Aerial America - Amerika von oben - New-England-Collection 2010

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(11)
LOVEFiLM DVD Verleih

Entdecken Sie in dieser Doku-Filmreihe Amerikas unterschiedliche Staaten mit spektakulären Aufnahmen aus der Vogelperspektive: Beeindruckende Bilder von den einzigartigen Landschaften, historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten sowie belebten Stadtgebieten. Fliegen Sie mit über atemberaubende Küstenlandschaften von Amerikas' Nordosten, entlang des wunderschönen Gebiets von Neuengland!

Verfügbar als:
DVD, Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Aerial America - Amerika von oben - New-England-Collection - Disc 1 FSK infotainment
  • Aerial America - Amerika von oben - New-England-Collection - Disc 2 FSK infotainment
Laufzeit 4 Stunden 36 Minuten
Genres Dokumentation
Studio Studio Hamburg
Veröffentlichungsdatum 13. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Originaltitel Aerial America
Discs
  • Aerial America - Amerika von oben - New-England-Collection - Blu-ray - Disc 1 FSK infotainment
  • Aerial America - Amerika von oben - New-England-Collection - Blu-ray - Disc 2 FSK infotainment
Laufzeit 4 Stunden 36 Minuten
Genres Dokumentation
Studio Studio Hamburg
Veröffentlichungsdatum 13. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Originaltitel Aerial America

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 11 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von PeterS am 24. Juni 2014
Format: Blu-ray
Nach Aerial America Westcoast ist dies die zweite Blu Ray-Disc aus dieser Reihe, die ich angesehen habe. Sie überzeugt mich, dass die brillanten dynamischen Aufnahmen in Kombination mit spannenden und kurzweiligen Informationen ein Markenzeichen dieser Serie sind. Die Einblicke aus der Luft sind sensationell und dabei informativ kommentiert. Sie vermitteln auch US-Amerikanern viel Neues über die Region im Nordosten der USA.

North Conway mit seinen malerischen, durch Gletscher geformten Bergen ist die Ouvertüre der New England-Collection, im nördlichen Bundesstaat New Hampshire. Die gefährlichen Klippen führten zu einladende Namen wie End of days oder They died laughing; aus der Vogelperspektive sind sie gefahrlos zu geniessen.

Nach dieser Augenweide stehen Informationen im Vordergrund. Portsmouth etwa zeigt uns bis zu 300 Jahre alte Gebäude und mit dem Naval Shipyard die älteste Werft in den USA, die heute zur Wartung und Reparatur von nuklear angetriebenen U-Booten genutzt wird. Danach geht es nach New Castle; der Ort, an dem Teddy Roosevelt Diplomaten aus Russland und Japan zusammenführte und dafür den Friedensnobelpreis erhielt.

Wer einen Ort ohne Einkommens- und Umsatzsteuer sucht -- der sollte sich die Reportage über New Hampshire übrigens auch einmal ansehen.

In den spannenden Erläuterungen über Manchester treffen wir auf Dick und Maurice McDonald, die mit ihrem Hot Dog-Stand ebendort nicht weniger als die Entstehung der nach den beiden Brüdern bekannten Kette begründet haben. Beginnend mit Nostalgiepreisen von 15 Cent für einen Burger und 10 Cent für Fries ("Pommes").
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von dvd-sucht am 23. Juni 2014
Format: DVD
Der zweite Silberling, der mir aus der Reihe aerial America – Amerika von Oben vorliegt, entführt den Zuschauer an Orte wie Maine, New Hampshire, Vermont, Massachusetts, Conneticut und Rhode Island – also mehr in den Osten der USA.

Der Zuschauer bekommt hier atemberaubende Aufnahmen zu sehen, die mit aufwändiger Technik aufgenommen wurde. So kommen nicht nur die USA Fans auf ihre Kosten. Man bekommt hier wunderschöne Aufnahmen der Atlantikküste zu sehen - und das alles aus der Vogelperspektive. Jeder Ort bietet etwas Besonders, überall gibt es tolle Sachen zu entdecken.

Schon der erste Silberling der Reihe hat mir wirklich gut gefallen. Und auch die zweite DVD hat mich überzeugt, denn die Aufnahmen sind wirklich gut gelungen. Wer einmal einige Orte Amerikas aus der Vogelperspektive sehen möchte, kann hier keinen Fehler machen. Schön das Studio Hamburg die Serie des kleinen Senders Smithsonian Channel auf DVD und Blu-ray in den Handel gebracht hat. Ansehen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DVD-Rezensionen HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 27. Juni 2014
Format: Blu-ray
Aerial America - Amerika von oben: New England Collection

In den letzten Jahren haben sich, auch dank so grandioser Reihen und deutscher Produktionen wie z. B. "Wildes Deutschland" von der "Hamburg DocLights" und "NDR-Naturfilm", Dokumentationen mit Bezug zur Natur und unserem Lebensumfeld, maßgeblich weiter entwickelt und längst ein stetig wachsendes Millionenpublikum gefunden. Nachdem es in den letzten Monaten schon zahlreiche Veröffentlichungen mit immer wieder aufs Neue die Augen erfreuenden spektakulären "Blick von Oben" auf DVD und Blu ray gab, bringt das "Studio Hamburg Enterprises" nach der zuvor bereits im Mai 2014 verlegten "Westcoast Pacific Collection", mit der hier vorliegenden "New England Collection", gleich sechs weitere Dokuhighlights aus der Reihe "Aerial America" an den Start.

Die sechs sowohl auf DVD als auch Blu ray veröffentlichten und allesamt um die sechsundvierzig Minuten laufenden Beiträge stellen jeder einen anderen US-Staat und interessante Ziele in den USA vor. Die im Auftrag des amerikanischen "Smithsonian Channel" produzierte TV-Reihe ging in den USA, nach einer Pilotfolge, regulär am 10. Juli 2010 mit ihrer ersten gezeigten Episode an den TV-Start.

Inzwischen sind (Stand April 2014) insgesamt fünfundvierzig der mit spektakulären Kamerafahrten aus schwindelerregenden Höhen und einem beim Ansehen schon beinahe den Atem nehmenden Folgen, entstanden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Johannes Kösegi am 22. Juni 2014
Format: Blu-ray
Nicht nur für USA-Touristen interessant ist eine neue Fernsehreihe des amerikanischen Privatsenders Smithsonian Channel, die in einem ehrgeizigen Projekt sämtliche US-Staaten von oben präsentiert. Studio Hamburg bringt nach der Veröffentlichung der attraktivsten Staaten der Westküste als ideale Ergänzung die interessantesten Staaten der Ostküste. Die beiden Blu-ray Discs bieten 276 Minuten atemberaubende Luftaufnahmen, mit neuester Kameratechnik aufwändig produziert. Geboten werden neben faszinierenden Naturlandschaften und Städteporträts auch Kommentare über Geschichte und Kultur.
Während es im Westen besonders kontrastierende Naturlandschaften und Nationalparks zu bestaunen gibt, ist der Osten geprägt von bedeutenden historischen Ereignissen und kulturellen Einflüssen der Einwanderer aus Europa. Viele bekannten Schriftsteller, Entdecker, Erfinder und US-Präsidenten stammen aus dieser Region oder wohnen dort. Einige bedeutende Forschungseinrichtungen wie die Harvard-Universität oder das MIT sind dort angesiedelt. Sechs flächenmäßig eher kleinere, aber dafür umso feinere Staaten werden in dieser Serie vorgestellt. Im Gegensatz zu vielen „Von-Oben“-Serien aus Deutschland und Europa wird hier darauf verzichtet, am Boden einzelne Personen näher vorzustellen, was durchaus als Vorteil gesehen werden kann.
Die Reise in Maine führt entlang rauer Küsten und in eine große Wildnis, die Seefahrer einst „Mainland“ nannten. Von Portland nach Kennebunkport, vom Moosehead Lake zur Casco Bay, bietet diese Expedition aus der Vogelperspektive einen erstaunlichen Blick auf einen der schönsten Staaten an der Atlantikküste.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen