1 gebraucht ab EUR 220,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Acer Aspire One 722 29,5 cm (11,6 Zoll) Netbook (AMD C-60, 1GHz, 4GB RAM, 320GB HDD, ATI HD 6290, Bluetooth, Win 7 HP) schwarz

von Acer
3.7 von 5 Sternen 226 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 220,00
schwarz
4GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 4.0
  • Prozessor: AMD C-60 Prozessor (1.0GHz, 1MB L2 Cache)
  • Besonderheiten: Tastatur mit 88-Tasten, invertiertes "T"-Cursor Layout, Multi-Gesture Touchpad, 12 Funktionstasten, 4 Cursortasten, VGA Webcam, 5-in-1 CardReader (MMC, SD, MS, MS Pro, xD), Bluetooth 4.0
  • Betriebssystem (vorinstalliert): Original Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
  • Herstellergarantie: 1 Jahr bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: Netbook mit deutscher Tastatur, Netzteil, Netzkabel, Akku, Kurzanleitung, Garantiekarte
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Entdecken Sie alle Produkte von Acer
Die umfangreiche Acer-Produktpalette reicht von Notebooks, Convertibles, Tablet-PCs, Monitoren, Desktop-PCs bis hin zu Smartphones, Beamern und Zubehör. Zum Acer Shop

Hinweise und Aktionen

Farbe: schwarz | Größe: 4GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 4.0
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Farbe: schwarz | Größe: 4GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 4.0
Technische Details
MarkeAcer
Modell/Serie722
Artikelgewicht1,5 Kg
Produktabmessungen28,4 x 20,3 x 2,5 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerNU.SFTEG.003
Farbeschwarz
FormfaktorKlappgehäuse
Bildschirmgröße11.6 Zoll
Bildschirmauflösung1366 x 768 Pixel
ProzessormarkeAMD
Prozessorgeschwindigkeit1 GHz
Prozessoranzahl2
RAM Größe4 GB
SpeichertechnikDDR3-SDRAM
Speicher-ArtDDR3 SDRAM
Max. unterstützte Größe4 GB
Größe Festplatte320 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
Audio Ausgang1
Graphics CoprocessorRadeon HD 6290
ChipsatzherstellerAMD
Beschreibung GrafikkarteAMD
Connectivity TypeIEEE 802.11b/g/n, Ja
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Anzahl USB 2.0 Schnittstellen3
Anzahl HDMI Schnittstellen1
Number of Ethernet Ports1
Optischer SpeicherNicht
BetriebssystemWindows 7 Home Premium
BatterietypLithium-Ion (Li-Ion)
Durchschnittliche Batterielaufzeit7 Stunden
Kapazität Lithium-Akku 4400 milliamp_hours
Anzahl der Lithium-Ionen-Zellen 6
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006PG7PZ6
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.7 von 5 Sternen 226 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 11.010 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,4 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit23. Dezember 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
 Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Auszeichnungen

Farbe: schwarz | Größe: 4GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 4.0
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe:schwarz  |  Größe:4GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 4.0

Hohe Leistung durch neueste Technik

Mit dem leistungsfähigen AMD C-60 Prozessor und der Grafikkarte AMD Radeon™ HD 6290 mit Unterstützung der neuesten Grafikstandards, Bildverarbeitung in Echtzeit und Kantenschärfung bewältigt das Acer Aspire One 722 nahezu jede erdenkliche Aufgabe im Handumdrehen. Auch ermöglicht es das Abspielen von Full-HD Videos aus dem Web in hervorragender Qualität sowie ein dreimal schnelleres Online-Streaming. Neben den Multimedia-Optionen handhabt das Netbook aufgrund der Unterstützung für schnellen DDR3-Arbeitsspeicher zuverlässig alle täglich anfallenden Aufgaben wie E-Mails, Chats, Bildbetrachtung, Dokumentverarbeitung und Multitasking auch mit anspruchsvollen Anwendungen.

Vielseitige mobile Unterhaltung

Das Acer Aspire One 722 ist mit einem High Brightness Acer CineCrystal™ LED-Backlight Display mit 29,5 cm Bildschirmdiagonale, HD- oder Standardauflösung und einem Seitenverhältnis von 16:9 ausgestattet und somit ideal für mobile Unterhaltung geeignet. Zusätzlich mit einem HDMI-Port ausgestattet, lässt es sich problemlos an HD TV-Geräte, Großbildschirme oder Videoprojektoren anschließen. Mit den vielseitigen Verbindungsoptionen, wie etwa Wi-Fi, LAN, sowie und Bluetooth®, bleibt der Benutzer auch unterwegs in Kontakt mit allen Personen, die ihm wichtig sind. Bei Live-Chats, Schnappschüssen und Videokonferenzen sorgt die Acer Crystal Eye Webcam inklusive Acer Video Conference Manager für optimierte Bildqualität und umgehendes Sharing von Fotos, Dokumenten und Screenshots.

Gesteigerte Produktivität

Das Schreiben auf der Acer FineTip Tastatur in Standardgröße macht es zudem leichter, auch unterwegs produktiv zu sein. Vervollkommnet wird dieser Eingabekomfort durch das Multi-Gesture Touchpad für einfaches Surfen ohne Maus: Mit ihm kann der User fließend durch Dokumente scrollen, Bilder drehen, zoomen und intuitiv navigieren.

Attraktive Akzente

Das neue Acer Aspire One 722 überzeugt neben seiner Leistung auch in Optik, Haptik und Handhabung. In den Farben Schwarz, Blau und Rot erhältlich, setzen das glänzende Cover mit weicher Wellenstruktur sowie das soft-matte Finish der Handauflage attraktive Akzente und schützen zudem vor lästigen Fingerabdrücken. Das Acer Aspire One 722 ist 2,5 cm flach und passt mit einem Gewicht von 1,46 kg bequem in jede Tasche. Mit einer Bildschirmdiagonale von 29,5 cm (11,6 Zoll) bietet es dabei dennoch eine überaus komfortable Betrachtung.

Nachhaltige Effizienz

Bei der Herstellung des Acer Aspire One 722 werden ausschließlich umweltfreundliche Lösungen eingesetzt. Auch wird in allen Phasen des Lebenszyklus, von der Fertigung über die Verpackung bis hin zum Recycling, auf nachhaltige Prozesse geachtet. Die Konformität mit den Standards Energy Star® 5.0, RoHS und WEEE garantiert Energieeffizienz, umweltschonende Nutzung und die korrekte Entsorgung schädlicher Substanzen. Mit dem LED-Display ist das Netbook außerdem quecksilberfrei und verbraucht im Vergleich zu Modellen mit traditionellen Bildschirmen ca. ein Fünftel weniger Energie.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von PC-DIDI HALL OF FAME REZENSENTTOP 100 REZENSENT am 14. Januar 2012
Farbe: schwarzGröße: 2GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 3.0 Verifizierter Kauf
Nach mind. 6 Std. Internet-Recherche, nicht nur über die amazon-Rezensionen diverser Netbooks, habe ich mich entschieden das Acer 722 zu kaufen.
Insb. war ich gespannt, ob die Negativ-Aussagen in Sachen Tastatur und spiegelndes Display so zutreffen.

Der 1. Eindruck war/ist schon mal gut. Interessantes Design hochwertige Anmutung, solide Scharniere, schön große Tasten, die sich auch prima anschlagen lassen.
Hervorragendes, großes Touchpad, welches sich auch mit feuchten Fingern fehlerfrei und einfach bedienen lässt (Bei manchen Touchpads klebt man nach dem Händewaschen fast fest)

Netzteil angeschlossen, welches übrigens wie ein Handy-Netzteil einteilig und nicht so groß ist, und ein dünnes Kabel in 2,5 m Länge hat. Hochgefahren, was dann natürlich zur Ersteinrichtung erstmal ca. 10 Min. dauerte bis zum fertigen Desktop.

In diesem Zustand habe ich nun zum späteren Vergleich die Systembewertung ausgeführt:

Prozessor: 2,8
RAM: 4,8
Grafik: 3,9
Grafik (Spiele): 5,5
Festplatte: 5,9

Wie man sieht ist der Prozessor der "Flaschenhals"

Wie gewohnt bei vorinstallieren Geräten, war natürlich viel unnützes Zeug drauf, also erst einmal alles runter, was das Netbook langsam macht und die Festplatte unnötig füllt. In erster Linie McAfee deinstalliert u.v.a.
Anschließend Avast Internet Security drauf und alle Windows Updates (vorerst ca. 40) Dann alle meine Programme installiert.
Nach der Installation aller Programme habe ich das System dann optimiert, damit das Notebook etwas mehr Dampf hat.
Lesen Sie weiter... ›
28 Kommentare 541 von 560 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Personal Computers
Seit drei Monaten habe ich jetzt dieses Netbook. Der Akku hält selten unter 5, üblicherweise um die 6 Stunden durch, bei voller Displayhelligkeit (WLAN hatte ich bisher kaum an).
Die Tasten sind schön groß, außer ausgerechnet den Cursor- und BildUp/Downtasten, die man dauernd braucht, das nervt.
Zoomen mit dem Multigesture-Touchpad klappt jetzt halbwegs wie beim Smartphone, nachdem ich die Spreizempfindlichkeit richtig hochgestellt habe. Und ich kann die Anzeige per Touch rotieren, das ist bei Screenshots gelegentlich hilfreich.
Was noch? Die USB-Anschlüsse haben DEUTLICH mehr Bums als die von meinem Vorgänger-Notebook,obwohl doch bei beiden jeweils USB 2.0 draufsteht. Ich kann jetzt mein externes DVD-Laufwerk problemlos an EINEM Anschluss betreiben,wo bisher 2 per Y-Kabel notwendig waren, und das Handy-Aufladen geht auch flotter als mit meinem 800mA-Ladegerät.

Meine Eindrücke als Entscheidungshilfe, über die bekannt(gegeben)en technischen Daten hinaus:

PROs
+ Akkulaufzeit real 5 bis 6 Stunden
+ Displayhelligkeit ordentlich
+ bequeme, große Tastatur
+ Abmaße kompakt wie ein 10-Zoll-Netbook, da schmale Displayränder
+ USB-Anschlüsse: obwohl offiziell nur USB 2.0 draufsteht, entspricht die Stromversorgung offensichtlich bereits der Spezifikation nach USB 3.0. Tolle Sache!
+ Netzadapter: Ausführung wie vom Handy her gewohnt, Ladegerät und Stecker als eine Einheit. Mega-praktisch.

CONs
- Nach dem Einschalten sind bei mir immer entweder WLAN, Bluetooth oder beides aktiviert, gelegentlich auch mal nix. Das ist sicher ein ganz tolles Feature, dessen Sinn sich mir erst später offenbaren wird!
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 144 von 153 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: schwarzGröße: 4GB RAM, 320GB HDD, ohne Betriebssystem, kein BT Verifizierter Kauf
Ich habe das Gerät nach langem Suchen und Informieren gekauft und bereue es absolut nicht.
Verarbeitung, Leistung und vorallem die lange Akkulaufzeit bei einem 11,6 Zoll Gerät sprechen für sich. Die Akkulaufzeit war übrigens der ausschlaggebende Punkt mir nicht den Vorgänger (Aspire One 721) zu kaufen, welcher von der Leistung ein Stück besser war.

Ganz deutlich will ich hier nochmal für alle erwähnen:

Es gibt hier einige Rezessionen, welche von einen Festplattendefekt nach kurzer Zeit berichten...ich habe (bei der Version ohne Win7 mit 4GB RAM) eine 320GB Western Digital Festplatte verbaut. Von dem Hersteller alleine kann ich nur schwärmen, ich habe noch nie etwas anderes wie Western Digital verbaut und kann bis heute nur positives von Leistung, Lautstärke und vor allem der Haltbarkeit berichten. Meinem letzten Laptop hatte ich eine WD3200BEKT gegönnt und war jahrelang sehr zufrieden. Vorallem die Lautstärke war etwas ganz anderes wie die damalig verbaute Hitachi.

Der Aspire One 722 hat nun die WD3200BEVT verbaut.

In dem Video hier bei Amazon wird allerdings eine 320GB Seagate Festplatte gezeigt. Meiner Meinung nach ist Seagate ebenfalls ein Top Hersteller, allerdings habe ich nach etwas Internetsuche herausgefunden, das Seagate reihenweise Festplatten mit fehlerhafter Firmware ausgeliefert hat, welche wohl laut Seagate verursacht, das die Festplatte beim Bootvorgang plötzlich nicht mehr erkannt wird. Das passt genau auf die Beschreibungen der Rezessionen hier.
Angeblich gibt es dabei kein Datenverlust aber es lässt sich von dieser Platte eben nicht mehr booten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Farbe: schwarz | Größe: 4GB RAM, 320GB HDD, Win 7 HP, BT 4.0