13 Angebote ab EUR 0,36

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Meine Tierpension - Special Edition
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Meine Tierpension - Special Edition

von ANIKIDS
Plattform : Windows 2000, Windows 98, Windows Me, Windows XP
9 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 9,90 10 gebraucht ab EUR 0,36

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Hinweise und Aktionen


System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 2000 / 98 / Me / XP
  • Medium: CD-ROM
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 19,8 x 14,8 x 3,6 cm ; 259 g
  • ASIN: B000A5CEDQ
  • Erscheinungsdatum: 28. Oktober 2005
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.940 in Software (Siehe Top 100 in Software)

Produktbeschreibungen

"Meine Tierpension" in Kooperation mit dem Panini Verlag ("TIERE Freunde fürs Leben") erfüllt dir den Wunsch, dich um die sechs beliebtesten Haustiere (Pferde, Hunden, Katzen, Kaninchen, Wellensittiche und Schildkröten) zu kümmern. Du allein bist in Deiner liebevoll eingerichteten Tierpension für das Wohlergehen der Tiere, welche dir ihre Besitzer anvertraut haben, verantwortlich.
In spannenden Szenarien mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad darfst du in einer kompletten 3D Welt die
Tierpension nach deinen eigenen Vorstellungen ausbauen und schmücken, um den Tieren ein gutes und behütetes Zuhause bieten zu können.
Dieses einmalige Spielerlebnis wird dich mit seinen liebevollen und abwechslungsreichen Interaktions- möglichkeiten immer wieder neu faszinieren! "Meine Tierpension" ist das Strategiespiel rund um die sechs beliebtesten Haustierarten, in dem du die Verantwortung und die Pflege der Tiere übernimmst. Als Dankeschön und Belohnung der glücklichen Tierbesitzer winkt am Ende vielleicht auch die Ernennung zur "besten
Tierpension der Welt"!

FEATURES:
- Kooperation mit dem Marktführer Panini, erscheint unter dem erfolgreichen Label TIERE Freunde fürs Leben
- Exklusive Marktposition: Aufbau- und Strategiespiel mit den beliebtesten 6 Haustierarten (Pferd, Hund, Katze,
Kaninchen, Wellensittich, Schildkröte)
- Kümmere dich verantwortungsvoll um die dir anvertrauten Tiere, richte deine Pension liebevoll ein und hole dir die
Auszeichnung der "besten Tierpension der Welt"
- 3 neue Tierarten + 1 komplett neues Szenario.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

2.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 22. März 2006
Wie ich das spiel bekommen habe bin ich ca.1-2 wochen daran gesessen und habe gespielt.Die Tiere und die Umgebung sind alle sehr gut gelungen.Es gibt 6 tiere zum verpflegen die man nacheinander freischaltet.Man muss auch aufpassen dass man nicht zu viel geld ausgibt für futter denn es gibt auch für jedes tier jede menge Artikel fürs Gehege zum kaufen.
Doch wird es ab den pferden ziemlich fad denn man kann nicht wirklich viel machen außer putzen,reiten und füttern und selbst das macht der computer selber.
Sonst ist es gut gelungen und für jeden tierfan empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralf Brinkmann am 29. Dezember 2006
Verifizierter Kauf
Nach der Installation stürzt das Spiel wegen einer angeblich fehlenden xsiflk.dll ab. In einigen Foren im Internet konnte ich die Ursache finden, es fehlen einige Microsoft DLLs, die von professionellen Programmen mitgeliefert werden und somit nur auf frisch installierten Rechnern nicht vorhanden sind. Daher ist es reine Glückssache ob das Programm startet oder nicht.

Doch damit nicht genug, trotz eines Rechners der die Mindestanforderungen bezüglich RAM und Grafikkarte um das vielfache übertrifft, bin ich über das Startmenu mit einem flackerndem Mauszeiger, der sich nicht bewegen läßt, nicht hinausbekommen.

Wie so oft bei Software für Kinder hat das mangelhafte Nivau für Entäuschung gesorgt, und das auch noch an Weihnachten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Papa Peter am 29. April 2006
Obwohl ich Informatiker bin und allerneueste Treiber unter Windows XP verwende habe ich das Spiel auf 2 Notebooks mit 32 MB Grafikkarte nicht vernünftig zum Laufen gebracht.

Das Spiel ist ein Resourcen-Fresser und läuft wirklich nur auf aktueller Hardware.

Bei uns gab es dagegen nur Tränen, weil das Spiel (welches 2 Minuten zum Starten benötigt) nach der ersten Spielszene einfriert und der Rechner nur durch Neustart wieder reagiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Wolters am 3. Januar 2007
Verifizierter Kauf
Unser PC erfüllt die Systemanforderungen, bei der Installation kommt jedoch der Hinweis, daß statt der 1 GHz CPU und der 32MB Grafikkarte eine 1,6 GHz CPU und 64 MB Grafikkarte besser geeignet wären.

Und das bei einem so alten Spiel ( für Win98 ), zu dessen Erscheinungsdatum noch keine so hochwertige Hardware existierte.

Entsprechend ruckelig ist der Spielverlauf, der Zeiger ist in der Regel dort, wo die Maus vor 10 Sekunden war.

Schade ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mjusa am 4. März 2007
Ich finde dieses Spiel ist nur teilweise gut.

Vorteile:Es macht Spaß den Tieren beim Fressen,schlafen,spielen oä. zuzusehen.Die Tiere sind realitätsnah animiert.

Nachteile:Ich finde die Grafik könnte etwas besser sein.Wenn das Pferd beispielsweise zum Stall möchte geht es durch den Futtertrog.Natürlich betreffen solche Fehler auch alle anderen Tieranimationen.Besonders schade ist es, dass man mit den Pferden nicht richtig (mit Steuerung) ausreiten kann.Auf der Verpackung war dies unklar.Die Tiernamen wiederholen sich sehr häufig und auch deren Fellfarbe kommt oft vor.Dadurch wird das Spiel schnell langweilig.Auch die Spielmöglichkeiten (Putzen,spielen,füttern etc)sind gering.

Insgesamt würde ich dieses Spiel nur echten Tierfreunden empfehlen.Für den Preis ist "Meine Tierpension" jedoch zufriedenstellend.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen