Abe Sapien Volume 3: Dark and Terrible and the New Race o... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Statt: EUR 16,70
  • Sie sparen: EUR 0,83 (5%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Abe Sapien Volume 3: Dark... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ausverkauf
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Wir versenden spätestens am folgenden Arbeitstag mit Rechnung und ausgewiesener Mehrwertsteuer.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Abe Sapien Volume 3: Dark and Terrible and the New Race of Man (Englisch) Taschenbuch – 24. Dezember 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 15,87
EUR 11,79 EUR 10,21
16 neu ab EUR 11,79 8 gebraucht ab EUR 10,21

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Abe Sapien Volume 3: Dark and Terrible and the New Race of Man + Abe Sapien Volume 4: The Shape of Things to Come + Hellboy in Hell Volume 1: The Descent
Preis für alle drei: EUR 51,73

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 144 Seiten
  • Verlag: Dark Horse Books (24. Dezember 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1616552840
  • ISBN-13: 978-1616552848
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 0,8 x 25,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.609 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von megalurch am 11. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich kann nicht verhehlen, dass mich Mike Mignolas Kosmos in den letzten Jahren zunehmend gelangweilt hat und dass ich mir immer genauer überlegt habe, welche Bände BPRD/ Hellboy ich mir zulege. Die drei Abe Sapien-Bände sind alle klasse, aber dieser hier ist der absolute Hammer, und er gehört auch unbedingt zum BPRD- und BPRD-Hell on Earth-Zyklus mit dazu. Chronologisch gehört er wohl hinter A cold day in hell.
Nun, Abe Sapien macht eine spannende Wandlung durch. Die Zeichnungen der Fiumara-Brüder sind großartig, die Story ist packend, atmosphärisch dicht, voller Action und Splatter. Die Apokalypse halt, aber runtergebrochen auf die individuellen Schicksale (zum Teil) einfacher Menschen. Seit langer Zeit finde ich es mal wieder spannend zu wissen, wie es weitergehen wird. Irre, wie groß der Erzählbogen mittlerweile ist, den Mignola und sein Team hier entwickelt haben.
Also, alle, die den Glauben an Mignola (wie ich) ein wenig verloren hatten: lest diese 2 stories und findet ihn wieder!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 4 Rezensionen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Maybe too grand in scope?? 30. Dezember 2013
Von Elizabeth C. Stege - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
This one feels really incomplete, it is hard to figure what is going on if you have not read enough of BPRD to be caught up on the whole frog thing, and I just plain like BPRD stories that are more self contained in general. The other 2 Ape Sapien books stood on their own much better, I thought, and I liked them more.

Still, pretty solid work; the art is lovely, I like the sketchbook stuff in the back, etc. If your preference is for big arc with lots of consequences, or if you have read all the other war on frogs stuff and you like it, then you may like this book more than I did.
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Dark and mediocre - the new Abe Sapien series 24. März 2014
Von Sam Quixote - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
Abe Sapien, Volume 3 follows BPRD, Hell on Earth Vol 7: A Cold Day in Hell, but if you can’t be bothered to read that book (and I don’t blame you) all you need to know is 1) Abe’s woken up from his coma and has escaped BPRD HQ, 2) he’s mutated so he looks even less human than before, and 3) weird Lovecraftian monsters have woken up from beneath the ground and are wreaking havoc on the world.

The first of the two stories is Dark and Terrible which follows Abe’s exodus (remember that odd game?) into the new world and takes him to a church in a small town. He tries to figure out the meaning behind his physical transformation and sees the way things have changed peoples’ minds - is this a biblical event? Is he an angel or the next step in evolution?

The second story, The New Race of Man, has Abe visit the Salton Sea to find answers to his new mutation and whether he’s somehow tied into everything that’s happening. Some people have taken to worshipping the monster embryos, believing they’re here to save humanity from itself and turn the planet back into a paradise.

The problem with BPRD is that it’s this massive, Roland Emmerich-style disaster movie and it’s just as shallow. Big monsters tearing down cities with “characters” running around firing weapons - it’s dull as hell. Why Abe Sapien’s solo series works much better is that it zeroes in on the people amidst the monsters/chaos and looks at their stories.

The best parts of the book are when Abe’s interacting with ordinary people: the bums on the train carriage sharing horror stories as Abe sits in the shadows, listening quietly or the young backpacking couple and their misfit friend, the three of them trying to find their place in this strange new world. The worst parts of the book are when things become BPRD-esque, when giant monsters start laying waste to towns, etc. I take strong characters over mindless action any day of the week.

And Abe is one of the strongest characters in the Hellboy universe. Why BPRD doesn’t work as well is that it’s filled with dispensable nobodies; Abe’s series works because it’s about Abe Sapien, a brilliant and fully-formed character who changes, whose new appearance as an even less human looking creature only further emphasises how more human he can be compared to some of the human characters he encounters. He’s compassionate and understanding in the face of prejudice, fear and hatred, and that’s why readers love and admire this guy - the character has character.

So why only a lukewarm reaction to this book? Well, I think Mignola and co. have hit upon the best method for writing Abe but haven’t chosen to discard the stuff that doesn’t work: the parts where Abe’s laying low, figuring things out, finding clues and talking to people - that’s what I’d like the series to be. Unfortunately Mignola’s storytelling is still wired into the Hellboy method where he figures the reader won’t be entertained unless their hero is seen punching monsters, etc. so we have to endure tedious action scenes where we see Abe do just that. It doesn’t add to the book and Abe really isn’t like Hellboy so its a bit awkward and if these parts were removed entirely, Abe Sapien would be a really tremendous series.

But they’re getting there. There are some brilliant parts and some much less brilliant parts alongside one another, but the ground-level approach to the apocalypse in Abe Sapien Vol 3 is a much more interesting and effective way of telling that story than in other titles. And hey, if you’re an Abe fan, there’s plenty enough here for you to enjoy.
Great adventure , 25. Juni 2014
Von ben sells - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
is by far one of my favorite Dark Horse series a.must read for any Fans of BPRD or Hellboy on to the next book
Read it 19. August 2014
Von Louis B. Branco - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I love where the series is going and how it's coinciding with BPRD: Hell on Earth. Looking forward to the next one.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.