wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen8
4,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 3. Mai 2010
Die Auffahrrampe nutze ich für einen Rasentraktor. Die Funktion ist problemlos. Sehr sinnvoll ist, dass die Rampen mit einem Haltebolzen (eine Schraube) die durch das Lochblech gesteckt wird, gegen wegrutschen gesichert wird. Ein Punkt abzug gebe ich, weil das abgekantete Alublech sehr scharfkantig ist. Wenn man Arbeitshandschuhe trägt, ist das aber kein Problem.
Ich bin jedenfalls zufrieden.
0Kommentar8 von 8 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2012
Wir nutzen diese Rampen, um mit einem Rasentraktor auf einen Autoanhänger (Ladekante ca. 50cm) zu fahren. Das hauptsächlich um den Rasenschnitt zum Transport direkt auf dem Anhänger auszukippen. Für eine einfachrere Handhabung hier auf dem Hof haben wir die zwei Rampen mit 2 dünnen Kanthölzern auf dem passenden Abstand für unseren Rasentraktor verschraubt. Dank der Perforation war das ohne Schäden an den Rampen möglich und auch zusammen montiert sind die Rampen noch sehr leicht und gut zu tragen.

Die Rampen halten der Belastung (geschätzt ca. 370kg) gut stand, es sind keine Verformungen zu erkennen. Die gewölbte Form gibt außerdem die Sicherheit, dass das Mähwerk nicht an der Kante vom Anhänger / der Rampe hängen bleibt. Leider ist durch die Wölbung die Steigung am "unteren Ende" der Rampen recht groß, sodass der Fangkorb daran schleift, wenn man rückwärts hoch fährt. Beim ersten Test ist uns das leider nicht aufgefallen und die Rückgabefrist inzwischen abgelaufen. Nach 7 Fahrten über die Rampe hat der (brandneue!) Fangkorb schon gut sichtbare Riefen abbekommen, sodass ich mich um Verschleiß vorzubeugen mit einer "Rampe an der Rampe" behelfen werde, bis ein Ersatz gefunden ist.

Die umgekanteten Schnittkanten sind zwar nicht entgratet, aber stellen kein Verletzungsrisiko dar. Anders sieht es bei den "Löchern in den Noppen" aus - da sollte man vorsichtig sein und besser nicht mit den Händen drüber rutschen.

Für den genannten Preis (zum Kaufzeitpunkt ca. 100€) wird hier ein gutes Produkt geboten, das vollständig der Beschreibung entspricht. Dafür 5 Sterne.

Leider muss ich wegen den schneidenden Kanten in den Noppen einen Stern abziehen:
- das tut den Reifen sicher nicht gut
- Verletzungsrisiko (vor allem auch für spielende Kinder!)
- speziell in diesem Fall zerstört das den Unterboden vom Fangkorb des Rasentraktors sehr schnell

Damit bleiben 4 Sterne für ein solides, aber nicht perfektes Produkt.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
Gekauft habe ich die Rampen, um mit einem Aufsitzmäher auf einen Anhänger zu fahren. Dafür wollte ich wenig Geld ausgeben. Die Belastung wird mit 400 Kg angegeben. Mein Mäher und ich wiegen zusammen 360 Kg. Nach der zweiten Benutzung war der Radius größer, d.h. etwas zurück in die Gerade gebogen, auch die Auflageflächen sind leicht nach oben verbogen. Habe daraufhin in ca. 3 Stunden und 60 Euro Materialaufwand die Auffahrrampen verstärkt, wodurch sie natürlich auch um einiges schwerer wurden und dadurch ihren Vorteil verlohren.
Fazit: Ich würde die Rampen zusammen, im Orginalzustand, auf keinen Fall mehr als ca. 300 Kg belasten.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2013
Hervorragende Auffahrampen. Verladen täglich unseren Aufsitzmäher über die Rampen uns Mähwerk bleibt nicht hängen.
Klasse Sehr leicht zu transportieren.Beim Abladen rutschen sie nicht weg.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2014
Die Auffahrrampe hat eine sehr gute Qualität und ist flexibel einzusetzen. Lediglich sollte vor dem Kauf geprüft werden, ob der Rasentrack auch den gebogenen Winkel "verkraftet". Bei meinem Honda muß ich ein dickes Brett als Hilfsmittel zum hochfahren unterlegen, da der "Böschungswinkel" des Rasenmähers die Biegung nicht "verkraftet".
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2015
Habe diese Rampe für meinen Rasentraktor gekauft, um diesen auf den Anhänger zu fahren. Habe bereits eine schwere Vespa damit verladen – hat einwandfrei funktioniert. Die Rampen sind sehr stabil.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2013
Leicht und gleichzeitig sehr stabil. Zur relativ flachen Überwindung von 3 Treppenstufen im Außenbereich hervorragend geeignet. Beispielsweise für Zweiräder ...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2013
Alles Bestens gerne wieder,
bin sehr zufrieden . . . . . . . . . . . . .
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Einfach online bestellen! Neue & Gebrauchte. Frei Haus Gelefiert.