EUR 149,90 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von PreisCompany Deutschland

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 149,99
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 164,24
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Jacob Elektronik
In den Einkaufswagen
EUR 162,36
+ EUR 6,00 Versandkosten
Verkauft von: PC-KING
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • ATEN CS1764A KVM-Switch, USB, DVI, Sound
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

ATEN CS1764A KVM-Switch, USB, DVI, Sound

von Aten

Preis: EUR 149,90 kostenlose Lieferung.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch PreisCompany Deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
41 neu ab EUR 149,90
  • CS1764A, DVI, USB, Sound
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

ATEN CS1764A KVM-Switch, USB, DVI, Sound + DVI-I 24+5 Dual Link zu VGA Adapter
Preis für beide: EUR 151,87

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeAten
Modell/SerieCS1764A KVM 4PORT
Artikelgewicht939 g
Paketabmessungen8,7 x 27 x 5,5 cm
ModellnummerCS1764A
Auslaufartikel (Produktion durch Hersteller eingestellt)Ja
Watt10.7 Watt
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB002ZVZC9Q
Amazon Bestseller-Rang
Produktgewicht inkl. Verpackung2,5 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit5. Dezember 2009
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

ATEN CS1764A 4-Port USB DVI KVM SwAudio

Der CubiQ DVI-KVMP-Switch mit USB 2.0 CS1764A schlägt eine völlig neue Richtung in Sachen KVM-Funktionalität ein, indem er einen 4-Port-KVM-Switch mit einem 2-Port-USB 2.0-Hub vereint. Gleichzeitig besitzt er Anschlussmöglichkeiten für einen digitalen Monitor (DVI). Außerdem beinhaltet der CS1742A die neue Video DynaSync-Technologie von ATEN, die die Bildschirmauflösung optimiert und eingeschaltete Geräte automatisch erkennt - letzteres bedeutet, dass der CS1762A, wenn ein Computer ausgeschaltet wird, automatisch auf den nächsten eingeschalteten Computer umschaltet. Als KVM-Switch ermöglicht er es, vier Computer von einer einzigen Konsole (USB-Tastatur, Monitor und USB-Maus) aus zu steuern. Als USB 2.0-Hub ermöglicht er den mit der Einheit verbundenen Computern den zeitversetzten Zugriff auf angeschlossene USB-Geräte.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nikolaus Schmidl am 3. Juni 2010
Verifizierter Kauf
Der Aten KVM-Switch CS1764A ist mein erster Umschalter ohne PS2 Anschluß. Seine Anschlußmöglichkeiten sind sehr vielseitig.
USB-Tastatur und USB-Maus an der Konsole, sowie einen USB2-Hub zum Anschluß diverser Speichersticks oder anderer USB-Geräte. Eine externe USB-Festplatte würde ich nicht anschließen, da sich beim wechseln der Kanäle, der USB-Hubtreiber auf den einzelnen PCs jedesmal entlädt. Es gibt zwar die Möglichkeit, den Kanal zu Wechseln und denoch den Hub auf einem PC (anderen Kanal) zu belassen. Ist aber meiner Meinung nach nich immer praktikabel.
Auch die Audioanschlüße haben mir sehr gefallen, da dadurch das umstöppseln an meinen Boxen endlich entfällt.
Die Grafikdarstellung ist ausgezeichnet. Auf meinem (noch) 19" Monitor sind keine Verzerrungen an den Ecken oder Farbfehler zu erkennen.
Auch die mitgelieferten Kabel sind qualitativ sehr gut ausgelegt.

Leider gibt es bei diesem Produkt auch zwei Minuspunkte.
Bei einem Audiokanal ist im Hintergrund immer ein knistern zu Hören. Woran das liegt, habe ich noch nicht heraus gefunden.
Das meiner Meinung nach etwas größere Problem an dem KVM-Switch ist sein USB-Anschluß an der Konsole. Es werden hier nicht alle USB-Tastaturen bzw. PS2-Tastaturen mit USB-Adapter erkannt. Nach Rücksprache mit dem Aten-Support, liegt hier ein kompatibilitäts Problem vor. Aber eine billige 10 Euro USB-Tastatur funktioniert auf jeden Fall.

>> Nachtrag vom 11.06.2010 <<
Nach einem Firmwareupdate funktioniert auch meine MS-Gamertastatur an der Console.
Ein dickes lob an den ATEN-Support, der sich sehr professionell und kompetent an der Fehlerbeseitigung beteiligt hat!

Ich kann diesen KVM-Switch, mit bestem Gewissen, nur weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Peterson am 4. August 2012
Verifizierter Kauf
Der ATEN CS1764A KVM-Switch dient bei mir zum Wechsel zwischen meinem PC und einem MacMini. Das Gerät tut, was es soll, es reicht das Video-Signal zum Monitor per DVI weiter, Maus und Tastatur sind per USB verbunden. Obendrein wird der Sound (Mini-Klinke) weitergereicht und man kann zusätzliche Geräte (Drucker, USB-Stick, ...) wechselweise nutzen.
Am MacMini gibt es überhaupt keine Probleme (zumindest habe ich keine finden können). Die Mac-Keyboard-Emulation des Switches wird nicht genutzt.
Sobald auf dem PC Windows geladen ist, funktioniert auch hier alles top.

Allerdings gibt es ein großes Manko am PC: Bei Verwendung des KVM-Switch komme ich nicht mehr ins PC Bios. Die Tastatur funktioniert erst, wenn Windows komplett geladen ist. Auch an die Boot-Optionen von Windows (hier Windows7) komme ich nicht mehr heran. Auch Linux-Boot-Manager (Grub2 in Verbindung mit Ubuntu) lassen sich nicht nutzen.
An einem "normalen" USB-Hub angeschlossen funktioniert die Tastatur tadelos auch in BIOS und Boot-Managern, so dass ich vermute, das der KVM-Switch die Tastatur nicht völlig "transparent" weiterreicht. Die Tastatur ist übrigens eine Cherry G80 USB ohne Sonderfunktionen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BS am 25. Januar 2012
Nach nur 2 Tagen Lieferzeit verlief die Installation problemlos. Der 4-Kanal-DVI-Switch erkannte die angeschlossenen Geräte (HP-LJ, EIZO S220SW, Lenovo i7-Notebook mit HDMI-Ausgang per Adapter-Kabel und Eigenbau-Server mit Win7, Logitech-Funkmaus, Logitech Edge-Tastatur mit eigenem Bluetooth-Stick) innerhalb Sekunden. Der Umschaltvorgang dauert jeweils etwa 3 Sekunden, danach stehen Tastatur, Maus und Bildschirm sofort zur Verfügung. Der am gemeinsamen USB angeschlossene Drucker ist mit den vorhandenen Treibern ansprechbar. Bein Starten eines Systems sind Maus und Tastatur bereits bei der Anzeige des Login-Screens verfügbar. Die Bedienung ist einfach, auf der Front wird der aktuelle Betriebszustand angezeigt.

Das Gehäuse des Switches macht einen wertigen, stabilen Eindruck. Der Switch ist nicht klein (ca. 27B, 4H, 9T cm), nicht leicht und steht auf 4 Gummifüßchen, die auch auf einer glatten Oberfläche das Herumrutschen verhindern. Handbuch und Produktbeschreibung (beide englisch und ausführlich genug), ein Netzteil und 4 Kabelsätze (jeweils DVI, USB, Audio OUT und Audio IN in einem Strang) sind Lieferumfang.

Ich finde an diesem Gerät keine negativen Aspekte, alles funktioniert so, wie ich mir das vorgestellt habe. Nach einigen enttäuschenden Experimenten mit Billigprodukten bin ich vollständig zufrieden und empfehle das Teil weiter.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander am 22. Juli 2012
Verifizierter Kauf
Dieser Aten KVM Switch hat meinen alten Plastik Belkin PS2 duo KVM Switch ersetzt. Ich bin rundum zufrieden damit. DVI, Sound und USB alles kein Problem. 3 Computer steuere ich damit an. Zugegeben, für das Upgrade muss das Gehirn unbedingt auf volle Aufmerksamkeit gestellt sein, es ist nicht so einfach wie eben mal eine Software auf dem Computer zu upgraden, auch sollte man den Switch vor sich auf den Tisch zu stehen haben, weil man alle Anschlüsse wieder entfernen muss.
Das Gehäuse würde ich als Oberklassen Equipment bezeichnen. Mit geschützten Gummi-ecken wird das Metalgehäuse zusätzlich geschützt. Alle Anschlüsse sind übersichtlich angebracht. Sehr sehr solide Verarbeitung. Mehr fällt mir dazu leider nicht ein, es macht wirklich den Eindruck eines Profi-equipments auf mich. P.S. Es kommt allerdings ab und zu vor, dass beim switchen zu einem anderen Computer die Maus keinen Strom mehr bekommt, aber wirklich eher selten, dann wird einfach zu einem anderen Computer geswitcht und gleich wieder zurück und es geht wieder alles. Aber kein Grund für mich weniger als 5 Sterne zu geben.

Update 07.12.2012 - Nach Kauf eines neuen mechanical Keyboards kann ich das swtichen via Tastenkombination nicht mehr benutzen! Laut Aussage des Supports ist mein Keyboard zu fortgeschritten um mit der KVM Simulation zu dealen. Ich kann jetzt nur noch direk am Geraet umschalten, was aber fuer meinen Geschmack zu lange dauert und umstaendlich ist, da das Geraet unter dem Tisch liegt. Mir wurde mit der Solution auch empfohlen, dass das CS1784A funktionieren wuerde, aber das finde ich schon ziemlich hart, dachte mit diesem Kauf erstmal fuer die naechsten Jahre ausgestattet zu sein. Ein Neukauf kommt nicht in Frage, ich moechte mir ja schliesslich nicht mit jedem neuen Keyboard ein neuen KVM Switch um die 180 Euro leisten. Ich bin sehr enttaeuscht!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden