Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

AMERICAN HORROR STORY SEASON 2:

 Freigegeben ab 18 Jahren   Blu-ray
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 54,99
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch gameshop_fuerth - Alle Preise inkl. MwSt und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

AMERICAN HORROR STORY SEASON 2: + [UK-Import]American Horror Story Season 1 Blu-ray
Preis für beide: EUR 99,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Englisch
  • Untertitel: Spanisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • Anzahl Disks: 3
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Fox
  • Produktionsjahr: 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0083UHTGW
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.191 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Die komplette zweite Staffel der Serie "American Horror Story" auf Blu-Ray, UK-Import, inkl. englischer Untertitel, keine deutsche Tonspur


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen MADNESS NEVER ENDS PART 2 16. März 2014
Von Tanja76
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Wie es sich für eine Serien-Anthologie gehört, begrüßen uns altbekannte Gesichter an einem neuen Schauplatz.
Allen voran Jessica Lange, die als Schwester Jude eine Nervenklinik im Jahre 1963 unter sadistisch strengem Regiment führt. Als der vermeintliche Frauenmörder bloodyface eingeliefert wird sowie ein dämonenbesessener Patient, sich die mysteriösen Vorkommnisse häufen und Patienten verschwinden, geraten die düsteren Wände von Briarcliff gehörig ins Schwanken.

Neben wiederkehrenden Darstellern wie Sarah Paulson, Lily Rabe (beide in beeindruckenden Hauptrollen), Zachary Quinto, Frances Conroy oder Evan Peters (in jeder Staffel vom Schicksal gebeutelt), bereichern Neuzugänge wie James Cromwell (Emmy!), Cloe Sevigny und Joseph Fiennes den grandiosen cast.

Verstörender und brutaler als ihr Vorgänger fällt diese Staffel aus (zu Recht FSK18), zum Teil hart an der Schmerzgrenze. Showrunner Ryan Murphy erschuf eine Parabel über Machtmissbrauch sowie eine schonungslose Abrechnung mit der zweifelhaften Moral der katholischen Kirche. Mit geballten Themen wie Gewalt, Exorzismus, Menschenversuche, Aliens und einem Nazi-Arzt darf man sich auf einige unbequeme und teils verwirrende Stunden einstellen.

Doch keine Horror-Story ohne gelegentliche Muntermacher.
Humor, Sarkasmus, spleenige Figuren,visuell beindruckende Kamerafahrten und musikalische Finessen (DOMINIQUE in Endlosschleife!) kommen auch bei ASYLUM nicht zu kurz.

Für den wüsten, emotionalen Mix gabs von der academy stolze 17 Emmy-Nominierungen, die höchste Ausschüttung für das Serienjahr 2012.
Weniger rekordverdächtig fallen Bonusmaterial und Ausstattung aus.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale zweite Staffel 14. Februar 2014
Von naseweis
Format:DVD
Die erste Staffel empfand ich bereit als ein großes Vergnügen anzuschauen.
Doch die zweite Staffel übertrifft diese um Längen. Dieses Mal spielt die Handlung in einer Psychatrie in den 60er Jahren.
Dabei werden für die derzeit typischen "Krankenheiten" und "No goes" mit eingearbeitet; beispielsweise "die Krankheit der Homosexualität", die zum einen in dieser Psychatrie geheilt werden soll.
Die Story beginnt mit einem Mord an einer Frau, für dessen Schuld sich der Ehemann verantworten muss. Dieser wird in die besagte Klinik eingewiesen. Aber die Psychatrie wird auch von einer anderen Perspektive aus beleuchtet :).
Ein weiterer grusiliger Aspekt sind die Vorgänge und Strukturen in dieser Klink selbst. In den kalten Wänden wird nicht nur "geheilt" - mehr wird aber nicht verraten ;) .
Ein Machtkampf zwischen der "leitenden Ordnesfrau" und dem Mediziner würzen die Dialoge der Darsteller. Es ist ein wahres Fest, den Darstellern zuzuschauen. Auch der Besuch einer "bekannten Schauspielern" ist in dieser Staffel zu finden.
Es wird nicht nur aus den 60ern erzählt, sondern es gibt auch hier und da Einblicke in die Gegewart. Zum Ende der Staffel wird der Zusammenhang schließlich sichtbar und schlüssig.
Im Großen und Ganzen sind ordentliche Gruselmomente zu finden. Nicht, dass man sich unter dem Sofa verstecken möchte, aber es werden schon Bilder gezeigt, die einen nicht "kalt" lassen.
Wer die erste Staffel gesehen hat, wird einige Darsteller in der zweiten Staffel erkennen. Das tut dem ganzen aber keinen Abbruch, da die Charaktere so gut gespielt sind, dass man ihre vorigen aus der ersten Staffel quasi vergisst.
Zusammenfassend kann ich nur sagen:eine gelungene und geniale zweite Staffel.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von becharmed
Format:DVD
Zu Beginn erwartete ich eine Fortsetzung von Staffel 1 und war etwas verstört, als ich feststellte, dass Staffel 2 nichts mit der vorherigen zu tun hat.

Zum Teil sehen wir die gleichen Darsteller (z.B. Jessica Lange u.a.) in anderen Rollen hier wieder.

Die Handlung spielt auch hier in verschiedenen Zeiten- zum einen sehen wir die Gegenwart, aber hauptsächlich die Vergangenheit. Im Zentrum steht das Briarcliff Asylum, eine psychiatrische Einrichtung, geleitet von einer strengen Nonne (J.Lange), einem Pfarrer und einem eher sadistischen Arzt, der dort im Verborgenen Experimente betreibt.

Als ein vermeintlicher Frauenmörder in die Anstalt eingewiesen wird, versucht eine sehr ehrgeizige junge Reporterin, die bisher Haushaltstipps in einer Zeitung veröffentlichen darf, ein Interview, eine Story dort zu bekommen. Der leitenden Nonne gefällt dies gar nicht und es gelingt ihr die junge Frau als Patienten dort einliefern zu lassen....

Ausbruchsversuche, abartige Therapien, Bestrafungen sind der Alltag dieser Einrichtung. Auch hier ist es wieder möglich durch die Länge, die Charaktere sehr gut kennenzulernen; man bekommt tiefe Einblicke in die Vergangenheit aller handelnden Personen, deren zweifelhafte oder traurigen Vergangenheiten, die sie zu dem gemacht haben, was sie heute sind.

Die Geschichte des Frauenmörders ist ein weiterer Plot in der Geschichte.

2 Folgen ca. in der Mitte tragen den Titel "Ich bin Anne Frank"- was es damit auf sich hat, verrate ich hier nicht ; )) Aber nur soviel, dass es genialer Einfall war, so eine Geschichte zwischendrin noch einzubauen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen AHS2-Super!!!
Die richitge Mischung aus Thriller und Suspense machts. Die Serie steht und fällt mit Jessica Lange, egal welche Rolle sie inne hat.
Vor 15 Tagen von Jacqueline veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut außergewöhnlicher, unangenehmer, harter Tobak...
Im Vorfeld: Ich kenne bereits alle 3 bisherigen Staffeln und obwohl man normalerweise bei Staffel 1 Anfangen sollte beginne ich beim 2. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Philipp Sorger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles ist in Ordnung was kann ich mehr schreiben, ? ? ? ? ? ? ? ? ? ?...
Alles ist in Ordnung was kann ich mehr schreiben, viel Blut nicht für Kinder ? ? ? ? ? ?
Vor 1 Monat von Lopez eric veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Geniale Fortsetzung :-)
Die 2. Staffel ist ebenso mitreißend wie die Erste, auch wenn es eine komplette neue Geschichte ist, mit den teilweisen gleichen Darstellern. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von helbika veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Das Beste seit Langem
Die beiden ersten Folgen stimmen einen langsam in die Geschichte(n) ein und dann geht es rasant los,brutal,spannend, man ist immer
quasi auf der Suche wie was mit wem... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Thomas Busemann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Fesselnd und überraschend
Ich fand schon die erste Staffel sehr gruselig und gut, aber diese sogar noch besser.
Also, wem die erste zusagte: rasch bestellen. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von B. Müller veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen story time
geil super Hammer Fett cool m sh suj wsi wop wqok djkwq wjw qöldswk whj2w 2ohemwdj whjo1jdw wdjo wjdh wj
Vor 1 Monat von saruman veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen warum FSK 18
eine einzige DVD ist FSK 18 und das warum auch immer hätte mehr erwartet kann man sich dann auch im TV anschauen und gut ist
Vor 3 Monaten von PRH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Alles in einem = TOP
Das es eine ziemlich neue Staffel ist, finde ich ist der Preis sehr zuvorkommen. Da bei uns in Luxemburg diese meistens nicht unter 40€ bekommen, bin ich sehr zufrieden. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Carole veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen besser als kino!
früher ging ich 1x die woche ins kino, nun schau ich lieber serien - "ahs: asylum" ist neben "the walking dead", "sherlock", "the borgias",... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von music & book fan veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar