newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Agiles Produktmanagement mit Scrum (Sonstige Bücher AW) Gebundene Ausgabe – 1. Januar 2012

4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95 EUR 11,90
2 neu ab EUR 7,95 2 gebraucht ab EUR 11,90

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 176 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley Verlag; Auflage: 1 (1. Januar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827329159
  • ISBN-13: 978-3827329158
  • Größe und/oder Gewicht: 17,7 x 2 x 25,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 411.754 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Roman Pichler ist international renommierter Experte für Scrum und agiles Produktmanagement. Er arbeitet als Berater und Trainer, ist Autor mehrerer Bücher und schreibt auf allthingsproductowner.com einen Blog für Produktmanager und Product Owner.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 20. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Der Inhalt des Buches ist aus meiner Sicht sehr überschaubar. Es ist wenig konkretes für die Problemstellungen des übergeordneten Produktmanagements im Scrum Umfeld drin. Die selben Informationen findet man auch in 20-Seitigen Überblicksartikeln von Scrum. Ansonsten werden viele Klischees bedient.
Postiv sind aber aus meiner Sicht die Hinweise bzgl. der Tipps und Tricks und der häufigen Fehler die gemacht werden. Das finde ich sehr gut.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Stallmann am 13. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das erste Buch seiner Art, dass sich ausschließlich der Rolle des Product Owners im Scrum Framework annimmt. Der Titel leitet bereits zu dem Thema hin: "PM mit Scrum". Das Buch lässt sich leicht lesen und bietet einen guten PM / PO Schwerpunkt im Gegensatz zu anderen Scrum Büchern. Noch ein paar mehr Praxisbeispiele würden nicht schaden, idealerweise ein Pseudoprojekt / -produkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. E. am 19. Dezember 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Mit Roman Pichler haben wir in Deutschland sicherlich einen TOP-Scrum-Versteher.
Seine Bücher sind nicht umsonst Bestseller.
Daher brauche ich hier zum Inhalt nicht viel zu sagen.

Was aber mehr als enttäuschend ist, und wofür man eigentlich mehr als 2 Sterne abziehen müsste, dass hier als EBook-Format nicht ein vollwertiges Kindle-EBook geliefert wird, sondern nur das UNSÄGLICHE "Amazon Topaz" Format. Anders als Mobi/EPub, die aus dem Original-Rohtext des Buches hergestellst werden, werden Topaz-Dateien aus einer Scan/OCR-Kombination hergestellt.

Dieses Format hat aus Sicht der Kunden zwei gravierende Nachteile:

1.) Das Schriftbild wird aus lauter kleinen Pixel-Bildchen der einzelnen Buchstaben zusammengesetzt. Je nach Zoomstufe sehen die Buchstaben unregelmäßig / pixelig aus. Das Schriftbild ist insgesamt sehr unruhig und die Buchstabenränder verwaschen. Nix mit tollen "Super-optimierten Kindle Paperwhite Schriftarten". Sie kommen hier schlicht nicht zum Einsatz.

2.) Hinter der schaurig pixeligen Schauseite steht eine Schattenkopie des Buches als OCR-Text. Denn alleine mit den pixeligen Buchstaben ist keine Volltextsuche möglich. Dazu braucht der Kindle reinen Text. Nur hat der Verlag (oder Amazon?) hier scheinbar so ein schlechtes OCR-Programm im Einsatz, dass viele Wörter, die ich im Text zwar korrekt lesen kann niemals per Volltextsuche auffindbar sind. Schaubild und OCR-Schattenkopie haben unzähliche unterschiede.
Kostprobe gefällig? Das Wort "Serum" hat fast 100 Treffer in diesem Buch. Z.B. gibt es ein "Daily Serum" oder einen "Serum Master". Was soll das? Das ist kein Medizinbuch! Wo bleibt da die Qualittässicherung?

Schade, dass ich den Autor und ein eigentlich gutes Buch hier mit nur 3 Sternen abstrafen muss.
Aber für 16 Euro ist das wirklich kein adäquater Gegenwert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas Büdinger am 19. Dezember 2012
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Offensichtlich gibt es das E-Book in einer neuen Auflage, denn die Probleme die mein Co-Rezensent angegeben hat, kann ich mittlerweile nicht mehr nachvollziehen. Das E-Book funktioniert einwandfrei, ohne Schatten und falschen Suchtreffern.

Roman Pichler hat hier wertvolle Tips und Scrum aus der Sicht des Product Owners untergebracht, die einem beim Aufsetzen von Scrum Projekten elementar helfen. Eine perfekte Ergänzung zu seinem Buch "Scrum - Agiles Projektmanagement erfolgreich einsetzen".

Insbesondere das Thema Produktvision und Product Backlog, sowie Product Backlog Board werden hier praxisnah behandelt. Alles in allem eine super Lektüre für den Product Owner bzw. den Produktmanager der Scrum anwendet.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen