly funny.”—Cincinatti Enquirer

“A bubbly novel with amusing banter and…moments of poignancy.”—Publishers Weekly

Buchrückseite

When a fiery food writer meets a hitman with a heart of gold, all bets are off in this“wildly entertaining” (Seattle Times) novel from bestselling authors Jennifer Crusie and Bob Mayer.

IF YOU CAN’T STAND THE HEAT

Agnes Crandall’s problems are rolling to a boil. First, a dog-napper invades her kitchen, seriously hampering her attempts to put on a wedding that she’s staked her entire net worth on. Then a man climbs through her bedroom window to save her. “Shane” (no last name) may be Agnes’s hero, but he’s also a professional hitman—so he’s no stranger to trouble himself…

GET OUT OF THE KITCHEN

Between a rival who wants to take him out and an uncle who may have lost five million bucks in Agnes’s basement, Shane’s plate is plenty full. Soon Agnes and Shane are tangled up with the lowlifes after the money, a gang of Southern mob wedding guests, a dog named Rhett, and—most dangerous of all—each other.

 Agnes and the Hitman is fabulous fun.” —Booklist (Starred review)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
1 Sterne
0
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartig 17. September 2007
Format:Gebundene Ausgabe|Von Amazon bestätigter Kauf
Diese Zusammenarbeit von Jennifer Crusie und Bob Meyer ist eines der besten Bücher, die ich in letzter Zeit gelesen habe (und ich lese sehr viel).
Die beiden haben einen Plot weit ausserhalb des üblichen entwickelt, mit Wendungen und Verwicklungen, die atemberaubend waren. Die Vergangenheit holt auf einmal die Gegenwart ein, und mitten drin ist Agnes (als ob sie nicht ohnehin schon genug am Hals hätte').
Die Charaktere - speziell die Hauptakteure Agnes und Shane, aber auch die Nebendarsteller - sind ganz anders als die üblichen Helden/Heldinnen in ähnlichen Büchern.
Sie haben Fehler und Schwächen, sind ganz einfach menschlich.
Von der Geschichte selbst möchte ich nicht zu viel verraten, nur so viel: es geht um einen alten Bluthund, 5 Mio. Dollar, die verschwunden sind, Agnes' Kochkunst, Shane's Beruf, alte Mob-Angehörige, den Chef der "Nationalen Sicherheit", Agnes' Ärger-Management, das dazu führt, dass sie Ex-Verlobte mit verschiedenen Küchengeräten traktiert ("er hat eine Metallplatte im Kopf, aber wie oft geht man schon unter einem Magnet durch"), die geplante - und sabotierte - Hochzeit einer Mafia-Enkelin, Flamingos, unwillige Priester etc. etc.
Ichhabe jedes einzelne Wort von diesem Buch genossen und würde gerne mehr als 5 Sterne vergeben.
Die Zusammenarbeit zwischen Crusie/Mayer hat meiner Ansicht nach mit diesem Buch noch bessere Ergebnisse gebracht als mit dem ersten (Dont Look Down), und ich werde ganz sicher weitere Bücher von diesem Autorenteam lesen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolutely Hilarious! 28. März 2009
Von SusiB
Format:Taschenbuch
Agnes Crandall is a cook who is about to start a catering service in her childhood dream house with her fiancé. But suddenly everything goes wrong: people show up and try to shoot her and kidnap her dog, and the mob seems to be involved. More than once, the day - and Agnes' live - is saved by Shane (no last name) who is a hitman for a mysterious organization...Comprising everything that happens in this book in a few sentences would be impossible. There's just too much happening. Even if this is a cliché, this book is wild, wacky and wonderful. I really like Agnes. She has a lot of self-respect and self-esteem, which is something that other romance novel heroines are seriously lacking. She also takes charge of her life rather than waiting for things just to happen. I also like Shane, despite his horrible job. And words can't describe how funny this book is. It made me chuckle and giggle and sometimes laugh out loud. Go and read this, you won't regret it.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Too much, too absurd, Top superficial 29. Mai 2013
Von Inge W.
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Knowing “Bet me“ I was expecting something similar. No such luck. About 10 murders (didn`t count any more) and action for at least ten books pressed into one. The more, the merrier? I don`t think so...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen viel besser als "Don't look down" 26. April 2011
Format:Taschenbuch
Es wird kein Klischee ausgelassen, die Handlung ist ein unglaublicher Schmarren - aber es gibt trotzdem 5 Punkte, weil das Buch einfach von Anfang bis zum Ende zum Lachen ist und man nie errät, welch abstruse Wendung einen auf der nächsten Seite erwartet.

Viel besser als die vorherige Coproduktion von Jennifer Crusie und Bob Mayer - offenbar darf jetzt Jennifer Crusie alle Charaktäre gestalten und Bob Mayer beschränkt sich auf die Actionszenen (nicht viel Neues hier: es gibt wieder einen Sumpf, einen einäugigen Alligator, Sprengungen und Fluchtversuche mit Motorbooten, mörderische Frauen mit riesigen Brüsten und langen Haaren. Scheinbar hat der gute Mann schon Textbausteine für diese Szenen).

Aber auch das stört das Vergnügen nicht wirklich - zu lustig sind die streitbare Heldin (die ihre Konflikte gerne mit der Bratpfanne als Waffe austrägt), der schräge Mafia-Clan von der zickigen jugendlichen Braut bis zu den diversen Onkeln, der Held, der einerseits für irgendeine Geheimdienst-Untergruppe arbeitet, andererseits aber auch Gefälligkeiten für den Mafia-Onkel, der ihn aufgezogen hat, erledigt ...)

Ach ja, ein Hund spielt auch wieder eine wichtige Rolle - und wie meistens bei Jennifer Crusie beginnen die Namen der Bösen mit B ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
ARRAY(0xa9b08af8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar