In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Accelerando (Singularity) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Accelerando (Singularity) [Kindle Edition]

Charles Stross
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 5,69 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,69  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 6,10  

Bücher in dieser Reihe (3 Bücher)
Komplette Reihe


  • Produktbeschreibungen

    From Publishers Weekly

    Stross (Singularity Sky) explores humanity's inability to cope with molecular nanotechnology run amok in this teeming near-future SF stand-alone. In part one, "Slow Takeoff," "free enterprise broker" Manfred Macx and his soon-to-be-estranged wife/dominatrix, Pamela, lay the foundation for the next decade's transhumans. In "Point of Inflection," Amber, their punky maladjusted teenage daughter, and Sadeq Khurasani, a Muslim judge, engineer and scholar, try to escape the social chaos that antiaging treatments have wreaked on Earth by riding a tin can–sized starship via nanocomputerization to a brown dwarf star called Hyundai. The Wunch, trade-delegation aliens evolved from uploaded lobster mentalities, and Macx's grandson, Sirhan, roister through "Singularity," in which people become cybernetic constructs. Stross's three-generation experiment in stream-of-artificial-consciousness impresses, but his flat characters and inchoate rapid-fire explosions of often muzzily related ideas, theories, opinions and nightmares too often resemble intellectual pyrotechnics—breathtakingly gaudy but too brief, leaving connections lost somewhere in outer/inner/cyber space.
    Copyright © Reed Business Information, a division of Reed Elsevier Inc. All rights reserved.

    From Booklist

    *Starred Review* During the last five years, Stross has garnered a reputation as one of the most imaginative practitioners of hard sf. Expanded from several stories originally published in Asimov's Science Fiction, Stross' latest novel follows several generations of the Macx family through the rapidly transforming, Internet-enabled global economy of the early twenty-first century to the human and transhuman populated worlds of the outer solar system a half century later. The saga begins with Macx patriarch Manfred, a freelance "venture altruist," giving away patentable high-tech ideas in exchange for endless handouts while looking forward to the day when nanotech-programmed smart matter surpasses humanity in intelligence and productivity. Fifteen years later, his adolescent daughter Amber is an indentured astronaut trolling the orbit of Jupiter, and by 2070, Sirhan is Amber's permanently space-bound offspring, paying witness to the fruits of his grandfather's early innovations as something ominous and nonhuman is systematically dismantling the planets from Pluto to Earth. Stross has his thumb squarely on the pulse of technology's leading edge and exults in extrapolating mere glimmers of ideas out to their mind-bending limits. His brilliant and panoramic vision of uncontrollably accelerating technology vaults him into the front rank of sf trailblazers, alongside Gibson and Stephenson, and promises to become a seminal work in the genre. Carl Hays
    Copyright © American Library Association. All rights reserved

    Produktinformation

    • Format: Kindle Edition
    • Dateigröße: 649 KB
    • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 415 Seiten
    • Verlag: Ace (5. Juli 2005)
    • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
    • Sprache: Englisch
    • ASIN: B000OIZUC6
    • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
    • X-Ray:
    • Word Wise: Nicht aktiviert
    • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
    • Amazon Bestseller-Rang: #111.981 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

    •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

    Mehr über den Autor

    Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kundenrezensionen

    4.4 von 5 Sternen
    4.4 von 5 Sternen
    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    Von navi_t
    Format:Taschenbuch
    Ich glaube Accelerando ist eines dieser Bücher wo die Meinungen weit auseinander gehen werden. Einerseits ist es eine beinahe zu hautnahe Darstellung einer utopischen Zukunft, in welcher gegenwärtige gesellschaftliche Ordnungen, Ethik und Moral keinen Platz mehr finden. Eine Zukunft, wo nicht nur Technologien weiter entwickelt werden, sondern auch der Mensch selbst eine evolutionäre Stufe erreicht, wo man sich fragen muss ob es sich dabei noch um den guten alten Homo sapiens handelt oder eine neue Spezies daraus entstanden ist.

    Sross beschreibt seine faszinierende (und auch beunruhigende) Vision in einem schnellen Tempo, so als ob er die Erzählung der sich entwickelnden Technologie anpassen will. Leider geht dabei die Geschichte selber verloren. Es geschehen eine Vielzahl von Ereignissen die das Buch und die Charaktere vorantreiben, doch mir kam es so vor, als ob sich alles immer um denselben Punkt dreht. So widersprüchlich dies im Vergleich zu Stross's Vision auch klingen mag, gelingt es ihm nicht seine Charaktere zu entwickeln und damit auch nicht seine Geschichte, da diese sich um die in seiner Vision lebenden Menschen dreht. Zu oft geht es um dieselben Probleme, um die gleichen Sorgen und Ärgernisse. Immer wieder fallen die Charaktere in die gleichen Verhaltensmuster zurück. Noch absurder ist dies, weil sich die gleichen Muster über die Generationen hinweg wiederholen bzw. fortsetzen. Aus all diesem entsteht eine Geschichte die sehr linear verläuft und zwischendurch einen Technologie- oder Generationensprung macht in eine neue, weiter entwickelte Zukunft. So spaltet das Buch den Leser zwischen Vision und Geschichte. Von der Faszination seiner utopischen Zukunft einmal abgesehen, fand ich am Ende nicht Vieles was mir in Erinnerung bleiben wird.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    5.0 von 5 Sternen Kreativität pur 10. Dezember 2014
    Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
    Man muss sich das einmal einfallen lassen, was Charles Stross allein in ein Kapitel packt. Und er baut ständig weiter. Physikalisch mag er ein paar Natur-Gesetzes-Übertretungen machen, aber das trübt das Vergnügen keineswegs. Und die Geschichte ist optimistisch, keine düstere Zukunftsdystopie.

    Ein paar der Entwürfe und Überlegungen, die er anstellt sind höchst spannend, gerade jetzt (2014), 12 Jahre nach dem Erscheinen des Buches. Ich werde es in ein paar Jahren sicher wieder lesen müssen und dann wieder vergleichen, was Stross schon antizipiert hat.

    Wer den Begriff "Singularität" noch nicht kennt: unbedingt lesen.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Großartiges Buch 8. Februar 2009
    Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
    Accelerando ist eins der großartigsten Bücher, die ich je gelesen habe. Unglaublich dicht, voller Ideen und Seltsamkeiten, gut geschrieben (wenn auch nicht immer leicht zu lesen für non native speakers) und einfach eine total schräge Geschichte. Wer sich für IT, Technik und Physik ein wenig interessiert hat sicher mehr davon, da es sehr viele kleine feine Anspielungen gibt.
    Wem das Genre gefällt: Kaufen!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    4.0 von 5 Sternen Nice book, but maybe a bit too much 25. April 2009
    Format:Taschenbuch
    Overall it's a nice book and worth reading, but I can't share some of his ideas of the future. And I wouldn't dare predicting a world beyond the singularity. But despite of some of the more extreme extends, his ideas are quite plausible.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Reading science fiction can be fun again 29. Januar 2008
    Format:Taschenbuch
    I were wrong. I assumed knowing them all - the top of sf authors reaching out of the grey goo of science fiction storytelling. Add-on accomplished -
    Mr. Charles Stross is among the best of them.
    Accelerando describes a fascinating new way into the future for what mankind became after a technical development/time infinty point called "the singularity".
    Open your mind for something new and have fun.
    ---
    Ich irrte mich. Ich nahm an, sie alle zu kennen - die besten SF Autoren, herausragend aus dem grauen Glibber der Science Fiction Erzählungen. Add-on eingespielt -
    Charles Stross gehört zu den besten unter ihnen.
    Accelerando beschreibt einen faszinierenden, neuen Weg in die Zukunft für das, was aus der Menschheit wird nach einer technologischen Singularität - ein ins unendliche gehender Entwicklungsprung über die Zeit.

    Öffnen Sie Ihren Geist für etwas neues und .. have fun.
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
    Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Kunden diskutieren

    Das Forum zu diesem Produkt
    Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
    Noch keine Diskussionen

    Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
    Neue Diskussion starten
    Thema:
    Erster Beitrag:
    Eingabe des Log-ins
     

    Kundendiskussionen durchsuchen
    Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
       


    Ähnliche Artikel finden