Gebraucht kaufen
EUR 0,93
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Abitur-Prüfungsaufgaben Gymnasium/Gesamtschule Hessen; Mathematik Grundkurs mit CD-ROM; Landesabitur 2012, Prüfungsaufgaben 2007-2011 mit Lösungen Taschenbuch – 24. Februar 2012


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 24. Februar 2012
"Bitte wiederholen"
EUR 11,95 EUR 0,17
3 neu ab EUR 11,95 13 gebraucht ab EUR 0,17

Hinweise und Aktionen

  • Schulbücher & Lernhilfen
    Schnell finden und einfach bestellen. Ob Schulbücher, Lektüren, Lernhilfen oder Sprachlernmaterialien: Alle Bücher rund um die Schule finden Sie im großen Schulbuch & Lernhilfen-Special. Natürlich versandkostenfrei.
  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 254 Seiten
  • Verlag: Stark Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG; Auflage: 7. ergänzte Auflage (24. Februar 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3894492430
  • ISBN-13: 978-3894492434
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 1,7 x 20,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 298.132 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Das bietet die Reihe „Abitur 2008“: Nomen est omen: Die Abiturlernhilfen von Stark sind wirklich stark! Ob am Gymnasium oder an der Gesamtschule und egal in welchem Bundesland man Abitur macht, ob man sich auf die Prüfung im Grund- oder im Leistungskurs vorbereiten muss: Für jeden einzelnen Fall hält die Reihe Abitur 2008 maßgeschneidertes, permanent aktualisiertes Vorbereitungsmaterial bereit, das „echte“ Prüfungsaufgaben und Lösungen umfasst.

Der prüfungsrelevante Stoff wird aus allen erdenklichen Perspektiven anhand realistischer Prüfungsfragen, die so tatsächlich schon einmal gestellt wurden, detailliert erläutert. So kann man sich in der Vorbereitung die Sicherheit erarbeiten, die man in der Prüfung genauso braucht wie das Wissen, dass man sich in den Jahren zuvor angeeignet haben sollte. Und ganz nebenbei wird man auch auf etwaige Wissenslücken aufmerksam gemacht, die man dann gezielt schließen kann. Und mit der Souveränität, die einem das Gefühl gibt, dass man den Stoff wirklich beherrscht und, was nicht weniger wichtig ist, sein Wissen auch adäquat darbieten kann, kann man dann getrost in die Prüfung gehen -- ohne Angst vor möglichen Überraschungen. Eine lohnenswerte Investition, unbedingt empfehlenswert! -- Alexander Dohnberg, Literaturanzeiger.de

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Odie Schnitzel am 21. März 2010
Der beste Weg, um sich auf das Abi vorzubereiten ist das Durchrechnen der Abi-Prüfungsaufgaben der letzten Jahre plus den Übungsaufgaben.
Ich habe vor kurzem selbst mein Abiprüfung im Mathe GK abgelegt und bin sehr zufrieden mit diesen Übungen, mit denen ich mich alleinig vorbereitet hatte.
Am Anfang dieses Buches sind die Übungsaufgaben vom Stark-Verlag. Diese haben ein etwas höheres Niveau als die tatsächlichen Abiaufgaben vom Land Hessen. Wer diese Übungsaufgaben beherrscht, wird mit den richtigen Abiprüfungen eigentlich keine Probleme haben.
Etwas verwirrend sind Aufgaben, die nach einer Asymptotenfunktion und Polstelle fragen oder wissen wollen ob der Graph sich an +0 oder an -0 annähert. Dies geht, soweit ich weiß, über den Lehrplan für Mathe Grundkurse in Hessen hinaus.
Direkt nach den Aufgaben sind die Lösungen knapp aber gut erläutert.
Insgesamt gibt es 35 Prüfungsaufgaben, die in jeweils 30-60min zu lösen sind.

Fazit:
Ich kann dieses "Buch" uneingeschränkt empfehlen für alle die demnächst Abitur schreiben werden. Im Nachhinein hätte ich dieses Buch gerne auch als Klausurvorbereitung bereits im zwölften Schuljahr genutzt. Manche Lehrer benutzen bei ihren eigenen Klausuren Teile der letzten Abituraufgaben, sodass man sicher einen Vorteil hat, wenn man die Aufgaben schon einmal durchgerechnet hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
20 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von petit minou am 26. März 2007
Vor knapp 2 Wochen habe ich das hessische Landesabitur

in Mathematik (Leistungskurs) geschrieben.

Nahezu der komplette Kurs hatte sich das Buch zugelegt

und im Verlauf der Bearbeitung der Aufgaben stellte sich

heraus, dass einige Aufgaben selbst unserem Lehrer Probleme

bereiteten.

Beispielsweise sollte man aus einer vorgegebenen Kurve eine

Straße konstruieren. Es ist generell nett, dass die Aufgaben

anwendungsbezogen konzipiert worden, aber einige Aufgaben

sind eher aus der Luft gezogen.

Andere Aufgaben erschienen mir eher kindisch formuliert, wie "Daniel und

Jan-Peter müssen die Stubenfliege Quax programmieren, sie fliegt

auf geraden Bahnen."

Aber das Alles soll ja nicht das Problem sein, denn es geht

ja mehr um den Inhalt, als um die Verpackung.

Leider hat mich diese "Verpackung" auch ein wenig enttäuscht,

da sich oft bei den Lösungen kleine Fehler eingeschlichen haben

(Abstandsbestimmung der Ebene zum Ursprung - falsches Vorzeichen

zwischen den Betragsstrichen u. a.).

Nachdem ich das Landesabitur geschrieben habe, kann ich zudem

sagen, dass die Aufgaben keineswegs den gestellten Aufgaben entsprachen.

Weder die oft geforderte Stetigkeitsbestimmung noch die anwendungsbezogenen Analytische Geometrie Vorschläge ließen sich

finden (die Vorauswahl unsres Lehrers ist sicherlich entscheidend dafür,

die andere "Analytische Geometrie"-Aufgabe beinhaltete einen Pharaoh mit

einem Berg, auf den Schatten fallen sollte - auch nicht vom Buch abgedeckt).

Ich hoffe für zukünftige Jahrgänge, dass das Buch ausgereifter

und umfangreicher gestaltet ist, sodass man sich damit besser auf das

Landesabitur vorbereiten kann.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von L. Unger am 12. Juni 2009
Jedem, der vorhat, Mathematik schriftlich zu machen, kann ich dieses unscheinbare Prüfungsaufgabenbuch nur empfehlen. Ohne dieses Buch hätte mir viel Praxis gefehlt. Ich habe gelernt, dass nicht die Theorie ausreicht, sondern dass man Aufgaben rechnen, rechnen und noch mal rechnen muss. Dieses Buch bietet nicht nur die Abituraufgaben der letzten Jahre, sondern auch andere Aufgaben mit ausführlichen Lösungsbeschreibungen!
Wer es kauft, wird es nicht bereuen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden