oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Zum Wunschzettel hinzufügen
About Time
 
Größeres Bild
 

About Time

1. Oktober 2004 | Format: MP3

EUR 8,49 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 11,99, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
2:51
30
2
2:18
30
3
3:05
30
4
2:40
30
5
2:55
30
6
2:53
30
7
2:41
30
8
2:26
30
9
2:33
30
10
2:42
30
11
2:30
30
12
2:38

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Oktober 2004
  • Erscheinungstermin: 1. Oktober 2004
  • Label: Epitaph
  • Copyright: 1995 Epitaph
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 32:12
  • Genres:
  • ASIN: B001SFCKLI
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 48.899 in MP3-Alben (Siehe Top 100 in MP3-Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 9 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Hilzensauer auf 8. November 2008
Format: Audio CD
Neben Die Ärzte die zweite Platte einer Punkband, die es in meine "musikalische Hall of Fame" geschafft hat. Die Musik der Amerikaner von Pennywise zeichnet sich vor allem durch ihre große Spielfreude und den Spaß, den die Songs vermitteln, aus. Ähnlich wie die Kollegen von Green Day (ihre Platte "Dookie", mit der sie weltweit den Durchbruch schafften, ist jedem nur ans Herz zu legen) oder Blink 182, spielt diese Band typischen 90er Jahre Punk, d.h.: schnell gespielte Songs mit den typischen Punk-Klischees (wie z.B. die Beschränkung auf nur wenige Akkorde und die anscheinend selbstauferlegte konstante Länge der einzelnen Tracks, die zwischen 2 und maximal 3 Minuten pendelt) und Texten, die sich vor allem gegen die Obrigkeit (= Eltern, Vorgesetzte, die Gesellschaft an sich) richtet, ohne nicht dabei auch manches Mal nachdenklich zu werden (am besten gefallen mir z.B. die kritischen Betrachtungen von Sänger Jim über die zur Alltäglichkeit verkommene Gewalt im Fernsehen und zwischen den Menschen als Ersatz für fehlende Nähe im Song "Killing Time"). Dennoch herrscht während der gesamten Platte immer eine gewisse positive und hoffnungsvolle Grundstimmung vor (weswegen ich die Platte auch so sehr mag), die leider jäh gestört werden sollte, als sich Bassist Jason nach Beendigung der Aufnahmen das Leben nahm; dementsprechend traurig und melancholisch sollten Pennywise's Nachfolgeplatten werden......
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "tommynator82" auf 14. März 2001
Format: Audio CD
"About Time" wird von vielen als die beste CD von Pennywise angesehen. Die für Pennywise typisch sozialkritischen Texte lassen sich, wie schon der Titel erahnen lässt, auf dieser CD in einer besonders nachdenklichem Stimmung, wiederfinden. Trotzdem sind Songs, wie zum Beispiel "Same Old Story", sehr partytauglich. Meine persönlichen Favoriten sind außerdem "Perfect People" und "Searching". Bad Religion Fans sollten in dieses Album unbedingt mal reinhören. Insgesamt gebe ich jedoch nur 4 Sterne, da die Spieldauer ein bißchen länger sein könnte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von John Daxter auf 20. Oktober 2009
Format: Audio CD
Was auch immer Kritiker von wegen, kennt man eine Pennywise Platte kennt man alle, sagen mögen, denen sei gesagt:

BULLSHIT

Man nehme eine Brise Kritik an der längst korrupierten Politik, ein Gemisch aus melodischem californischen Hardcore Punk-Rock und garniert dies mit "Straight Ahead" Texten die nichts verharmlosen, sondern nur ein Spiegelbild dessen darstellen zu was die Gesellschaft schon längst mutiert ist.

Eine absolute Kaufempfehlung, für Pennywise Fans und die, die es noch werden wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 3. September 2001
Format: Audio CD
Tja, was soll soll man groß sagen. About Time ist wie jedes Pennywise Album mich hochklassigen Songs vollgespickt, die meist schon beim ersten Mal hören den Weg ins Ohr finden und lange drinnen bleiben. Mit Peaceful Day, Perfect People und Same Old Story sind auf diesem Album 3 meiner Top 10 Pennywise Songs vertreten. Wer die anderen Pennyiwse Alben mag, sollte nicht zögern, hier zuzugreifen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde auf 11. März 2006
Format: Audio CD
Das letzte Pennywise Album mit Jason M. Thirsk am Bass.12 Gutelaunesongs in 32 Minuten,die noch nicht so melodisch wie auf den Nachfolgerscheiben gespielt werden.Falls man sich als Einsteiger überlegt welches Pennywise Album man nehm soll, kann ich About Time oder das Debüt Pennywise nur empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden