Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Abenteuer & Wissen. Tutanchamun: Das vergessene Königsgrab Gebundene Ausgabe – 1. August 2006


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95 EUR 9,80
1 neu ab EUR 8,95 2 gebraucht ab EUR 9,80 1 Sammlerstück ab EUR 8,90

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: Gerstenberg (Gebrüder); Auflage: 1 (1. August 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3806748373
  • ISBN-13: 978-3806748376
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 25,8 x 19,8 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 400.093 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maja Nielsen ist nicht nur gelernte Schauspielerin, sondern auch begabte Autorin von Abenteuergeschichten. Viele sind als Bücher erschienen oder wurden als Hörspiele und Reportagen im Rundfunk gesendet. Für die Bücher der Reihe Abenteuer & Wissen stehen ihr stets Experten der jeweiligen Sachgebiete zur Seite.

Fachliche Beratung:

Dr. Edgar Bruno Pusch, geb. xx, ist Archäologe und leitet seit 25 Jahren Ausgrabungs-arbeiten in Qantir, Ägypten. Er arbeitet am Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim. Für dieses Buch stellte er zahlreiche Fotos aus seinem Privatbesitz zur Verfügung.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch war für meinen 11-jährigen wirklich gut geeignet und hat sein Interesse an Geschichte geweckt. Viele Bilder, interessante Texte und nicht zu lang.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Shaun TOP 1000 REZENSENT am 2. März 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Maja Nielsen ist 1964 geboren und Mutter zweier Kinder. Sie studierte Schauspiel in Hamburg, hat sich aber inzwischen dem Schreiben interessanter Kinderbücher mit auch entsprechenden Hörbuchfassungen für Leute ab 8 gewidmet und dafür bereits viele Preise bekommen, u.a. Nominierungen zum Wissenschaftsbuch des Jahres sowie Kinder- und Jugendsachbuchpreis 2008 für die Sachbuchreihe Abenteuer & Wissen.

Aus dieser Reihe erschien 2006 dieser wunderbare Report über die Entdeckung des Pharaonen-Grabes von Tutanchamun durch Howard Carter im Jahre 1924, nachdem er schon Jahre vergeblich im Tal der Könige gesucht hatte. Ägypten, das Land am Nil mit seinen Göttern und Pharaonen wird vorgestellt. Ein weiteres Kapitel nähert sich dem kargen Tal der Könige im Westen des Flusses etwa auf der Höhe von Theben und Luxor mit der Entdeckung und Plünderung fast aller Königsgräber. Tutanchamun als Sohn von Echnaton und Nofretete wird mit interessanten Illustrationen vorgestellt: Er lebte nur ca. 20 Jahre von 1342 bis 1323 v. Chr. und regierte fast 10 Jahre, allerdings wegen seines zu jungen Alters eher über die Hauptdrahtzieher, den Minister Eje, der ihm auf dem Thron folgte, und Haremhab als Heerführer, der wiederum dem alten Eje nachfolgte und 20 Jahre herrschte. Wir werden als Leser mitgenommen auf die spannende Entdeckung und die Jahre genauester Arbeit dauernde Freilegung der Räumlichkeiten des Pharaonengrabes wie auch der Mumie Tutanchamuns.

Parallel berichtet Maja Nielsen über zeitgenössische Forschungen im Nildelta durch den Archäologen Edgar B. Pusch, der dort seit 25 Jahren die antike Stadt Pi Ramesse ausgräbt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen