Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Adobe Flash CS4 - Das umfassende Video-Training auf DVD

von Galileo Press
Windows 7 / Vista / XP, Mac OS X, Linux
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


System-Anforderungen

  • Plattform:     Windows 7 / Vista / XP, Mac OS X, Linux
  • Medium: DVD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 2,9 x 19,3 cm ; 204 g
  • ASIN: 3836212803
  • Erscheinungsdatum: März 2009
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.039 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

- Flash CS4 für Flash-Designer
- Alle Neuerungen von Flash CS4, inkl. Einführung in ActionScript 3
- Plus Einstieg in AIR


Dieses Video-Training ermöglicht Ihnen den umfassenden Einstieg in Flash CS4! Schritt für Schritt lernen Sie in einzelnen Workshops, wie Sie mit Flash CS4 Grafiken und Schaltflächen erstellen, mit Text arbeiten, Animationen erstellen, Bildschirmpräsentationen anlegen, Flash als Multimedia-Player einsetzen und welche kreativen Möglichkeiten Ihnen mit Flash im Web offen stehen.

Ein besonderer Schwerpunkt des Video-Trainings liegt auf dem Thema Interaktion. Helge Maus erklärt Ihnen an attraktiven Praxis-Beispielen, wann und warum Bilder benannt werden müssen, wieso Instanzen eindeutige Namen haben müssen und wie man zwischen Bildern, Szenen und verschiedenen Flash-Filmen navigieren kann. So lernen Sie ganz nebenbei die Grundlagen von ActionScript und erstellen professionelle Flash-Animationen inklusive Benutzerinteraktion.

Dank des mitgelieferten Beispielmaterials können Sie das Gezeigte parallel zur Trainerin nacharbeiten und ihr über die Schulter schauen, wenn die einzelnen Anwendungen und Animationen zu einer kompletten Flash-Website zusammengefügt werden. Lektionen zu ActionScript 3, Flash & PHP und der Erstellung von AIR-Anwendungen runden das Training ab.

Rezension

Das "Video-Training: Adobe Flash CS4" bietet ein optimales Training in einer angenehmen "Flash-Lern-Filmumgebung". Eine perfekte Alternative zum klassischen Lernbuch mit viel Praxisbezug, -- mediavalley.de, Juni 2009

Empfehlung der Redaktion! -- DigitalPHOTO Photoshop, 04/2009

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eindeutig 5 Sterne 4. August 2009
Von Gonzo
Verifizierter Kauf
Flash ist ein komplexes Programm, das mit Animationen (Tweens) und der Programmiersprache Actionscript gesteuert werden kann. Ich hatte mir hierzu bereits mehrere Bücher und DVD s angesehen. Tatsächlich ist es so, dass Animationen in einem Videotrainig besser dargestellt werden können.

Die DVD von Helge Maus hat mich umgehauen. Ich hatte sie am Samstag erhalten und war am Montag durch - 15 Stunden - ohne dabei Müde zu werden. ( Im Gegensatz zum Konkurrenzprodukt ).

Im Vergleich zu anderen Trainern, hat Helge Maus es wirklich drauf, selbst komplexe Themen so darzustellen, dass man sie wirklich versteht. Allein das verleiht dem Inhalt das Prädikat wertvoll.

Von den Anfängen bis zur Auslagerung von Actionscriptdateien (endlich habe ich das verstanden) ist alles dabei. Herr Maus ist dabei absolut professionell - er weiss, wovon er spricht.

Mit dieser DVD kann man sich viel Geld sparen, da man dann auf andere Lehrmittel verzichten kann.

Wer sich mit dem Thema auseinandersetzen möchte, dem kann ich neben dieser DVD das Buch: "Adobe Flash CS4-Das umfassende Handbuch" empfehlen.
Dann hat man 80 Euro (heutiger Preis) angelegt und erhält dafür sehr umfassendes Wissen, das man von keiner Schulung, für das Geld und in der Zeit erhält.

Abschließend möchte ich noch bemerken, dass Herr Maus auf eine E-Mail von mir innerhalb von 12 Stunden reagierte. Das ist mit Sicherheit nicht selbstverständlich.

Ich wünsche mir, das von diesem Trainer, noch wesentlich mehr Lehrvideos erscheinen - z.B. noch intensivere Einführung in Actionscript 3 (z.B. Datenbankanwendungen) oder Spieleprogrammierung unter Actionscript 3 unter Einbindung von Tweenlite und externen 3-D Tools.

Diese DVD bietet für alles eine absolut solide Grundlage.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wirklich umfassender Einstieg 2. Juli 2009
Helge Maus lässt hier wirklich nichts aus. Detailliert werden alle Werkzeuge und Möglichkeiten von Flash CS4 vorgestellt, wobei ein besonderer Fokus auf den Neuheiten wie Inverse Kinematik und 3D liegt. Besonders hilfreich für Designer ist die umfassende Einblick in alle Animationsmöglichkeiten - sowohl die klassischen als auch die neuen Methoden wie objektbasierte Tweens.
Ich verwende schon viele Jahre Flash, bin aber immer wieder erstaunt, wie viele gute Tipps und Anregungen durch dieses Training vermittelt werden, die ich vorher noch nicht kannte.
Also von mir eine ganz klare Empfehlung für Flash-Anfänger, aber auch für die, die meinen, dass sie schon alle Features kennen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ordentliches Produkt mit großem Umfang 1. Juli 2009
Von MR
Auf der DVD sind viele Lektionen, die den Einstieg in Flash CS4 gut ermöglichen. Durch das Mitliefern der im Tutorial verwendeten Dateien kann man das Gesehene umgehend ohne Vorarbeit anwenden und hier erst so richtig lernen - dies ist für das Erlernen von Software immer essentiell!
Bei den einzelnen gezeigten Fertigkeiten geht Helge Maus so schnell vor, dass man als Anfänger gut mitkommt!
Ein kleiner Wermutstropfen ist, dass Adobe wohl schon sehr großen Wert darauf legt, dass der Firmenname und verwandte Produkte regelmäßig genannt werden im Verlauf des Tutorials.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von K. Liebig
Das Flash CS4 Video-Training von Helge Maus wurde für mich 'als Flash-Neuling (mit Print-Erfahrung) zum idealen Einstieg. Lernen und das Programm selbst machen gleichermaßen Spaß, und so konnte ich mich innerhalb kürzester Zeit innerhalb der Struktur von Flash bewegen, die ersten Ergebnisse wurden sichtbar. Die Lektionen sind umfassend und profund, Methodik, Didaktik, Timing,'' alles perfekt. ActionScript ist für Nicht-Programmierer wie mich natürlich eine etwas härtere Nuss, aber auch da eröffneten sich durch die Einführung in diesen Teil des Programms schnell die ersten Wege, und die ersten Scripts. Uneingeschränkt zu empfehlen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Alles in Allem eine gute Einführung in das Thema.

Der Sprecher hat eine angenehme Stimme. Manchmal einen etwas "pädagogischen" Einschlag, aber daran gewöhnt man sich.

Positiv ist die gute Durchsuchbarkeit der DVD. Es gibt einen umfassenden Index, der mit den Videos verknüpft ist, sodas man das Training auch zum Nachschlagen verwenden kann was ja eher eine Schwäche von Videotraining ist. Leider gibt es entgegen der Produktinformation keine druckbaren Zusammenfassungen, was den Langzeitwert sicherlich steigern würde.

Das gesamte Training ist sehr umfangreich und ich frage mich wie das Konkurrenzprodukt zu Flash CS4 mit 8 Stunden auskommt. Ich hatte nie den Eindruck, das Helge Maus den Inhalt unnötig in die Länge zieht.

Schön ist die direkte Verlinkung zu den Übungsdateien aus den Lektionen heraus. Leider werden in vielen Übungsdateien keine Standardfonts verwendet, sodas man immer "Fehlende Fonts"-Meldungen erhält. Das ist etwas nachlässig. Entweder man legt die fehlenden Fonts der DVD bei oder man hält sich an die auf Standardsystemen verfügbaren.

Nervig ist die Umsetzung des Live-Modus. Bei einem Klick auf LIVE-Modus verkleinert sich das Fenster, zeigt nur die nötigsten Abspielelemente und das Video wird skaliert. Das Fenster bleibt dann immer über allen anderen Fenstern sichtbar, sodas man paralell zum Video in der Anwendung arbeiten kann. So die Theorie. Praktisch kann man im verkleinerten Video nichts mehr erkennen. Hier hätte man mit Zoom auf die relevanten Bildschirmbereiche die Information erkennbar halten können.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden