Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Medienvertrieb & Verlag In den Einkaufswagen
EUR 49,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Doom III

von Activision
 USK ab 18
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (112 Kundenrezensionen)

Preis: EUR 44,90
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: Standard
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Heimspiel GmbH und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 25. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Doom III + Quake 4 [Software Pyramide]
Preis für beide: EUR 70,62

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Quake 4 [Software Pyramide] EUR 25,72

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 2000 / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: Standard
  • ASIN: B0002OJU1Y
  • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 0,1 x 0,1 cm ; 200 g
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (112 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.361 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: Standard

Voraussetzungen

Minimum:

  • 3D-Hardwarebeschleunigerkarte benötigt - 100% DirectX® 9.0b-kompatible 64-MB-Karte mit entsprechendem Treiber*
  • Microsoft®Windows®2000/XP
  • Pentium® IV 1,5 GHz oder Athlon® 1500oder höher
  • 384 MB RAM
  • 8x CD-ROM-Laufwerk (Übertragungsrate mindestens 1200 K/Sek.) samt Treiber
  • 2,2 GB unkomprimierter Festplattenspeicher (plus 400 MB für die Windows®-Auslagerungsdatei)
  • 100% DirectX®9.0b-kompatible 16-Bit-Soundkarte samt Treiber
  • 100% Windows®2000/XP-kompatible Maus und Tastatur samt Treiber
  • DirectX® 9.0b (enthalten)

Erforderlich für den Mehrspieler-Modus:

  • Spiel über Internet (TCP/IP) und LAN (TCP/IP) wird unterstützt.
  • Für Internetspiele wird eine Breitbandverbindung mit den dazugehörigen Treibern benötigt.
  • Für LAN-Spiele wird eine Netzwerkkarte samt Treiber benötigt.
Wichtiger Hinweis! *Einige 3D-Beschleunigerkarten mit den hier aufgelisteten Chipsätzen sind unter Umständen nicht vollständig mit den 3D-Beschleunigerfunktionen von Doom 3 kompatibel. Bitte wenden Sie sich bezüglich der 100%igen DirectX ®9.0b-Kompatibilität an den Hersteller der Karte. Dieses Produkt unterstützt weder Microsoft ®Windows®95/98/Me noch NT!

Unterstützte Chipsätze:

  • ATI®Radeon™ 8500
  • ATI®Radeon™ 9000
  • ATI®Radeon™ 9200
  • ATI®Radeon™ 9500
  • ATI®Radeon™ 9600
  • ATI®Radeon™ 9700
  • ATI®Radeon™ 9800
  • nVidia®GeForce™ 3/Ti-Reihe
  • nVidia®GeForce™ 4MX Reihe
  • nVidia®GeForce™ 4/Ti-Reihe
  • nVidia®GeForce™ Ti-Reihe
  • nVidia®GeForce™ 6800

Produktbeschreibungen

Beklemmende Atmosphäre
Atemberaubend detaillierte Echtzeit- Licht- und Schatteneffekte

Unglaublich realistisch
Reale Physik, bahnbrechende KI und 5.1 Sourround-Sound

Kämpfen Sie ums überleben
Im grandiosen Einzelspielermodus und in Team- oder Deathmatch-basierten Mehrspieler-Modi

US Software, ungeschniten
Spiel komplett in Englisch; handbuch in deutsch

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
98 von 104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vonwegen langweiliger Standardshooter! 11. August 2004
Von F. R.
Edition:Standard|Plattform:PC
Über Doom 3 ist hier schon viel und einiges gesagt worden... Aber das Wichtigste eben noch nicht. Ich betrachte diese Rezension als sowas wie einen Lückenfüller.
Es stimmt, Doom 3 erweckt am Anfang (je nachdem wie sehr man sich um seine Umgebung und die auffindbaren Informationen kümmert) für etwa 1-2 Stunden den Eindruck eines recht durchschnittlichen, nicht sehr gruseligen und wirklich nicht inovativen Spieles. Nur die Grafik haut einen gleich vom Hocker.
Und jetzt der Knackpunkt: Nach 1-2 Stunden wird alles allmählich... ja, wie sag ich das jetzt? Anders. Es keinem genauen Punkt, woran man das exakt festmachen kann. Anfangs war es halt langweilige Ballerei gegen etwas langweiligen Gegner. Und dann wurde es schlimm. Echt schlimm.
Ganz wichtig: Wer dieses Spielerlebnis genießen will, MUSS und sollte unbendingt die nötige Atmosphäre schaffen! Licht aus, Rolläden runter, Besuch rausschmeißen, Sound an. Wenn möglich, DRINGENDST empfohlen 5.1 Dolby (wer keins hat: ohne geht es auch, mit ist das Spiel aber 100% besser!!!!! Für etwa insgesamt 80 - 100 € gibt es schon sehr passablen 5.1 Sound für den PC (Karte mit Boxen))
So. Wegen schlimm: Ganz ehrlich, Doom 3 wird echt "schwer" zu spielen. Ich habe noch keinen Horrorfilm gesehen (Und es WAREN viele), kein Horror-Spiel gespielt (ich KENNE keins das ich nicht gespielt habe) und keinen Gruselroman gelesen (Und auch das waren mehr als 20), das/der mich so in Panik und reale, greifbare Angst versetzt hat wie Doom 3. Alle 5 Minuten dreht man sich um, ob da nicht doch was hinter einem diese eigenartigen Geäusche macht... Ein Schockmoment jagt den nächsten. Und wenn mal nix passiert, macht man sich fast noch mehr Sorgen, als wenn was passiert!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Spiel , ein bisschen eintönig 6. Dezember 2004
Edition:Standard|Plattform:PC
Also ich kann mich denn ganzen negativ Kommentaren ÜBERHAUPT NICHT ANSCHLIEßEN. Es ist ein total geniales Spiel. Da ich nich die höchste Grafik anwenden kann, finde ich es super das zwischen den Grafikanwendungen keine großen Unterschiede sind. Außerdem gibt es viele Schockmomente, wobei die bei den Zombies großer sind als bei den Monstern. Der ständig düstere Sound trägt zur Gruselstimmung faszinierend gut bei. Und zu denen die es nicht gruselig finden: Ich weiß ja nich in welcher Atmosphäre ihr es spielt.Wahrscheinlich am Tag oder bei hell erleuchtetem Zimmer lach. Ich zocke es im dunkeln auf den PC fixiert und da ist die Horroratmosphäre deutlich zu spüren.Wer vielleicht ein TIPP für die ganzen SCHLECHTMACHER.
pro:
Grafik > geil, Jeder Schuss ist sichtbar
Sound > optimal und fantastisch
Schockmomente > grandios

kontra:
einseitig
Englischsprachig

FAZIT:
Das Spiel ist in jedem Fall das Geld wert und ich EMPFEHLE ES JEDEM!!!!!!!!!KAUFT ES
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Edition:Standard|Plattform:PC
Seit Alien vs. Predator II habe ich kein Spiel mehr gespielt, dass so meine Nerven strapaziert hat. Das Spiel ist spannend von der ersten Sekunde an, auch beim 2. mal oder 3. mal...

Aussehen:

Die Grafik ist der Hammer, auch wenn die Engine nicht ganz mit Half-Life II zu vergleichen ist, insbesondere die Physik. Man braucht aber schon mind. eine 9800pro oder vergleichbar um flüssig mit mittleren Details und höherer Auflösung zu spielen. Ich habe mit einer 9600xt bei 800x600 gespielt, ging gerade so. Besonders gut gefallen hat mir die übwerwiegende Dunkelheit, was viele als Nachteil, oder als störend empfunden haben. Ich habe mich bis unter die Zähne bewaffnet Schritt für Schritt mit meiner Taschenlampe vorgetastet. Die Monster sehen wirklich furchteinflößend aus. Oft sieht man nur die roten Augen in der Dunkelheit auf einen zukommen. Wer also ein Spiel mit sauberer Grafik und klar erkennbaren Zielen sucht wird mit Doom nicht glücklich. Die massiv und stählern wirkenden Texturen passen absolut perfekt zum Thema. Es wirkt alles sehr bedrückend, und man hat Angst...

Der Sound:

Der Sound unterstützt die Atmospäre immens. Kurz nach dem Unglück hört man seine Kameraden hinter dicken Wänden panisch schreien, schießen und sterben. Kurze knackige Sounds und Effekte sorgen für Unterstreichung der Action. Unheimliche und fremde Laute aus manchen Ecken kündigen Unheilvolles an. Plötzlich ein Röcheln direkt neben Dir aus der Dunkelheit...

Das Gameplay:

Tja, deswegen gibt es nur 4 Sterne. Leider ist das Spiel ein Shooter der klassischen Art. Monster, Monster, Monster, fast hinter jeder Ecke.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grusel Grusel....aber ...... 30. August 2005
Von Ein Kunde
Edition:Standard|Plattform:PC
Na also ich muss schon sagen das dieses Spiel so einfach eine Freigabe bekam ist wohl Glückssache,denn an Brutalität fehlt es an diesem Spiel nicht.Es geht zwar nur gegen fiese Monster die einem allzuoft den Pulsschlag auf 300 erhöhen und einem wirklich Angst einflössen,trotzdem wird es ab der Mitte des Spiels nicht nur schwerer,sondern etwas langweiliger,denn es wiederholt sich einfach alles.
Die Story (Doom3 wird/ist ja verfilmt) ist auch nix anderes oder neues denn man kommt als Retter auf den Mars als Marine und soll nach dem Rechten sehen,wobei dann die Hölle losbricht und man neben den Kämpfen auch Missionen und Auftäge erfüllen muss.Die Grafik ist gut,aber oft zu dunkel - aber das macht den Reiz des Spiels eben aus da die Schockeffekte nur dann wirken - und Leute...sie wirken,da wirkt Unreal2 wie ein sonniger Nachmittagsspaziergang.LEIDER IST DAS SPIEL TOTAL IN ENGLISCH ABER MAN SOLLTE DEN DEUTSCH - PATCH INSTALLIEREN SOMIT WERDEN DIE PDA DATEN,SCHILDER,WEGWEISER,UND VIELES ANDERES EINGEDEUTSCHT.Leider nicht die Sprache,aber die braucht man fast garnicht.Die Grafik ist wie gesagt phantastisch obwohl alles in trüben unheimlichen Gängen und Maschinenräumen spielt,wobei diese Lichteffekte einfach sagenhaft sind.Die Musik ist stimmungsvoll und die Missionen gottseidank kein überdurchschnittliches Geballere,denn man muss Aufträge erfüllen und im Spiel sind jede Menge Goodies versteckt.Zudem gibts viele verschiedene Monster.
Mein Rechner mit P4 und 2 GHz,512 MB RAM,GeForce FX 5700LE (obwohl nicht unterstützt,steht auf der Verpackung!!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen 2004: gut aber Schwächen, 2012: definitiv schlecht gealtert
Klar, das Spiel ist mittlerweile schon fast 10 Jahre alt und deswegen ist so eine Bewertung aus heutiger Sicht natürlich irgendwo schwer unfair, aber das soll ja auch ein... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Monaten von Patrick S. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Vorbei. Endlich.
Der Rezension von Fluff vom 15. September 2011 kann ich voll und ganz zustimmen. Hab's gestern durchgezockt(ich weiß, etwas reichlich spät). Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Juni 2012 von Dionysios
5.0 von 5 Sternen Perfekte Neuinszenierung des Klassikers!
Vielleicht komme ich mit meiner Rezension etwas spät, aber lieber spät als nie.

Meiner Meinung nach ist DooM³ ein wirklich gutes Spiel mit fantastischer... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. Oktober 2011 von Corvin Dwent
4.0 von 5 Sternen Grafikblender oder Billig-Titel?
Zum Release wurde der dritte Teil der Serie oft gelobt, nach dem Release kam die Negativ-Kritik. Ich kann nicht mit den allgemeinen Meinungen übereinstimmen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. März 2010 von McKnochus
3.0 von 5 Sternen geht so
Das Spiel ist gehalten in ein düsteren aussehen und ansich sehr gut. Man erschreckt sich hier und da auch mal. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. März 2010 von Dimitri Fierens
3.0 von 5 Sternen Geschmackssache, ist aber nicht nach meinem Geschmack
Über die tolle Grafik bei Doom3 wurde ja schon viel Löbliches geschrieben. Das Problem an diesem Aspekt ist aber, dass das Spiel so dunkel inszeniert wird, dass man von... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. März 2010 von Bartholomew Simpson
5.0 von 5 Sternen Zocken unter Linux
Doom 3 ist eines aus einer ganzen Reihe von id-Spielen, das einen nativen Linux-Client besitzt.

Technische Einschränkungen gibt es nicht, alles Funktioniert... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. November 2009 von Bachsau
3.0 von 5 Sternen Entschuldigung, aber musste das sein?
"Doom 3" ist wahrlich kein schlechtes Spiel: seine Integration von Texttafeln zum Beispiel, diese halte ich bis heute für einmalig - doch weshalb sollte dort jede narrative... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. Juli 2009 von Jürgen Mayer
5.0 von 5 Sternen Im Jahr 2009 hat Doom3 immer noch keine Konkurrenz
Bei Doom 3 waren viele Optionen versteckt. Rechenpower reichte nicht aus.
Heute lässt sich das Meisterwerk zum besten Spiel verzaubern. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juni 2009 von Siegfried
2.0 von 5 Sternen Don't believe the Hype!
Diese Rezension kommt spät aber ich bin gerade aus Zufall über das Game gestolpert und dachte mir: Schmier ich mal meinen Senf drauf! Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. April 2009 von A. Prager
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: Standard