Gebraucht kaufen
EUR 8,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von buchrestposten
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

ASP.NET 4.0 mit Visual Basic 2010: Leistungsfähige Webapplikationen programmieren (Programmer's Choice) Gebundene Ausgabe – 1. Dezember 2010

1 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,95 EUR 6,99
1 neu ab EUR 9,95 7 gebraucht ab EUR 6,99

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Wenz ist Autor, Trainer und Berater mit Schwerpunkt Webentwicklung und Sicherheit. Er ist Autor oder Koautor von über 50 Büchern, hat zahlreiche Fachartikel verfasst und spricht regelmäßig auf Entwicklerkonferenzen im In- und Ausland. Er steht in den Credits des Mozilla-Browsers, ist im "Who is Who in PHP", besitzt diverse Macromedia-, Zend- und Microsoft-Zertifizierungen, ist Gründungsmitglied des PHP Security Consortiums und wurde als Microsoft MVP für ASP/ASP.NET ausgezeichnet.
Als Teilhaber der Webagentur Arrabiata Solutions GmbH realisiert er Web- und Intranetprojekte, führt Sicherheitsprüfungen durch und entwickelt AJAX-Anwendungen.




Tobias Hauser ist Autor, Trainer und Berater mit Schwerpunkt Webdesign und -entwicklung. Als ausgebildeter Grafikdesigner und erfahrener Entwickler kennt er beide Aspekte bei der Erstellung moderner Websites.
Sein bei der Implementierung von Kundenprojekten gewonnenes Wissen gibt er auf Entwicklerkonferenzen im In- und Ausland, auf Schulungen, in Artikeln und in Büchern weiter. Dazu ist er Macromedia- und Zend-zertifiziert, steht im "Who is Who in PHP" und schreibt regelmäßig für Fachzeitschriften.
Als Teilhaber der Webagentur Arrabiata Solutions GmbH realisiert er Content Management-Projekte, führt Usability-Audits durch und entwickelt E-Learning-Plattformen.




Jürgen Kotz arbeitet als freiberuflicher Trainer, Berater, Entwickler und Autor in Deggendorf. Mit .NET beschäftigt er sich seit der ersten Beta-Version. Neben vielen Visual Basic- und .NET-Projekten führt er auch Schulungen in diesem Bereich durch. Er ist außerdem Inhaber der Firma PrimeTime Software in Deggendorf. Sie erreichen ihn unter der folgenden E-Mail-Adresse: Juergen@PrimeTime-Software.de.



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

1.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
1
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Was erwartet man von einem Buch, das mehr als 1100 Seiten umfasst zum Thema ASP.NET 4.0 mit Visual Basic? Untertitel Leistungsfähige Webapplikationen programmieren?
Dazu gleich von 4 Autoren?

Ich erwarte eine solide Einführung in das Thema ASP.NET, gute praxistaugliche Beispiele, die ausreichend dokumentiert sind und einen guten "Codestyle" umsetzen. Zudem erwarte ich, dass wichtige Themen und Unterschiede (Was ist der Unterschied zwischen Render und RenderContents? Siehe Seite 301ff) im Buch behandelt werden und sich nicht erst übers "googlen" erschließen müssen. Wichtig für den Lernerfolg ist, dass die Codebeispiele funktionieren. Letzenendes erwarte ich eine Fachsprache, die englische Begriffe NICHT ins Deutsche übersetzt.

Bietet das dieses Buch? Nein. Und leider kann man keine negativen Sterne vergeben. Das Buch verfolgt den Ansatz der Eierlegendenwollmilchsau. Ich benötige keine Einführung in Visual Basic. Allein hier werden 150 Seiten verschwendet. Ich benötige auch keine Einführung in MVC, XML, Silverlight oder Web-Hacking.

Ebenso auf die Behandlung von Grundlagen in HTML könnte verzichtet werden. Wieso wird überhaupt noch auf HTML-Controls eingegangen? Web-Controls sollten heute - laut Microsoft - ausschließlich verwendet werden.

Am nervigsten sind allerdings die "Codefragmente". Wann ist etwas eine Syntaxdefinition, wann etwas Code? Wo gehört der Code hin? Warum trennen die Autoren den "Script-Teil" nicht vom HTML? Das soll eine professionelle Arbeitstechnik sein? Bedaure. Teilweise wären einfach Zeilennummern und die anschließende Erklärung nicht schlecht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 von 11 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden