2 gebraucht ab EUR 549,78

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Asus Transformer TF700T
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Asus Transformer TF700T

14 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 gebraucht ab EUR 549,78

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Sie brauchen Hilfe beim Tablet-Kauf? Finden Sie den passenden Tablet-PC speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber Tablet-PCs.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeASUS Computer
Artikelgewicht599 g
Produktabmessungen26,3 x 0,8 x 18,1 cm
Modellnummer90OK0QB2102560Y
Bildschirmgröße10.1 Zoll
ProzessormarkeIntel
ProzessortypCore Solo
Prozessorgeschwindigkeit1.60 GHz
Prozessoranzahl4
RAM Größe1024 MB
Computer Speicher ArtDDR3 SDRAM
Größe Festplatte64 GB
FestplatteninterfaceSerial ATA
WLAN Typ 802.11B, 802.11G, 802.11n
Hardware PlattformPC
BetriebssystemNone
  
Weitere technische Informationen
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB008ERYBBA
Amazon Bestseller-Rang Nr. 12.797 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung962 g
Im Angebot von Amazon.de seit26. Juni 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Asus Transformer Pad TF700T ohne Docking-Tastatur!



Komponenten:



- 25,7cm (10.1") WUXGA Super IPS+ LED Touchscreen (1920x1200)

- Nvidia Tegra 3 Quad Core 1.60GHz

- 1024 MB DDR3-RAM

- 64 GB Speicher (+ 8GB ASUS Web Storage)

- Wireless LAN 802.11 b/g/n

- Bluetooth 3.0

- GPS-Support

- 8.0 Megapixel Autofokuskamera & 2.0 Megapixel Frontkamera

- Li-Polymer Akku; Laufzeit bis zu 9h 30min, anwendungsabhängig

- Farbe: Champagne Gold

- Gewicht: ca. 598 g

- Maße: 263 x 180,8 x 8,5 mm



Anschlüsse:



- 1 x micro HDMI

- 1 x Line-Out/In Comboport

- 1 x MicroSD-Cardreader



Software:



- Google Android 4.0



Garantie:



- 2 Jahre Pick-Up & Return Herstellergarantie

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Barthel am 28. Dezember 2012
Habe mir dieses Gerät Anfang November zugelegt. War Anfangs auch begeistert und da ich selbst aus der IT komme sind meine Android-Geräte (Handy etc.) auch alle gerootet, da ich auf die Vorteile nicht verzichten möchte. Hatte auf Grund dieser Tatsache auch noch nie Probleme mit anderen Herstellern. So tat ich es in diesem Fall auch mit meinem TF700T. Dann ist mir das Pad samt Tastatur-Dock aus 50 cm Höhe von der Couch auf meinen Teppich gefallen, da es sehr Kopflastig ist wenn das Pad im Dock steckt (wer die Kombination hat, weiß was ich meine).

Das war es dann auch schon (von wegen stabil), das Display hatte sofort einen Riss unter dem Gorilla-Glas. Wie auch immer sowas geht. Weder Gehäuse, noch Display-Glas etc. waren beschädigt, sonder irgendeine Schicht darunter ist gerissen.

Nun Gut, ich bei Asus im Support angerufen und der Mitarbeiter verwies mich sofort darauf, daß keine Gewährleistung gilt, da das Geräte gerootet ist. OK, dachte mir, lass ich das Display tauschen,ist halt passiert. Denkste, stattdessen muß man für 80,-€ eine RMA mit Kostenvoranschlag abwarten und dann wurde mir die Reparatur regelrecht verweigert, da Asus meint, das Main-Board müsse auch getauscht werden, da es gerootet wurde. Den Displaytausch allein will man mir nicht gewähren obwohl ich das Gerät, bevor ich es in die Reparatur zu Asus geschickt habe noch über Mini-HDMI auf Funktionalität geprüft hatte. Somit darf ich jetzt für nichts 80€ zahlen, mal abgesehen davon, daß ein Gerät das aus einer geringen Höhe auf den weich gepolsterten Teppich fällt von Asus als Totalschaden angesehen wird. Kostenvoranschlag für gesamte Reparatur gleich Kosten eines Neugeräts.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von qwertzui am 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
2 Wochen habe ich nun das Asus Pad. Nichts steht über, knarzt oder wackelt. Die Verarbeitung und Qualität ist sehr gut, fast schon perfekt. Nur die oberen Tasten (Ein/Ausschalten und Lautstärkeverstellung) fallen negativ auf und machen einen billigen und wackeligen Eindruck.
Ansonsten ist die Verarbeitung nahe an der Perfektion und wesentlich besser als ich das erwartet habe.
Mir geht es aber in erster Linie um die Anwendung und nicht um das Design/Verarbeitungsqualität.

Ich habe für den Preis und die beworbenen Performance Daten ein pefekt und ruckelfrei funktionierendes Tablet erwartet. Grötenteils läuft auch alles so wie ich es erwartet habe. Ab und an nimmt man Verzögerungen war, z.B. beim scrolen auf Inet Seiten oder wenn man sehr schnell von verschiedenen Anwendungen hin und her wechselt. Störend ist das nicht, aber man nimmt es war. Richtige Ruckler oder dergleichen gibt es nicht.

Display
Das Display ist wunderbar anzusehen und macht fast schon süchtig.
Die automatische Helligkeitseinstellung kann man hingegen vergessen. Das Display wird grundsätzlich zu dunkel eingestellt und die Auto Funktion ist daher unbrauchbar.
Auch die Ips+ Funktion fürs Freie überzeugt mich nicht zu 100%. Bei strahlendem Winterwetter und indirekter Sonneneinstrahlung in einem Wintergarten kann man gerade so noch alles erkennen. Das Display ist nicht hell genug bzw. spiegelt zu stark.
Hier habe ich deutlich mehr erwartet.

Sound
Die beworbenen Soundqualitäten sind ein Witz. Der Sound ist blechern, leise und nur unwesentlich besser als bei meinem Galaxy S2. Zudem gibt es nur einen Lautsprecher, der auch noch so bescheuert positioniert ist, dass man ihn mit der Hand verdeckt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S.Aubele am 24. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Hallo zusammen,

ich habe mich für dieses Tablet entschieden, da ich mich im Vorfeld umfassend damit auseinander gesetz habe und mich sämtliche Test's sowie Ausstellungsmodelle in dieversen Geschäften überzeugt haben.

Gesagt, getan und meine Bestellung kam wie gewünscht am nächsten Tag, ein Lob hierfür an Amazon.

Jedoch fiel mir schon in den ersten 5 min.nach dem Auspacken auf, das die Aluminiumrückseite des Tablets mehrere Kratzer aufwies sowie tiefe Macken rund um das Display herum.
Selbst in den Aufnahmebuchsen unterhalb des Tablets konnte ich Macken feststellen.

Ich führte noch eine Softwareaktualisierung durch um zumindest ein paar Minuten das System testen zu können.
Hier musste ich leider auch feststellen, dass das System inkl. der standart Browser und Chrome nicht ruckelfrei lief.

Ich kann mir vorstellen, dass das neue Betriebssystem, Jell Bean seitens Asus nicht richtig angepasst wurde, was aber bei einem Tablet dieser Preisklasse nicht der Fall sein dürfte..

Nach ein paar Tagen bekam ich dann mein Austauschgerät.

Auch hier wieder eine große Enttäuschung, das Display war an der unteren linken ecke locker und konnte ohne Probleme und deutlich fühlbar, eingedrückt werden.

Damit hatte sich für mich das Kapitel ASUS Trasnformer Infinity endgültig erledigt.

Ich will nicht grundsätzlich vom Kauf dieses Tablets abraten, jedoch sollten zukünftige Käufer, SEHR GENAU auf die Verarbeitung achten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden