newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch UHD TVs ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Autorip SummerSale
Agile Softwareentwicklung: Werte, Konzepte und Methoden und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Agile Softwareentwicklung ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Agile Softwareentwicklung Broschiert – 25. Oktober 2010

13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 29,90 EUR 18,75
54 neu ab EUR 29,90 4 gebraucht ab EUR 18,75

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

  • Agile Softwareentwicklung
  • +
  • Scrum - Schnelleinstieg
  • +
  • IT-Projektmanagement: Was wirklich funktioniert - und was nicht (Galileo Computing)
Gesamtpreis: EUR 62,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Broschiert: 216 Seiten
  • Verlag: dpunkt; Auflage: 2. Aktual. (25. Oktober 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898647013
  • ISBN-13: 978-3898647014
  • Größe und/oder Gewicht: 16,6 x 1,5 x 24,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.005 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Rezension

Agil werden. Klingt doch gut, oder? Agile Softwareentwicklung klingt jedoch nicht nur gut, sondern bringt auch auf allen Ebenen der Softwareentwicklung mehr Zufriedenheit im Prozess und im Ergebnis sowohl auf der ausführenden als auch auf der Kundenseite -- Wolf-Gideon Bleek und Henning Wolf führen Softwareentwickler, IT-Projektleiter und -Manager sowie Studenten der Informatik und Wirtschaftsinformatik auf den weniger als 200 Seiten ihres Agile Softwareentwicklung. Werte, Konzepte und Methoden grundsätzlich und anwendungsbezogen in die agile Softwareentwicklung ein, um diese nach der Lektüre einzuschätzen und einsetzen zu könne.

Unabhängig von einer konkreten Methode wie eXtreme Programming (XP) oder Scrum zeigen die beiden Autoren die Denkweise auf, die hinter der agilen Softwareentwicklung steht. Hat man erst verstanden, was mit Agilität in diesem Fall gemeint ist, lässt sich die jeweilige Methode je nach Projektbedarf anwenden -- auch damit entsprechen sie mit ihren Ausführungen mehr der Realität als einer starren Methodenanwendung.

Nach der Einleitung folgt die Einführung in das agile Manifest, die Grundwerte der agilen Methoden und agile Herangehensweisen -- Grundlagenrüstzeug. Weiter machen die beiden mit den Fragestellungen, die sich bei der Softwareentwicklung stellen und die sie mithilfe agiler Betrachtung und Herangehensweise lösen -- dabei verwenden sie hauptsächlich eXtreme Programming und Scrum, jedoch auch Feature Driven Development. Anschließend und passend klären sie die Frage, welche Methode an welchen Punkt des Prozesses angemessen ist. Übungsaufgaben und die Ausrichtung für das Selbststudium als auch für die konkrete Anwendung und Umsetzung in einem realen Projekt machen Agile Softwareentwicklung. Werte, Konzepte und Methoden zu einem klaren Leitfaden für das Verständnis einer Idee, die Softwareentwicklung in eine neue Perspektive rückt. --Wolfgang Treß -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. Wolf-Gideon Bleek ist seit 1997 in der Software Engineering Group der Universität Hamburg in Forschung und Lehre tätig. Er führt seit 1999 eXtreme-Programming-Projekte durch und berät Organisationen beim Einsatz agiler Software-Entwicklungsprozesse. Zu seinen Schwerpunkten gehören neben agilen Entwicklungsmethoden Software-Infrastrukturen, Software-Architekturen, Open-Source-Software und Software-Qualität. Er ist Autor zahlreicher Artikel und Konferenzbeiträge.

Dipl.-Inform. Henning Wolf ist Geschäftsführer der akquinet agile GmbH in Hamburg, bei der er auch als Senior IT-Berater tätig ist. Er leitet und begleitet seit 1999 XP-Projekte. Neben agilen Methoden und Vertragsmodellen gehören agiles Projektmanagement und Controlling, Aufwandsschätzungen, Software-Architekturen und Qualitätsmetriken zu seinen Arbeitsschwerpunkten. Im Rahmen seiner Beratertätigkeit veröffentlicht er Artikel und hält Vorträge und Schulungen zu diesen und weiteren Themen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ingo Richtsmeier am 4. Juni 2008
Format: Broschiert
Als Teammitglied von großen Softwareprojekten fragt man sich manchmal, ob man noch auf dem richtigen Weg ist. Dieses Buch gibt prägnante Hinweise, wie man agil arbeiten kann, um über mehr und schnelleres Feedback das Projekt zum Erfolg zu führen. Durch die Gliederung in zahlreiche kurze Kapitel werden die relevanten Informationen sehr gut vermittelt. Man kann für das eigene Projekt leicht Ansatzpunkte identifizieren, die den Fortschritt sichtbar machen, die Anforderungen richtig zu sortieren und und die richtigen Umsetzungspakete zu schneiden. Dabei wird die Sicht des Projektleiters, der Teammitglieder und des Kunden/Auftraggebers berücksichtigt.

Auch wenn man als Teammitglied nicht den Einfluß hat, das Gesamtprojekt sofort agil umzusetzen, so konnte ich auch einzelne Punkte für mich herausnehmen und den Vorteil agiler Vorgehensweise testen.

Der Schreibstil der beiden Autoren ist kurzweilig und am Ende hatte ich in kurzer Zeit einen umfassenden Überblick erhalten, wie und mit welchen Mitteln man agile Softwareprojekte angeht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lehmann am 7. Februar 2009
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Agile Softwareentwicklung

Wolf-Gideon Bleek, Henning Wolf
1. Auflage 2008

Inhalt und Aufbau
-----------------
Grob lässt sich das Buch in 4 Abschnitte einteilen (die obligatorische Einleitung nicht einberechnet).
An der Seite finden sich, dpunkt-typisch, prägnante Aussagen über die Absätze. Wer an der Überschrift und dieser Aussage erkennt, dass der Absatz übersprungen werden kann (weil er schon einleuchtet), kann dies dann sicher getrost tun.
Alle Kapitel sind sehr kurz gehalten. Sie umfassen meißt nicht mehr als 3 Seiten.
Das Buch ist durchgehend in einem leichten Schreibstil gehalten und liest sich daher schnell und flüssig.

Die vier Abschnitte
-------------------
Sie Umfassen die Projekt-Facetten "Management" (10x), "Team" (4x), "Entwicklung" (5x). Das macht insgesammt 19 (Unter-)Kapitel.
Es werden z.B. Fragen gestellt wie ...
- Mit welchen Anforderungen fangen wir an? (Management)
- Wie halten wir Qualität im Sinne von Wartbarkeit hoch? (Entwicklung)
- Wer mach eigentlich gerade was? (Team)

Erster Abschnitt: Einleitung
----------------------------
Es wird ein grundlegendes Wissen zum agilen Verständnis vermittelt.
Man bekommt hier schon ein Gefühl für agile Herangehensweisen.

Zweiter Abschitt: Sichtweisen
-----------------------------
Sie sind immer drei-geteilt:

Beispiel: Das Kapitel heißt "Team: Wie transportieren wir Wissen zwischen allen Teammitgliedern?"

1. Agile Sichtweise: Dieser Abschnitt fragt worauf es unter der "Frage" ankommt.
2. Agile Lösung: Hier wird erklärt, wie dies mit agilen Methoden erreicht wird.
3.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Keller am 6. August 2008
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Was andere Rezensenten hier schreiben stimmt. Als einiziges Buch zu agiler Entwicklung sollte man sich auf dieses Buch nicht verlassen. Dazu muss man leider etwas mehr lesen. Ich komme noch zu den idealen Ergänzungen.

Was allerdings toll an dem Buch ist, ist dass es agile Entwicklung schön zusammenfasst.
* Das Buch beginnt mit den Werten agiler Entwicklung
* Es beschreibt dann in Form von sog. Praktigen wichtige Arbeitsmuster in der agilen Entwicklung. Kapitel 3 bis 21: Wobei man sich die Kapitel wie einzelne Prozesmuster vorstellen kann. Zu Themen wie Anforderungsmanagement, Auslieferungen, und viele mehr - siehe Inhaltsverzeichnis.
* Einzelne spezifische agile Methoden werden kurz beschrieben
* und es werden dann Kontraindikationen für die Anwendung agiler Methoden genannt (zum Beispiel Software in Hochsicherheitsbereichen, Organisationen, die agile Verfahren nicht tolerieren)

Das Buch steht also über einzelnen agilen Methoden und beschreibt eher gemeinsame Muster hinter allen diesen Methoden und erklärt sie. Man kann also von dem Buch auch für nicht-agile Projekte etwas mitnehmen.

Nutzen pro Zielgruppe:
* Hartgesottene Gegner agiler Entwickler wird das Buch nicht überzeugen. Dafür ist der Motivationsteil zu kurz
* Leute, die sich mit agilen Methoden auskennen, werden die Zusammenfassungen in der Art von Mustern schön finden - wer es allerdings wirklich schon kann, für den ist das Buch nur noch eine schöne Zusammenfassung und Ergänzung. Kann man lesen - muss man aber nicht.
* Personen, die sich ernsthaft für agile Entwicklung interessieren, finden einen sehr kompakten Einstieg und bekommen vermittelt, was in agilen Projekten anders laufen wird. Und werden danach noch Bücher zu den Methoden lesen, mit denen sie arbeiten werden, wie zum Beispiel SCRUM, XP oder andere
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Guido Brune am 2. Januar 2011
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Wolf/Bleek stellen in ihrem zu einzelnen Gebieten agile Herangehensweisen dar.
Die einzelnen Bereiche werden wie folgt dargestellt:
+ Problem
+ Agile Sichtweise
+ Agile Lösung
+ Bezüge zu anderen agilen Praktiken
+ Übungsaufgaben

Soweit so gut! Für diesen Teil würde ich gute 4 Sterne geben.

In Kapitel zwei wird auf das agile Manifest eingegangen. Die Diskussion und Erlaeuterung hierzu sind deutlich zu knapp. Die 12 Prinzipien der agilen Entwicklung werden nur partiell und meines Erachtens nicht richtig wieder gegeben. So wird der Wert Einfachkeit mit simpel quasi gleichgestellt, doch laut den 12 Prinzipien agiler Softwareenticklung versteht man unter Einfachheit folgendes:

"Einfachheit -- die Kunst, die Menge nicht
getaner Arbeit zu maximieren -- ist essenziell."

Den Autoren hätte es gut getan sich intensiver mit den 12 Prinzipen auseinander setzen.

Deshalb nur einfach nur 3 Sterne - schade, wirklich schade.

Guido Brune
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen