Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Acer Aspire One D270 25,7 cm (10,1 Zoll, matt) Netbook (Intel Atom N2600, 1,6GHz, 2GB RAM, 320GB HDD, ohne Betriebssystem, 8h Akkulaufzeit ) rot
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Acer Aspire One D270 25,7 cm (10,1 Zoll, matt) Netbook (Intel Atom N2600, 1,6GHz, 2GB RAM, 320GB HDD, ohne Betriebssystem, 8h Akkulaufzeit ) rot

von Acer
78 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Prozessor: Intel Atom Dual Core Prozessor N2600 (1 MB L2 cache, 1.60 GHz)
  • Besonderheiten: Acer FineTip Tastatur, Multi-Gesture Touchpad, VGA Webcam, 5-in-1 CardReader (MMC, SD, MS, MS Pro, xD), Herstellerfarbe: Rubinrot
  • Akku: 4400 mAh Li-Ion Akku (6 Zellen); Akkulaufzeit bis zu 8,0h Akkulaufzeit, abhängig von Anwendung
  • Herstellergarantie: 1 Jahr bei Verkauf und Versand durch Amazon.de. Bei Verkauf und Versand durch einen Drittanbieter gelten die Angaben des jeweiligen Verkäufers.
  • Lieferumfang: Netbook mit deutscher Tastatur, Netzteil, Netzkabel, Akku, Kurzanleitung, Garantiekarte
Weitere Produktdetails
Information zum Tastatur-Layout
Bitte beachten Sie die Hinweise im Titel und den Produktinformationen zur Tastatur-Version. In der Regel erhalten Sie unabhängig von abweichenden Abbildungen das deutschsprachige QWERTZ-Layout, sofern die weiteren Angaben nicht davon abweichen.

Entdecken Sie alle Produkte von Acer
Die umfangreiche Acer-Produktpalette reicht von Notebooks, Convertibles, Tablet-PCs, Monitoren, Desktop-PCs bis hin zu Smartphones, Beamern und Zubehör. Zum Acer Shop

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Notebook-Kauf leicht gemacht: Erfahren Sie in unserem Ratgeber Notebooks alles über die Welt der Laptops und welches Gerät das richtige für ihre Bedürfnisse ist.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAcer
Produktabmessungen37 x 24,6 x 8 cm
Batterien:1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
ModellnummerNU.SGCEG.001
Farberot
Bildschirmgröße10.1 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypAtom
Prozessorgeschwindigkeit1.6 GHz
RAM Größe2 GB
Größe Festplatte320 GB
BetriebssystemLinux
Kapazität Lithium-Akku 4400 milliamp_hours
Anzahl der Lithium-Ionen-Zellen 6
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006SJ7UUA
Amazon Bestseller-Rang Nr. 13.599 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,2 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit2. Januar 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Acer Aspire One D270

Das Acer Aspire One D270 richtet sich besonders an Entertainment-Freunde, die einen zuverlässigen Begleiter für den mobilen Einsatz suchen. Mit ihrem sehr flachen Gehäuse, dem geringen Gewicht von unter 1,3 kg und dem kompakten Formfaktor lassen sich die neuen Modelle perfekt überall mit hinnehmen. Äußerst energieeffiziente Komponenten sorgen für eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden. Optimale Leistung für anspruchsvollen Multimedia-Genuss, fließendes Video-Streaming von HD-Inhalten und schnelle Kommunikation stellt der neue Dual Core Prozessor Intel® Atom™ N2600 sicher, der gerade bei der Darstellung von Multimedia-Inhalten seine Stärken voll zur Geltung bringt. Über den integrierten HDMI-Port können Audio- und Videodaten einfach auf externe Anzeigegeräte übertragen werden. Zudem sorgt das innovative, kleinformatige, leicht zu transportierende Netzteil für ultrakurze Akkuladezeiten an jedem Ort.

Elegantes Design

Das neue Acer Aspire One D270 überzeugt Designfreunde durch seine breite Auswahl leuchtender Farben und sein mit viel Liebe zum Detail gestaltetes Äußeres. Je nach persönlicher Vorliebe stehen die vier attraktiven Farben Aquamarine, Espresso Black, Burgundy Red, Seashell White zur Auswahl. Die Handballenauflage korrespondiert farblich mit dem Cover und rundet die stilvolle Gestaltung der Netbooks ab. Darüber hinaus bietet Acer den Usern das Netbook auch in der speziellen Designvariante „Candy“ an. Hier wurden das weiße Cover sowie das Touchpad mit runden Formen in zarten Rot- und Blautönen verziert, die damit für besonders farbenfrohe Momente sorgen. So strahlen die neuen Netbooks Eleganz und Lebensfreude aus und werden zu einem echten Lifestyle-Accessoire. Da besonders internetbegeisterte Jugendliche außerordentlichen Wert auf die richtige Farbgebung legen, bringen die Netbooks so den unverwechselbaren Stil und die Persönlichkeit des Users zum Ausdruck.

Leistungsstarke Komponenten

Gerade Entertainment-User werden die neue Netbook-Serie mit leistungsstarker Intel® Atom™ N2600-CPU zu schätzen wissen. Der Intel® Graphics Media Accelerator 3600 unterstützt Microsoft® DirectX® 9, garantiert eine exzellente Darstellung von Multimedia-Inhalten in leuchtenden Farben und gibt auch HD-Videos flüssig wieder. Zudem verfügt das Acer Aspire One D270 über eine interne Festplatte mit bis zu 500 GB Kapazität und einen Multi-in-1 Card Reader für einfachen und schnellen Datentransfer. Über den integrierten HDMI-Port können Inhalte in High Definition auch verlustfrei auf externe Anzeigegeräte wie LCD-TVs oder Projektoren übertragen werden. Für den Zugriff auf verfügbare Wireless Netzwerke hält das Acer Aspire One D270 ein Wi-Fi CERTIFIED™-Netzwerkmodul bereit. Fast Ethernet komplettiert die umfassende Ausstattung.

Social Networking

Für mobile Kommunikationsfreunde, die auch unterwegs stets auf das Internet zugreifen und über Social Networks und E-Mails jederzeit mit ihren Freunden in Kontakt bleiben wollen, ist das neue Acer Aspire One D270 die ideale Wahl. Neben Videotelefonaten über Skype mit der Acer CrystalEye-Webcam und dem integrierten Mikrofon meistern die Netbooks auch anspruchsvolles Multitasking oder eine spannende Multimedia-Wiedergabe spielend.

Umfassende Ausstattung

Das Acer Aspire One D270 ist mit nur 24 mm ultraflach und wiegt mit 6-Zellen-Akku gerade einmal 1,3 kg. Mit dem sehr kompakten Formfaktor kann es problemlos in jeder Tasche verstaut werden. Das integrierte matte 25,6 cm (10,1 Zoll) Display mit einer WSVGA-Auflösung von 1.024 x 600 Pixeln im Seitenverhältnis von 16:9 stellt Multimedia-Inhalte in hoher Detailschärfe und satten Farben dar. Dank der LED-Hintergrundbeleuchtung kommt das LCD vollkommen ohne Quecksilber aus und der Energieverbrauch wird deutlich gesenkt. Durch die matte Oberfläche des Displays kann der Benutzer unterwegs und auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen immer eine exzellente Bildqualität genießen. Die ergonomische Tastatur besitzt 93 Prozent der Standardgröße und ermöglicht eine komfortable Dateneingabe. Eine zügige und fehlerfreie Navigation mit den Fingerspitzen gewährleistet das Multi-Gesture Touchpad mit Scrollfunktion sowie Page Flip und Zoom.

Lange Akkulaufzeit

Dank des sehr kompakten Formfaktors mit sehr flachem Gehäuse und des geringen Gewichts von unter 1,3 kg lassen sich die neuen Modelle perfekt überall mit hinnehmen. Äußerst energieeffiziente Komponenten sorgen für eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden, die das Acer Aspire One D270 immer und überall für Musik, Internet oder Social Networking einsatzbereit halten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

164 von 173 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V wie Victory am 13. März 2012
Stil: 2GB RAM, ohne Betriebssystem, kein BTFarbe: schwarz
Ich würde jedem empfehlen die Linux Variante von dem Netbook AOD270 zu kaufen. Ohne Windows 7 Starter spart man zur Zeit viel Geld und bekommt dazu noch 1 GB RAM gratis.

Windows 7 Starter ist leider rausgeschmissenes Geld. Man hat in einem Artikel von chip.de Windows 7 Starter mit Windows 7 Home Premium mittels PCMARK 2005 verglichen. Und Windows 7 Home Premium erreichte in dem Benchmark-Test insgesamt mehr Punkte. Ansonsten sind die Performance-Unterschiede zwischen Windows 7 Starter und anderen Windows 7 Versionen minimal. Der einzige Vorteil von Windows 7 Starter ist, dass diese Version ca. 350 MB RAM benötigt (ca. 150 MB weniger als andere 32-bit Windows 7 Versionen). Auch in der Akkulaufzeit gibt es keine Unterschiede zwischen Starter und anderen Versionen. Dazu hat Windows 7 Starter im Vergleich zu anderen Windows 7 Versionen relativ viele Einschränkungen. Einfach bei google "Vergleich der Funktionen: Starter vs. Home Premium" eintippen und auf die Webseite von chip.de gehen. Dort wurden Win 7 Starter und Home miteinander in einer Tabelle verglichen. Warum freiwillig auf bestimmte Funktionen verzichten? Außerdem sollte ein Netbook 2 GB Arbeitsspeicher besitzen, da 1 GB meiner Meinung nach zu wenig ist (hängt natürlich davon ab wofür man sein Netbook braucht bzw. welche Programme genutzt werden oder wie viele gleichzeitig geöffnet sind).

Ich habe auf mein Netbook Windows 7 Professional 32 bit installiert und bin mit der Geschwindigkeit / Leistung mehr als zufrieden. Alle benötigten Treiber für Windows 7 erhält man auf der Webseite des Herstellers: support.acer.com (englische Webseite benutzen!). Ein Hinweis zu den Treibern: Für das Netbook gibt es 3 unterschiedliche Wireless LAN Treiber.
Lesen Sie weiter... ›
74 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von grdvk am 17. Juni 2012
Stil: 2GB RAM, ohne Betriebssystem, kein BTFarbe: schwarz Verifizierter Kauf
Vorbereitung:
Das Netbook kommt mit dem kommandozeilenorientierten Linux Linpus und ist in annähernd zwei gleich große Partionen aufgeteilt: Also zunächst das System mittels Clonezilla mithilfe eines externen Laufwerks und einer externen Festplatte sichern. Dann mit einem anderen Computer die Treiber von der Acer Homepage herunterladen ( ca. 500 MB ). Dann mithilfe eines externen Laufwerks ein bereits vorhandenes WIN7Prof 32 bit ( 64 bit ginge auch, aber wozu bei nur 2 GB RAM und 320 GB HD ) installieren. Dann UBUNTU 12.04 32 bit zusätzlich installieren und Windows um 100 GB verkleinern. Die letzten Schritte könnte man sich natürlich sparen, aber ich habe gerne beide Systeme auf einem Rechner.
Aus den Vorbereitungen sieht man, dass sich das Gerät in der Konfiguration nur für erfahrene User eignet.

Allgemeiner Eindruck:
Das Netbook wirkt gefällig, stabil, leicht und klein genug, um es gerne mitzunehmen.

Leistung unter Windows:
Processor 3,3
Arbeitsspeicher 4,7
Grafik 5,7
Grafik Spiele 3,2
Primäre Festplatte 5,6
Gesamt 3,2

Nach meiner Schätzung beträgt die Gesamtleistung ca 30% weniger als ein AMD E450 und etwa 50% weniger als ein Intel i3. Trotzdem: Surfen und Bürojobs gehen ohne Probleme und Filme aus der Mediathek kann man scharf und ohne Ruckeln ansehen. Bei meinen Arbeitsgewohnheiten ( Surfen, Filme von der Mediathek ansehen ) hielt eine Akkuladung ca. 5 Stunden durch.

Bildschirm:
Der Bildschirm ist matt und hell. Schrift ist gut lesbar und die Farben wirken natürlich. Der Bildschirm ist hell genug um auch im Freien ( im Schatten ) zu arbeiten. Die Auflösung beträgt 1024 x 600, also kein HD.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
43 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von goldline am 5. März 2012
Stil: 2GB RAM, ohne Betriebssystem, kein BTFarbe: blau
Diese Rezension bezieht sich auf das 2GB-Modell ohne Windows-Betriebssystem.

Ich habe mir dieses tolle Netbook als Ersatz für mein altes Notebook gekauft. Ich benutze es vorwiegend für
- das Surfen im Internet,
- E-Mails,
- einfachere Office-Anwendungen,
- Foto- und MP3-Verwaltung,
- allgemeine Dateiverwaltung.

Soviel vorweg: Für diese Aufgaben ist es bestens geeignet und gerüstet. Umfangreichere und rechenintensivere Multimediaanwendungen (Videoschnitt, Homerecording, aktuelle Spiele) dürften hier ihre Grenzen finden. Aber ich denke, für so etwas schafft man sich eh kein Netbook an.

Die Vorteile des Netbooks sind meiner Meinung nach:
- tadellose Verarbeitung
- matter, nicht spiegelnder Bildschirm in guter LED-LCD-Qualität (sehr hell, - natürliche Farbdarstellung, toller Kontrast)
- für meinen Geschmack trotz der kompakten Abmessungen gut handhabbare Tastatur in wirklich guter Qualität
- ausreichend großes und gut reagierendes Touchpad
- vielfältige Anschlussmöglichkeiten
- lange Akkulaufzeit (nach mehreren Ladezyklen komme ich bei durchschnittlicher Beanspruchung und voller Displayhelligkeit ' dazu weiter unten mehr ' auf gute 6 -7 Stunden)
- aktueller Atom-Doppelkern-Prozessor mit guten Energie- und Leistungsdaten
- große Festplatte
- kompakte Abmessungen; stylisches / chices Gehäuse
- sehr geräuscharm; Lüfter springt bei mir bislang selten an, und wenn, dann wird's auch nicht sonderlich lauter

Die Vorteile bringen einem natürlich nur dann etwas, wenn auf dem Netbook ein stabil laufendes Betriebssystem installiert wird.
Lesen Sie weiter... ›
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden