Abenteuer Elternzeit und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind Taschenbuch – 1. Oktober 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95
EUR 14,95 EUR 8,17
50 neu ab EUR 14,95 5 gebraucht ab EUR 8,17

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Für ein Jahr voller Glück: Jetzt jeden Monat einen Pampers-Jahresvorrat gewinnen. Zur Aktion


Wird oft zusammen gekauft

Abenteuer Elternzeit: Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind + Travel with Children (Lonely Planet Travel with Children) + GEO Saison Extra 33/2012 - Reisen mit Kindern 2012
Preis für alle drei: EUR 39,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 247 Seiten
  • Verlag: Beltz; Auflage: 5 (1. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 340785904X
  • ISBN-13: 978-3407859044
  • Größe und/oder Gewicht: 13,4 x 2 x 20,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (19 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 42.801 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»In ›Abenteuer Elternzeit‹ beschreibt sie sehr amüsant, wie ihr blondes, blauäugiges Baby Wildfremde auf der Straße zum Singen bringt, wie es in Restaurants beschenkt, fotografiert und an den Nachbartischen herumgereicht wird, während ihre Eltern in Ruhe essen.« Die Zeit »Amüsanter Ratgeber mit großem Serviceteil.« Petra »Sehr amüsant und ehrlich beschreibt Schmeling in "Abenteuer Elternzeit" ihren Alltag in einem Hamburger Szeneviertel und ihre Erlebnisse im Orient. Sie schildert auch den Zoff mit ihrem Mann über die richtige Kinderkleidung und wie sie in Teheran eine heftige, aber folgenlose Heimweh-Attacke erlitt.« Spiegel Online »Die Hamburger Journalistin Inka Schmeling hat eine amüsant zu lesende Mischung aus Ratgeber und Reisereportage geschrieben, nachdem sie und ihr Mann die Vätermonate für einen Trip in den Nahen Osten genutzt hatten.« Eltern »Rund um die lebendig-amüsante Reisegeschichte gibt die Autorin zahlreiche praktische Tipps zum Reisen mit Kleinkind, interviewt Experten und lässt erfahrene Reise-Eltern sprechen. Ganz profane Pack- und Einkaufslisten ergänzen den Ratgeber, der vor allem eins macht: Lust aufs Reisen, auch und gerade mit Kleinkind!« Libelle »So bekommt die sicherlich kleine Zielgruppe der Eltern, die in der Elternzeit gemeinsam zu anderen Ufern aufbricht, ein vergnüglich zu lesendes und praktisches Buch an die Hand, das letztlich Eines macht: Mut zum Reisen mit Kind.« Naseweis »Der Ratgeber ist dabei wie ein Magazin aufgebaut: Kapitel für Kapitel folgen den Reiseschilderungen klar gegliederte Sachinformationen, Interviews mit Experten und praktische Hinweise erfahrener Eltern.« Kuckkuck "Pack die Zwerge ein - amüsanter Ratgeber mit großem Serviceteil" Petra »Achtung! Dieses Buch gefährdet Ihren Familientrott!« Badische Zeitung »In unterhaltsamen Lesestücken berichtet Schmeling von ihrer eigenen Tour; kurze informative Kapitel leuchten sämtliche Aspekte des Reisens mit Kind gründlich aus.« Stuttgarter Zeitung

Über den Autor und weitere Mitwirkende

nka Schmeling schreibt als freie Journalistin in Hamburg unter anderem für die Magazine Merian, Stern, Brigitte, Zeit Wissen und Neon. Sie ist Absolventin der Henri-Nannen-Schule und Mutter zweier Kinder. Dieses Buch entstand aus ihren beiden Elternzeit-Reisen entlang der Seidenstraße und nach Kopenhagen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rockwool am 27. Dezember 2012
Format: Taschenbuch
Nach der Lektüre des Buches merkt man, dass Inka Schmeling eine recht besorgte, eher ängstliche und vorsichtige Mutter ist, die vor der Geburt ihres Sohnes keine überdurchschnittliche Reiseerfahrung gemacht hat. Dass sie sich dann die Seidenstraße in die Türkei, nach Syrien und in den Iran als Urlaubsziel aussucht ist erstaunlich und verdient Respekt. Allerdings erwartet der Reiseerfahrene bei "Seidenstraße" mehr als er bei der Lektüre erhält: Ferienwohnungen und jederzeit die Möglichkeit des Fläschen-Abkochens und der Breizubereitung weisen doch eine Sicherheit auf, die durchaus berechtigt sein mag, jedoch keine neuen Erkenntnisse dem Leser mitteilt.
Die - eher oberflächlich kurzen - Berichte der anderen Eltern auf Reisen bleiben vage, die Reisetipps gehen über die allgemeinen Hinweise der meisten Berichte und Websites nicht groß hinaus.
Aus meiner Sicht ist das Buch für folgende Leser NICHT geeignet:
- Wenn schon ein Kind da ist und man das eine oder andere mit dem ersten Kind schon erlebt hat.
- Wenn man reiseerfahren ist, insbesondere Trekking, Camping, Interrail etc. das heißt Reisen mit gewisser Komforteinschränkung
- Wenn man schon mal jenseits von Hunsrück,Ostsee und Holland Urlaub gemacht.
Einen Stern gibt es für die ganz amüsante Reiseberichterstattung.
Einen weiteren gibt es für die Art, eher ängstlichen Eltern Mut zu machen.
Einen dritten gibt es für die zwar allgemeinen, aber dennoch objektiven Ratschläge.
Der vierte Stern muss verweigert werden, da der Untertitel "Ein Ratgeber über das Reisen mit Baby und Kleinkind" viel zu ungenau ist und zu viel verspricht.
Der fünfte Stern muss verweigert werden, da sich zuviele Themen wiederholen (als Paar zusammenwachsen, wo bekomme ich sauberes Wasser, Kind steht im Mittelpunkt, etc.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ulrich Paulus am 16. Februar 2010
Format: Taschenbuch
Unser Bub ist erst ein paar Tage alt, aber als Inspiration für die kommende Elternzeit ist dieses Buch toll.
Es ist weniger ein Erfahrungsbericht, als vielmehr eine Ermunterung zum Reisen mit Kinden und vielen Tipps wie Internetseiten oder Hinweisen zu idealen Reisebetten etc... Wir werden dieses Buch sicher auch den Großeltern in die Hand drücken, sollten sie die erwartbaren Einwände gegen das Reisen mit Kleinkind haben. Ich hatte auch ohne das Buch den Traum, in der Elternezeit zu verreisen. Mit dem Buch sind wir dem Traum ein Stück näher...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mariana Lasprilla am 3. August 2012
Format: Taschenbuch
Excellent book. Unlike most German literature on parenting, this book keeps a positive note and aims to balance the needs of all family members. The author addresses typical questions that young parents will have when first traveling with their baby, while keeping it all personal and down-to-earth through interviews with other families who've gone on their own adventures during their paternity leave . My favorite part though was the travelog of Ms. Schmeling and her family while traveling down the Silk Road --very entertaining.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von regniniets am 14. Januar 2011
Format: Taschenbuch
Ein Spitzenbuch! Sehr unterhaltsam geschrieben mit vielen wertvollen Tips für die erste eigene Urlaubsreise mit Baby. Die Reise muss nicht gleich über Wochen/Monate gehen, auch für Kurztrips absolut geeignet als erstes Nachschlagewerk zum Thema "was braucht man auf Reisen mit Baby wirklich alles? Ist im Ausland alles ganz anders als zu Hause? Kann man mit so einem kleinen Kind überhaupt verreisen?". Wir waren bislang viel unterwegs und wollen auch mit Kind weiter auf Reisen (Hotel, Ferienwohnung, Camping) gehen. Am liebsten möchte man bei der Lektüre des Buches gleich die Koffer packen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von I. Pufe am 5. September 2014
Format: Taschenbuch
Und das wo man als Mutter alle andere hat als zeit Biedermeierlich geschrieben oberflächlich und ohne Erkenntnisse für jeden der schon mal bis zum Gardasee war und vielleicht etwas weiter
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rezensentin am 18. Februar 2011
Format: Taschenbuch
Habe mir das Buch gekauft, weil ich noch einen kleinen Motivationsschub für unsere geplante Neuseeland-Reise mit Baby brauchte. Und ich habe es begeistert verschlungen! Wichtig: es ist kein Nachschlagewerk, sondern in erster Linie Reisetagebuch der Autorin. Daneben findet man auch Berichte von anderen weit gereisten Familien, die sowohl die tollen als auch die schwierigen Momente beschreiben, sowie Interwievs mit Ärzten, Kinderpsychologen usw., die auf das Pro und Kontra einer solchen Reise mit kleinen Kindern eingehen.
Und das ist eigentlich das Beste an diesem Buch - dass es nichts schönmalt oder herunterspielt, sondern sich auseinandersetzt, statt überzudramatisieren. Es gibt sicherlich Einschränkungen oder Probleme, die einen auf einer großen und weiten Reise mit Baby erwarten, aber man kann die meisten mit etwas Kreativität oder Gelassenheit wunderbar meistern und wird mit einem einmaligen Erlebnis und einer tollen Zeit in Familie belohnt. Durch diese Ehrlichkeit ist das Buch so glaubwürdig und macht Mut, sich selbst auf die Reise zu machen. Als i-Tüpfelchen gibt es noch die dazugehörige Website nepomuksreisen, auf der die Autorin und reisefreudige Familien ihre Erfahrungen austauschen und Tipps hinterlassen können. Für soviel Inspiration Daumen ganz weit nach oben!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
sehr übersichtlich und informativ! macht mut zum weltenbummeln mit kind und zeigt alles auf was man dazu bedenken, vorbereiten und abwägen muss. allerdings auch etwas teuer. trotzdem sehr zu empfehlen für alle, denen als frisch gebackenen eltern zu hause die decke auf den kopf fällt und die sich von ihren träumen leicht von der kritischen meinung aller anderen abbringen lassen. habe nach dem lesen gleich meine koffer gepackt und einen kurztrip unternommen. die große reise kommt auch noch bald
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen