Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AVerMedia AVerTV Volar Video Capture USB (USB Stick, DVB-T, XP/Vista/Win7-MCE, HDTV, S-Video Composite)

von AverMedia

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • AVerTV Volar Video Capture USB - H830D für den digitalen (DVB-T )Empfang über USB 2.0, Videoaufnahme im H.264 Format und Wiedergabe auf iPod.
  • Empfang und Aufnahme auch von HDTV Programmen im H.264 und MPEG-2 Format.
  • Anschließen von DVD/VHS Player, Camcorder und Spielerkonsolen über Composite (RCA) und S-Video.
  • Betriebssysteme: Windows XP / XP MCE / Vista / Vista MCE / Windows 7 / MCE
  • Lieferumfang: AVerTV Volar Video Capture USB, Installations-CD, Schnellinstallationsanleitung, empfangsstarke Zweipolantenne, S-Video / Composite 2 in 1 Kabel, Fernbedienung (inkl. Batterien)
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAverMedia
Artikelgewicht23 g
Produktabmessungen20,4 x 15,2 x 5,2 cm
Modellnummer61H830DV03AK
FormfaktorTV/Sat-Karte
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002V1AN9O
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung322 g
Im Angebot von Amazon.de seit30. Oktober 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Der AVerTV Volar Video Capture USB - H830D erlaubt es Ihnen, DVB-T fernzusehen und aufzuzeichnen.

AVerTV Volar Video Capture USB - H830D - „Retten Sie Ihre Videokassetten” – Sie haben die Möglichkeit Ihre Videoschätze auf den Computer zu übertragen, um diese ohne Qualitätsverlust auf DVD oder VCD zu archivieren. Die Echtzeitaufnahme im iPod & PSP-Format eröffnet Ihnen völlig neue Wege, um Ihre Lieblingssendung überall mitzunehmen. Windows 7 zertifiziert können Sie unseren AVerTV Volar Video Capture USB mit AVerTV 6 und Windows Media Center einsetzen.

Selbstverständlich ist der Einsatz des AVerTV Volar Video Capture USB gerüstet für das neue Win7 und des Windows MCE



AVerTV Volar Video Capture USB - H830D

 

Funktionen des AVerTV Video Capture USB - H830D:

• DVB-T Fernsehempfang mit Stereosound
• A/V-Videoaufnahme
• Unterstützt HDTV H.264 / MPEG-2 von bis zu 1080i / 720p
• Direktaufnahme im Format für iPod / PSP
• Digitale Subtitle & MHEG-5 Unterstützung
• Teletext / TimeShift / EPG (Elektr. Programmführer)
• Zeitgesteuerte Aufnahmeplanung
• “Wake Up” Aufnahme im Standby / Ruhezustand-Modus
• Zertifiziert für Windows 7 Media Center Additional Qualification
• Minimaler Stromverbrauch
• Im Lieferumfang eine empfangsstarke Spezialantenne


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Bethge am 14. Juli 2010
Verifizierter Kauf
Mein Beweggrund war die Möglichkeit, externe Videoquellen anzuschließen und alte Videos zu digitalisieren und das auch mobil, unterwegs tun zu können. Der DVB-T Empfang auf dem Laptop war nicht kaufentscheidend, sondern eher ein Mehrwert. Da wir in einem DVB-T Randgebiet leben und für den festen TV eine aktive Aussenantenne benötigen, war ich skeptisch, überhaupt DVB-T empfangen zu können.

Installation:
Nach der Lieferung habe ich den USB-Stick eingesteckt, Treiber und Software installiert und nach weiteren 2 Minuten Senderscan kann ich mit der beiliegenden, winzigen, klappbaren Teleskop-Antenne 16 Sender mit 100% Qualität am Laptop sehen!

Einstellungen:
Die Einstellung der Software auf die persönlichen Bedürfnisse ist übersichtlich und man kommt sehr gut ohne Anleitung zurecht. Die individuellen Möglichkeiten der Codierung bei der Aufnahme, Speicherort auf der Festplatte, sind mannigfaltig und funktional. Für den Fall der Fälle liegt ist eine erstaunlich gute Bedienungsanleitung als pdf. bei.

Betrieb:
Da ich die Bedienungsanleitung grundsätzlich erst dann konsultiere, wenn ich selbst nicht mehr weiterkomme, habe ich mir eine halbe Stunde genommen, um mich durch die Bedienung und Einstellungen zu "klicken".
Die Funktionen Timeshift, Aufnahme, EPG sind sehr einfach zu bedienen und wie die Einstellungen selbsterklärend.
Über das Adapterkabel werden externe Videoquellen angeschlossen, die Videoquelle (DVB-T, Composite oder S-Video)gewählt und schon kann das Eingangssignal angesehen und aufgenommen werden.
Erstaunlich ist für mich die uneingeschränkte Funktionalität und Qualität des Bildes.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
30 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von schaudochmal am 13. Mai 2010
Verifizierter Kauf
Siftung Warentest - Ausgabe 5/2010 - Testurteil Gut(2.0) kann ich nur bestätigen, läuft unter XP & W7 einwandfrei. Einfachste Installation, Intuitive Bedienung auch ohne das Handbuch zu lesen. Sehr Empfangsstark, bekomme z.Z. 34Sender rein, obwohl ich in einer ungünstigen Lage wohne. Mit meinem alten "DNT-Hybrid Stick" hatte ich bei meinen Lieblingssendern (Eurosport,Sport1,RTL,SAT1) trotz aktiver Antenne von Technisat(one4all)des öfteren Aussetzer, so dass ein Neustart nötig war. Sehr ärgerlich wenn man gerade ein Fussballspiel sehen will. Nicht so mit dem AVerMedia AVerTV Volar Video Capture USB Stick, da verwende ich nur die die mitgelieferte Antenne und kann nur sagen "ASTREIN"
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Albert Bruckner am 30. Mai 2010
Verifizierter Kauf
Das Gerät anzuschließen und die erforderliche Software einzulesen funktioniert ohne Probleme, selbst von Nichtfachleuten möglich.
Je nach Standort muss allerdings mit Empfangsproblemen gerechnet werden. Bei mir sind laut Liste 12 Programme empfangbar (wurden auch durch das Programm erkannt), aber nicht alle können problemlos gesehen werden, da z.T. die erforderliche Empfangsstärke nicht ausreicht. Die Antenne z.B. wie am Bild am Laptop oben anzubringen reichte bei mir nicht aus. Sie mußte abseits angebracht werden und durch Drehen eingestellt werden. Hierbei hilft auch ein Verlängerungskabel (das man über den Elektrohandel besorgen kann), um die Antenne evtl. an günstigeren Standorten anzubringen. Auf diese Weise konnte ich bei den meisten Programmen gute Ergebnisse erzielen.
Um noch bessere Ergebnisse zu erzielen habe ich mir zusätzlich noch eine Digisat-Zimmerantenne bestellt, um dann hoffentlich auf der sicheren Seite zu sein (habe ich aber noch nicht, um darüber zu berichten).
Wenn der Empfang klappt ist es weiter einfach das Programm zu bedienen. Mein Anreiz diesen Artikel zu bestellen kam über den Test bei Stiftung Warentest, wo das Gerät als Bestes beschrieben wurde.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan Bernhardt am 26. Juli 2011
Verifizierter Kauf
Die Empfangsleistung der kleinen Antenne ist hervorragend und vergleichbar mit der großen Referenzantenne Clixxun Vube Alpha.

ABER die beiliegende Software ist nicht 64 Bit kompatibel (getestet unter XP Pro x64, Win7 Ultimate x64).
Die mangelnde Kompatibilität macht sich leider nicht schon bei der Installation bemerkbar - scheinbar wird das auf CD beiliegende Programm korrekt installiert, findet aber keine Sender.

Dies erklärt auch das Problem meiner Vorredner, die darauf hin die Antenne zurück geschickt haben.
Es liegt aber nicht an der Antenne oder dem Stick, sondern an einem Software/Treiberfehler.

Die bei mir auf CD beiliegende Software stammt aus dem Jahre 2009.

Ich empfehle auf der Herstellerhomepage sowohl den entsprechenden 64 Bit Treiber (Die Modellbezeichnung der Antenne ist übrigens "H830D") als auch die aktuelle Version von AVerTV vom 15.07.2011 herunterzuladen (die beherrscht nebenbei sogar 3D).

Damit wären alle Probleme beseitigt.

Natürlich sollten auch alle anderen Kunden gleich zur neusten Version aus dem Netz greifen und die mitgelieferte CD gar nicht erst installieren. Allein das neue Layout und Programm Interface lohnen den Umstieg auf die aktuelle Version.

Wenn man nur den Treiber installiert funktioniert der Tuner übrigens hervorragend mit dem Windows Media Center und allen anderen DVB-T Viewern.

Es existieren sogar aktuelle Linux Treiber auf der Hersteller Homepage.

Fazit: Super Empfang mit der aktuellsten Software aus dem Netz, aber die mitgelieferte Software ist optisch nur mäßig gelungen, nicht 64 Bit kompatibel UND macht keine Updates...man muss sich also durch die Hersteller Homepage wühlen, was Nerven kostet.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen