E-Mail-Benachrichtigung

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail, sobald dieser Artikel verfügbar ist!

Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Adams Pech,die Welt zu Retten [Box-Set]

Arto Paasilinna Audio CD
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Melden Sie sich an, um per E-Mail benachrichtigt zu werden, wenn dieser Artikel verfügbar ist.


Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,99 bei Amazon Musik-Downloads.


Arto Paasilinna-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Arto Paasilinna-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Produktinformation

  • Audio CD (22. Februar 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Verlagsgr. Lübbe Gmbh & Co.Kg (SPV)
  • ASIN: B0013DF14I
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Gebundene Ausgabe  |  Taschenbuch  |  Hörbuch-Download  |  Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 763.122 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Adams Pech, die Welt zu retten

Produktbeschreibungen

spv Adams Pech, die Welt zu retten, VÃ--Datum: 22.02.08

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eine Lehrstunde in finnischem Humor 3. Mai 2009
Format:Taschenbuch
Warum habe ich dieses Buch nur gekauft? - Ach ja: "Es gibt nicht viele Buecher, bei denen man laut lachen muss. Das ist eines davon." - so verspach es jedenfalls in dicken Lettern ein Zitat des Skanska Dagblatt auf dem Covertext. Das sollte doch eine hinreichende Referenz fuer leichtfuessige Stunden reinsten Lesevergnuegens auf dem Rueckflug nach Moskau sein und so griff ich zu.

In einer einfachen, eindimensionalen Handlung beschreibt der mir bis dahin unbekannte finnische Journalist Paasilinna das schwierige Leben des Erfinders Aatami Rymättyla, der auszog die Welt zu retten. Irgendwie ist man dem Autor angesichts der etwas ungewohnten Namen dankbar, dass die Handlung mit wenigen Charaktaeren auskommt. Das Buch liest sich dabei aber locker runter; aehnlich locker wird es vom Vielschreiber Paasilinna mit leichtem Hang zum Zynismaus an einem verregneten Wochenende allerdings auch runtergeschrieben worden sein. Die Story hat selbst fuer einen Fictionroman wenig Komplexitaet, bietet dabei aber durchaus stellenweise eine Situationskomik, die sie deutlich geeignet macht fuer eine Verfilmung. Nur sprachlich kommt diese Situationskomik beim Lesen dann doch nicht immer rueber. Von Schmunzeln, Humor oder gar schwarzem Humor ist dabei aber jedenfalls nicht so viel zu finden, wie mich der Covertext lockte.

Dennoch bietet das Buch einen netten Zeitvertreib und weil man ja bei allem immer etwas lernt, laesst es mich kuenftig ganz anders den sternenklaren Himmel absuchen. Warum? - Lies doch selber!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich schräg! 9. April 2008
Von Leseliese
Format:Gebundene Ausgabe
Ich hab' selten so gelacht wie bei diesem Buch. Paasilinna schreibt so herrlich unbekümmert die aberwitzigsten Situationen zusammen, dass dieses Buch einfach ein grandioser Lesespass ist. Ich hatte schon "Im Jenseits ist die Hölle los" von ihm gelesen, aber "Adam" übertrifft es um Längen.
Die Verwicklungen, in die Adam, seine trunksüchtige Anwältin/Partnerin und der auf Adam angesetzte Killer geraten, sind hochgradig witzig - und sollten eigentlich gar nicht in Rezensionen erzählt werden: selber lesen und sich an den überraschenden Wendungen freuen!
P.S. Hab' das Buch schon zweimal verschenkt!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Apicula #1 REZENSENT #1 HALL OF FAME REZENSENT
Format:Audio CD
Hörbuch-Rezension: ADAMS PECH, DIE WELT ZU RETTEN (Arto Paasilinna) gelesen von Jürgen von der Lippe
4CDs im Pappcase (zum Einstecken) | Bearbeitete Fassung | 316 Minuten Laufzeit (ca. 13 Tracks / CD) - erschienen bei LÜBBE AUDIO

Ein Kunde, der von einer meiner Krimi-Rezensionen enttäuscht war und mit dem ich dann per Mail kurz ein paar klärende Worte führte riet mir, ich solle doch einmal einen Krimi des Finnen Arto Paasilinna lesen. So was merke ich mir penibel und nun ergab es sich neulich praktischer Weise - ich bin eine Person, die das Nützliche überaus gerne mit dem Angenehmen verbindet - dass Jürgen von der Lippe Arto Paasilinnas neuesten Krimi vorliest. Keine Sekunde habe ich gezögert, keine Sekunde der Lesung bereut!
Ein so abstrakt-komplexes Konstrukt an Kriminalroman muss man als Liebhaber skurriler Plots ja in sein Herz schließen. ;-)
Das Herz des Zuhörers wird gleich eingangs "menschelnd" weit (und weich gemacht ;-), wenn der Held der Handlung, ein gewisser Aatami Rytmättylä, vom Schicksal seiner Existenzgrundlage beraubt wird. Der Mann steht vor dem Nichts! Seine Strafverteidigerin, eine hinterhältige Person eigentlich, schnappt bei den Gesprächen mit ihrem Klienten allerdings ein interessantes Detail auf. Das einzige Ding, das Rymättylä nämlich noch besitzt ist seine neueste Erfindung: Ein Akku mit einer Wahnsinns-Kapazität und zwar im Format einer Tafel Schokolade! Während Aatami noch bei seinem Gerichtsvollzieher, einem Menschen, der mit zweitem Vornamen "schwarzer Humor" heißen müsste, wohnt, fädelt die gewiefte Strafverteidigerin alles so ein, dass Aatami seine Erfindung perfektionieren und patentieren lassen kann.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Apicula #1 REZENSENT #1 HALL OF FAME REZENSENT
Format:Audio CD
Ein Kunde, der von einer meiner Krimi-Rezensionen enttäuscht war und mit dem ich dann per Mail kurz ein paar klärende Worte führte riet mir, ich solle doch einmal einen Krimi des Finnen Aatro Paasilinna lesen. Sowas merke ich mir penibel und nun ergab es sich neulich - ich bin eine Person, die das Nützliche überaus gerne mit dem Angenehmen verbindet - dass Jürgen von der Lippe Aaarto Paasilinnas neuesten Krimi vorliest. Keine Sekunde habe ich gezögert, keine Sekunde der Lesung bereut!

Ein so abstrakt-komplexes Konstrukt an Kriminalroman muss man als Liebhaber skurriler Plots ja in sein Herz schließen. ;-)
Das Herz des Zuhörers wird gleich eingangs "menschelnd" weit (und weich gemacht ;-), wenn der Held der Handlung, ein gewisser Aatami Rytmättylä, vom Schicksal seiner Existenzgrundlage beraubt wird. Der Mann steht vor dem Nichts! Seine Strafverteidigerin, eine hinterhältige Person eigentlich, schnappt bei den Gesprächen mit ihrem Klienten allerdings ein interessantes Detail auf. Das einzige Ding, das Rymättylä nämlich noch besitzt ist seine neueste Erfindung: Ein Akku mit einer Wahnsinns-Kapazität und zwar im Format einer Tafel Schokolade! Während Aatami noch bei seinem Gerichtsvollzieher, einem Menschen, der mit zweitem Vornamen "schwarzer Humor" heißen müsste, wohnt, fädelt die gewiefte Strafverteidigerin alles so ein, dass Aatami seine Erfindung perfektionieren und patentieren lassen kann.
Ein gewinnbringender Siegeszug scheint in greifbarer Nähe! Ungeahnter Reichtum aus Patentrechten! - Wenn da nicht diese verflixten (Öl-) Lobbyisten wären, denen dieser Erfinder aus Finnland ein Dorn im Auge ist- ... Doch auch hier läuft so einiges schief.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Adamskis Pech
Wieder ein Paasilinna, den man nicht aus der Hand legen kann. Ein heißes Weltthema super umrissen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Filterchen veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Hörbuchrension
Dieses Buch möchte ich gern als Film sehen. Vielleicht habe ich dann mehr zu lachen. Ja, es entbehrt nicht einer gewissen (Tragik)Komik, aber wie andere Rezensenten laut... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Platzanweiser veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Witzig und schwarzhumorig
Dieses Buch um einen finnischen Erfinder, dessen Erfindung der Ausweg aus der weltweiten Energiekrise ist, hat mich des öfteren zum heftigen Schmunzeln gebracht. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Indianer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr lang
... aber es lohnt sich die Geschicte bis zum Ende zu verfolgen. Zum Lachen auch für Erwachsene. Empfiehlt sich für heranreifende Kinder.
Vor 19 Monaten von mechthild dominiak veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Adams Pech
Ein schönes Hörbuch, amüsant zum Schmunzeln. Es sollte viel mehr solcher Geschichten geben. Lesen Sie weiter...
Vor 20 Monaten von Rosemarie Wabnitz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Adams Pech, die Welt zu retten WDR HÖRSPIEL
Aatami Rymättyla ist Chemiker mit großen Träumen. Er hat ein Leichtakku entwickelt, das die Welt verändern soll. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Februar 2012 von callisto
4.0 von 5 Sternen Eine geniale Geschichte über eine noch genialere Erfindung!
Es war meine erste Begegnung mit dem Autor, und es wird nicht meine letzte sein. Die Geschichte ist durch und durch fantastisch erzählt und sehr gut vorgelesen! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. September 2011 von Anton Hermann
4.0 von 5 Sternen Adams Pech, die Welt zu retten (Hörspiel)
Erster Eindruck: Das hat man nun davon...

Aatami Rytmättylä hat eine revolutionäre Erfindung gemacht: Ein hochleistungsfähiger Akkumulator, der... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. Juni 2011 von Poldis Hörspielseite
5.0 von 5 Sternen Echt lustig und unterhaltsam
Diese buch regt die Lust zum Lesen wirklich an. Es hat was dramatisches aber gleichzeitig ist es auch unterhaltsam, spannend und auf eine Art auch lustig. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. April 2011 von Manuel Germann
4.0 von 5 Sternen Einfach toll!
Aatami Rymättyla, knappe vierzig Jahre alt, unterhaltszahlungspflichtiger Vater von sieben Kindern, deren drei Müttern und bislang glückloser Erfinder, hatte wieder... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. November 2010 von Hedwig
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar