EUR 24,39
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Africans in Europe (Studies of World Migrations) (Englisch) Taschenbuch – 1. Mai 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 24,39
EUR 18,18 EUR 165,79
11 neu ab EUR 18,18 2 gebraucht ab EUR 165,79
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ugarte's refined prose, playful ideas, and timely and pertinent subject matter highlight the value of Equatorial Guinean emixile [exile-emigration] writers for understanding global migrations and cultural cross-fertilization." Bulletin for Spanish and Portuguese Historical Studies "A thorough examination of the African nation of Equatorial Guinea and its complex political, cultural, and literary history. Africans in Europe makes a definitive contribution to the burgeoning field of Afro-Spanish studies and the literature of Equatorial Guinea." Silvia Bermudez, author of La esfinge de la escritura: la poesia etica de Blanca Varela

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Ugarte is Middlebush Professor of Romance Languages at the University of Missouri. His publications include "Madrid 1900: The Capital as Cradle of Culture" and "Shifting Ground: Spanish Civil War Exile Literature."

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar

Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren oder Feedback zu den Produktabbildungen geben?