Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,05

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Adobe Photoshop CS3 fortgeschrittene Techniken [Gebundene Ausgabe]

Thomas Bredenfeld
3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


‹  Zurück zur Artikelübersicht

Inhaltsverzeichnis

Vorwort ... 21

1 Was gibt es Neues in Photoshop CS3? ... 25
1.1 Eine lange Geschichte... 25
1.2 Umfangreiche Produktpflege ... 26
... 1.2.1 Universal Binaries für Mac und Support für Vista... 26
... 1.2.2 Nach der Hochzeit von Adobe und Macromedia ... 26
... 1.2.3 Neue Collections ... 27
... 1.2.4 Zwei Photoshop-Versionen ... 27
... 1.2.5 Adobe Photoshop Lightroom ... 28
1.3 Neue Features von Photoshop CS3 Standard und Extended... 29
... 1.3.1 Nichtdestruktive Filter ... 29
... 1.3.2 Neue Benutzeroberfläche... 30
... 1.3.3 Auswahlwerkzeuge ... 30
... 1.3.4 Bildmontage und Panorama ... 31
... 1.3.5 Schwarzweiß-Umwandlung... 31
... 1.3.6 Weitere Neuerungen ... 32
1.4 Neue Features von Photoshop CS3 Extended ... 33
... 1.4.1 3D-Funktionen ... 33
... 1.4.2 Neue Video-Features ... 34
... 1.4.3 Für die Wissenschaft: DICOM und MATLAB ... 35
1.5 Neu in Adobe Bridge... 36
1.6 Camera Raw-Neuheiten... 37
1.7 Adobe Device Central für Mobilgeräte... 38

Teil I: Digitalfotos optimal vorbereiten
2 Camera Raw, DNG und HDR... 43
2.1 Einführung ... 43
2.2 Was ist Camera Raw? ... 44
... 2.2.1 Alternativen zu Adobes Rohdaten-Werkzeugen ... 45
2.3 Der Camera Raw-Dialog (Überblick) ... 48
... 2.3.1 Camera Raw-Daten öffnen... 48
... 2.3.2 Überblick über den Dialog ... 48
2.4 Grundeinstellungen – Farb- und Kontrast¬korrektur ... 50
... 2.4.1 Weißabgleich... 51
... 2.4.2 Belichtungskorrekturen ... 52
2.5 Gradationskurve – Tonwertkorrektur... 53
2.6 Details – Bildschärfe und Rauschen... 54
2.7 HSL/Graustufen... 54
2.8 Teiltonung ... 55
2.9 Objektivkorrekturen ... 56
2.10 Kamerakalibrierung ... 61
2.11 Multi Image Camera Raw ... 62
2.12 Camera Raw-Bild in Photoshop öffnen oder speichern ... 63
2.13 Retusche in Camera Raw ... 63
... 2.13.1 Retuschierwerkzeug... 63
2.14 DNG – Das digitale Negativ... 64
2.15 Spezialfall HDR... 65
... 2.15.1 Gestalterische Möglichkeiten ... 66
... 2.15.2 Die HDR-Technik ... 66
... 2.15.3 Erstellen von HDR-Dateien ... 67
... 2.15.4 Bearbeiten von HDR-Bildern... 69
... 2.15.5 HDR ausgeben... 71
... 2.15.6 Tonwert-Konvertierung von HDR-Bildern... 71
... 2.15.7 Alternativen: HDR Shop und Photomatix ... 74

3 Probleme bei Digitalfotos beheben... 77
3.1 Rauschen entfernen... 77
... 3.1.1 Photoshops Bordmittel ... 78
... 3.1.2 Anti-Rausch-Werkzeuge von Drittherstellern ... 83
3.2 Richtig schärfen... 85
... 3.2.1 Ursachen von Unschärfe ... 86
... 3.2.2 Grundsätzliche Regeln ... 87
... 3.2.3 Die Werkzeuge ... 88
... 3.2.4 Professionell schärfen... 90
... 3.2.5 Verwendung von Aktionen für die Schärfung... 99
3.3 Schärfen und Rauschbekämpfung mit LAB... 100
... 3.3.1 Farbinformation verrauscht, Helligkeitsinformation unscharf... 100
... 3.3.2 Farbinformation verrauscht, Helligkeitsinformation unscharf und verrauscht... 102
3.4 Optische Fehler beheben... 108
... 3.4.1 Das Filter Objektivkorrektur... 108
... 3.4.2 Für hartnäckige Verzerrungen: Verkrümmen 113
... 3.4.3 Optik-Korrekturwerkzeuge von Drittherstellern ... 113
3.5 Weitere Bildfehler beheben ... 116
... 3.5.1 Moiré ... 116
... 3.5.2 Pixelfehler... 118
... 3.5.3 Staub... 119

4 Retusche ... 121
4.1 Pinsel-Werkzeuge professionell einsetzen ... 121
... 4.1.1 Allgemeines zu Pinseln... 121
... 4.1.2 Handarbeit: Maus, Shortcuts und Tablett... 124
... 4.1.3 Collagen mit Pinselspitzen ... 127
4.2 Fortgeschrittene Einsatzzwecke der Retusche-Werkzeuge ... 128
... 4.2.1 Kopierstempel ... 129
... 4.2.2 Reparatur-Pinsel-Werkzeug ... 134
... 4.2.3 Bereichsreparatur-Pinsel-Werkzeug ... 135
... 4.2.4 Ausbessern-Werkzeug... 135
... 4.2.5 Der Protokollpinsel ... 138
... 4.2.6 Farbe-ersetzen-Werkzeug ... 142
... 4.3 Porträtretusche... 143
... 4.3.1 Hauttöne im Histogramm... 159
4.4 Retusche mit Auswahlen ... 160
... 4.4.1 Retusche mit transformierten Auswahlen ... 160
... 4.4.2 Retusche gebogener Strukturen mit Auswahl-Werkzeugen ... 163
4.5 Perspektivisch unterstützte Retusche: Der Fluchtpunkt-Filter... 165
4.6 Navigation im Bild... 168
... 4.6.1 Lupe/Zoom... 168
... 4.6.2 Navigator... 169
... 4.6.3 Bewegen im Bild... 169
... 4.6.4 Mausrad ... 170

Teil II: Farbe und Farbkorrekturen
5 Schwarzweiß, Duplex und Schmuckfarben ... 175
5.1 Grundlagen: RGB, CMYK und LAB... 175
... 5.1.1 RGB... 175
... 5.1.2 CMYK... 176
... 5.1.3 LAB ... 176
5.2 Vorbereitung: Arbeitsfarbräume und Profile ... 177
... 5.2.1 Arbeitsfarbräume ... 178
... 5.2.2 Profile laden ... 179
5.3 Modus: 8 oder 16 Bit?... 180
... 5.3.1 Vorteile von 16 Bit... 180
... 5.3.2 Mein Bild hat aber nur 8 Bit Farbtiefe: Was tun? ... 182
5.4 Schwarzweiß-Bilder ... 183
... 5.4.1 Schwarzweiß via Modusumwandlung in Graustufen... 183
... 5.4.2 Schwarzweiß über den Luminanzkanal ... 184
... 5.4.3 Farbkanal extrahieren... 184
... 5.4.4 Schwarzweiß erstellen über Farbton/Sättigung ... 185
... 5.4.5 Schwarzweiß über den Kanalmixer... 185
... 5.4.6 Kombination aus Entsättigen und Gradationskurven zur Erstellung eines Schwarzweiß-Bildes ... 185
... 5.4.7 Die neue Schwarzweiß-Funktion... 186
... 5.4.8 Schwarzweiß-Konvertierung über die Verlaufsumsetzung ... 188
... 5.4.9 Schwarzweiß in Camera Raw und Lightroom ... 189
... 5.4.10 Schwarzweiß über die Montage von Raw-Abzügen ... 191
... 5.4.11 Infrarotbilder nachbauen... 192
5.5 Schwarzweiß-Bilder tonen ... 195
... 5.5.1 Einfache Tonungen mit Farbton/Sättigung... 195
... 5.5.2 Tonung mit der Schwarzweiß-Funktion ... 196
... 5.5.3 Tonung in Camera Raw und Lightroom ... 196
... 5.5.4 Tonung mit Verlaufsumsetzung ... 196
5.6 Duplex & Co... ... 197
... 5.6.1 Was ist Duplex? ... 197
... 5.6.2 Duplex-Bilder: »Farbiges Grau«... 199
... 5.6.3 Triplex und Quadruplex... 200
5.7 Schmuckfarben... 204
... 5.7.1 Was ist zu beachten? ... 204
... 5.7.2 Reden Sie mit Ihrem Setzer und Ihrer Druckerei!... 220
5.8 Farbschemata ... 220
... 5.8.1 Farbtabellen aus Bildern gewinnen... 221
... 5.8.2 Farbschemata entwickeln mit Softwareunterstützung ... 222
... 5.8.3 Art Directors Toolkit: Das Schweizermesser... 232

6 Farb- und Tonwertkorrekturen ... 237
6.1 Bildanalyse ... 237
... 6.1.1 Strategien bei der Bildbearbeitung ... 238
... 6.1.2 Welchen Farbmodus verwenden? ... 240
... 6.1.3 Beurteilung von Farbe und Helligkeit ... 240
... 6.1.4 Bildtypen... 241
6.2 Helligkeit und Kontrast korrigieren ... 243
6.3 Tonwertkorrektur ... 245
... 6.3.1 Tonwertkorrektur und Arbeiten mit dem Histogramm ... 245
... 6.3.2 Tonwertbegrenzung ... 252
... 6.3.3 Clipping... 253
... 6.3.4 Autokorrekturen der Tonwertkorrektur... 254
6.4 Gradationskurven ... 258
... 6.4.1 Neuerungen in CS3... 259
... 6.4.2 Die üblichen Kurvenformen ... 262
... 6.4.3 Kontrasterhöhung in Teilbereichen... 263
... 6.4.4 Farbstich entfernen... 264
... 6.4.5 Kontrast und Farbigkeit abmildern ... 266
... 6.4.6 Farbstiche numerisch entfernen ... 269
... 6.4.7 Foto-Aufnahmen mit Graukeil zur Bestimmung des Grauwertes... 272
6.5 Farbton und Sättigung professionell anpassen... 275
... 6.5.1 Farbton/Sättigung ... 276
... 6.5.2 Selektiv Farben ändern... 277
6.6 Farb- und Tonwertkorrektur trennen ... 279
6.7 Farben gezielt austauschen ... 283
... 6.7.1 Farbe ersetzen ... 284
... 6.7.2 Farbbereich auswählen ... 285
... 6.7.3 Selektive Farbkorrektur ... 286
... 6.7.4 Farbton/Sättigung ... 286
6.8 Hauttöne korrigieren ... 289
... 6.8.1 Hautkorrektur mit den Bordmitteln von Photoshop CS3... 289
... 6.8.2 Hautton-Korrekturen mit SkinTune... 293
... 6.8.3 Hauttöne in CMYK korrigieren mit CoCo ... 293
6.9 Kanalmixer: Für schwere Fälle ... 296
6.10 Fotofilter & Co.: Auf die Schnelle... 297
... 6.10.1 Fotofilter ... 297
... 6.10.2 Tiefen/Lichter ... 299
... 6.10.3 Unscharf maskieren: Kleiner Missbrauch ... 300
6.11 Die Alternative: Farb- und Tonwertkorrektur in LAB ... 302
... 6.11.1 Tonwertkorrektur ohne Farbverschiebungen ... 302
... 6.11.2 Sättigung bearbeiten in RGB und LAB ... 303
... 6.11.3 Gradationskurven im A-und B-Kanal ... 305
... 6.11.4 Neutralisieren in LAB ... 309
6.12 Farbkorrektur-Plug-ins von Drittherstellern... 315
... 6.12.1 Color Mechanic Pro ... 316
... 6.12.2 iCorrect EditLab Pro... 317
... 6.12.3 PhotoTune 20/20 Color MD ... 320

7 Farbmanagement... 323
7.1 Was ist Farbmanagement überhaupt? ... 324
... 7.1.1 Farbräume ... 324
... 7.1.2 Farbprofile ... 326
... 7.1.3 Color Management Modul und Rendering Intent ... 327
7.2 Arbeitsplatz und Beleuchtung ... 328
... 7.2.1 Der ideale Arbeitsplatz... 329
... 7.2.2 Profile erstellen... 330
... 7.2.3 Monitor-Kalibrierung »quick and dirty«... 331
7.3 Profilierung mit Drittanbietern... 333
... 7.3.1 Arbeitsplatz profilieren mit Eye-One Pro von GretagMacbeth ... 333
... 7.3.2 Wartung der Profile: In Eigenregi...

‹  Zurück zur Artikelübersicht