Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Adobe Creative Cloud - 1 Jahreslizenz - multilingual [MAC & PC Download]

von Adobe
Windows 7 / 8, Mac OS X
2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)

Unverb. Preisempf.: EUR 232,05
Preis: EUR 199,00
Sie sparen: EUR 33,05 (14%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Version: Student and Teacher Edition
Student and Teacher Edition
Jetzt erhältlich.
Verkauft durch Amazon Media EU S.à r.l.

Hinweis: Nach dem Kauf wird dieser Artikel gespeichert und kann jederzeit erneut über Ihre Games- & Software-Bibliothek heruntergeladen werden.
  • Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Student and Teacher Version handelt - bitte prüfen Sie vor dem Kauf ob Sie bezugsberechtigt sind.
  • Sie erhalten nach dem Kauf einen Redeem-Code (Aktivierungs-Code) in der Bestellbestätigung. Dieser kann jederzeit wieder in Ihrer persönlichen Amazon Games- & Software-Bibliothek eingesehen werden.
  • Auf der Adobe Website www.creativecloud.com/educard können Sie ihr Creative Cloud Abonnement mit dem Redeem-Code aktivieren.
  • Bitte beachten Sie, dass Sie für die Registrierung und Nutzung des Produktes eine Adobe-ID benötigen, die Sie kostenfrei auf der Adobe Website einrichten können.
  • Nach der Aktivierung können Sie die Applikationen der Creative Cloud über die Adobe Website herunterladen und auf Ihrem Rechner installieren.
  • Bis Ihr Creative Cloud Abonnement vollständig aktiviert ist kann es einige Minuten dauern. Loggen Sie sich aus und melden Sie sich erneut mit Ihrer Adobe-ID an.
Adobe Creative Cloud
Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine Student and Teacher Version handelt - bitte prüfen Sie vor dem Kauf ob Sie bezugsberechtigt sind. Hier finden Sie die Bezugs- und Nutzungsbestimmungen. Sie haben Fragen zur Adobe Creative Cloud? Dann besuchen Sie die Adobe Creative Cloud FAQs.

2 Software-Downloads in diesem Bundle

Kundenrezension Downloadgröße Wenn einzeln gekauft
 
Keine Rezensionen
Keine Rezensionen
Hinweis: Die Download-Zeit für die einzelnen Artikel ist je nach Download-Größe und Ihrer Internetverbindung unterschiedlich. Nach dem Kauf können Sie diese Artikel wieder von Ihrer Software-Bibliothek herunterladen.
Summe der Einzelpreise: EUR 0,00
Bundlepreis: EUR 199,00



Hinweise und Aktionen

Version: Student and Teacher Edition

Informationen zum Spiel

  • Plattform:    Windows 7 / 8, Mac OS X
  • Medium: Download

Produktinformation

Version: Student and Teacher Edition
  • ASIN: B00CSSAME6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 15. Mai 2013
  • Sprache: Mehrsprachig, Deutsch, Englisch, Französisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 840 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

Version: Student and Teacher Edition

Neue Features ab dem 18.6.2014:

  • Creative Cloud/Schüler/Studierende. Hallo Schüler und Studis! Hier bekommt ihr die Creative Cloud zum Hammerpreis. Im Abo enthalten sind die neuesten Kreativ-Tools und Online-Dienste von Adobe inklusive der brandneuen Versionen von Photoshop CC, Illustrator CC, InDesign CC und Premiere Pro CC.
  • Bring deine Lehrer zum Staunen – und auch Auftraggeber. Die Creative Cloud bietet alle Tools, um sich selbst zu übertreffen. Oder um ins Gespräch zu kommen. Photoshop und Illustrator im Lebenslauf sind immer gute Argumente bei Bewerbungen. Außerdem hast du Zugriff auf sämtliche neuen Tools und Updates unmittelbar nach Verfügbarkeit. Mit der Creative Cloud im Rücken kann die Zukunft kommen.
  • Mehr Raum für deine Ideen! Alte Grenzen verschwinden. Fotografen machen Video. Designer lernen Coden. Lass auch du dich nicht einschränken! Finde neue Wege, deine Geschichte zu erzählen. Die Creative Cloud gibt dir die Freiheit zu experimentieren – mit jedem Medium.
  • Die Community und du. Behance ist nahtlos mit der Creative Cloud integriert. Das heißt, dein neuestes Projekt lässt sich mit einem Klick hochladen – direkt aus deiner Applikation. Bau dir dein individuelles Portfolio auf dem kostenlosen Behance ProSite, und zeig es der größten kreativen Community der Welt. Sie werden Augen machen!

Adobe Creative Cloud

In der Creative Cloud finden Kreative alles, was sie brauchen – wann sie es brauchen. Mit einem einfachen Abonnement erhalten Sie und Ihr Team Zugriff auf die neuesten Versionen aller Desktoptools von Adobe für Kreativprofis. Neue Features und Upgrades können Sie sofort nach Verfügbarkeit herunterladen. Plus: Über Ihren persönlichen Cloud-Speicher inklusive Synchronisierung können Sie immer und überall auf Ihre Dateien zugreifen – auch mit Ihrem Mobilgerät. Perfekt für die Zusammenarbeit im Team oder Präsentationen beim Kunden.
Entdecken Sie Cloud-basierte Services, mit denen Sie Websites, Apps, iPad-Publikationen und Content für jedes Medium oder Endgerät erstellen und veröffentlichen können. Dank der neuen Integration mit Behance haben Sie die Möglichkeit, ein eigenes Portfolio unter einer eigenen URL zu verwalten. Tauchen Sie ein in die größte kreative Community der Welt – für Inspiration, Feedback oder neue Aufträge. Wählen Sie den einfachsten Weg, Ideen effizient umzusetzen. Koordinieren Sie Dateien, Schriften, Einstellungen, Benachrichtigungen, Desktop-Applikationen, Team-Mitglieder usw. von einer Stelle aus – machen Sie die Creative Cloud zu Ihrer kreativen Schaltzentrale.


Die wichtigsten Gründe für ein Creative Cloud Abonnement:

Adobe Creative Cloud
  • Sie haben Zugriff auf die neuesten Produkte, Dienste, Funktionen und Arbeitsabläufe von Adobe, sobald sie verfügbar sind. Sie müssen nicht mehr 12, 18 oder 24 Monate auf das nächste Upgrade warten.
  • Sie haben Zugang sowohl zu den Mac-OS- als auch zu den Windows-Versionen der Desktop- Applikationen.
  • Sie erhalten 20 GB Speicherplatz auf www.creativecloud.com und die Möglichkeit zur Synchronisierung von Daten auf Ihrem Desktop und Tablet.
  • Sie haben Zugang zu Online-Diensten, die nicht im Lieferumfang der Desktop-Produkte enthalten sind.

Mehr Upgrades und Funktionen

Keine Frage: Die fantastischen Adobe-Werkzeuge, die Sie heute schon nutzen, werden in Zukunft noch besser. Ihr Vorteil als Creative Cloud-Teilnehmer: Sie erleben diese Innovation quasi in Echtzeit. Sie erhalten nicht nur die regulären Upgrades unmittelbar nach Erscheinen, sondern kommen auch zwischen den Releases in den Genuss von Neuerungen exklusiv für Creative Cloud-Nutzer!


Zugriff auf Dateien immer und überall

Die Cloud-Speicherung und die automatische Synchronisierung gewährleisten zuverlässigen Zugriff auf Ihre Dateien, egal ob vom Desktop, Laptop oder Tablet aus. Mehr Flexibilität und Mobilität geht nicht. Tauschen Sie Dateien mit Kunden, Kollegen und Freunden aus – kein Problem mit den Werkzeugen der Creative Cloud.

Adobe Creative Cloud
Die neuen Desktop-Applikationen

Wie funktioniert die Arbeit mit Adobe Creative Cloud?
Alles funktioniert offline, wie gewohnt: Die Creative Cloud Applikationen installieren Sie wie immer lokal auf der Festplatte. Dort liegen auch Ihre Projektdaten – sicher wie eh und je. Ein spezieller, besonders schneller Internetanschluß ist nicht notwendig. Internet brauchen Sie nur zum Download der Programe oder wenn Sie zustätzliche Online- Dienste nutzen. Es reicht alle 99 Tage kurz online zu sein, um zu bestätigen, dass das Abo noch aktuell ist. Dafür reicht auch eine niedrige Bandbreite.

Muss ich alle in der Creative Cloud verfügbaren Applikationen auf einmal installieren?
Bei der Creative Cloud können Sie einzelne Applikationen auswählen und zu einem beliebigen Zeitpunkt installieren. Es besteht keinerlei Verpflichtung, neue Versionen der Desktop-Applikationen zu installieren.


Speichern und weitergeben

Mit der Creative Cloud können Sie frei gestalten und ungehindert mit anderen zusammenarbeiten – denn echte Kreativität braucht Freiraum. Weil Ihre Dateien in der Cloud liegen und automatisch synchronisiert werden, können Sie immer und überall darauf zugreifen und brauchen sich keine Gedanken um falsche Versionen zu machen.


Systemanforderungen

  • Microsoft Windows 7 oder 8
  • Mac OS X Version 10.7 oder 10.8
  • Internet-Verbindung erforderlich
  • Systemanforderungen der einzelnen Adobe Desktop-Applikationen und Touch Apps entnehmen Sie bitte der jeweiligen Produktbeschreibung auf der Herstellerseite

Adobe Creative Cloud bietet Zugang zu:

Adobe Photoshop CS6
Photoshop: Verwirklichen Sie kreative Ideen schneller denn je.
Adobe Illustrator CS6
Illustrator: Verleihen Sie Ihren Texten einen kreativen Kick.
Adobe InDesign CS6
InDesign: Bearbeiten Sie komplexe Dokumente flüssiger denn je.
Adobe Photoshop

Der Standard für Bildbearbeitung kommt mit revolutionären Neuheiten, darunter:

  • Verknüpfte Smart Objekte: Fügen Sie externe Dateien in Bildmontagen als Smart-Objekt ein und aktualisieren Sie später beliebig viele Objekte in einem Schritt.
  • Perspektivische Verformung: Bildwinkel eines Fotos passt nicht? Den können Sie jetzt einfach ändern.
  • 3D Druck: 3D-Modelle bereitet Photoshop auf Knopfdruck, ohne Fehler und Kopfzerbrechen, für den lokalen 3D-Drucker oder einen Online-Dienst vor.
Adobe Illustrator

Adobe Illustrator ist das marktführende Vektorgrafik-Tool für Cross-Media. Mit Formen, Farben, Effekten und Typografie verleihen Sie Ihren Ideen Gestalt.

  • Interaktive Ecken: Mit intuitiven Steuerelementen formen Sie Objekte in Sekunden so wie sie aussehen sollen – durch Ziehen oder Eingabe im neuen Dialogfeld „Ecken“.
  • Neues Buntstift-Werkzeug: Zeichnen Sie Kurven akkurat oder glatt; ziehen Sie perfekte gerade Linien; erweitern, schließen und formen Sie mühelos Pfade durch Anfassen und Ziehen.
  • Typekit Desktop Schriften: Nutzen Sie mehr als 700 Desktop-Schriften, direkt im Illustrator Schriftmenü ohne Aufpreis mit Ihrem Creative Cloud Abo.
Adobe InDesign

InDesign ist der Standard für modernes Print- und digitales Publishing. Damit können Sie die unterschiedlichsten Dokumente für Print, Web und Tablets entwerfen, prüfen und veröffentlichen. Das Layoutprogramm arbeitet dank diesen und weiteren Top-Features noch effizienter:

  • Hyperlinks stark vereinfacht: Hyperlinks erzeugen oder bearbeiten Sie jetzt einfach per Rechtsklick, InDesign checkt sogar ob der Link funktioniert.
  • Typekit Desktop Schriften: Die mehr als 700 Schriften aus dem Schriftendienst stehen mit einem Klick, direkt im Layoutprogramm bereit.
  • E-Books interaktiv verfeinern: Mit neuen Epub-Funktionen erscheinen Fußnoten in Ihren digitalen Publikationen direkt an der Stelle wo sie hingehören.
Adobe Muse

Profi-Websites ohne eine Zeile Code schreiben zu müssen, gelingen dank diesen Ergänzungen jetzt noch einfacher:

  • Bibliothek spart Zeit: Vorlagen, gebrauchsfertige Design-Elemente und interaktive Widgets können Sie jetzt beim Muse Exchange Dienst herunterladen und einfach einfügen.
  • Web Widgets: Like, Follow und Teilen-Buttons für Facebook, Twitter & Co fügen Sie wie gewöhnliche Objekte ins Layout ein, ohne im Quellcode arbeiten zu müssen.
  • Verbesserte Effekte: Mit neuen Übergängen und Deckkraft-Optionen lassen Sie ihr Publikum über Vollbild-Diashows oder Animierte HTML5-Effekte staunen.
Adobe Acrobat Pro

Adobe Acrobat Pro ist mehr als nur der marktführende PDF-Converter. Er ist randvoll gepackt mit intelligenten Tools, die Kommunikation intuitiver, vielfältiger und professioneller machen.

Adobe Flash Professional

Flash Professional ist die führende Authoring-Umgebung für die Erstellung und Bereitstellung von Spielen und interaktiven Inhalten. Erstellen Sie HTML-Inhalte, und exportieren Sie HD-Video und -Audio.

Adobe Dreamweaver

Dreamweaver ist das Webtool zur zuverlässigen und integrierten Gestaltung, Entwicklung und Veröffentlichung von Projekten für jede Bildschirmgröße.

Adobe Premiere Pro

Premiere Pro ist ein leistungsstarkes, flexibel anpassbares NLE-System. Importieren und kombinieren Sie niedrig und hoch auflösendes Material (bis 5K und höher) in nahezu jedem Format. Bearbeiten Sie die Aufnahmen nativ ohne zeitraubende Transcodierung.

Adobe After Effects, Adobe Audition, Adobe Fireworks, u.v.m.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Edition:Student and Teacher Edition
Schon klar, dass man sich bei Adobe nun bemüht, nun auch dem letzten Anwender das Geld aus der Tasche zu ziehen. Schließlich kein schlechter Plan, über Jahre hin eine riesige Nutzerbasis aufzubauen und eine gewisse Abhängigkeit von diesem Produkt zu erzeugen. Fein gespielt, Adobe, fein gespielt...

Allerdings spiele ich da nicht mit. Als Grafikstudent ist das neue Preismodell einfach absolut unerschwinglich. Somit muss man leider weiterhin bei dem CS6 bleiben.

Die größte Frechheit ist, dass man dann noch dermaßen von der Verfügbarkeit des Internets und den Servern von Adobe abhängig ist. Und wenn man über 2 Jahre dann mehrere hundert Euro eingezahlt hat, gehört einem das Produkt nichtmal. Das ist das Schlimmste daran!

Die Produkte von Adobe haben mich mal überzeugt, die Zeiten sind aber lange vorbei. Schade!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
38 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Edition:Student and Teacher Edition
Das Adobe-Mietmodell macht aus wirtschaftlicher Sicht für Studierende und Lehrkräfte schlicht keinen Sinn.
Sie zahlen im besten Fall nach guten 1,6 Jahren für die CreativeCloud mehr Euro als Sie für die CreativeSuite jemals hätten zahlen müssen.
Im schlechtesten Fall ist der Wendepunkt schon nach ca. 7,5 Monaten erreicht. Das gilt bpsw. dann, wenn Sie nur Photoshop und InDesign benötigten. Denn als CS6 Design-Standard-Suite kostet diese Packung ermässigt 277,- Euro.
Ohne befristete Laufzeit.
In der CreativeCloud haben Sie solche Wahlmöglichkeiten für ermäßigte Produkte überhaupt nicht mehr. Da müssen Sie alles zahlen - ob es Ihnen jetzt nutzt oder auch nicht. Und wenn Sie irgendwann mal knapp bei Kasse sind (soll bei Studenten ja vorkommen), ist Schluss mit lustig. Dann verfällt auch Ihr Zugriff auf Ihre Adobe-Mietsoftware - egal, wieviel Sie vorher in den Topf eingezahlt haben.
Haben Sie dagegen eine CS6-Variante am Start, kann Ihnen das herzlich egal sein. Die läuft und läuft und läuft.

Ergänzung
Inhaltlich ist die CS6 derart mächtig/ausgereift, dass selbst semiprofessionelle Laien vermutlich verdammt lange basteln müssen, ehe sie an die Grenzen der Software gelangen.
Das ist für Profis in Agenturen sicher etwas anderes - hier zahlen sich die vielen kleinen Mini-Verbesserungen einer neuen Software im Arbeitsalltag natürlich aus.
Als Anhaltspunkt: Ich verwende Acrobat, Dreamweaver, Photoshop, InDesign, Illustrator, Premiere und AfterEffekts - und das jeweils ziemlich intensiv (=6h/Tag).
Da selbst Photoshop CS4 im Vergleich zu seinen (aktuellen!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sauerei! 29. April 2014
Von Tester
Edition:Student and Teacher Edition
Der Zwang zum Mietmodell ist eine bodenlose Frechheit.
Ich will KAUFEN und nicht MIETEN und ich WILL KEINEN CLOUD-MIST!
Ich bleibe daher beim CS6 solange es geht.

Sollte es in ein paar Jahren immer noch keinen kaufbaren Nachfolger geben, dann werde ich mich nach Alternativen umsehen.
Adobe hat die Schmerzgrenze definitiv überschritten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schade 5. Juni 2014
Von Michael
Edition:Student and Teacher Edition
Seit Jahren bin ich Kunde bei Adobe und konnte die Creative Suite bedenkenlos weiterempfehlen. Das neue Modell mit der CreativeCloud ist leider ein Grund von Adobe wegzugehen.
Ich zähle zu den Leuten, die Adobe privat verwenden und da sind die Monatlichen kosten einfach nicht mehr tragbar.
Und für Leute, die Adobe Beruflich verwenden, ist eine Cloud-Lösung nicht unbedingt attraktiv, da es allbekannt ist wie einfach Internetverbindungen auszuspionieren sind - und wenn dadurch dann eine Werbeidee zu früh an die Konkurrenz oder Öffentlichkeit kommt ist in der Werbebranche der Schade erheblich.
Ich hoffe, dass Adobe wieder eine Creative-Suite anbieten wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Abzocke 27. April 2014
Edition:Student and Teacher Edition
Adobe bittet zur Kasse! ...und wer irgendwann aus dem Abo aussteigt, steht mit leeren Händen da. Preiserhöhungen und sinnlose Updates könnten bei CC ein Risiko darstellen. Adobe will die völlige Kontrolle über seine Kunden, ein Konzept, das zum Scheitern verurteilt ist...Schade!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
40 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Matdog
Edition:Student and Teacher Edition
Ich verstehe die Preispolitik von Adobe nun wirklich nicht mehr. Ich habe vor rund 2 Jahren die CS5 Student & Teacher Creative Suite für rund 300 € gekauft. Stand heute lässt sich mit der Software noch prima arbeiten. In 1 Jahr könnte es sein, dass ich aufgrund der Fortentwicklung gerne updaten würde. Damit wären die Anschaffungskosten von seinerzeit 300 € auf einen Zeitraum von 3 Jahren zu verteilen, macht ergo € 100 p.a.; ein fairer Preis für jemanden, der die Software nicht kommerziell nutzt (nutze als Hobbyfotograf aus der Suite eh nur Photoshop sowie Fireworks und Dreamweaver für meine private Foto-HP).

Jetzt werden hier 345 € nur für 1 Jahr aufgerufen, was auf die Jahreskosten gesehen einer Preiserhöhung von 245% entspricht.

Damit ist für mich der Adobe-Drops gelutscht. Ich werde die Software noch einige Zeit nutzen und dann "wohl oder übel" nach Alternativen außerhalb von Adobe schauen. PS Elements ist für mich als ambitionierter PS-User (seit 3.51 unter Win95) keine Alternative.

Ich hoffe, dass wenigsten Lightroom erst einmal vom Abo-Modell verschont bleibt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Man kann nicht ...
... genug einsternig bewerten. .... .. . . . . . . . .. . . . . . .. . . . .. . .. .. . .. . . . . Lesen Sie weiter...
Vor 9 Tagen von Erwin Opsch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Super Preis, super Programme.

Hatte einige Anfangsschwierigkeiten, bis die Serials funktioniert haben. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von ssg veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Dauerbrenner?
Da Adobe mit der Creative Suite so etwas wie einen Branchenstandard geschaffen hat, nutzt das Unternehmen seine Marktstellung nun dazu, die User zu Abhängigen zu machen (siehe... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Roland Marczy veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen bedauerlich!
Ich wollte mir eben die CS6 Studentenversion kaufen, allerdings gibt es die inzwischen leider nicht mehr.

Glaubt Adobe wirklich, dass Studenten sich ver**** lassen? Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von michael veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Top aber dennoch für Studenten etwas zu teuer
+ Qualität top
+ Installation der einzelnen Programme super einfach
+ Onlinedateiablage ist auch gleich dabei
+ Updates werden automatisch installiert... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Dujardin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Perfekt für Schüler
Ich habe mir die Creative Cloud gemietet, weil mir der Komplettpreis für CS6 einfach zu hoch war. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von P. Oldenburg veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mit dem Support hat es geklappt
Nachdem ich den Kauf abgeschlossen hatte bekam ich die Seriennummer.
Diese konnte ich jedoch nirgends verwenden. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von E. Tim veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen