Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

AKG K 317 Snow White In-Ear Kopfhörer im Lanyard Design

von AKG

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • höchstwertiger In-Ear Kopfhörer in "Ear-Bud" Ausführung
  • halboffene Bauweise mit vergrößertem 13 mm Treiber und Super-Bass
  • hoher Tragekomfort durch ohrgerechte Bauform (inkl. Silikon Ohrpolster) und Lanyard Design
  • bis zu 129 dB Schalldruck für grosse Klangreserven
  • hochwertiges Anschlusskabel mit Verlängerungskabel zu 99,99% sauerstofffrei

Besuchen Sie den AKG-Shop
Für höchste Ansprüche an Kopfhörer und Ohrhörer - erleben Sie „AKG“. Zum AKG-Shop


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.

  • Besuchen Sie auch den AKG Marken-Shop und erleben Sie die Welt der AKG-Produkte.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 118 g
  • Modellnummer: K317WHT
  • ASIN: B001EP86NI
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. Januar 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (24 Kundenrezensionen)

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

AKG K 317 Ear-Bud Kopfhörer
Sie haben Ihren Kopf. Wir haben Ihren Hörer.

Sie werden uns sicherlich zustimmen, dass qualitativ hochwertige Bauteile zwar die richtige Grundlage, aber noch nicht alles sind, was exzellente Produkte und auch einen exzellenten Kopfhörer ausmachen. Bei AKG ist es darüber hinaus die mehr als 60-jährige Erfahrung, in der wir unser ganzes Know-how, unsere Liebe zum Detail und unser Bestreben, Dinge besser zu machen, in zukunftsweisende Kopfhörer-Technologien einbringen.

Es geht uns nicht darum, kurzlebigen Trends zu folgen, sondern echte akustische Innovationen zu entwickeln. Unzählige Auszeichnungen und mehr als 1.400 international angemeldete Patente bestätigen dies. Am wichtigsten jedoch ist uns, dass Sie mit AKG-Produkten und unserem Service auch nach vielen Jahren noch zufrieden sind. Denn Sie sollten mit einem Kopfhörer nicht nur hören, sondern das, was sie hören auch wirklich genießen.

DAS KLEINE WUNDER. Bereiten Sie sich auf eine große Überraschung vor, die Ihnen ein kleiner Kopfhörer bereitet.. Wo viele andere Hersteller aufhören, setzt AKG einen Oben drauf. Viele Nutzer von Ohrhörern wünschen sich hochwertigste portable Kopfhörer, mögen aber das Tragegefühl eines Ear-Canal Kopfhörer nicht, der im Gehörkanal sitzt. Bei der Ear-Bud Konstruktion liegt der In-Ear Hörer auf dem Ohrkanal auf und lässt durch die halboffene Bauweise auch Umgebungsgeräusche zu. Und hier setzt AKG mit dem K 317 neue Klang-Maßstäbe
Die halboffenen Ohrhörer AKG K 317 im Lanyard-Design sind nicht größer oder schwerer als herkömmliche Ohrhörer, liefern jedoch einen kraftvollen, unverfälschten Klang. Ihre hervorragende Basswiedergabe steht weitaus größeren Köpfhörern in nichts nach. Sie müssen weder auf Bequemlichkeit noch auf Tragekomfort verzichten, um eine Leistung zu erleben, wie Profis sie seit mehr als 60 Jahren von AKG-Produkten erwarten – mit den K 317 haben Sie sie in der Tasche. Nehmen Sie sie überall hin mit.

Spezifikationen
- SCHLÜSSELBAND (LANYARD)-DESIGN
- VERLÄNGERUNGSKABEL (50cm)
- SUPER BASS
-HALBOFFENE BAUWEISE
- OHRPOLSTER AUS SILIKON INKLUSIVE
- HOHER TRAGEKOMFORT
- FÜR PORTABLE DVD-, CD- UND MP3-PLAYER GEEIGNET
- KABEL, ZU 99.99 % SAUERSTOFFFREI
- KOMPATIBEL MIT iPHONE
- SOFTETUI

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Phillip Rene Engelke am 7. Dezember 2009
Ich habe lange überlegt ob ich mir den AKG K317 wirklich kaufen sollte. Zum einen haben bei mir bis jetzt Knopf-Kopfhörer nie richtig in die Ohren gepasst, zum anderen höre ich relativ laut Musik und möchte meine Nachbarn (z.B. im Zug)damit nicht stören.
Aber die guten Rezensionen hier und sehr gute Testergebnisse haben mich schlußendlich doch dazu gebaracht mir die K317 zu bestellen. Im schlimmsten Fall hätte ich sie eben wieder zurückgeschickt.
Aber soweit ist es nicht gekommen. Nach der Lieferung der erste Grund zur Freude, die Verarbeitung wirkt auf den ersten (und auch den zweiten) Blick sehr gut. Okay, das Kabel könnte etwas länger sein, ist aber für den normalen Gebrauch am Mp3-Player oder dem Notebook völlig ausreichend.
Dann folgte allerdings der erste negative Eindruck. Während der Hörer rechts perfekt passte, saß der linke Hörer sehr locker und drückte unangenehm. Wie gesagt, ich hatte ähnliche Probleme schon mit anderen In-Ear Kopfhörern (Wird also an meinen schiefen Ohren liegen;) Das Problem ließ sich jedoch lösen indem ich den einen Hörer mit Stoffüberzug nutze und den Anderen ohne. Nun sitzen beide Hörer nahezu perfekt und dank der sauberen Verarbeitung auch bei längeren hören sehr bequem. Das dies nur mit großen Ohren der Fall ist, wie es in den Rezesionen öfter gesagt wird, kann ich so auch nicht stehen lassen. Meine Freundin nutzt den K317 regelmäßig, und obwohl sie eher kleine Ohren hat, findet auch sie die AKG angenehm zu tragen. Ich glaube die Ansicht, dass die AKG für große Ohren gemacht sind kommt daher das sie, im Vergleich zu anderen In-Ear-Kopfhörern, relativ groß wirken.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Randolph Rüba am 20. Dezember 2008
Druckvoll, klares, transparentes Klangbild, saubere Bässe, brilliante, wenn auch einen Tick spitze Höhen, guter Tragekomfort - was will man mehr? Der Preis ist recht hoch, aber für mich angemessen. Den fehlenden Lautstärkeregler kann ich gut verschmerzen, da vor allem dieses Bauteil bei all meinen bisherigen In-Ear-Hörern immer als erstes kaputt ging.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von April am 19. Mai 2010
Verifizierter Kauf
Erst als ich die AKG-Kopfhörer wegen eines defekten Kabels gegen neue Sennheiser der gleichen Preisklasse getauscht habe, ist mir bewusst geworden, wie gut die AKG 317 klingen: klar und offen mit gutem Bass.

Sie passen relativ gut, könnten aber noch etwas fester sitzen. Das Schlüsselband-Design ist einerseits praktisch, da man die Ohrhörer herausnehmen kann, ohne das Kabel zwischenzeitlich zu verstauen. Man muss aber dafür ein ziemliches Kabelwirrwarr in Kauf nehmen: Kopfhörer samt Kabel, Halsband und Kabelverlängerung lassen sich schlecht aufwickeln und entwirren. Nach einem Jahr war das Kabel am Stecker leider defekt, obwohl die Kabel und Stecker einen sehr soliden Eindruck machen. Die Haltbarkeit liegt im damit üblichen Rahmen, wenn man - wie ich - die Kabel zur Aufbewahrung um den Player wickelt und ein Abknicken riskiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin_R. am 12. Februar 2010
Verifizierter Kauf
habe mir vor ca. 2,5 monaten diese kopfhörer bestellt. schönes design, super passform und keine lästigen in-ear-kopfhörer.
ich hatte zuvor von akg das modell k314 und war an sich sehr zufrieden. da kopfhörer bei mir aber schon fast verschleißteile sind und die standardkopfhörer von sony mich nicht überzeugt haben, hatte ich mir vorgenommen dieses produkt zu kaufen.

ersteindruck: ganz nett soweit, kabel der kopfhörer etwas dünn

positives:
- super tragekomfort, durch das Lanyard Design, wenn doch mal ein kopfhörer rausffallen sollte bleibt er immer in der nähe des halses.
- sehr laut und trotzdem gute klangqualität, an meinem sony walkman NWZ-E436F erreichte er mittels messung am schalldruckmessgerät 101,3dB. somit ist es nicht nötig ihn immer auf extrem hoher lautstärke zu lassen, dass spart akkuzeit
- passform im ohr, sehr gut, zumindest bei mir. auch ideal geeignet für sportanwendung

negatives:
- nach ungefähr 1,5 monaten begannen die grauen gummiringe der kopfhörer sich abzulösen, da diese nur sehr leicht verklebt sind. es ging an sich immer gut und man kann sie leicht wieder auf dem kopfhörer platzieren. jedoch ist es mir vor 1 woche passiert, dass ich den gummiring nicht wiederfinden konnte. somit ist der kopfhörer auf der entsprechenden seite schlicht und einfach unbrauchbar geworden,
daher resultiert auch die schlechte bewertung, durch die mangelhafte technologische planung ist es nur eine frage der zeit bis sich die kopfhörer "auflösen".
- die am anfang bereits als sehr dünn beurteilten kabel neigen mit der zeit sehr sich zu verdrehen.
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Motorpsycho am 20. April 2010
Verifizierter Kauf
Ich habe einen Kopfhörer in Lanyard-Ausführung gesucht. Da wird das Angebot in klanglich akzeptablen Regionen recht dünn. Der Sennheiser MXL-51 beispielsweise kann dem AKG K 317 oder dem Sennheiser MX-760, den ich vorher hatte, in keinster Weise das Wasser reichen. Also Klang ist positiv, was man bei dem Preis aber auch erwarten sollte.

Negativ empfinde ich das Design. Hier hat sich wohl jemand vom iPod Design inspiriert gefühlt. Mir gefällt es leider überhaupt nicht, zumal da weiß, grau und schwarz zusammenstückelt werden. Ich finde der Kopfhörer fällt viel zu sehr auf, weil sich das Weiß zu sehr abhebt und wie ein Billighörer für 2,99 Euro wirkt. An einem schwarzen Bluetooth-Headset von Sony sehen die Kopfhörer wirklich bescheiden aus. Schlichtes Schwarz wäre viel unaufälliger und gefälliger. Wäre es eigentlich von AKG zuviel verlangt, neben einem derart auffällig designten Kopfhörer das gleiche noch mal in dezent anzubieten?

Die mitgelieferten Schaumstoffkapseln sind schwer drauf zu bekommen, so schwer, dass mir eins gleich gerissen ist. Nun gut, die nutze ich eigentlich eh nicht. Weiterhin teile ich die Sorge anderer Rezensenten, den grauen Gummiring über kurz oder lang zu verlieren und der Knickschutz macht auf mich auch keinen besonders stabilen Eindruck. Ich hoffe, das täuscht.

Ich werde den Kopfhörer behalten, aber weniger, weil ich restlos von ihm überzeugt wäre, sondern eher aus Mangel an Konkurrenz. Lanyard Kopfhörer mit gutem Klang scheinen Mangelware zu sein. Wenn es den MX-760 in einer Lanyard Ausführung gäbe, wäre dieser klar vorzuziehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen