Menge:1
Acoustique & More (2C... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 15,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Acoustique & More (2CD+DVD)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Acoustique & More (2CD+DVD) CD+DVD, Box-Set

43 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,41 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
9 neu ab EUR 7,27 3 gebraucht ab EUR 6,24

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Acoustique & More (2CD+DVD) + Spin It Again-Live in Munich + Live in Connecticut + Cruise Control (2CD + DVD)
Preis für alle drei: EUR 36,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (23. September 2011)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: CD+DVD, Box-Set
  • Label: earMusic
  • ASIN: B0053FXM6Q
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (43 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 20.203 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Long, Long Way From Home (Acoustic)
2. Cold As Ice (Acoustic)
3. The Flame Still Burns (Acoustic)
4. Double Vision (Acoustic)
5. Fool For You Anyway (Acoustic)
6. Say You Will (Acoustic)
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Save Me
2. Feels Like The First Time
3. Cold As Ice
4. Long, Long Way From Home
5. Hot Blooded
6. Double Vision
Alle 12 Titel anzeigen.
Disk: 3
1. Double Vision (DVD)
2. Head Games (DVD)
3. Cold As Ice (DVD)
4. Waiting For A Girl Like You (DVD)
5. Blue Morning, Blue Day (DVD)
6. Dirty White Boy (DVD)
Alle 18 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

„Cold As Ice“, „I Want To Know What Love Is“ und „Waiting For A Girl Like You” – nur einige der größten Hits von Foreigner, mit denen die Rockband schon seit 1976 erfolgreich ist. Antreibende Kraft und Mastermind hinter der Band mit den unzähligen Platin-Auszeichnungen und ausverkauften Welttourneen ist Gründungsmitglied, Produzent, Gitarrist und Songschreiber Mick Jones.
Nachdem 2009 Foreigners Studioalbum „Can’t Slow Down“ auf Platz 16 der deutschen Charts einstieg, veröffentlichen Foreigner nun ihr erstes Akustikalbum. Erstmals sind unter Mitwirken mehrerer Streicher und Perkussionisten Akustikversionen von insgesamt neun Klassikern wie „Cold As Ice“, „Juke Box Hero“ oder „Feels Like The First Time" entstanden. Aber auch brandneue Songs haben es auf das Akustik-Album geschafft, so wie das berührende „The Flame Still Burns". Auf dem lange erwarteten Album überträgt das eingespielte Sextett seine mit eingängigen Gitarren-Riffs unterlegten Ohrwurm-Melodien auf eine facettenreiche Instrumentierung jenseits der klassischen Hardrock-Besetzung. An der Seite von Gitarrist Mick Jones und Frontmann/Sänger Kelly Hansen tauscht Jeff Pilson bisweilen den Bass gegen die 12-Saitige, Michael Bluestein sein Keyboard gegen ein Piano, Alt-/Neu-Schlagzeuger Mark Schulmann das Drum Kit gegen Perkussion-Instrumente und Saxophonist Tom Gimbel greift bei einzelnen Songs zu einer weiteren Gitarre. So werden deren grundlegende Strukturen freigelegt und die bekannten Titel auf ihre melodischen Hitformeln heruntergebrochen. Dabei zeigt sich am besten, warum Foreigner mit mittlerweile mehr als 70 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Rock-Acts weltweit zählen: Melodie ist Trumpf!
Erweitert wird die seitens Gründungsmitglied Mick Jones und Bassist/Gitarrist Jeff Pilson produzierte Zusammenstellung durch eine Interpretation von Arthur "Big Boy" Crudups „That’s All Right“, das auch als erste Single-Veröffentlichung Elvis Presleys berühmt wurde. Unter den drei „verstärkten“ Bonustracks auf „Acoustique“ befindet sich mit „Save Me“ zudem ein brandneuer Foreigner-Titel. Dieser ist aus einer Kollaboration mit Samantha Ronson, der Stieftochter von Mick Jones und jüngeren Schwester des britischen Musikproduzenten Mark Ronson entstanden (Amy Winehouse, Robbie Williams). Erreicht wird die Gesamtspielzeit von circa 57 Minuten schließlich durch Neueinspielungen des US/UK-Nummer-1-Hits „I Want To Know What Love Is“ (1984) und der Ballade „When It Comes To Love“, vom 2010er-Opus „Can’t Slow Down“.

„Acoustique & More" wartet, neben den grandiosen akustischen Versionen, mit neu eingespielten Versionen der „Greatest Hits" auf. Erstmals sind die zwölf Songs von Sänger Kelly Hansen eingespielt worden. Von „Cold As Ice"
über „Urgent" bis „I Want To Know What Love Is" lassen die brandneuen elektrischen Versionen keinen Wunsch übrig und beweisen einmal mehr, wie großartig Kelly Hansen mit seiner einzigartigen Stimme zu den Foreigner-Hits passt.
Und auch visuell wird dem Foreigner-Fan Großartiges geboten. 2011 performten Foreigner in Chicago, USA eine in HD gefilmte, 85-minütige Show, bei der sie in einem intimen Rahmen vor ihren langjährigen Fans auftraten.
Ein weiteres Highlight der DVD stellt das ausführliche Bonusmaterial dar.
Neben akustisch performeten Song von Foreigners Auftritt im Schlosshotel Kreuzberg in Frankfurt am 07. März 2010, gibt es exklusive Einblicke in den Backstagebereich der Show aus Chicago sowie ein ausführliches Interview mit der Band. Nicht nur für Fans ein absolutes Muss.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jack Tatze am 30. Dezember 2014
Format: Audio CD
Foreigner , einst grandioses Zugpferd im Musikstall "Atlantic Records" , verkommt immer mehr zu einer "abgehalfterten" Rockband. Seit dem schicksalsbedingten unrühmlichen Ausstieg Lou Gramm's , versuchte Mick Jones "seine" Band am Leben zu erhalten. Das Lebenszeichen Foreigner's beim "Bang Your Head" - Festival hatte mich 2006 sehr positiv gestimmt , trotz eines Kelly Hansen , der bei weitem nicht die Qualität eines Lou Gramm's erreicht. Das Mick Jones mit mittlerweile 70 Lenzen im Musikzirkus immer noch mitmischen möchte ist sehr lobenswert aber schadet dem Status der Band eher als es dienlich ist. Auch wenn seine musikalischen Begleiter ein sehr hohes Können aufweisen , beschränkt sich der Output der letzten Jahre auf "Best Of" und Liveeinspielungen im Audio und Videoformat. Mit "Acoustique And More" bekommt man 3 Silberlinge zum günstigen Preis mehr aber auch nicht!
CD 1:
11 Songs - 9 alte Klamotten die man schon zig mal gehört hat und kein besonderes Arrangement erfahren haben. "Feels Like The First Time" und "Juke Box Hero" ragen hierbei noch etwas positiv hervor.
Mit "The Flame Still Burn" spielt Mick Jones den bedeutendsten Song seines Soundtracks "Still Crazy" ein. Die damalige Version wurde von Jimmy Nail und Bill Nighy eingesungen. Leider zieht die gefühlslose Darbietung Hansen's im Vergleich zum 98iger Opus den kürzeren! Beim Elvis Cover "Thats All Right" scheint Mister Kelly Hansen in seinem Element zu sein.
CD 2:
"Save Me" - ein neuer Song! Bei genaueren studieren - die Komposition stammt von Jones/Ronson /Messer.
Mit Samantha Ronson lässt Mick Jones seine Stieftochter an einen Foreigner Produkt rumwurschteln. 2009 verhunzte schon Mark Ronson "Fool For You Anyway".
Foreigner wird zum Familienprojekt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
36 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von CvH am 23. September 2011
Format: Audio CD
Über die Truppe FOREIGNER muß man nicht mehr viel sagen. Seit Ende der 70er Jahre habe die AOR-Giganten zahllose weltweite Hits veröffentlicht und ihre Longplayer millionenfach verkauft. Einen richtigen Karriereknick erlebte die Truppe um die Köpfe Mick Jones und Lou Gramm erst in den 90ern, als Gramm ausschied und das Album 'Unusual Heat' mit dem Gramm-Nachfolger Johnny Edwards floppte. Auch der erneuten Kollaboration mit Gramm auf 'Mr. Moonlight' war nicht mehr der alte Erfolg beschieden und spätestens mit der schweren Erkrankung Gramms schien das Kapitel FOREIGNER in den Rock-Chroniken geschrieben.

Mick Jones verharrte nach eigenen Angaben wie paralysiert in Untätigkeit, die übrigen Bandmitglieder zogen von dannen. Schließlich begann die Umschau nach einer neuen Stimme und Jones stieß auf Kelly Hansen. Hansen hatte es trotz seines unbestreitbaren Talents nie so richtig geschafft, sich in der Szene durchzusetzen. Meist hatte er Acts seine Stimme geliehen, die nie über den Status eines Geheimtipps hinauskamen: HURRICANE, UNRULY CHILD und TIM DONAHUE.

Im Jahr 2005 war es dann soweit. Als einziges Originalmitglied rekrutierte Jones Hansen als Sänger und mittlerweile haben sich Jeff Pilson (DOKKEN) und Thom Gimbel als weitere feste Bandmitglieder etabliert, nachdem der Schlagzeuger Jason Bonham (BONHAM) zwischenzeitlich bei der neuen Classic Rock-Hoffnung BLACK COUNTRY COMMUNION eingestiegen ist.

Man durfte skeptisch sein, wie viel FOREIGNER in dieser Formation tatsächlich noch steckte. Jones Rechnung dürfte allerdings aufgegangen sein.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Gardner TOP 1000 REZENSENT am 3. Dezember 2011
Format: Audio CD Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts ( Was ist das? )
Die Songs von Foreigner kenne und schätze ich seit meiner Teenagerzeit. Trotzdem würde ich mich nicht als eingefleischten Fan der Band bezeichnen, denn dafür gab es einfach zu viele Phasen in meinem Leben, in denen ich die Aktivitäten der Jungs aus den Augen verloren habe. Doch gerade jetzt freue ich mich sehr darüber, dass mal wieder etwas neues "Altes" von Foreigner herausgebracht wurde und habe gleich beim Box-Set "Acoustique & More" zugegriffen. Es besteht aus 2 CDs und einer DVD.

Die erste CD "Acoustique" beinhaltet 13 Songs und ist eine reine Unplugged - Sammlung der Klassiker von Foreigner. So findet man darauf z.B. "Say You Will", "Cold As Ice" und "Urgent". Mir persönlich gefallen die akustischen Versionen hervorragend. Nach Hardrock klingen die Songs zwar nicht mehr so richtig, dafür kommt durch die reduzierte Instrumentierung Kelly Hansens brüchige Reibeisenstimme besonders gut zur Geltung und das Grundgerüst der einzelnen Songs schält sich heraus. Die sechsköpfige Besetzung der Band wird unterstützt durch Percussions und mehrere Streicher. Dabei sind geniale und sehr melodiöse Klangfolgen entstanden, die ich so nicht erwartet hätte. "The Flame Still Burns" ist ein Stück, das 1998 von Mick Jones als Co-Autor für den Kult-Rockfilm "Still Crazy" (mit Stephen Rhea) geschrieben wurde. Es ist eher ruhig und gefällt mir ebenso gut wie der Rest. Der letzte Song, "That's All Right" stammt von Elvis Presley und hört sich nach gutem alten Rock'n'Roll an. Ich habe die CD inzwischen schon zig Mal gehört und bin begeistert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden