AVM FRITZ!WLAN USB Stick ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 29,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Get-it-quick
In den Einkaufswagen
EUR 32,43
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: vollfarbdrucker-de Ihre Office Experten
In den Einkaufswagen
EUR 32,44
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: AVIDES
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • AVM FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 (433 MBit/s, WPA2)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AVM FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 (433 MBit/s, WPA2)

von AVM
214 Kundenrezensionen
| 18 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 39,00
Preis: EUR 27,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 11,01 (28%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
75 neu ab EUR 27,99 4 gebraucht ab EUR 26,03
  • WLAN USB Stick AC 430 mit bis zu 433 MBit/s (5 GHz) und bis zu 150 MBit/s (Dualband-WLAN für wahlweise 2,4-GHz- oder 5-GHz-Verbindungen)
  • Stick & Surf: Sicheres WLAN ohne Konfiguration, für USB-2.0 Anschlüsse, kompatibel mit USB 3.0
  • Unterstützt die WLAN-Standards (802.11ac/n/g/b/a),
  • WPA2-Verschlüsselung für höchste WLAN-Sicherheit (802.11i), unterstützt das Wi-Fi Protected Setup (WPS)
  • Lieferumfang: FRITZ!WLAN USB Stick AC 430, Kurzanleitung, Software zur Überwachung der Verbindung, USB-Dockingball inkl. Kabel
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

AVM FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 (433 MBit/s, WPA2) + AVM FRITZ!WLAN Repeater 1750E - Dual-WLAN AC + N bis zu 1.300 MBit/s 5GHz + 450MBit/s 2,4GHz + AVM FRITZ!Box 7490 WLAN AC + N Router (VDSL/ADSL, 1.300 Mbit/s (5 GHz), 450 Mbit/s (2,4 GHz), DECT-Basis, Media Server)
Preis für alle drei: EUR 305,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Erfahren Sie alles über Heimvernetzung rund um Router, Internet, TV, Audio und mehr in unserem Ratgeber Vernetztes Zuhause. Produkte rund um Heimvernetzung finden Sie im Shop Intelligentes Zuhause.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAVM
Artikelgewicht18 g
Produktabmessungen2 x 5,3 x 1 cm
Modellnummer20002628
WLAN Typ 802.11A, 802.11B, 802.11G, 802.11n
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00I69O044
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung159 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit1. Februar 2014
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

AVM FRITZ!WLAN USB Stick AC 430

Mit dem FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 bietet AVM einen besonders leistungsfähigen WLAN-Adapter zur kabellosen Verbindung mit einer FRITZ!Box oder einem beliebigen WLAN Access Points. Dank des neuesten WLAN-Standards 802.11ac können drahtlose Netzwerke und Internet-Verbindungen über einen DSL-Router mit Höchsttempo realisiert werden.

Rasant kabellos surfen

Der neue AVM FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 ist die perfekte Ergänzung zu FRITZ!Box-Modellen, die WLAN AC unterstützen. Der Stick bleibt dabei abwärtskompatibel zu Produkten mit 802.11n/g/b/a-Standard. Mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von bis zu 433 Mbit/s (Brutto) erreicht der neue WLAN-Stick eine vielfach höhere Datenrate, als ältere Standards (802.11n/g/b/a). Die Dualbandunterstützung ermöglicht maximale Flexibilität durch Unterstützung von WLAN-Verbindungen im 2,4-GHz- und 5-GHz-Band.

Automatisch sicher mit Stick & Surf oder WPS

Mit Hilfe des einzigartigen AVM Stick & Surf-Verfahrens erhalten Computer automatisch eine sichere Verbindung zu jeder aktuellen FRITZ!Box mit WLAN-Funktion. Dabei wird der FRITZ!WLAN USB Stick kurz in den USB-Zubehör-Anschluss der FRITZ!Box gesteckt, alle Sicherheitseinstellungen (Netzwerkschlüssel, Verschlüsselung) werden automatisch auf den Stick übertragen. Anschließend wird der FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 von der FRITZ!Box getrennt und am Computer eingesteckt – eine sichere WLAN-Verbindung ist aufgebaut. Alternativ kann die Verbindung auch über WPS (Wi-Fi Protected Setup) hergestellt werden. Dank des von der Wi-Fi-Alliance standardisierten WPS können Anwender auch zu WLAN-Geräten anderer Hersteller leicht eine sichere Funkverbindung aufbauen.

Einfachste Inbetriebnahme

Der FRITZ!WLAN USB Stick AC 430 zeichnet sich durch eine kompakte Bauform, konfigurierbare Sendeleistung und eine besonders einfache Inbetriebnahme aus. Nach dem Anstecken an den PC installiert sich der WLAN Stick ganz von selbst. Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows 8.1, 8, 7, Vista und XP (32 Bit) sowie die 64 Bit-Varianten der Betriebssysteme Windows 8.1, 8 und 7.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von snoopyarts am 3. August 2014
Verifizierter Kauf
Ich habe mir den Stick trotz der ziemlich geteilten Meinungen direkt bei Amazon bestellt. Wenn er nicht funktioniert, dann geht er halt zurück. Hatte ich mir zumindest so gedacht. Dem war aber nicht so:

Ich benutze die FritzBox 7390, einen Rechner mit Windows7-64Bit und einem 32000-DSL. Folgende Schritte habe ich gemacht:

1. Den aktuellen Treiber und die WLAN-Software von der AVM-Webseite heruntergeladen und installiert. (Dateiname "AVM_FRITZ!WLAN_USB_Stick_AC_430_x64_Build_140304")
2. Danach den USB-Stick gemäß Anweisung in die FritzBox gesteckt.
3. Auf dem Rückweg zum Computer den Stick wieder entnommen.
4. Den mitgelieferten Stick-Halter (sehr praktisch!) am PC angeschlossen. Kurz gewartet.
5. Zum Schluß den Stick in den Halter gesteckt...
6. Es erfolgte die übliche Installationsroutine und nach einer Minute konnte ich problemlos ins Netz, ohne WLAN-Schlüssel oder sonstige Sachen einzugeben.

Mein Fazit: Der Kauf hat sich gelohnt. Keinerlei Probleme bei der Installation. WLAN mit voller Bandbreite (hatte der alte Stick nicht mehr geschafft) bei nur 40% der möglichen Leistung. Und da ich mich auch über Kleinigkeiten freue: Dieses nervige Geflacker des Lämpchens im USB-Stick, das die Datenübertragung anzeigt, kann man abschalten...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mc-kay am 26. Juli 2014
Ich hatte zuerst die selbe Problem unter Windows 8.1 x64 wie von vielen anderen hier beschrieben (Verbindungsabbrüche, langsam wenn verbunden, Sprünge von 5GHz auf auf 2.4GHz).
Dann habe ich unter "Funkkanal" bei meiner FritzBox 7490 den Kanal von Automatisch auf Manuell geändert.
Vorher war er im 5GHz bereich auf 36, habe ihn dann auf 104 geändert und seit dem funktioniert alles problemlos.
Ein Stern Abzug da AVM offenbar seine eigene Produkte untereinander nicht testet (Technologiestandort Deutschland halt).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LD am 15. November 2014
Verifizierter Kauf
Ich verwende den Fritz!WLAN USB Stick AC 430 in Kombination mit einer Fritz!Box 7490 und einem Fritz!WLAN Repeater 1750e.

Die Einrichtung aller Komponenten hat einwandfrei funktioniert und die Übertragung des WLAN Profils auf den USB Stick per Stick & Surf war ebenfalls kinderleicht.

Leider zeigt auch mein Stick, die von anderen Rezensenten bemängelten Verbindungsabbrüche. Trotz sehr hoher Signalpegel im 2,4 und 5 GHz Bereich trennt der Stick teilweise im Minutentakt die Verbindung zum WLAN Repeater. Andere WLAN Clients arbeiten stabil und völlig problemlos an der Basisstation bzw. über den Repeater. Ein kurzer Test mit dem alten Fritz!WLAN USB Stick (802.11g) hat ebenfalls eine fehlerfreie Verbindung ohne Abbrüche hervorgebracht. Ob es am Treiber liegt oder an der eingesetzten Hardware - Spass macht der Einsatz des AC 430 Sticks unter diesen Bedingungen nicht. Ich hoffe es handelt sich um ein Treiberproblem, das hoffentlich bald über ein Treiberupdate vom Hersteller behoben wird. In der jetzigen Form ist das Produkt in meiner Umgebung unbrauchbar - selbst das Einstellen dieser Rezension erweist sich als echte Geduldsprobe!
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
27 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 6. März 2014
Verifizierter Kauf
Der AVM Fritz!WLAN USB Stick AC 430 ist recht klein (praktisch fürs Notebook) und kommt außerdem mit einem Standfuß mit genügend langem USB-Kabel. Die angegebenen Leistungswerte entsprechen dem Standard. Er ist nur verfrüht auf den Markt gekommen und völlig unausgereift: Am ersten Tag ist mir nach einigen Versuchen noch eine mehrstündige Verbindung geglückt, am nächsten Tag nicht mehr, nur noch ein andauernder Versuch zu verbinden. Ich habe aber bereits mit dem alten AVM Fritz!WLAN USB Stick N v2 (der völlig problemlos an meiner Fritz!Box 7490 läuft) die neueste Software heruntergeladen und sogleich das Update gemacht (Version 06.00.04).
Da es ungewiss ist, ob es ein Fehler ist, der durch ein Softwareupdate in nächster Zukunft behoben wird, oder eine Fehlkonstruktion der Hardware, schicke ich das Gerät zurück. Auf Grund der Besprechungen bei Amazon gehe ich auch nicht von einem einzelnen fehlerhaften Exemplar aus.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Carsten Preinfalk am 7. September 2014
Verifizierter Kauf
Der Versand durch Amazon erfolgte in gewohnter blitzschneller und ordentlicher Weise!

Leider kann der Artikel nicht annähernd mithalten. Ich nutze eine Fritzbox 7490 an einem aktuellen System mit Windows 8.1
Der Grund von meinem Fritz Wlan-Stick N zu wechseln war, eine bessere Performance meines Wlan zu erzielen.

Leider kam bereits bei der Inbetriebnahme die Ernüchterung. Ständige Verbindungsabbrüche, so dass ich noch nicht einmal ins Internet kam. Daraufhin durchforstete ich die einschlägigen Hilfeseiten und versuchte das Update des Sticks. Auf das brachte nichts!
Im Nachgang änderte ich die Funkkanäle manuell, was AVM auf der Support Page empfiehlt.
Ein kleiner Lichtblick: Die Abbrüche waren weg. Leider mit der Konsequenz einer äußerst geringen Performance, die deutlich schlechter war, als mit meinem alten Fritz Wlan Stick N.

Als Ergebnis steckt nun wieder mein alter Wlan Stick im Rechner und dieser geht zurück. Von AVM, einem Premium Anbieter, erwarte ich hier deutlich mehr! Schade.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden