EUR 159,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von ARCTIC GmbH

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

ARCTIC MC001-E - Media Center - Barebone PC - USFF - 1 x Atom D525 / 1.8 GHz inkl. DVD RW und DVB-T Tuner

von Arctic
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (27 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 159,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 17 auf Lager
Verkauf und Versand durch ARCTIC GmbH. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Passiv gekühlt - Geräuschloser Betrieb
  • Gute Leistung bei geringem Stromverbrauch
  • Wohnzimmer Design
  • Das MC001 E ist mit einem 4-in-1 Speicherkartenleser, zwei USB 3.0 und fünf USB 2.0-Anschlüssen ausgestattet, um höchste Anschlussfähigkeit zu gewährleisten.
  • DVD-RW und DVB-T-Tuner enthalten
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

ARCTIC MC001-E - Media Center - Barebone PC - USFF - 1 x Atom D525 / 1.8 GHz inkl. DVD RW und DVB-T Tuner + Kingston ValueRAM PC3-10600 Arbeitsspeicher 4 GB (SO-DIMM, 204-polig 1333 MHz) DDR3 RAM
Preis für beide: EUR 224,51

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • PC-Kauf leicht gemacht: Finden Sie den passenden Rechner speziell für Ihre Bedürfnisse ganz leicht mit unserem Ratgeber PCs.

  • Erfahren Sie mehr zu Prozessor-Unterschieden in unserem Intel-Shop.

  • Sofort sparen: beim gemeinsamen Kauf von Adobe Elements 12 oder Photoshop Lightroom 5 mit einem Computer oder einer Kamera. Die Aktion gilt nur für Angebote von Amazon selbst und nicht für Angebote von Drittanbietern (z.B. Marketplace). Diese Aktion gilt ausschließlich für die www.amazon.de Website. Hier geht's zur Aktion.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Möchten Sie 30 EUR sparen? Beantragen Sie jetzt online die Amazon.de VISA Karte und Sie erhalten 30 EUR Startgutschrift. Jetzt beantragen

Produktinformationen

Technische Details
MarkeArctic
Artikelgewicht2,3 Kg
Produktabmessungen16,1 x 6,5 x 27,5 cm
ModellnummerDPACO-MC10311-GB
ProzessormarkeIntel, Dual Core Intel Atom D525
ProzessortypAtom D525
Prozessorgeschwindigkeit18 GHz
Prozessoranzahl2
Speichergröße Grafikkarte512 MB
WLAN Typ 802.11bgn
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005DL6V8G
Amazon Bestseller-Rang Nr. 47.700 in Elektronik (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung2,3 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit4. August 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 


Produktbeschreibungen

Das ARCTIC MC001 ist ein Multi-Media PC, welcher mehr als ein gewöhnlicher PC oder ein Multi-Media-Streamer bietet - Er ist ein raffiniertes Entertainment-Center, das beide Geräte miteinander kombiniert. Mit dem MC001, können Sie Ihre Freizeitgestaltung zuhause aufpeppen. Filme, Musik, TV- und Radiounterhaltung, aber auch Web-Aktivitäten wie E-Mails checken, Online-Shopping, Social Networking und vieles mehr sind nun mit einem Gerät möglich. Lassen Sie sich von den unbegrenzten Möglichkeiten, die das MC001 bietet, inspirieren. Das MC001 wird passiv gekühlt, um einen geräuschlosen Betrieb zu ermöglichen und gleichzeitig die Hardware bei optimaler Temperatur zu halten. Auch in sehr geräuschempfindlicher Umgebung wie Wohn- oder Schlafzimmer ist das System praktisch unhörbar. Das schicke und platzsparende Design macht es möglich, das MC001 überall einzusetzen - Ob Wohnzimmer Accessoire oder Desktop-PC. Bei dieser Version handelt es sich um den MC001 E-T Barebone. 24xDVD-RW-Laufwerk und ein DVB-T Tuner sind bereits verbaut.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von F. Behrens TOP 100 REZENSENT
Verifizierter Kauf
Im Laufe der letzten Monate gab es dieses Gerät immer wieder mal für rund 120 Euro im Abverkauf, da das Nachfolgemodell im Frühling erscheinen wird. Wer mehr bezahlt und dann wie ich trotzdem von Arctic ein offensichtlich schon einmal ausgepacktes oder gar benutztes Gerät erhält sollte nicht zögern, sich beschweren und den Preis nachverhandeln.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist zu diesem Kurs aber auch so schwer zu toppen. Für ein lüfterloses, wohnzimmertaugliches Media-Serverchen mit ausreichend hohem WAF muss man ansonsten mindestens das Dreifache, oft auch noch deutlich mehr aufbringen. Für den Top-Preis muss man jedoch auch ein paar kleine Kröten schlucken, das sei nicht verschwiegen.

*** Allgemeines ***

Die meisten Versionen des MC001 kommen ohne RAM und Massenspeicher. Für einen kleinen Server sollten noch ein bis zwei 4GB-Riegel (2 Slots vorhanden) sowie eine kleine SSD eingeplant werden. Mit etwas Geschick kann man trotzdem mit dem Gesamtpreis unter 200 bleiben.

*** Aufbau und Aufstellung ***

Das Gerät besticht durch einen sehr sauberen und aufgeräumten Innenraum. Für eine funktionierende Konvektionskühlung ist das auch zwingend erforderlich. Diese Kühlung ohne Lüfter erfolgt hauptsächlich einen Kühlkamin im Gerät, dessen Wärme nach oben austritt, sowie über die silberne Gehäuseseite, welche im Grunde nichts als ein sehr großer Aluminium-Kühlkörper ist. Diese Konstruktion erwärmt sich im Betrieb je nach Last auf 35 bis über 45 Grad. Im Inneren sorgt eine Reihe von Wärmeleitpads für die Übertragung der Abwärme auf das Gehäuse.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genialer XBMC Client 27. Januar 2013
Verifizierter Kauf
Benutze den Artic MC001-E als XBMC Client. Server läuft mit MySQL. Nach einigen kniffen in der Advancedsettings.xml sehr schnell mit Openelec.

Meine Advancedsettings.xml Einstellung für ein zackiges Menü:

<gui>
<algorithmdirtyregions>1</algorithmdirtyregions>
<nofliptimeout>100</nofliptimeout>
</gui>

<bginfoloadermaxthreads>5</bginfoloadermaxthreads>
<useddsfanart>true</useddsfanart>

Sound über HDMI muss manuell eingestellt werden. Soundeinstellungen im XBMC auf "Benutzerdefiniert" und dann "plughw:1,3" eintragen, schon läufts.

Meine Lenovo MCE Fernbedienung wirds auch anstandslos erkannt. Damit der Arctic auch mit der Fernbedieung gestartet werden kann muss "EuP" im Bios deaktiviert werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Gerät 19. September 2012
Von Oliver N.
Ich habe mir den MC001 einfach mal zum Ausprobieren geordert und bin restlos begeistert. Zum Grundsystem für EUR 119,99 habe ich noch vorhandene 1+2GB DDR3 SODIMMs sowie eine 2GB SD-Card eingebaut. Das Ganze habe ich mit Openelec out of the Box (bootet von der SD-Card) am laufen, einfach genial. Mit einer einfachen Microsoft MCE Fernbedienung lässt sich die Software ohne jeden Konfigurationsaufwand direkt bedienen. Ein HDD bzw. SSD benötige ich nicht, da ich die Inhalte auf einem NAS System vorhalte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Kunde
Zunächst: Ich habe diesen Barbone-PC als Type MC001-E für etwas über hundert Euro bei einem sehr guten Internet Händler
gekauft. Mein Tip: einfach mal unter Google nachschauen, oder eine Preissuchmaschine wählen.
Der PC kommt auch nicht in einer neutralen Verpackung (dann "stimmt was nicht", B-Ware o.ä.) sondern in einer OVP Arctic
Verpackung mit Bildern/Beschreibung drauf und 2-fach versiegelt. Ich habe von der Arctic Homepage mal die verschiedenen
Varianten als Screenshot hochgeladen. Warum die "N"-Version, ohne DVD-Laufwerk teilweise über 100 Euro teurer verkauft
wird, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis...

Nun zum Produkt: Ich hatte noch eine 2,5" Samsung Spinpoint HM251H1 übrig und habe mir dazu unter Amazon einen Kingston
DDR-3 RAM 4GB, SO-DIMM, PC-3 mit 1333 MHZ gekauft. Damit lässt sich dieser Barbone-PC zu einem vollwertigen Home- oder
Multimedia-PC komplettieren. Der Einbau geht einfach, eine kleine Beschreibung mit Bildern liegt bei.
Auf der "Kunststoffseite" wird die HDD verbaut, auf der Alu-Seite der RAM-Riegel. Jeweils 2 Schrauben lt. Anleitung lösen,
die Abdeckung/en abheben, den Einbau lt. Anleitung vornehmen, die Schutzfolien von den Wärmeleitpads abziehen und die
Abdeckungen wieder draufsetzen/verschrauben. Schrauben für die HDD liegen übrigens bei.

Die Verarbeitung ist zufriedenstellend. Der PC muß im Betrieb senkrecht stehen und bei meinem PC ist der Fuß minimal schief
angebracht, d.h. das Gerät steht in der Vertikalen nicht absolut gerade. Aber das kann man ja durch eine dünne Filzunterlage
ausgleichen. Die Alu-Abdeckung ist gestrahlt und lackiert.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top HTPC in Kombination mit XBMC 13. September 2012
Von P. Rothe
Vorab: Ich möchte in dieser Rezension nicht auf die technischen Details des Gerätes eingehen, da diese ja bereits bekannt sind. Dies ist auch meine erste Rezension, also Vorsicht ;-)

Der Arctic-PC wird in einer schlichten, neutralen Verpackung geliefert. Der Lieferumfang entspricht neben dem Üblichen wie Treiber-CD, Handbuch, .. - einem externem Netzteil, Montagewinkel für eine 2,5“ Festplatte,HDMI Kabel, DVB-T sowie einer W-Lan Antenne. Für den Einbau des Arbeitsspeichers bzw. einer Festplatten müssen beide Seiten des Gehäuses geöffnet werden. Dies geht sehr leicht durch jeweils 2 Schrauben. Zur vollständigen Konfiguration müssen auch die Schutzfolien von den Wärmeleitpads entfernt und das Gehäuse wieder geschlossen werden. Eine Seite des Gehäuses besteht aus gebürstetem Metall, die auch zur Wärmeabgabe des lüfterlosen Systems dient, die Andere besteht aus Plastik im Klavierlack-Look. So dürfte sich der PC als HTPC in viele Home-Cinemas geschmeidig einfügen. Da ich den HTPC auch für Windows-Programme (eBay-Sniper, ..) benötige, habe ich mich für Win7 x64 entschieden. Die Installation verlief reibungslos. Als Basis meines HTPCs dient XBMC, welches 1080p als Container sowie Blu-ray Isos mit GPU-Unterstützung ruckelfrei abspielt. HD Filme von Amazons Video on Demand Service „Lovefilm“ (via Microsoft Silverlight) sowie von YouTube (via Flash) werden leider nicht ohne ruckeln abgespielt. Hier wird durch das Software-Rendering die CPU zu stark beansprucht

Mein Fazit: In Anbetracht des Preises spreche ich eine klare Kaufempfehlung aus, denn für unter 200€ (inkl. Preis für eine FP sowie RAM) erhält man ein vollwertiges HTPC-System.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Genial mit Openelec
.. quasi ein vollständiger Medien Center, optisch perfekt für's Wohnzimmer. . . . . . . . . . .
Vor 1 Monat von Duke veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolles Preis-Leistungsverhältnis, wird allerdings sehr heiß
Ich habe den Arctic Cooling seit knapp 1 Jahr im Einsatz und bin sehr zufrieden. Ich verwende ihn als Media-PC im Wohnzimmer mit einer 1TB Platte und 4 GB RAM. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Matthias Fritz veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Naja
- Kein Wakeup über den eingebauten Fernbedienungssensor oder HDMI.
- Nicht HDMI CEC fähig, so das man eine extra Fernbedienung braucht anstatt einfach die... Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von FFFEUNICODE veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Preis Leistung: TOP!
Ich habe den MC001-E nun seit einigen Monaten und bin sehr begeistert von diesem kleinen PC.
Die Leistung ist ideal für ein Mediacenter, und genau hierfür verwende... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Jens Z. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Flüster Leise ist er total bester HTPC
Bin total zufrieden mit dem Arctic als HTPC hatte noch eine 128GB SSD rumliegen die dort verbaut wurde und extra noch4GB Ram bestellt,danach Windows 7 installiert ohne... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Robert veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gutes Produkt, für knapp 100€ kann man eigentlich nichts falsch...
habe das Media Center vor einigen Wochen gekauft und zunächst Win8 installiert. Das System lief damit flüssig. Videos auf Webseiten mit Flash (z.B. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von G. M. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen sehr stabiler Computer
ich habe mir das Gerät gegönnt und habe ihn umgebaut, das Teil läuft bei mir 24/7 und ist dank des Designs nicht zu hören. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Kevin Pröpper veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen A nice silent low-power PC
One of the tabs on the aluminium side panel was broken off, but as this had no functional effect, I give five stars for a product that is exactly as advertised, and for the price,... Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von JAAKKO U SIIVO veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lautloses, schnelles XBMC mit Openlelec
Das Gerät hat ein Laufwerk,wer es braucht. Das war auch schon das lauteste an dem Gerät. Bei mir läuft alles out of the box vom USB-Stick. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von JoeHeintz veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen XBMC PLAYER ALL THE WAY
Ich bin sehr beeindruckt von der Arctic MC001. Wie ein Media-Player tut, was es tun soll. Ich habe XBMC mit Windows und openelec installiert und arbeiten beide toll. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Monaten von David wurtz veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden