EUR 6,05 + EUR 2,45 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von kurzwaren-profi
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Addi Weltneuheit Rundstricknadel 20 cm lang St. 3,5 RUNDSTRICKNADEL 20/3.5
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Addi Weltneuheit Rundstricknadel 20 cm lang St. 3,5 RUNDSTRICKNADEL 20/3.5

9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 6,05
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch kurzwaren-profi. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeGustav Selter GmbH Co. KG
Modellnummer3702006
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0083JEID0
Amazon Bestseller-Rang Nr. 74.585 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Im Angebot von Amazon.de seit15. Mai 2012
  
Feedback
 

Produktbeschreibungen

Markenprodukt von Addi, hergestellt in Deutschland. Glatteste Oberflächen lassen jede Wollidee spielend Wirklichkeit werden. Die Marke Addi steht für Premium Handarbeitsnadeln aus Messing, Aluminium, Stahl, Kunststoff und Bambus. Je besser die Nadel desto größer der Strickspaß. Ideal für Bündchen, Kinder- und Babysachen. Material: Messingspitze + Goldseil Länge: 20 cm Nadelstärke: 3,5 mm


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anja Weyel am 10. Dezember 2012
Ich wundere mich sehr dass diese Nadeln jetzt erst bei Amazon bzw. im Internet präsent sind.

Ich habe diese Nadel in den Größen 2.5, 3 und 3.5 bereits seit fast 1 Jahr (aus meinem Wollfachgeschäft) - und ich stricke mit Vorliebe meine Socken mit diesem Teil.

Die Vorteile sind enorm:
+ keine Leiterbildung, alles wird sehr gleichmäßig
+ kein Nadelwechsel, daher geht alles viel schneller
+ kein lästiges und zeitraubendes Herumschieben der Maschen wie beim Nadelspiel

Die Maschen rutschen automatisch in der Runde weiter, man kann sich voll und ganz auf das Stricken selbst konzentrieren und muss nicht ständig unterbrechen, um die Nadel zu wechseln oder die Maschen an den Anfang der Nadel und nach dem Abstricken zur Mitte der Nadel zu schieben.

Einen Unterschied zu langen Rundstricknadeln gibt es doch: man muss die Hände bzw. Finger anders auflegen, da man nicht wie gewohnt eine lange Auflagefläche für die Hand hat, die das Ganze ja irgendwie festhalten müssen.
Es geht aber hier ganz wunderbar, man hält das Ganze einfach intuitiv fest und man gewöhnt sich schnell an die minimal andere Handhaltung.
Zu Beginn kann es schnell zu leichten Verkrampfungen in den Händen kommen, dann einfach alle paar Runden mal kurz das Strickzeug aus der Hand legen und die Finger strecken und dehnen. Wenn man das ein paar Mal gemacht hat, werden die Dehnpausen immer seltener.

Ganz auf das Nadelspiel kann man nicht verzichten: für die Ferse (egal welche Art) bzw. für die Fußspitze (wenn die Maschen rapide weniger werden) muss man zwangsläufig auf ein paar Nadelspielnadeln umsatteln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rezi-Tante TOP 500 REZENSENT am 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Ich bin keine Sockenstrockerin, jedenfalls bisher, ich kaufte diese Nadel für die Herstellung von Kleinkinderkleidung weil ich mich kürzlich fragte, ob es nicht doch noch kürzere Rundstricknadeln gibt, so dass ich beim Rundenstricken nicht immer davon aufgehalten werde, eine Seilschlaufe aus den Maschen zu ziehen, das war mir besonders lästig bei den kleinen Ärmelbündchen, da dafür selbst die Nadeln zu lang sind und ich dachte, nun muss ich mich doch noch damit beschäftigen, wie man so ein Nadelspiel mit fünf Nadeln bedient.
Doch einmal auf amazon geschaut und: Das hier gefunden, diese "Weltneuheit"!
Was soll ich sagen, es funktioniert, ich werde es anwenden, aber zur Zeit empfinde ich die Anwendung noch etwas "krampfig", da man das Teil nicht so locker in der Hand hält wie "normale" Rundstricknadeln.
Nun wünsche ich mir, jemanden, der das zum Sockenstricken anwendet, persönlich oder auf youtube kennenzulernen, vielleicht mache ich ja was falsch und ich kann mir einen Anwendungstipp abschauen.
Im Augenblick sind meine beiden Daumen und Zeigefinder jedenfalls noch sehr bemüht, die kurzen Nadeln zu halten, während sie sonst locker die Nadeln betätigen.
Falls es mir gelingen sollte, irgendwann auch mit diesen Nadeln entspannt zu arbeiten, werde ich das hier ergänzen, bis dahin erhält das Produkt von mir vier Sterne, ein : gefällt mir, für ein gefällt mir sehr ist es mir noch zu anstrengend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Karin St. am 30. August 2014
Verifizierter Kauf
Nachdem ich einige nicht so gute Rezensionen über die Mini-Rundstricknadeln gelesen hatte, war ich erst recht neugierig, wie es ist, damit Socken zu stricken. Die Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert. Ich wollte gerne Socken stricken, jedoch mochte ich das mühsame Nadelspiel nicht, von welchem die Maschen immer runterrutschen und welches man daher eher krampfhaft festhalten muss. Mit der Mini-Rundstricknadel waren die ersten paar Reihen ungewohnt. Man arbeitet noch in der "Luft" und hat keine Möglichkeit, das Gestrick fest zu halten. Nach ca. 5 bis 6 Reihen jedoch, kann man das Gestrick schon fest halten und die Finger sind nicht mehr so verkrampft. Je nach Fersenart muss man entweder wieder mit mehreren kleinen Stricknadeln weiter arbeiten oder man bleibt bei der Rundstricknadel und arbeitet die Ferse der Socken mit Ab- und Zunahmen. Das klappt hervorragend. Fazit: Nach einer Umgewöhnungszeit findet man für sich eine eigene Strategie heraus, mit welcher es sich flott und gut stricken lässt. Etwas Geduld ist dafür schon gefragt. Das herkömmliche Nadelspiel brauche ich für Socken nicht mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Pargiter am 13. Oktober 2014
Verifizierter Kauf
Wer mit Übergängen beim Nadelspiel Probleme hat, wird hier glücklich.
Voraussetzung allerdings: zarte, kleine Hände. Das Arbeiten mit den 20 cm
braucht etwas Übung. Ich verwende diese für die Anfänge bei Stulpen und Handschuhen
und wechsle dann aufs Nadelspiel. Nix für grosse Hände!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jenny am 21. Juli 2014
Verifizierter Kauf
Die ersten runden habe ich mich schwer getan da die stricknadeln schon recht klein sind und anders in der hand liegen. Aber dann habe ich den dreh rausbekommen und würde sie nicht mehr hergeben. Ab 50 maschen würde ich schon die 30cm empfehlen da es sonst zu eng wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen