Advanced Medical Life Support und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 21,85 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Advanced Medical Life Support auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Advanced Medical Life Support: Präklinisches und klinisches Notfallmanagement - mit Zugang zum Elsevier-Portal [Taschenbuch]

NAEMT
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 64,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 44,99  
Taschenbuch EUR 64,99  
Elsevier Medizin
Die ganze Welt der Medizin – immer aktuell mit Büchern und Kindle eBooks von Elsevier
Wertvolles Expertenwissen speziell für Ausbildung, Studium und Beruf. Stöbern Sie im Elsevier-Medizin-Shop.

Kurzbeschreibung

9. November 2012 3437481118 978-3437481116 e
Handeln Sie im Notfall nach anerkannten internationalen Standards! Advanced Medical Life Support ist das einzige leitlinienbasierte Konzept für die akutmedizinische Versorgung von internistischen und neurologischen Notfallpatienten. Damit können Sie - lebensbedrohliche Zustände erkennen und behandeln (tret first whal kills first) - Verdachtsdiagnosen zuverlässig stellen - Patienten fachgerecht in ein geeignetes Krankenhaus einweisen Gesichertes Wissen - von der präklinischen Versorgung bis zur Weiterbehandlung an der Schnittstelle „Notaufnahme“. Inklusive Online-Zugang: Mit dem Code im Buch haben Sie zeitlich begrenzten kostenlosen Online-Zugriff auf den Buchinhalt und die Abbildungen.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Advanced Medical Life Support: Präklinisches und klinisches Notfallmanagement - mit Zugang zum Elsevier-Portal + Präklinisches Traumamanagement: Prehospital Trauma Life Support (PHTLS), Deutsche Bearbeitung durch PHTLS Deutschland und Schweiz - mit Zugang zum Elsevier-Portal + Pharmakologie für den Rettungsdienst: Medikamente in der Notfallversorgung - mit Zugang zum Elsevier-Portal
Preis für alle drei: EUR 171,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Anhand verschiedener Grafiken, Übersichtstabellen und eindrucksvollen Farbbildern wird mit viel Liebe zum Detail profundes Wissen verständlich vermittelt. Wissenswert sind auch die Ausführungen zur weiteren Therapie in der Schnittstelle Notaufnahme, was die Dicke des Buches erklärt. Als Nachschlagewerk ist dieses Buch für Rettungsdienstler und Notärzte zu empfehlen. Rettungs-Magazin

Über den Autor und weitere Mitwirkende

NAEMT, National Association of Emergency Medical Technicians

NAEMT, National Association of Emergency Medical Technicians



In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Übersetzung ins Deutsche: Verlust der Praxisnähe 27. April 2013
Von Marco S.
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ich habe nun das amerikanische und deutsche Buch über das "Advanced Medical Life Support" gelesen und bin leider ein wenig enttäuscht von der deutschen Fassung.
Beide Versionen zeigen die Anwendbarkeit des ABC-Schemas ebenso auf internistische Erkrankungen, wie bereits jahrelang in der Traumatologie etabliert, auf.
ABC ist kein Zauber mehr.

Ein sehr großer Unterschied zu der englischen Fassung ist, wie oben schon angedeutet, die Praxisnähe. Dem Patienten steht die akute Erkrankung, weswegen er Hilfe in Klinik und Präklinik sucht, nicht auf der Stirn. AMLS bringt ein System zu Papier, welches erfahrene Kollegen der Lebensrettung oft schon, ohne es bewusst zu wissen, durchlaufen. Im Ingenieurswesen kann man es am ehesten mit dem Wort Re-Engineering beschreiben.
Der Patient präsentiert sich mit einem Haupt- oder Leitsymptom seiner Erkrankung, wie zum Beispiel Brustschmerz oder -enge. Nun liegt es am medizinischen Personal eine Reihe von möglichen Erkrankungen gedanklich aufzulisten und im Laufe der Anamnese und Untersuchung diese Liste nach Prioritäten und Wahrscheinlichkeiten immer neu zu ordnen oder ergänzen. Dieses Vorgehen, welches hier in einem Satz niedergeschrieben wurde, ist in seiner Komplexität nicht zu unterschätzen. In der amerikanischen Fassung wird ein sehr großes Augenmerk darauf gelegt und begleitet den Leser vom ersten bis zum letzten Kapitel. Diese Begleitung vermisse ich in der deutschen Fassung sehr.

Im Gegensatz dazu rollt die deutsche Fachliteratur das Feld von einer völlig anderen Seite auf. Dort sind idR die Kapitel nicht mit Leitsymptomen bezeichnet, sonder eher mit den akuten Erkrankungen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Interessante Ergänzung 8. März 2014
Von Niko
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch liest sich soweit gut. Allerdings gibt es bei der Übersetzung einige Fehler, daher wird es an manchen stellen etwas "wirr". Größter Knackpunkt ist, dass unbedingt Vergleiche mit den aktuellen Leit- und Richtlinien angestellt werden müssen, denn da gibt es teilweise veraltete oder hierzulande nicht übertragbare Angaben. Auch wiedersprüchliche Angaben sind zu finden. An einigen Stellen, wo m.E. es weiter in die Tiefe gehen sollte, hält sich der Inhalt an der Oberfläche. Die Lektüre ist als gute Ergänzung geeignet und setzt bereits vorhandenes Fachwissen voraus. Die Empfehlung und Beschreibung zur strukturierten Vorgehensweise zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Da wurde was mit der heißen Nadel gestrickt 7. März 2014
Von detzwen
Format:Taschenbuch
Das Buch ist mit Sicherheit eines der anspruchsvollsten die es im Rettungsdienst gibt. Das Problem ist, leider verwirrt es in vielen Bereichen, weil als Übersetzer wohl "Google-Translator" verwendet wurde ... Nach einem ANRUF stellen sie Blut am Arm fest ... "Call" heißt im Englischen halt auch Einsatz, dann macht es auch wieder Sinn. Davon gibt es noch viel mehr Beispiele. Wirre Sätze und der Eindruck, dass viel Text besser ist als klare Informationen.
Bei dem anspruchsvollen Inhalt, gerade wenn man sich auf Pre-Tests vorbereitet, nervt das ungemein. Auch die Wissensfragen am Ende des Kapitels haben oft wirre Musterantworten die bestimmt richtig sind ... aber andere Fragen beantworten .. Kap.1 Fragen 9+10 zum Beispiel.

Es könnte ein so tolles Buch sein, wenn man sich die Zeit genommen hätte es ordentlich zu machen ...
Wer nicht muss, sollte auf die folgenden, dann hoffentlich überarbeiteten Ausgaben, warten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Begeistert 3. Juli 2014
Von Oz-han
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Bin sehr zufrieden. Lief alles ohne Probleme. Gerne wieder. Das Buch erfüllt seinen Anspruch und ich lese es gerne. Liest sich gut und ist sehr lehrreich. Ein sehr anspruchvolles Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar